Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie drucke ich eine lange Spalte auf einer Seite in Excel?

Angenommen, Sie haben eine lange Liste von Daten in einer Spalte, vielleicht 200 Zeilen, und jetzt müssen Sie sie drucken. Beim Drucken werden jedoch etwa 5 Seiten Papier verwendet, wobei nur eine Spalte auf der linken Seite und viel Leerraum vorhanden sind die richtige Seite. In Word können Sie Spalten, aber Excel hat diese Funktion nicht. Wie drucken Sie die Daten der langen Liste auf einer Seite, um das Papier zu sparen?

Drucken Sie eine lange Spalte auf einer Seite mit der Formel

Drucken Sie eine lange Spalte auf einer Seite mit VBA-Code

Drucken Sie mit Kutools for Excel eine lange Spalte auf einer Seite

Registerkarte "Office" Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie Ihre Arbeit erheblich ...
Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%
  • Alles wiederverwenden: Fügen Sie Ihren Favoriten die am häufigsten verwendeten oder komplexesten Formeln, Diagramme und alles andere hinzu und verwenden Sie sie in Zukunft schnell wieder.
  • Mehr als 20 Textfunktionen: Nummer aus Textzeichenfolge extrahieren; Teile von Texten extrahieren oder entfernen; Zahlen und Währungen in englische Wörter umwandeln.
  • Tools zusammenführen: Mehrere Arbeitsmappen und Blätter in einem; Zusammenführen mehrerer Zellen / Zeilen / Spalten ohne Datenverlust; Doppelte Zeilen und Summe zusammenführen.
  • Werkzeuge teilen: Aufteilen von Daten in mehrere Blätter basierend auf dem Wert; Eine Arbeitsmappe für mehrere Excel-, PDF- oder CSV-Dateien; Eine Spalte zu mehreren Spalten.
  • Einfügen überspringen Versteckte / gefilterte Zeilen; Zählen und summieren nach Hintergrundfarbe;; Senden Sie personalisierte E-Mails in großen Mengen an mehrere Empfänger.
  • Superfilter: Erstellen Sie erweiterte Filterschemata und wenden Sie sie auf alle Blätter an. Sortieren nach Woche, Tag, Häufigkeit und mehr; Filter durch Fettdruck, Formeln, Kommentar ...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen; Funktioniert mit Office 2007-2021 und 365; Unterstützt alle Sprachen; Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation.

Pfeil blau rechte Blase Drucken Sie eine lange Spalte auf einer Seite mit der Formel

Hier kann ich Ihnen eine lange Formel zur Lösung dieses Problems vorstellen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Geben Sie in einem neuen Arbeitsblatt Ihrer aktiven Arbeitsmappe die Formel ein =IF(OFFSET(Sheet1!$A$1,(COLUMN()-1)*45+ROW()-1,0)="","",OFFSET(Sheet1!$A$1,(COLUMN()-1)*45+ROW()-1,0)) in die Zelle A1.

Anmerkungen: Sheet1 ist das Arbeitsblatt mit der langen Liste, die Sie spalten möchten.

45 ist die Zeilennummer, in der Sie die Daten in einer Spalte auflisten möchten.

Sie sind alle Variablen, und Sie können sie nach Bedarf ändern.

2. Wählen Sie dann Zelle A1 aus, ziehen Sie den Füllpunkt nach unten in Zeile 45 und ziehen Sie den Füllpunkt nach rechts, bis die Daten angezeigt wurden. Die lange Spalte wurde in mehrere Spalten unterteilt, um auf eine Seite in einem neuen Arbeitsblatt zu passen. Siehe Screenshot:

doc-print-lange-Spalte1


Pfeil blau rechte Blase Drucken Sie eine lange Spalte auf einer Seite mit VBA-Code

Der folgende VBA-Code kann Ihnen auch dabei helfen, eine lange Liste von Daten in mehrere Spalten zu unterteilen, damit Sie die Daten drucken und Papier sparen können.

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Tasten, und es öffnet die Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund fügen Sie den folgenden Code in das Modulfenster ein.

Sub SingleToMultiColumn()
    Dim rng As Range
    Dim iCols As Integer
    Dim lRows As Long
    Dim iCol As Integer
    Dim lRow As Long
    Dim lRowSource As Long
    Dim x As Long
    Dim wks As Worksheet
    Set rng = Application.InputBox _
      (prompt:="Select the range to convert", _
      Type:=8)
    iCols = InputBox("How many columns do you want?")
    lRowSource = rng.Rows.Count
    lRows = lRowSource / iCols
    If lRows * iCols <> lRowSource Then lRows = lRows + 1
    Set wks = Worksheets.Add
    lRow = 1
    x = 1
    For iCol = 1 To iCols
        Do While x <= lRows And lRow <= lRowSource
            Cells(x, iCol) = rng.Cells(lRow, 1)
            x = x + 1
            lRow = lRow + 1
        Loop
        x = 1
    Next
End Sub

3. Drücken Sie dann die Taste F5 Geben Sie die Taste ein, um diesen Code auszuführen, und wählen Sie die Listendaten aus, die Sie im angezeigten Dialogfeld teilen möchten. Siehe Screenshot:

doc-print-lange-Spalte2

4. Klicken Sie OK, und geben Sie die Anzahl der Spalten ein, die Sie teilen möchten. Siehe Screenshot:

doc-print-lange-Spalte3

5. Und klicken Sie auf OKwurde die lange Spalte in einem neuen Arbeitsblatt in fünf Spalten unterteilt. Siehe Screenshots:

doc-print-lange-Spalte4 -2 doc-print-lange-Spalte5

Pfeil blau rechte Blase Drucken Sie mit Kutools for Excel eine lange Spalte auf einer Seite

Sowohl die lange Formel als auch der VBA-Code können für Sie schwierig sein. Hier kann ich Ihnen eine einfache und bequeme Methode zur Lösung dieses Problems vorstellen. Kutools for Excel Mehrere Spalten drucken Mit dieser Funktion können Sie die lange Spalte schnell in mehrere Spalten unterteilen, damit Sie sie angemessen drucken können.

Kutools for Excel Enthält mehr als 300 praktische Excel-Tools. Kostenlos ohne Einschränkung in 30 Tagen zu versuchen. Get it Now.

Wenn Sie Kutools für Excel installiert haben, können Sie folgende Schritte ausführen:

1. Klicken Sie Unternehmen > Mehrere Spalten drucken, siehe Screenshot:

doc-print-lange-Spalte6

2. In dem Mehrere Spalten drucken Dialogbox:

  • Klicken Sie auf die erste doc-Schaltfläche Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Titel des Bereichs auszuwählen, und klicken Sie dann auf die zweite doc-SchaltflächeKlicken Sie auf die Schaltfläche, um die Spalte auszuwählen, die Sie teilen möchten.
  • Geben Sie dann die Anzahl der Zeilen an, aus denen Sie pro Seite einfügen möchten Zeilen pro gedruckter Seiteund geben Sie die Anzahl der gewünschten Spalten auf einer Seite unter ein Anzahl der Segmente. Siehe Screenshot:

doc-print-lange-Spalte7

3. Dann klick OKDie Daten der langen Liste wurden auf einer Seite in fünf Spalten unterteilt. Siehe Screenshots:

doc-print-lange-Spalte8 -2 doc-print-lange-Spalte9

Hinweise:

1. Der Titel wird vor jeder Spalte hinzugefügt.

2. Wenn Sie überprüfen Erstellen Sie eine Verknüpfung mit dem aktiven Blatt Option können die neuen Arbeitsblattdaten mit den Quelldaten verknüpft werden.

Wenn Sie mehr über diese Funktion erfahren möchten, klicken Sie bitte auf Mehrere Spalten drucken.


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (13)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich habe eine Frage zur zweiten Option "Lange Spalte auf einer Seite mit VBA-Code drucken". Wenn ich mehr als eine Spalte im Bereich habe, wie kann ich denselben Code verwenden. Sagen wir den Bereich von "$A$2:$C$118", wie kann ich es machen. Vielen Dank.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke für diese Information! Es war sehr hilfreich und einfach zu bedienen - selbst für jemanden, der keine starken Computerkenntnisse hat (ich habe die erste Methode verwendet).
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Nach stundenlanger Suche im Internet bin ich auf dieses Produkt gestoßen. Es ist genau das, wonach ich gesucht habe. Gute Arbeit und vielen Dank, dass Sie sich die Zeit dafür genommen haben.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sehr geehrter Herr Vielen Dank für diese Arbeit. Dieser VBA-Code ist sehr hilfreich für meine Arbeit. Ich bin froh, meine Aufgabe in Sekundenschnelle zu erledigen. Danke. ....
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sie können eine einfache Formel =OFFSET(Sheet1!$A$1,(ROW()-2)*5+COLUMN(),0) verwenden, um die Daten horizontal in 5 Spalten fließen zu lassen. Dann können Sie die Seitengröße auswählen, die erste Zeile auf jeder Seite drucken usw. Einfach, ordentlich, kein VBA
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Gibt es eine Möglichkeit, diese Formel so zu ändern, dass sie mit 3 Spalten statt 1 funktioniert?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
An so einer Lösung wäre ich auch interessiert.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
wo geht diese Formel hin? Ich versuche, mehrere Zeilen mit mehreren Spalten auf einer Seite in einem mehrzeiligen Layout zu drucken. Ähnlich wie dies:

John Smith Woche 1
John Smith Woche 2
John Smith Gesamtsummen


Ich habe über 100 Zeilen mit bis zu IJ
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke! Die Formel funktionierte reibungslos!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Oder Sie können die Tabelle einfach kopieren und in ein Word-Dokument einfügen, mit so vielen Spalten, wie Sie möchten.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe eine Spalte mit 10,000 Zahlen und das VBA-Makro liefert eine Tabelle auf mehreren Seiten. Ich würde es jedoch vorziehen, dass jede Seite numerisch statt der Spalte sortiert ist. Jede Hilfe geschätzt.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe eine Spalte mit 10,000 eindeutigen Zahlen, alle sortiert. Der VBA-Code stellt eine Tabelle bereit, aber die Spalten sind einzeln sortiert.
Ich würde es vorziehen, wenn jede Seite numerisch sortiert wäre, um den Daten Seite für Seite folgen zu können. Irgendwelche Vorschläge sehr willkommen.
Keith
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Paterson,
Vielleicht kann dir folgender VBA-Code einen Gefallen tun:
Sub SingleToMultiColumn()
    Dim xRng As Range
    Dim xCount As Integer
    Dim xICols As Integer
    Dim xLRows As Long
    Dim xICol As Integer
    Dim xLRow As Long
    Dim xLRowSource As Long
    Dim xRowNum As Long
    Dim xFCount, xFNum, xFNum_R, xFNum_C As Long
    Dim x As Long
    Dim xWst As Worksheet
    Dim xJ As Integer
    
    Set xRng = Application.InputBox(prompt:="Select the range to convert", Type:=8)
    xICols = InputBox("How many columns do you want?")
    xRowNum = InputBox("How many rows do you want in a page?")
    xCount = xRng.Count
    xFCount = Fix(xCount / (xICols * xRowNum))
    If xICols * xRowNum * xFCount < xCount Then xFCount = xFCount + 1
    Set xWst = Worksheets.Add
    xJ = 0
    Application.ScreenUpdating = False
    For xFNum = 1 To xFCount
        If xJ = xCount Then Exit For
        For xFNum_C = 1 To xICols
            If xJ = xCount Then Exit For
            For xFNum_R = 1 To xRowNum
                If xJ = xCount Then Exit For
                xWst.Cells((xFNum - 1) * xRowNum + xFNum_R, xFNum_C) = xRng.Item(xJ + 1)
                xJ = xJ + 1
            Next
        Next
    Next
     Application.ScreenUpdating = True
End Sub



Bitte versuchen Sie es, ich hoffe, es kann Ihnen helfen!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL