Direkt zum Inhalt

Wie zähle ich die Anzahl der Tage, Wochen, Monate oder Jahre zwischen zwei Daten?

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, zu berechnen, wie viele Tage, Wochen, Monate oder Jahre zwischen zwei bestimmten Daten in Excel liegen? Dieses Tutorial kann Ihnen helfen, die folgenden Vorgänge so schnell wie möglich abzuschließen.


Zählen Sie die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten mit Formeln

Verwenden Sie die folgenden Formeln, um die Anzahl der Tage zwischen zwei angegebenen Daten zu zählen:

1. Geben Sie eine der folgenden Formeln in eine leere Zelle ein, in der Sie das Ergebnis erhalten möchten:

=DATEDIF(A2,B2,"D")
=B2-A2

Note: In der obigen Formel A2 ist die Startdatumzelle und B2 ist die Enddatumzelle.

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten. Die Anzahl der Tage wurde berechnet (siehe Abbildung):


Zählen Sie die Anzahl der Wochen zwischen zwei Daten mit Formeln

Um zu zählen, wie viele Wochen zwischen zwei Daten liegen, können Sie die folgende praktische Formel verwenden, indem Sie einfach das Startdatum vom Enddatum abziehen und durch 7 dividieren.

1. Geben Sie eine der folgenden Formeln in eine leere Zelle ein:

=(DATEDIF(A2,B2,"D")/7)
=(B2-A2)/7

Note: In der obigen Formel A2 ist die Startdatumzelle und B2 ist die Enddatumzelle.

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten, um diese Formel zu füllen. Die Wochen werden in Dezimalzahlen angezeigt (siehe Abbildung):

  • TipsWenn Sie die Anzahl der vollen Wochen zwischen zwei Daten erhalten möchten, wenden Sie bitte diese Formel an:
  • = ROUNDDOWN ((DATEDIF (A2, B2, "d") / 7), 0)
    = INT ((B2-A2) / 7)


Berechnen Sie verschiedene Unterschiede zwischen zwei Daten in Tagen, Wochen, Monaten, Jahren usw.

Zu viele Formeln, um sich daran zu erinnern Kutools for Excel's Datums- und Zeithilfe Mit dieser Funktion können Sie schnell die verschiedenen Differenzergebnisse zwischen zwei Daten erhalten, je nach Bedarf, ohne sich an Formeln wie Wochen + Tage , Monate + Wochen usw. zu erinnern. Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen!

Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!


Zählen Sie die Anzahl der Monate zwischen zwei Daten mit der Formel

Wenn Sie die Anzahl der Monate zwischen zwei Daten bestimmen möchten, können Sie diese DATEDIF-Funktion verwenden.

1. Bitte geben Sie die folgende Formel in eine leere Zelle ein, in der Sie das Ergebnis ausgeben möchten:

=DATEDIF(A2,B2,"m")

Note: In der obigen Formel A2 ist die Startdatumzelle und B2 ist die Enddatumzelle.

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten, um diese Formel zu füllen. Die Anzahl der abgeschlossenen Monate zwischen den beiden angegebenen Daten wird angezeigt (siehe Abbildung):

  • TipsWenn Sie die Anzahl der vollen Wochen zwischen zwei Daten erhalten möchten, wenden Sie bitte diese Formel an:
  • = DATEDIF (A2, B2, "m") & "Monate" & DATEDIF (A2, B2, "md") & "Tage"


Zählen Sie die Anzahl der Jahre zwischen zwei Daten mit der Formel

Mit der obigen DATEDIF-Funktion können Sie auch die Anzahl der Jahre zwischen zwei Daten berechnen.

1. Wenden Sie die folgende Formel in eine leere Zelle an:

=DATEDIF(A2,B2,"y")

Note: In der obigen Formel A2 ist die Startdatumzelle und B2 ist die Enddatumzelle.

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten. Die gesamte Anzahl der Jahre wurde wie im folgenden Screenshot berechnet berechnet:


Zählen Sie die Anzahl der Jahre, Monate und Tage zwischen zwei Daten mit Formeln

Manchmal müssen Sie genau wissen, wie viele Jahre, Monate und Tage zwischen zwei Daten liegen. In dieser Situation kann Ihnen die folgende lange Formel helfen.

1. Geben Sie in eine leere Zelle die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie:

=DATEDIF(A2, B2, "y") &" years "&DATEDIF(A2, B2, "ym") &" months " &DATEDIF(A2, B2, "md") &" days"

Note: In der obigen Formel A2 ist die Startdatumzelle und B2 ist die Enddatumzelle.

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt, um diese Formel zu füllen, und die spezifische Anzahl von Jahren, Monaten und Tagen zwischen den Daten wird gleichzeitig berechnet (siehe Abbildung):


Berechnen Sie verschiedene Unterschiede zwischen zwei Daten in Tagen, Wochen, Monaten und Jahren mit einer leistungsstarken Funktion

Möglicherweise nerven Sie mit den oben genannten Formeln, wenn Sie haben Kutools for ExcelMit seinen Datums- und Zeithilfe Mit dieser Funktion können Sie schnell die verschiedenen Differenzergebnisse zwischen zwei Daten erhalten, je nach Bedarf, z. B. Wochen + Tage , Monate + Wochen usw.

Hinweis:Um dies anzuwenden Datums- und ZeithilfeZunächst sollten Sie die herunterladen Kutools for Excelund wenden Sie die Funktion dann schnell und einfach an.

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie auf eine Zelle, in der Sie das Ergebnis suchen möchten, und klicken Sie dann auf KutoolenFormel-Helfer > Datums- und Uhrzeithelfer, siehe Screenshot:

2. In dem Datums- und Zeithilfe Führen Sie im Dialogfeld die folgenden Vorgänge aus:

  • Shau Unterschied Option von der Art Sektion;
  • In den Eingabe von Argumenten Wählen Sie in Textfeldern die Zellen aus, die das Start- und Enddatum getrennt enthalten.
  • Wählen Sie dann den gewünschten Ausgabeergebnis-Typ aus. Wenn Sie beispielsweise die Anzahl der Jahre, Monate, Wochen und Tage zwischen zwei Daten abrufen möchten, wählen Sie einfach aus Jahr + Monat + Woche + Tag.

3. Nachdem Sie die Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie bitte auf OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, und Sie erhalten das erste berechnete Ergebnis. Ziehen Sie dann einfach den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten, und Sie erhalten das folgende Ergebnis nach Bedarf:

Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen und jetzt kostenlos zu testen!


Weitere relative Artikel zu Datum und Uhrzeit:

  • Berechnen Sie die Stunden zwischen den Zeiten nach Mitternacht in Excel
  • Angenommen, Sie haben einen Zeitplan zum Aufzeichnen Ihrer Arbeitszeit, die Zeit in Spalte A ist die Startzeit von heute und die Zeit in Spalte B ist die Endzeit des folgenden Tages. Wenn Sie die Zeitdifferenz zwischen den beiden Zeiten mit direkt minus "= B2-A2" berechnen, wird normalerweise nicht das richtige Ergebnis angezeigt, wie im linken Screenshot gezeigt. Wie können Sie die Stunden zwischen zwei Mal nach Mitternacht in Excel richtig berechnen?
  • Zählen Sie die Anzahl der Tage / Arbeitstage / Wochenenden zwischen zwei Daten
  • Mussten Sie jemals die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten in Excel zählen? Manchmal möchten Sie nur die Arbeitstage zwischen zwei Daten berechnen, und manchmal müssen Sie die Wochenendtage nur zwischen den beiden Daten zählen. Wie können Sie die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten in einem bestimmten Zustand zählen?

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (45)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
Dateif formula how to input?
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi I am trying to build up a salary report where i need to split a person salary by month if they completed that full month , and if their start or end date is after the beginning or the did of the month then calculate that month based on the network days worked. the problem I am getting when using the theses date formulas is that are not showing the correct completed month only. for example.

Start Date End Date
07/09/2022 11/01/2023

this should be 3 months and 26 days (18 working days in September and 8 working days in Jan 2023) = DatedIf formula is showing 4
Can anyone help?


thanks,
Charlotte
This comment was minimized by the moderator on the site
Quisiera saber, si podría calcular cuántos martes hay entre dos fechas; por ejemplo, en tres años o no es posible
Gracias de antemano por su colaboración
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Pilar,
To get the number of a specific weekday, you can apply the below formula:
=SUMPRODUCT(--(WEEKDAY(ROW(INDIRECT(A2&":"&B2)))=3))


Note: A2 is the start date, B2 is the end date, and the number 3 indicates Tuesday, 1 to 7 indicates from Sunday to Saturday, you can change the number to your need.

Please try, hope it can help you!
This comment was minimized by the moderator on the site
Muchísimas gracias por su ayuda
This comment was minimized by the moderator on the site
Love Kutools! I purchased years ago and still visit the extednoffice.com site when I need fast solutions!
This comment was minimized by the moderator on the site
Avenger vs Marvell
perhitungan permainan roulette
perhitungan permainan sicbo
This comment was minimized by the moderator on the site
How can obtain age from two DOB. Eg- i need to calculate the age from DATE of Birth till the Date of Treatment was started
This comment was minimized by the moderator on the site
how to obtain matching no of months between two sets of dates ?
This comment was minimized by the moderator on the site
What is the formula for 01/05/2017 13:01:20 minus 01/05/2017 08:59:27 to get the total hours.
This comment was minimized by the moderator on the site
I need the following and cannot figure out the formula I have been given the date of birth, date of exam. I need a third date, (record purge date) that has the following rules; IF they are 18 or over by exam date, the purge date will be 7 years from exam date IF they are under 18 by exam date, the purge date would be 7 years from when they turn 18
This comment was minimized by the moderator on the site
Thank You so much for your way. 2017 calendar printable
There are no comments posted here yet
Load More
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations