Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie wird die automatische Vervollständigung beim Eingeben einer Excel-Dropdown-Liste durchgeführt?

Bei einer Dropdown-Liste für die Datenvalidierung mit vielen Elementen müssen Sie in der Liste nach oben und unten scrollen, um das gewünschte Element zu finden, oder das ganze Wort korrekt in das Listenfeld eingeben. Gibt es Methoden, um beim Eingeben des ersten Buchstabens oder relativer Zeichen eine automatisch vervollständigte Dropdown-Liste zu erstellen? Das hilft den Leuten, effizienter in Arbeitsblättern mit Dropdown-Listen in Zellen zu arbeiten. Dieses Tutorial bietet zwei Methoden, die Ihnen dabei helfen, dies zu erreichen.

Autocomplete beim Eingeben einer Dropdown-Liste mit VBA-Code
Automatische Vervollständigung beim Eingeben in die Dropdown-Liste mit einem erstaunlichen Tool

Weitere Tutorials für Dropdown-Liste ...


Autocomplete beim Eingeben einer Dropdown-Liste mit VBA-Code

Gehen Sie wie folgt vor, um eine automatische Vervollständigung einer Dropdown-Liste zu erstellen, nachdem Sie die entsprechenden Buchstaben in die Zelle eingegeben haben.

Zunächst müssen Sie ein Kombinationsfeld in das Arbeitsblatt einfügen und dessen Eigenschaften ändern.

1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt mit der Dropdown-Listenzelle, die Sie automatisch vervollständigen möchten.

2. Bevor Sie ein Kombinationsfeld einfügen, müssen Sie die Registerkarte Entwickler zum Excel-Menüband hinzufügen. Wenn die Registerkarte Entwickler in Ihrem Menüband angezeigt wird, Fahren Sie mit Schritt 3 fort. Andernfalls gehen Sie wie folgt vor: Klicken Sie auf Reichen Sie das > Optionen öffnen Optionen Fenster. In diesem Excel-Optionen Klicken Sie im Fenster Menüband anpassen Überprüfen Sie im linken Bereich die Entwickler:in / Unternehmen Feld, und klicken Sie dann auf OK Taste. Siehe Screenshot:

3 Klicken Entwickler:in / Unternehmen > Insert > Kombinationsfeld (ActiveX-Steuerung).

4. Zeichnen Sie ein Kombinationsfeld im aktuellen Arbeitsblatt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann Immobilien aus dem Kontextmenü.

5. In dem Immobilien Dialogfeld, bitte ersetzen Sie den Originaltext in der (Name) Feld mit TempCombo.

6. Ausschalten Entwurfsmodus Beim Klicken Entwickler:in / Unternehmen > Entwurfsmodus.

Wenden Sie dann den folgenden VBA-Code an

7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte "Aktuelles Blatt" und klicken Sie auf Code anzeigen aus dem Kontextmenü. Siehe Screenshot:

8. In der Öffnung Microsoft Visual Basic für Applikationen Kopieren Sie den folgenden VBA-Code und fügen Sie ihn in das Codefenster des Arbeitsblatts ein.

VBA-Code: Autocomplete beim Eingeben der Dropdown-Liste

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
'Update by Extendoffice: 2020/01/16
    Dim xCombox As OLEObject
    Dim xStr As String
    Dim xWs As Worksheet
    Dim xArr
    
    Set xWs = Application.ActiveSheet
    On Error Resume Next
    Set xCombox = xWs.OLEObjects("TempCombo")
    With xCombox
        .ListFillRange = ""
        .LinkedCell = ""
        .Visible = False
    End With
    If Target.Validation.Type = 3 Then
        Target.Validation.InCellDropdown = False
        Cancel = True
        xStr = Target.Validation.Formula1
        xStr = Right(xStr, Len(xStr) - 1)
        If xStr = "" Then Exit Sub
        With xCombox
            .Visible = True
            .Left = Target.Left
            .Top = Target.Top
            .Width = Target.Width + 5
            .Height = Target.Height + 5
            .ListFillRange = xStr
            If .ListFillRange = "" Then
                xArr = Split(xStr, ",")
                Me.TempCombo.List = xArr
            End If
            .LinkedCell = Target.Address
        End With
        xCombox.Activate
        Me.TempCombo.DropDown
    End If
End Sub
Private Sub TempCombo_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
    Select Case KeyCode
        Case 9
            Application.ActiveCell.Offset(0, 1).Activate
        Case 13
            Application.ActiveCell.Offset(1, 0).Activate
    End Select
End Sub

9. Drücken Sie Andere + Q Tasten gleichzeitig zum Schließen der Microsoft Visual Basic-Anwendungen Fenster.

Wenn Sie von nun an auf eine Dropdown-Listenzelle klicken, wird die Dropdown-Liste automatisch angezeigt. Sie können mit der Eingabe des Buchstabens beginnen, um das entsprechende Element in der ausgewählten Zelle automatisch zu vervollständigen. Siehe Screenshot:

Hinweis: Dieser Code funktioniert nicht für zusammengeführte Zellen.


Automatische Vervollständigung beim Eingeben in die Dropdown-Liste mit einem erstaunlichen Tool

Da VBA für viele Excel-Benutzer schwer zu handhaben ist, empfehlen wir hier die Durchsuchbare Dropdown-Liste Merkmal von Kutools for Excel um Ihnen zu helfen, eine Dropdown-Liste automatisch zu vervollständigen, wenn Sie das erste Zeichen eingeben.

Hinweis: Stellen Sie vor dem Anwenden der Funktion sicher, dass Sie Dropdown-Listen im Arbeitsblatt erstellt haben. In diesem Fall werden die Dropdown-Listen in D3:D9 platziert.

1 Klicken Kutoolen > Dropdown-Liste > Durchsuchbare Dropdown-Liste > Einstellungen .

2. Beim Auftauchen Durchsuchbare Dropdown-Liste Dialogfeld müssen Sie die folgenden Einstellungen vornehmen.

2.1) In der Gelten Geben Sie im Abschnitt einen Bereich oder ein Arbeitsblatt an, in dem Sie die durchsuchbare Dropdown-Liste anwenden möchten.
Tipps: Nach Auswahl der Spezifizierter Umfang Optionsfeld, Sie können wählen Aktuelles Arbeitsblatt, Aktuelle Arbeitsmappe or Alle Arbeitsmappen aus der Dropdown-Liste nach Ihren Bedürfnissen.
2.2) In der Optionen Abschnitt, wählen Sie die Entspricht nur dem Wortanfang Option oder die Groß- / Kleinschreibung beachten Option oder beides;
Entspricht nur dem Wortanfang: Aktivieren Sie diese Option, es werden nur die Elemente angezeigt, die mit dem eingegebenen Zeichen beginnen, und das erste übereinstimmende Element wird automatisch im Listenfeld vervollständigt. Deaktivieren Sie diese Option, um Elemente anzuzeigen, die das eingegebene Zeichen enthalten.
Groß- / Kleinschreibung beachten: Aktivieren Sie diese Option, um die Groß-/Kleinschreibung mit den eingegebenen Zeichen abzugleichen.
2.3) Klicken Sie auf OK.

3. Nachdem Sie die Einstellungen abgeschlossen haben, müssen Sie die Funktion aktivieren, indem Sie auf klicken Kutoolen > Dropdown-Liste > Durchsuchbare Dropdown-Liste > Durchsuchbare Dropdown-Liste aktivieren.

Wenn Sie jetzt auf die Dropdown-Listenzelle klicken, wird ein Listenfeld mit allen Elementen angezeigt. Sie müssen nur ein Zeichen in das Textfeld eingeben, um alle entsprechenden Elemente anzuzeigen, und verwenden Sie die Up or Nach unten Pfeil, um das gewünschte Element auszuwählen, oder lassen Sie das erste übereinstimmende Element das Listenfeld automatisch ausfüllen, und drücken Sie dann die Taste Weiter -Taste, um die Dropdown-Listenzelle automatisch mit dem passenden Element zu vervollständigen. Sehen Sie sich die folgende Demo an.

Klicken Sie hier, um mehr über diese Funktion zu erfahren.

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion wünschen (30-Tag) dieses Dienstprogramms, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


In Verbindung stehende Artikel:

Wie erstelle ich eine Dropdown-Liste mit mehreren Kontrollkästchen in Excel?
Viele Excel-Benutzer erstellen in der Regel eine Dropdown-Liste mit mehreren Kontrollkästchen, um mehrere Elemente pro Zeit aus der Liste auszuwählen. Tatsächlich können Sie mit der Datenüberprüfung keine Liste mit mehreren Kontrollkästchen erstellen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen zwei Methoden zum Erstellen einer Dropdown-Liste mit mehreren Kontrollkästchen in Excel. Dieses Tutorial bietet die Methode zur Lösung des Problems.

Erstellen Sie eine Dropdown-Liste aus einer anderen Arbeitsmappe in Excel
Es ist recht einfach, eine Dropdown-Liste zur Datenüberprüfung zwischen Arbeitsblättern in einer Arbeitsmappe zu erstellen. Was würden Sie tun, wenn sich die für die Datenüberprüfung benötigten Listendaten in einer anderen Arbeitsmappe befinden? In diesem Tutorial erfahren Sie ausführlich, wie Sie eine Drop-Fown-Liste aus einer anderen Arbeitsmappe in Excel erstellen.

Erstellen Sie eine durchsuchbare Dropdown-Liste in Excel
Für eine Dropdown-Liste mit zahlreichen Werten ist es keine leichte Aufgabe, eine richtige zu finden. Zuvor haben wir eine Methode zum automatischen Ausfüllen der Dropdown-Liste eingeführt, wenn Sie den ersten Buchstaben in das Dropdown-Feld eingeben. Neben der Funktion zur automatischen Vervollständigung können Sie die Dropdown-Liste auch durchsuchbar machen, um die Arbeitseffizienz beim Finden geeigneter Werte in der Dropdown-Liste zu verbessern. Probieren Sie die Methode in diesem Lernprogramm aus, um die Dropdown-Liste durchsuchbar zu machen.

Füllen Sie andere Zellen automatisch aus, wenn Sie Werte in der Excel-Dropdown-Liste auswählen
Angenommen, Sie haben eine Dropdown-Liste basierend auf den Werten im Zellbereich B8: B14 erstellt. Wenn Sie einen Wert in der Dropdown-Liste auswählen, möchten Sie, dass die entsprechenden Werte im Zellbereich C8: C14 automatisch in eine ausgewählte Zelle eingefügt werden. Um das Problem zu lösen, tun Ihnen die Methoden in diesem Tutorial einen Gefallen.

Weitere Tutorials für Dropdown-Liste ...


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (325)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe es versucht und es hat jetzt nur 2 Tage in den Eigenschaften funktioniert. Es gibt mir eine Fehlermeldung, wenn ich TempCombo eintippe, dass es ein mehrdeutiger Name ist. Bitte helfen Sie
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Super Lösung, danke!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo... Nachdem ich dieses Kombinationsfeld hinzugefügt habe, kann ich keine anderen Elemente auf dem Arbeitsblatt kopieren und einfügen. Es erlaubt mir das Kopieren durch Einfügen ist ausgegraut. Gibt es auch eine Möglichkeit, das Kombinationsfeld in verbundenen Zellen zum Laufen zu bringen? Danke
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Dasselbe Problem wie ein anderer Benutzer - nachdem ich dieses Kombinationsfeld hinzugefügt habe, kann ich nicht von einer Zelle in eine andere kopieren und einfügen. Die Kopierfunktion scheint zu funktionieren, aber das Einfügen, Inhalte einfügen und STRG+V nicht. Danke.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Thomas... hast du schon mal eine Lösung dafür bekommen? Ich muss noch einen finden.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Keine wirkliche Antwort - ich gehe einfach zurück zu DEVELOPER und deaktiviere DESIGN MODE, wenn ich kopieren und einfügen muss - denken Sie daran, erneut auf DESIGN MODE zu klicken, wenn Sie fertig sind; Andernfalls funktioniert Ihr Kombinationsfeld nicht richtig, wenn Sie auf eine Zelle doppelklicken.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich schütze das Blatt, damit die Formeln nicht geändert werden können, und wenn ich das Blatt schütze, funktioniert die Funktion zum automatischen Ausfüllen nicht mehr. Haben Sie dafür eine Lösung?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
hast du dafür eine lösung gefunden?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie kann ich Zellen sperren?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Funktioniert gut.. Danke.. Ich habe viel Zeit gespart.. Eine weitere Dimension. Mit diesem Code funktioniert es gut in einer Spalte. Welche Änderungen müssen wir im VBA-Code vornehmen, um sicherzustellen, dass dieser Code auch in einer anderen Spalte im selben Blatt, aber mit einer anderen Datenvalidierungsquelle funktioniert
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank für die immense Hilfe. Viel Zeit von mir wird gespart. Dieser Code funktioniert nur für eine Datenvalidierung in einer Spalte im Arbeitsblatt. Welche Änderungen müssen wir im Code vornehmen, um mit 2 Datenvalidierungen in 2 separaten Spalten mit separater Datenquelle zu arbeiten?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Muss sich mein Datensatz/benannter Bereich, der für meine Dropdown-Liste verwendet wird, auf demselben Blatt befinden, damit dies funktioniert? Ich erhalte, dass das Kombinationsfeld aktiviert wird, wenn ich auf das Dropdown-Menü doppelklicke, aber wenn ich mit der Eingabe beginne, wird nichts angezeigt? Irgendeine Idee, was das Problem hier sein könnte? Ich habe alle Schritte oben befolgt. Vielen Dank, Jared
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich konnte den Code zum Laufen bringen, aber ich habe Probleme beim Speichern der Datei, ich erhalte verschiedene Fehlermeldungen. Sobald ich es gespeichert habe und erneut öffne, funktioniert die Autocomplete-Funktion nicht. Ich verwende Excel 2007. Kann jemand helfen, wie man die Datei speichert? viel Hilfe im Internet, aber ich verstehe nicht alle Befehle. Vielen Dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Nein, wo steht, wie man Elemente in das Dropdown-Feld hinzufügt.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Jonathan, hast du herausgefunden, wie man das macht?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Darüber war ich anfangs auch verwirrt. Mir wurde klar, dass dieser Code mit jeder Datenvalidierungszelle im Arbeitsblatt gekoppelt werden sollte. Richten Sie also zuerst die Datenvalidierung ein, einschließlich, woher sie ihre Informationen bezieht, und dann ruft der Code die Listeninformationen aus der Datenvalidierung ab und überlagert die ComboBox über der Zelle mit der Datenvalidierung. Ich hoffe das hilft.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke für die hilfreiche Lösung :-)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe die Dropdown-Liste für die automatische Vervollständigung ausgefüllt, weiß jedoch nicht, wie ich die Werte anzeigen soll, nachdem ich den Text in die Dropdown-Liste eingegeben habe. Zum Beispiel besteht in meinem DATENBANKBLATT Spalte 1 aus den Artikeln und Spalte 2 & 3 bestehen aus den Kosten des Artikels. Durch Eingabe des Artikels in meiner Dropdown-Liste IM HAUPTBLATT in Spalte 1 erscheinen die Kosten der Artikel in Spalte 2 und 3. Ist es möglich, dass dies möglich ist? Hilf mir bitte
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wo ist der Bereich der Quellliste für die Validierung?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vergessen Sie nicht, den Bereich der Elemente für das Dropdown in der ComboBox-Eigenschaft 'ListFillRange' hinzuzufügen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Funktioniert sehr gut für Dropdowns mit ='range', aber die Funktionalität bricht zusammen, sobald der Bereich das Ergebnis einer Formel ist, zB =IF(A1>0,'range','alternative'). Kann eine unbestückte TempCombo eingeben
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hi! Das ist toll. Aber wie verknüpfe ich meine Dropdown-Liste mit der Combobox??? bitte helfen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich habe ein Problem damit, ich kann keine Werte in der Dropdown-Liste sehen. Kann mir jemand sagen, wie ich meinen Datenbereich mit der Dropdown-Liste verknüpfen kann? Vorschläge zu zeigen. Wenn Sie mir eine vollständige Tabelle zusenden könnten, wäre ich sehr dankbar. (Meine E-Mail-Adresse lautet deshandsouza@gmail.com)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe eine Lösung für das oben Gesagte! Habe gerade die erstellte Dropdown-Liste Datenvalidierung verpasst. es funktioniert jetzt gut.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Woohoo! Ich habe die Schritte in Autocomplete befolgt, als ich die Dropdown-Liste mit VBA-Code eingegeben habe, und ich habe genau das bekommen, was ich wollte! Danke! Danke!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Nun ... es funktionierte für eine Zelle, aber als ich versuchte, es für die gesamte Spalte zum Laufen zu bringen, konnte ich nicht :( Was ich habe, ist Col A = Artikelname Col B = Erstellungsdatum Col C = Ich möchte die Kategorie eingeben, aber Ich habe eine Dropdown-Liste zur Auswahl Ich habe 723 "Elemente", also 723 Zeilen, in denen die Dropdown-Liste angezeigt werden soll, wenn ich die Werte eingebe. Irgendwelche Vorschläge? Vielen Dank im Voraus
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
aber, wie Sie eine Liste für Dropdown-Listen aus Daten erstellen ...
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Mehr laden

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL