Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie kombiniere ich mehrere Zellen in einer Zelle mit Leerzeichen, Kommas oder anderen Trennzeichen in Excel?

Wenn Sie die Zellen aus mehreren Spalten oder Zeilen zu einer einzigen Zelle kombinieren, werden die kombinierten Daten möglicherweise durch nichts getrennt. Aber wie können Sie vorgehen, wenn Sie sie durch bestimmte Zeichen wie Leerzeichen, Kommas, Semikolon oder andere trennen möchten? In diesem Tutorial werden einige Methoden für Sie vorgestellt.


Verketten Sie Zeilen oder Spalten von Zellen mithilfe von Formeln mit Leerzeichen, Komma oder anderen Trennzeichen zu einer Zelle

In Excel können Sie die folgenden Formeln verwenden, um eine Reihe von Zellen oder eine Spalte von Zellen zu einer einzelnen Zelle zu kombinieren.


Methode A: Verwenden Sie den Operator "&", um Zellen zu kombinieren

In Excel können Sie den Operator "&" verwenden, um verschiedene Textzeichenfolgen oder Zellenwerte zu kombinieren.

Bitte geben Sie die folgende Formel ein, um die Zellen in mehreren Spalten zu verketten: (Trennen Sie die kombinierten Ergebnisse durch Leerzeichen. Sie können das Leerzeichen nach Bedarf durch andere Trennzeichen ersetzen.)

=A2&" "&B2&" "&C2

Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten, und die Daten aus verschiedenen Spalten wurden zu einer Zelle zusammengeführt (siehe Abbildung):

  • Tipps:
  • In der obigen Formel können Sie die Leerzeichen zwischen den Operatoren & durch andere Trennzeichen ersetzen, z =A2&"-"&B2&"-"&C2
  • Wenn Sie die Zellenwerte aus mehreren Zeilen kombinieren müssen, müssen Sie nur die Zellreferenz wie folgt ändern: =A2&" "&A3&" "&A4&" "&A5&" "&A6&" "&A7

Methode B: Verwenden Sie die Verkettungsfunktion, um Zellen zu kombinieren

Die Funktion Verketten in Excel wird auch verwendet, um mehrere Textzeichenfolgen oder Zellenwerte zu einer Zelle zusammenzufügen.

Bitte geben Sie die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie in eine leere Zelle:

=CONCATENATE(A2, "-", B2, "-", C2)

Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten. Sie erhalten das folgende Ergebnis:

  • Tipps:
  • In der obigen Formel können Sie das Zeichen "-" durch andere Trennzeichen ersetzen, z =CONCATENATE(A2, ";", B2, ";", C2)
  • Wenn Sie die Zellenwerte aus mehreren Zeilen kombinieren müssen, müssen Sie nur die Zellreferenz wie folgt ändern: =CONCATENATE(A2, "-", A3, "-", A4, "-", A5, "-", A6, "-", A7)

Methode C: Verwenden Sie die Textjoin-Funktion, um Zellen zu kombinieren

Wenn Sie über Excel 365 und neuere Versionen verfügen, gibt es eine neue Funktion - Textjoin. Diese Funktion kann Ihnen auch dabei helfen, mehrere Zellen zu einer Zelle zu kombinieren.

Geben Sie die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie in eine leere Zelle:

=TEXTJOIN(",",TRUE,A2:C2)

Ziehen Sie dann den Füllpunkt, um diese Formel auf andere Zellen anzuwenden (siehe Screenshot:

  • Tipps:
  • In der obigen Formel können Sie das Zeichen "," durch andere Trennzeichen ersetzen, z =TEXTJOIN("/",TRUE,A2:C2)
  • Um die Zellenwerte aus mehreren Zeilen zu kombinieren, müssen Sie lediglich die Zellreferenz wie folgt ändern: =TEXTJOIN(",",TRUE,A2:A7)
  • Dieser TEXTJOIN kann auch einen Zellbereich zu einer einzelnen Zelle mit einem Trennzeichen wie folgt kombinieren: =TEXTJOIN(",",TRUE,A2:C7)

Verketten Sie Zeilen, Spalten oder Zellbereiche mit einem angegebenen Trennzeichen zu einer Zelle

Kutools for Excel unterstützt eine leistungsstarke FunktionKombinieren Dies kann Ihnen helfen, alle Daten basierend auf Zeilen, Spalten oder einem Zellbereich in einem Datensatz zusammenzuführen, ohne Daten zu verlieren. Bitte beachten Sie die folgende Demo.    Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen!


Verketten Sie Zeilen oder Spalten von Zellen mit Leerzeichen, Komma oder anderen Trennzeichen durch die benutzerdefinierte Funktion zu einer Zelle

In Excel können Sie auch eine benutzerdefinierte Funktion erstellen, um Zellen von Zeilen oder Spalten zu einer einzelnen Zelle mit Leerzeichen oder angegebenen Markierungen zu kombinieren.

1. Halt ALT + F11 Tasten auf der Tastatur zum Öffnen a Microsoft Visual Basic für Anwendung Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund kopieren Sie den VBA in das Modul.

VBA: Kombinieren Sie Zellen basierend auf Zeile oder Spalte zu einer mit einem bestimmten Trennzeichen:

Function Combine(WorkRng As Range, Optional Sign As String = "~") As String
Dim Rng As Range
Dim OutStr As String
For Each Rng In WorkRng
    If Rng.Text <> " " Then
        OutStr = OutStr & Rng.Text & Sign
    End If
Next
Combine = Left(OutStr, Len(OutStr) - 1)
End Function

Tipp: Im obigen Skript "Function Combine(WorkRng As Range, Optional Sign As String = "~") As String", das Trennzeichen"~"wird angegeben, um das kombinierte Ergebnis zu trennen. Sie können es ändern, um es Ihren Anforderungen anzupassen.

3. Dann geben Sie bitte die Formel ein =Combine(A2:C2) Wenn Sie in einer leeren Zelle den Füllpunkt über den Bereich ziehen, auf den Sie diese Formel anwenden möchten, werden alle Zellen in der Zeile zu einer Zelle mit Bindestrichen zusammengefasst. Siehe Screenshot:

Tipps: Mit der oben genannten benutzerdefinierten Funktion können Sie auch Zellenwerte basierend auf der Spalte kombinieren. Sie müssen nur diese Formel eingeben =Combine(A2:A7) um die zusammengeführten Daten nach Bedarf zu erhalten.


Verketten Sie Zeilen oder Spalten von Zellen mithilfe von Formeln zu einer Zelle mit Zeilenumbruch

Manchmal möchten Sie möglicherweise den Zeilenumbruch verwenden, um die verkettete Textzeichenfolge zu trennen. Normalerweise gibt CHAR (10) das Zeilenumbruchzeichen zurück. Hier können Sie die folgenden Methoden verwenden, um diese Aufgabe zu lösen:


Methode A: Verwenden Sie die Funktion Verketten, um Zellen mit Zeilenumbruch zu kombinieren

Hier können Sie die Verkettungsfunktion mit dem Zeichen Char (10) kombinieren, um das zusammengeführte Ergebnis zu erhalten, das durch Zeilenumbrüche getrennt ist.

1. Bitte geben Sie die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie:

=CONCATENATE(A2,CHAR(10),B2,CHAR(10),C2)

Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten auf die Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten, und Sie erhalten das folgende Ergebnis:

2. Dann sollten Sie klicken Start > Zeilenumbruch Um die Zellen zu formatieren, erhalten Sie das gewünschte Ergebnis:

Tipps: Um die Zellenwerte aus mehreren Zeilen zu kombinieren, müssen Sie nur die Zellreferenz wie folgt ändern: =CONCATENATE(A2,CHAR(10),A3,CHAR(10),A4,CHAR(10),A5,CHAR(10),A6,CHAR(10),A7)


Methode B: Verwenden Sie die Textjoin-Funktion, um Zellen mit Zeilenumbrüchen zu kombinieren (Excel 365 und spätere Versionen).

Möglicherweise ist die obige Formel etwas schwierig, wenn mehrere Zellen kombiniert werden müssen, sodass die Textjoin-Funktion diese Aufgabe schnell und einfach erledigen kann.

Bitte geben Sie die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie in eine leere Zelle:

=TEXTJOIN(CHAR(10),TRUE,A2:C2)

Denken Sie nach Erhalt der kombinierten Ergebnisse daran, die Formelzellen auf zu formatieren Zeilenumbruch, siehe Screenshot:

Tipps: Um die Zellenwerte aus mehreren Zeilen zu kombinieren, müssen Sie nur die Zellreferenz wie folgt ändern: =TEXTJOIN(CHAR(10),TRUE,A2:A7)


Verketten Sie Zeilen, Spalten oder Zellbereiche mit einem angegebenen Trennzeichen zu einer Zelle, indem Sie eine wunderbare Funktion verwenden

Wenn Sie mit den oben genannten Formeln und dem Code nerven, kann ich Ihnen hier ein nützliches Tool empfehlen. Kutools for ExcelMit seinen Kombinieren Mit dieser Funktion können Sie Zellenwerte schnell nach Zeile, Spalte oder Bereich in einer einzigen Zelle kombinieren.

Tipps:Um dies anzuwenden Kombinieren Funktion sollten Sie zunächst die herunterladen Kutools for Excelund wenden Sie die Funktion dann schnell und einfach an.

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Wählen Sie einen Bereich Zellenwerte aus, die Sie zu einer Zelle kombinieren möchten.

2. Bitte wenden Sie diese Funktion an, indem Sie auf klicken Kutoolen > Zusammenführen & TeilenKombinieren Sie Zeilen, Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren. Siehe Screenshot:

doc Daten mit Kommas kombinieren 9 1

3. Geben Sie im ausgeblendeten Dialogfeld die erforderlichen Vorgänge wie im folgenden Screenshot an:

4. Dann klick Okerhalten Sie das Ergebnis wie im folgenden Screenshot gezeigt:

1). Kombinieren Sie die Zellenwerte für jede Zeile zu einer Zelle:

2). Kombinieren Sie die Zellwerte für jede Spalte zu einer Zelle:

3). Kombinieren Sie einen Bereich von Zellwerten zu einer einzigen Zelle:

Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen und jetzt kostenlos zu testen!


Relativere Artikel zu Zeilen und Spalten kombinieren:

  • Zeilen zusammenführen und kombinieren, ohne Daten in Excel zu verlieren
  • Excel behält die Daten nur in der Zelle ganz links oben bei, wenn Sie den Befehl "Zusammenführen und zentrieren" (Registerkarte "Startseite"> "Zusammenführen und zentrieren" im Bedienfeld "Ausrichtung") anwenden, um Datenzeilen in Excel zusammenzuführen. Benutzer müssen eine andere Methode verwenden, um mehrere Datenzeilen in einer Zeile zusammenzuführen, ohne Daten zu löschen.
  • Kombinieren Sie doppelte Zeilen und summieren Sie die Werte in Excel
  • In Excel , tritt dieses Problem möglicherweise immer dann auf, wenn Sie einen Datenbereich haben, der einige doppelte Einträge enthält, und jetzt die doppelten Daten kombinieren und die entsprechenden Werte in einer anderen Spalte summieren möchten, wie in den folgenden Screenshots gezeigt. Wie können Sie dieses Problem lösen?
  • Verketten von Zellen Ignorieren oder Überspringen von Leerzeichen in Excel
  • Mit der Verkettungsfunktion von Excel können Sie mehrere Zellenwerte schnell zu einer Zelle kombinieren. Wenn sich in den ausgewählten Zellen einige leere Zellen befinden, werden mit dieser Funktion auch die Leerzeichen kombiniert. Aber manchmal möchten Sie nur Zellen mit Daten verketten und die leeren Zellen überspringen. Wie können Sie sie in Excel beenden?

  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen und Speichern von Daten; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen und Summe / Durchschnitt... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Lieblingsformeln und schnell einfügen, Bereiche, Diagramme und Bilder; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Pivot-Tabellengruppierung nach Wochennummer, Wochentag und mehr ... Entsperrte, gesperrte Zellen anzeigen durch verschiedene Farben; Markieren Sie Zellen mit Formel / Name...
kte tab 201905
  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (34)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank. Ich fand das sehr nützlich. Viele Grüße Raghad
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
genial: hat bei meinem Projekt geholfen und viele Stunden Arbeit gespart ... vielen Dank.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Großartig, klar
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke. Das war wirklich ein Retter! Ich habe eine Frage. Ich möchte EAN-Codes zusammenführen. Es funktioniert wie ein Zauber im selben Blatt. Aber wenn ich EAN-Codes von einem anderen Blatt nehme, bekomme ich das Ergebnis: #######, #######, #######, ####### Wo könnte sein das Problem? vielen Dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, bitte konkretisieren Sie Ihr Problem. Versuchen Sie, mich unter jaychivo# zu kontaktierenextendoffice.com. Bitte ersetzen Sie # durch @. :-)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hi! Ich habe eine Tabelle mit über 23,000 Seriennummern in Spalte A, dann hat jede Seriennummer eine einstellige Zuweisungsnummer in Spalte B und schließlich eine individualisierte Anwendungsnummer, die sowohl zur Seriennummer als auch zur zugewiesenen Nummer in Spalte C gehört. Sieht so aus dies: ABC 123456 1 1212121 987655 2 5656565 606060 1 4343434 606060 1 8989898 Wie würde ich nur die Datenzeilen kombinieren, die die GLEICHE Seriennummer und Nummer zuweisen, aber unterschiedliche Anwendungsnummern mit einem Komma haben? Ich brauche zum Beispiel: 606060 1 4343434, 8989898 Jede Hilfe wäre sehr willkommen!!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe Ihre VBA-Formel vor ein paar Tagen verwendet und es hat wunderbar funktioniert. Ich verwende es heute wieder und erhalte immer wieder ein #NAME? Error. Ich habe schon allerhand probiert und bekomme es nicht hin. Was mache ich falsch?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, vielen Dank für die hilfreiche Ressource!!! Darf ich fragen, wie man das VBA-Modul so ändert, dass es sowohl "," als auch " " hat? Vielen Dank!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
[quote]Hallo, vielen Dank für die hilfreiche Ressource!!! Darf ich fragen, wie man das VBA-Modul so ändert, dass es sowohl "," als auch " " hat? Vielen Dank!Von Srina[/quote] Vor allem, wie beendet man die Liste ohne Leerzeichen und ohne Komma? Um also ganze Zeilen einer Tabelle als Ressource auszuwählen, die möglicherweise eine andere Anzahl von Spalten enthält? Bitte helfen Sie, da Kutools nicht mit Mac kompatibel ist. Danke im Voraus!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke für den VBA-Code!!!! Das hat mir Zeit gespart......... :-)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich möchte zwei Zellen mit den folgenden Ergebnissen zusammenführen: A und B = A, B bedeutet A-Spalte, Leerzeichen, Komma, B-Spalte
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke. Das ist die beste Erklärung, die ich bisher gefunden habe! Ich habe jedoch Probleme, dies über Hunderte von Spalten zu erweitern. Können Sie den Punkt verdeutlichen, an dem Sie sagen: "Ziehen Sie das Ausfüllkästchen über den Bereich, auf den Sie diese Formel anwenden möchten, alle Zellen in einer Zeile werden zu einer Zelle mit Kommas kombiniert." Ich bin mir nicht sicher, wie das geht.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank. Diese Informationen sind sehr hilfreich.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe Probleme, die Zellen G2-N2 (in Tausenden von Zeilen) müssen mit einem Komma, aber ohne Leerzeichen, zu einer Spalte zusammengeführt werden. Wenn die Zelle jedoch LEER ist, muss die Zelle übersprungen werden, ohne dass ein Komma eingegeben wird. Ich kann dafür kein HILFE-Menü finden und stehe vor einer Frist und benötige diese Verknüpfung für Tausende von Produkten, die ich importiere. Jede Hilfe ist willkommen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke für das Makro, hat super funktioniert!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank VBA spart meine Stunden .... !!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie erhalte ich Ergebnisse zeigen die folgenden Werte: ABC 10 10 =CONCATENATE(A1,",",B1,",",C1) RESULTS 10,,10 10 20 30 =CONCATENATE(A1,",",B1," ,",C1) ERGEBNISSE 10,20,10 10 30 =VERKETTEN(A1,",",B1,",",C1) ERGEBNISSE 10,30, DARÜBER DARÜBER STEHT KOMMA ZWISCHEN ZWEI WERTEN ODER NACH. ICH WILL KEIN KOMMA, WO DER WERT NICHT DA STEHT
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Versuche dies. =WECHSELN(WENN(A1="","",A1&",") & WENN(B1="","",B1) & WENN(C1="","","," & C1)," ,,",",")
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Die Zusammenführungsformel war großartig, außer dass eine meiner Datenspalten Datumsangaben waren und die Daten im Format MM/TT/JJ formatiert werden mussten - aber nach dem Zusammenführen wurde das Datum in eine Dezimalzahl umgewandelt. Ich konnte die Formel nicht verwenden.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das VBA-Makro funktionierte sehr gut, nachdem ich die Positionen meiner Zellen angepasst hatte, und ich konnte ein Leerzeichen nach dem Komma hinzufügen, um die Daten besser anzuzeigen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Der VBA-Code hat wirklich gut funktioniert, danke. Mein einziges Problem ist, dass es Leerzeichen enthält, sodass meine kombinierte Ausgabe so aussieht: "test, test, , , , , , test" Wie könnte ich es dazu bringen, leere Zellen innerhalb des Bereichs auszuschließen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn Sie die Antwort gefunden haben, lassen Sie es mich jetzt bitte auch wissen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
statt der Zeile im Originalcode:

Wenn Rng.Text <> ", " Dann
OutStr = OutStr & Rng.Text & Vorzeichen


Sie müssen einen "Test" hinzufügen, um festzustellen, ob die Zelle leer ist, gefolgt von der obigen Anweisung, die das Trennzeichen hinzufügt. Löschen Sie die obigen 2 Zeilen und kopieren Sie dann den folgenden Code hinein und Ihre COMBINE-Funktion entfernt die Leerzeichen aus Ihrer Liste.

Wenn IsEmpty(Rng.Value) = True Then

OutStr = OutStr & ""

ElseIf Rng.Text <> ", " Then

OutStr = OutStr & Rng.Text & Vorzeichen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
So kombinieren Sie 2 Zellen mit Leerzeichen dazwischen mit 2 unabhängigen Zellenformaten. Z.B. Wenn eine Zelle rote Ziffern hat und eine andere Zelle grüne Ziffern hat, sollte sie mit roten und grünen Ziffern kombiniert werden.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich studiere wirklich gerne auf dieser Website, sie enthält gute Inhalte. Bekämpfe niemals ein lebloses Objekt. von PJ O’Rourke. dfdkbafbadfkagdd
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Mehr laden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL