Direkt zum Inhalt

Wie summiere / zähle ich fette Zahlen in einer Reihe von Zellen in Excel?

Wenn Sie einen Datenbereich haben, der einige fettgedruckte Zahlen in einem Arbeitsblatt enthält, und Sie jetzt nur die fettgedruckten Zellen summieren oder zählen möchten, können Sie diese natürlich manuell einzeln addieren, dies ist jedoch zeitaufwändig. Wie können Sie auf einfache und schnelle Weise nur die fett gedruckten Zellen in Excel summieren oder zählen?

Zählen Sie fette Zahlen in einem Bereich mit benutzerdefinierter Funktion (VBA und Formel).
Summieren Sie fette Zahlen in einem Bereich mit benutzerdefinierter Funktion (VBA und Formel).
Mit Kutools for Excel können Sie durch Klicken mehrere fette Zellen in einem Bereich zählen und summieren


Zählen Sie fett gedruckte Zahlen in einem Bereich mit benutzerdefinierter Funktion

Folgende Benutzerdefinierte Funktion kann Ihnen helfen, schnell die Anzahl der fett gedruckten Zellen zu ermitteln. Bitte machen Sie Folgendes:

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Tasten, und es öffnet die Microsoft Visual Basic für Applikationen-Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund fügen Sie den folgenden Code in das Feld ein Modulfenster.

VBA-Code: Zählen Sie fette Zahlen in einem Zellbereich

Function CountBold(WorkRng As Range)
'Update 20220516
Dim Rng As Range
Dim xCount As Double
For Each Rng In WorkRng
    If Rng.Font.Bold Then
        xCount = xCount + 1
    End If
Next
CountBold = xCount
End Function

3. Speichern Sie dann diesen Code und geben Sie diese Formel ein = CountBold (A1: C9) in eine leere Zelle, siehe Screenshot:

doc-count-fette-zellen1

4. Dann drücken Enter Taste, und Sie zählen die fett gedruckten Zellen im Bereich A1: C9.

doc-count-fette-zellen2

Hinweis:A1: C9 In der Formel wird der Bereich angegeben, in dem Sie die Funktion zum Zählen der fett gedruckten Zellen verwenden möchten. Sie können ihn nach Bedarf ändern.


Summieren Sie fette Zahlen in einem Bereich mit benutzerdefinierter Funktion

Und wenn Sie nur die fetten Zahlen in einem Datenbereich summieren möchten, kann ich auch eine benutzerdefinierte Funktion erstellen, mit der Sie sie lösen können.

1. Halten Sie die ALT + F11 Tasten, und es öffnet die Microsoft Visual Basic für Applikationen-Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund fügen Sie den folgenden Code in das Feld ein Modulfenster.

VBA-Code: Summieren Sie fette Zahlen in einem Zellbereich

Function SumBold(WorkRng As Range)
'Update 20220516
Dim Rng As Range
Dim xSum As Double
For Each Rng In WorkRng
    If Rng.Font.Bold Then
        xSum = xSum + Rng.Value
    End If
Next
SumBold = xSum
End Function

3. Speichern Sie dann diesen Code und geben Sie diese Formel ein = Sumpf (A1: C9) in eine leere Zelle, siehe Screenshot:

doc-count-fette-zellen3

4. Und dann drücken Enter Taste, alle fetten Zahlen im Bereich A1: C9 wurden addiert. Siehe Screenshot:

doc-count-fette-zellen4

Hinweis:A1: C9 In der Formel wird der Bereich angegeben, in dem die Funktion zum Summieren der fett gedruckten Zellen verwendet werden soll. Sie können ihn nach Bedarf ändern.


Mit Kutools for Excel können Sie durch Klicken mehrere fette Zellen in einem Bereich zählen und summieren

YSie können alle fetten Zellen in einem Bereich mit mehreren Klicks einfach zählen oder summieren, ohne komplizierten VBA-Code zu verarbeiten und sich Formeln zu merken.

Vor der Bewerbung Kutools for Excel, Bitte Laden Sie es zuerst herunter und installieren Sie es.

1. Um fette Zellen zu zählen, wählen Sie bitte eine leere Zelle aus, um das Ergebnis zu lokalisieren, und klicken Sie dann auf Kutoolen > Kutools-Funktionen > Statistical & Math > COUNTBYFONTBOLD.

Klicken Sie zum Summieren fett gedruckter Zellen auf Kutoolen > Kutools-Funktionen > Statistical & Math > SUMBYFONTBOLD. Siehe Screenshot:

2. In der F.Argumente Geben Sie im Dialogfeld den Bereich mit fett gedruckten Zellen an, die Sie zählen oder summieren müssen, und klicken Sie dann auf OK .

Jetzt wird das Zählen oder Summieren aller fettgedruckten Zellen im angegebenen Bereich sofort in die ausgewählte Zelle eingetragen. Siehe Screenshot:

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion (30 Tage) dieses Dienstprogramms wünschen, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


Halten Sie die Referenz der Formelzellen mit Kutools for Excel konstant


In Verbindung stehende Artikel:

Wie identifiziere und wähle ich alle fett gedruckten Zellen oder Texte in Excel aus?

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (22)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello Anthony,
I was struggling with the same problem. For me, the solution ended up being very simple. I noticed I had 4 Modules listed. I removed all of them and then started over with the above instructions. Now it works perfectly.
This comment was minimized by the moderator on the site
I use the function and keep getting the #NAME? error. I am using Excel 365 and Windows11.
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Anthony

Have you copied and pasted the code into the Module of Microsoft Visual Basic for Applications window in your worksheet? Afetr pasting the code, then, you should enter the formula as you need.

Or you can upload your file here, we can check where the problem is.

Thank you!
This comment was minimized by the moderator on the site
Ma se metto in grassetto nuove celle, la somma non si aggiorna !!!
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello Carlo,

Gald to help. After you bold new cells, the sum won't update automatically. But when you double-click the formula cell, then press Enter, the sum will update. Please have a try.

Sincerely,
Mandy
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi Mandy,
thanks for your reply,
Yes I know that after double click the sum will uograde.
Is there any way to upgrade automatically the sum ?

Regards
Carlo
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello Carlo,

Sorry that I don't have the solution for automatically upgrading the sum. The easiest way I can think of is to press Ctrl + Alt + F9 to recalculate all worksheets in all open workbooks. Have a nice day.

Sincerely,
Mandy
This comment was minimized by the moderator on the site
А если в ячейках числа и текст? надо просуммировать только ячейки с числами жирным шрифтом.
This comment was minimized by the moderator on the site
RE: CountBold formula This formula does not appear to be dynamic. While it works at first pass, if i change the bolded cells the counters do not update unless i re-enter the formula again. Any tips?
This comment was minimized by the moderator on the site
Yea this is the same for me, otherwise it works great. But if this could be solved so it refreshes the count after each cell deselect like other basic counts it would be perfect!
This comment was minimized by the moderator on the site
Dear guys,
The formula won't update if you just change the format of the number cells.
It updates only when you change the cell content.
This comment was minimized by the moderator on the site
I'm using excel for mac 2011. How can I run the code on my system? thanks!
This comment was minimized by the moderator on the site
I copied and pasted code into excel but get #NAME? error. I made sure to enable macros and using excel 2010 version (don't know if that changes anything). Can anyone please help?!
This comment was minimized by the moderator on the site
[quote]I copied and pasted code into excel but get #NAME? error. I made sure to enable macros and using excel 2010 version (don't know if that changes anything). Can anyone please help?!By Maey[/quote] You have to follow the instruction. It says: "Click Insert > Module, and paste the following code in the Module Window", and you have to do exactly so. Make sure you paste the code in the Module Window, not in the Sheet code Window.
This comment was minimized by the moderator on the site
Thank you.. it's working...
This comment was minimized by the moderator on the site
This works a treat. I only have one issue...it doesn't seem to be adding anything after a decimal point. Any help would be greatly appreciated.
This comment was minimized by the moderator on the site
This works perfectly except it doesn't seem to add my decimal places, only adds the whole dollar. If you have a fix for this I would be very grateful.
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi Katie, Use the below code, as the sum shows decimal places. Function SumBold(rng As Range) Dim rCell As Range Application.Volatile SumBold = 0 For Each rCell In rng If rCell.Font.Bold Then _ SumBold = SumBold + rCell Next End Function
There are no comments posted here yet
Load More
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations