Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie lösche ich die gesamte Zeile, wenn die Zelle in Excel Null enthält?

Manchmal möchten Sie die gesamte Zeile löschen, wenn die Zelle in Excel Null enthält, und Sie können sie einzeln löschen, wenn einige davon vorhanden sind. Aber wie wäre es, wenn Hunderte von Zeilen mit Null entfernt werden müssten? Sie können einen der folgenden kniffligen Wege wählen, um das Problem zu lösen.

Zeile löschen, wenn die Zelle mit der Filterfunktion in Excel Null enthält
Zeile löschen, wenn die Zelle mit VBA in Excel Null enthält
Zeile löschen, wenn die Zelle mit Kutools for Excel Null enthält


Zeile löschen, wenn die Zelle mit der Filterfunktion in Excel Null enthält

Mit der Filterfunktion können Sie alle Zeilen basierend auf den Nullwerten in einer bestimmten Spalte herausfiltern und später alle sichtbaren Zeilen löschen. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

1. Wählen Sie die Spaltenzellen aus, die die Nullwerte enthalten, auf deren Grundlage Sie die gesamten Zeilen löschen möchten, und klicken Sie dann auf Daten > Filter. Siehe Screenshot:

2. Anschließend wird in der ersten Zelle der ausgewählten Spalte ein Dropdown-Pfeil angezeigt. Klicken Sie auf den Pfeil und wählen Sie dann aus Zahlenfilter > Equals aus der Dropdown-Liste.

doc löschen, wenn Null 1

3. In dem Benutzerdefinierter AutoFilter Dialogfeld, Nummer eingeben 0 in das Textfeld wie unten gezeigt, und klicken Sie dann auf OK .

doc löschen, wenn Null 1

4. Dann werden alle Nullwertzellen in dieser bestimmten Spalte herausgefiltert. Bitte wählen Sie alle sichtbaren Zellen im Filterbereich aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf Zeilen löschen aus dem Kontextmenü. Klicken Sie im Eingabeaufforderungsfeld auf OK Taste. Siehe Screenshot:

doc löschen, wenn Null 1

5. Jetzt werden alle sichtbaren Zeilen gelöscht. Sie können klicken Daten > Filter erneut, um alle Daten ohne Nullwertzellen anzuzeigen. Siehe Screenshot:

doc löschen, wenn Null 1


Löschen Sie einfach alle Zeilen, wenn in Excel in einem bestimmten Bereich Nullwerte vorhanden sind:

Kutools für Excel Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Mit dem Dienstprogramm können Sie ganz einfach ganze Zeilen auswählen, wenn in einem bestimmten Bereich Nullwerte vorhanden sind. Anschließend können Sie alle ausgewählten Zeilen schnell und fehlerfrei manuell löschen.
Jetzt herunterladen und ausprobieren! (30-Tag kostenlose Loipe)


Zeile löschen, wenn die Zelle mit VBA in Excel Null enthält

Dieser Abschnitt zeigt Ihnen die VBA-Methode zum Löschen aller Zeilen, wenn in einer bestimmten Spalte in Excel Nullwerte vorhanden sind.

1. Drücken Sie Alt + F11 Tasten gleichzeitig, um die anzuzeigen Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Klicken Sie im Fenster Microsoft Visual Basic für Applikationen auf Insert > ModulKopieren Sie dann den folgenden VBA-Code und fügen Sie ihn in das Modulfenster ein.

VBA: Löschen Sie ganze Zeilen, wenn in einem bestimmten Spaltenbereich eines Arbeitsblatts ein Nullwert vorhanden ist

Sub DeleteZeroRow () 'Updateby20140616 Dim Rng As Range Dim WorkRng As Range On Error Resume Weiter xTitleId = "KutoolsforExcel" Set WorkRng = Application.Selection Set WorkRng = Application.InputBox ("Range", xTitleId, WorkRng.Address, Type: = 8 ) Application.ScreenUpdating = False Do Set Rng = WorkRng.Find ("0", LookIn: = xlValues) Wenn Rng nichts ist, dann ist Rng.EntireRow.Delete End If Loop, wenn Rng nichts ist Application.ScreenUpdating = True End Sub

3. Drücken Sie die Taste F5 Schlüssel zum Ausführen des Codes beim Auftauchen KutoolsforExcel Wählen Sie im Dialogfeld den Spaltenbereich aus, in dem Sie ganze Zeilen basierend auf den darin enthaltenen Nullwerten löschen möchten, und klicken Sie dann auf OK Taste. Siehe Screenshot:

doc löschen, wenn Null 1

Dann werden alle Zeilen, die auf den Nullwerten im angegebenen Spaltenbereich basieren, sofort gelöscht.

doc löschen, wenn Null 1


Zeile löschen, wenn die Zelle mit Kutools for Excel Null enthält

Für viele Excel-Benutzer ist die Verwendung von VBA-Code gefährlich, um Daten in Excel zu entfernen. Wenn Sie dem VBA-Code nicht genau vertrauen, empfehlen wir Ihnen, hier den zu versuchen Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Nutzen von Kutools for Excel.

Vor der Bewerbung Kutools for Excel, Bitte Laden Sie es zuerst herunter und installieren Sie es.

1. Wählen Sie den Spaltenbereich aus, in dem Sie ganze Zeilen basierend auf den darin enthaltenen Nullwerten entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Kutoolen > Auswählen > Wählen Sie Bestimmte Zellen aus. Siehe Screenshot:

2. In dem Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Dialog müssen Sie:

(1) Wählen Sie die Ganze Reihe Option in der Auswahltyp Abschnitt.

(2) Wählen Sie Equals in der ersten Spezifischer Typ Dropdown-Liste, dann geben Sie die Nummer ein 0 in das Textfeld.

(3) Klicken Sie auf OK .

3. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie erfahren, wie viele Zeilen ausgewählt wurden. Klicken Sie auf OK Taste. Jetzt werden alle Zeilen mit den Nullwerten im angegebenen Spaltenbereich ausgewählt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine ausgewählte Zeile und klicken Sie dann auf Löschen im Kontextmenü. Siehe Screenshot:

doc löschen, wenn Null 1

Jetzt werden alle Zeilen mit den Nullwerten in der angegebenen Spalte sofort gelöscht. Siehe Screenshot:

doc löschen, wenn Null 1

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion wünschen (30-Tag) dieses Dienstprogramms, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


Zeile löschen, wenn die Zelle mit Kutools for Excel Null enthält


Relative Artikel:


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (15)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das war ein Lebensretter!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Dein VB-Code funktioniert nicht. Es löscht alle Zeilen mit einer Null an der 10er-Position. Ich hoffe, niemand verwendet dies tatsächlich, da sie Daten löschen werden ...
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe den obigen Code so geändert, dass er für mich funktioniert. Ich wollte jede Zeile löschen, die "Delete" in Zeile C hatte. Sub Delete_DeleteRows() Set WorkRng = Range("C2:C12000") Application.ScreenUpdating = False Do Set Rng = WorkRng.Find("Delete", LookIn:= xlValues) If Not Rng Is Nothing Then Rng.EntireRow.Delete End If Loop While Not Rng Is Nothing Application.ScreenUpdating = True End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe den folgenden Code so geändert, dass er für mich funktioniert. Dadurch wurde jede Zeile in Spalte C gelöscht, die "Delete" in der Zelle von Spalte C hatte. Sub Delete_DeleteRows() Set WorkRng = Range ("C2: C12000") Application.ScreenUpdating = False Do Set Rng = WorkRng.Find ("Delete") , LookIn:=xlValues) If Not Rng Is Nothing Then Rng.EntireRow.Delete End If Loop While Not Rng Is Nothing Application.ScreenUpdating = True End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
danke für die Antwort, hat bei mir funktioniert
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,
es hat bei mir funktioniert, vielen Dank.
wenn ich mehrere Blätter habe? Wie kann ich das Skript einmal für alle Blätter ausführen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Für meine Zwecke modifiziert – danke für Ihre Hilfe: Sub DeleteZeroRow() Dim Rng As Range Dim WorkRng As Range On Error Resume Next xTitleId = „“ Application.Calculation = xlManual MsgBox „Legen Sie den Bereich fest, aus dem Sie die unbenutzte 0-Menge entfernen möchten Zeilen aus" Set WorkRng = Application.InputBox("Range", xTitleId, "FG93:FG500", Type:=8) Application.ScreenUpdating = False Sheets("ENTRY").Select Do Set Rng = WorkRng.Find("0 ", LookIn:=xlValues) If Not Rng Is Nothing Then Rng.EntireRow.Delete End If Loop While Not Rng Is Nothing Application.ScreenUpdating = True Range("FF92").Select Selection.End(xlDown).Select MsgBox "Removed 0's ROWS aus Spalte FG--wird jetzt berechnet--bitte warten" Application.Calculation = xlAutomatic End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo ihr Lieben, ich brauche einen Code, um die Zeilen auszublenden, die den Wert = 0 in der Spalte "N" in Blatt 1 haben. Der Wert der Spalte "N" ändert sich, wenn die Details auf Blatt 2 aktualisiert werden. Das ist die Zeit müssen die Zeile einblenden. ist dies mit einer Excel-Formel möglich (ohne Makro- und Excel-Filter).
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das hat bei mir nicht funktioniert. Es hat alle Werte in meiner ausgewählten Spalte und der angrenzenden Spalte auf Nullen geändert. Irgendwas muss ich falsch machen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Sheri,
Der Code funktioniert in meinem Fall gut. Welche Excel-Version verwendest du?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Kristall. Ich habe das vor zwei Jahren gepostet, also denke ich, dass ich es herausgefunden habe. Aber danke für die Antwort.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Fügen Sie dies in VB neues Modul ein.
Dies ist mit InputBox, um die Zeile zu löschen, die dieses Wort enthält.

Attribut VB_Name = "FindDelRowByWord"
Unter FindDelRow()
'Updateby20140616
Dim Rng As Range
Dim WorkRng As Range
Dim xRep als Zeichenfolge
On Error Resume Next
xTitleId = "ZOK-Tools"
Legen Sie WorkRng = Application.Selection fest
Set WorkRng = Application.InputBox("Range", xTitleId, WorkRng.Address, Type:=8)
xRep = Application.InputBox("Wort zum Löschen der Zeile:", "ZOK Tools", , , , , 2)
Application.ScreenUpdating = False
Do
Set Rng = WorkRng.Find(xRep, LookIn:=xlValues)
If Not Rng is Nothing Then
Rng.GesamteReihe.Löschen
End If
Loop While Not Rng ist nichts
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
WAS IST, WENN Sie ein großes Blatt haben und es Zeilen gibt, die Sie behalten möchten, und andere Zeilen, die bestimmte Schlüsselwörter enthalten, und diese löschen? Die kutools funktionieren für mich, aber für ein Schlüsselwort, das viele Zeilen dieses Schlüsselwort haben, wurden die Zeilen gelöscht, ich möchte nur mehrere Schlüsselwörter haben, um dasselbe zu tun? funktioniert das für den obigen Code?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Guten Tag,
Kutools kann mit zwei Schlüsselwörtern gleichzeitig umgehen. Sie müssen seine zweite Bedingung mit "Und" oder "Oder" aktivieren. Hoffe, ich kann helfen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Despues de utilizar subtotal Como hacer para eliminar las filas involucradas que en el subtotal es igual a 0?
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL