Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie kann ich Werte über mehrere Arbeitsblätter hinweg anzeigen?

In Excel können wir die vlookup-Funktion einfach anwenden, um die übereinstimmenden Werte in einer einzelnen Tabelle eines Arbeitsblatts zurückzugeben. Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie Sie Werte über mehrere Arbeitsblätter hinweg anzeigen können? Angenommen, ich habe die folgenden drei Arbeitsblätter mit Datenbereich, und jetzt möchte ich einen Teil der entsprechenden Werte basierend auf den Kriterien aus diesen drei Arbeitsblättern erhalten, siehe Screenshots:

Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer Array-Formel

Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer normalen Formel

Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer fantastischen Funktion


Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer Array-Formel

Um diese Array-Formel zu verwenden, sollten Sie diesen drei Arbeitsblättern einen Bereichsnamen geben. Listen Sie Ihre Arbeitsblattnamen in einem neuen Arbeitsblatt auf, z. B. den folgenden Screenshot:

1. Geben Sie diesen Arbeitsblättern einen Bereichsnamen, wählen Sie die Blattnamen aus und geben Sie einen Namen in das Feld ein Namensfeld In diesem Fall gebe ich neben der Formelleiste Sheetlist als Bereichsnamen ein und drücke dann Weiter Key.

2. Und dann können Sie die folgende lange Formel in Ihre spezifische Zelle eingeben:

=VLOOKUP(A2,INDIRECT("'"&INDEX(Sheetlist,MATCH(1,--(COUNTIF(INDIRECT("'"&Sheetlist&"'!$A$2:$B$6"),A2)>0),0))&"'!$A$2:$B$6"),2,FALSE)

3. Und dann drücken Strg + Umschalt + Enter Geben Sie die Tasten zusammen, um den ersten entsprechenden Wert zu erhalten, und ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten. Alle relativen Werte jeder Zeile wurden wie folgt zurückgegeben:

Hinweise:

1. In der obigen Formel:

  • A2: ist die Zellreferenz, deren relativen Wert Sie zurückgeben möchten;
  • Blattliste: ist der Bereichsname der Arbeitsblattnamen, die ich in Schritt 1 erstellt habe;
  • A2: B6: ist der Datenbereich der Arbeitsblätter, die Sie durchsuchen müssen;
  • 2: Gibt die Spaltennummer an, an die Ihr übereinstimmender Wert zurückgegeben wird.

2. Wenn der spezifische Wert, den Sie suchen, nicht vorhanden ist, wird ein # N / A-Wert angezeigt.


Demo: Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer Array-Formel


Vlookup-Übereinstimmungsdatensätze aus mehreren Arbeitsblättern in Excel

Es kann für Sie problematisch sein, entsprechende Werte aus mehreren Arbeitsblättern nachzuschlagen, aber mit Kutools for Excel's LOOKUP über mehrere Blätter Dienstprogramm, können Sie diese Aufgabe schnell und ohne komplexe Formeln lösen.           Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen!

Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!


Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer normalen Formel

Wenn Sie den Bereichsnamen nicht festlegen möchten und mit der Array-Formel nicht vertraut sind, finden Sie hier auch eine normale Formel, die Ihnen hilft.

1. Bitte geben Sie die folgende Formel in eine Zelle ein, die Sie benötigen:

=IFERROR(VLOOKUP($A2,Sheet1!$A$2:$B$6,2,FALSE),IFERROR(VLOOKUP($A2,Sheet2!$A$2:$B$6,2,FALSE),VLOOKUP($A2,Sheet3!$A$2:$B$6,2,FALSE)))

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten in den Zellenbereich, in dem diese Formel enthalten sein soll (siehe Abbildung):

Hinweise:

1. In der obigen Formel:

  • A2: ist die Zellreferenz, deren relativen Wert Sie zurückgeben möchten;
  • Sheet1, Sheet2, Sheet3: sind die Blattnamen, die die Daten enthalten, die Sie verwenden möchten;
  • A2: B6: ist der Datenbereich der Arbeitsblätter, die Sie durchsuchen müssen;
  • 2: Gibt die Spaltennummer an, an die Ihr übereinstimmender Wert zurückgegeben wird.

2. Um diese Formel viel einfacher zu verstehen, besteht die lange Formel aus mehreren Lookup-Funktionen und ist mit der IFERROR-Funktion verbunden. Wenn Sie mehr Arbeitsblätter haben, müssen Sie nur die vlookup-Funktion in Verbindung mit dem IFERROE nach der Formel hinzufügen.

3. Wenn der spezifische Wert, den Sie suchen, nicht vorhanden ist, wird ein # N / A-Wert angezeigt.


Vlookup-Werte aus mehreren Arbeitsblättern mit einer fantastischen Funktion

Vielleicht sind die beiden oben genannten Formeln für Sie zu schwierig zu verwenden. Hier werde ich eine leistungsstarke Funktion vorstellen. Kutools for Excel's LOOKUP über mehrere BlätterMit dieser Funktion können Sie diesen Job schnell erledigen, wenn Dutzende oder Hunderte von Arbeitsblättern vorhanden sind.

Tipps:Um dies anzuwenden LOOKUP über mehrere Blätter Funktion sollten Sie zunächst die herunterladen Kutools for Excelund wenden Sie die Funktion dann schnell und einfach an.

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie Kutoolen > Super-Lookup > LOOKUP über mehrere Blätter, siehe Screenshot:

2. In dem LOOKUP über mehrere Blätter Im Dialogfeld führen Sie bitte die folgenden Vorgänge aus:

  • Wählen Sie die Suchwertzellen und Ausgabezellen aus der Suchwerte und Ausgabebereich Sektion;
  • Wählen Sie dann den Datenbereich aus anderen Blättern aus und fügen Sie ihn hinzu Datenreichweite Listenfeld.

Hinweis: Wenn Sie den Fehlerwert # N / A durch einen anderen Textwert ersetzen möchten, müssen Sie nur überprüfen Ersetzen Sie den Fehlerwert # N / A durch einen angegebenen Wert Option, und geben Sie dann den gewünschten Text ein.

3. Dann klick OK Schaltfläche, alle übereinstimmenden Datensätze wurden über mehrere Arbeitsblätter zurückgegeben, siehe Screenshots:

Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen und jetzt kostenlos zu testen!


Weitere relative Artikel:

  • Vlookup-Übereinstimmungswert von unten nach oben in Excel
  • Normalerweise kann Ihnen die Vlookup-Funktion dabei helfen, die Daten von oben nach unten zu finden, um den ersten übereinstimmenden Wert aus der Liste zu erhalten. Manchmal müssen Sie jedoch von unten nach oben suchen, um den letzten entsprechenden Wert zu extrahieren. Haben Sie gute Ideen für diese Aufgabe in Excel?
  • Mehrere entsprechende Werte in Excel anzeigen und verketten
  • Wie wir alle wissen, kann uns die Vlookup-Funktion in Excel helfen, einen Wert zu suchen und die entsprechenden Daten in einer anderen Spalte zurückzugeben. Im Allgemeinen kann sie jedoch nur dann den ersten relativen Wert erhalten, wenn mehrere übereinstimmende Daten vorhanden sind. In diesem Artikel werde ich darüber sprechen, wie mehrere entsprechende Werte in nur einer Zelle oder einer vertikalen Liste angezeigt und verkettet werden.
  • Vlookup über mehrere Blätter und Summenergebnisse in Excel
  • Angenommen, ich habe vier Arbeitsblätter mit derselben Formatierung. Jetzt möchte ich das Fernsehgerät in der Produktspalte jedes Blattes finden und die Gesamtzahl der Bestellungen auf diesen Blättern wie im folgenden Screenshot sehen. Wie kann ich dieses Problem mit einer einfachen und schnellen Methode in Excel lösen?
  • Übereinstimmender Wert für Lookup und Rückgabe in gefilterter Liste
  • Mit der VLOOKUP-Funktion können Sie standardmäßig den ersten übereinstimmenden Wert finden und zurückgeben, unabhängig davon, ob es sich um einen normalen Bereich oder eine gefilterte Liste handelt. Manchmal möchten Sie nur nachsehen und nur den sichtbaren Wert zurückgeben, wenn eine gefilterte Liste vorhanden ist. Wie können Sie mit dieser Aufgabe in Excel umgehen?

Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Vollständige Funktionen 30 Tage kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (17)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Alter, ich versuche, mit neuen Arbeitsblättern in mehreren Blättern nachzuschlagen, aber ich habe Probleme mit dieser Formel. Bitte besorgen Sie mir Lösungen. meine Formel ist = =VLOOKUP(B17,INDIRECT("'"&INDEX(List,MATCH(1,--(COUNTIF(INDIRECT("'"&List&"[Daily Collection Report-2014-15.xlsx]Modification Pmt'!$ D$2B2:AZ2000"),B17)>0),0))&"[Daily Collection Report-2014-15.xlsx]Modification Pmt'!$D$2B2:AZ2000"),2,FALSE)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
[quote]Hiii Alter, ich versuche, mit neuen Arbeitsblättern in mehreren Blättern nachzuschlagen, aber ich habe Probleme mit dieser Formel, bitte besorgen Sie mir Lösungen. meine Formel ist = =VLOOKUP(B17,INDIRECT("'"&INDEX(List,MATCH(1,--(COUNTIF(INDIRECT("'"&List&"[Daily Collection Report-2014-15.xlsx]Modification Pmt'!$ D$2B2:AZ2000"),B17)>0),0))&"[Daily Collection Report-2014-15.xlsx]Modification Pmt'!$D$2B2:AZ2000"),2,FALSE)Von Achyutanand.[/quote] Hallo, gib mir bitte eine Excel-Tabelle
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
=IFERROR(VLOOKUP(A2,Sheet1!$G$2:H5,2,0),IFERROR(VLOOKUP(Summary!A2,Sheet2!$G$2:H5,2,0),IFERROR(VLOOKUP(Summary!A2,Sheet3!$G$2:H5,2,0),"NOT"))) Lookup Value Result A 100 100 B 200 200 C 300 300 D 400 400 D 400 400 G 325 325 H 425 425 I 150 150 A 100 100 K 350 350 L 450 450 sheet1 Data A 100 B 200 C 300 D 400 Data 2 E 125 F 225 G 325 H 425 Data 3 I 150 J 250 K 350 L 450
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich habe mehrere Tabellenkalkulationen, ich möchte einen Zellenwert basierend auf dem übereinstimmenden Namen der Registerkarte nachschlagen. Kannst du mir bitte helfen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sehr 3. Klasse-Dienste dieser Website kaufen keine Art von Produkt. Wenn Sie ein Sohn Ihres Vaters sind, können Sie das Geld an meine Klimaanlage zurückzahlen. Bereits eine E-Mail an Sajid gesendet.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Tut mir leid, Leute kommentieren falsch auf der falschen Seite
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich versuche, mehrere Blätter in anderen Blättern nachzuschlagen... können Sie mir helfen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
=IFERROR(VLOOKUP($A2,Sheet1!$A$2:$B$5,2,FALSE),IFERROR(SVERWEIS($A2,Sheet2!$A$2:$B$5,2,FALSE),SVERWEIS($A2, Sheet3!$A$2:$B$5,2,FALSE))) in der obigen Formel, statt 2(Spaltennummer) möchte ich Übereinstimmungskriterien mit dem Hauptblatt. Bitte hilf mir
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich möchte mehrere Blattinformationen in ein Blatt bringen, wie eine Pivot-Tabelle, und ich möchte, dass sie verbunden sind. Die gleichen Strukturen über den Spalten)..kann jemand helfen bitte..
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Sir, bitte helfen Sie mir, ich habe ein Excel-Buch geöffnet, in dem mehr als 50 Blattdaten verfügbar sind, aber eine Zusammenfassung auf Blatt eins verfügbar ist, aber ich möchte einen Wert aus jedem Blatt auswählen. Also helfen Sie bitte, wie kann ich den Wert auswählen, bitte tun Sie es dringend. Ich warte auf Ihre Antwort, auf jeden Fall werde ich Ihre Antwort zu schätzen wissen. Rücksicht auf Mohd Shehzaad Khan
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Diese Formel ist nicht gültig, wenn ich in meinem Excel versuche
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
versuchen Sie es mit der Iferror-Funktion, einschließlich vlookup.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hier ist ein Beispiel, wie das aussehen würde. =IFERROR(VLOOKUP(A1,Sheet1!A:B,2,FALSE),IFERROR(SVERWEIS(A1,Sheet2!A:B,2,FALSE),IFERROR(VLOOKUP(A1,Sheet3!A:B,2,FALSE). ),"Element nicht gefunden!")))


Suchen Sie unbedingt in Sheet1 nach diesem Wert, wenn Sie ihn nicht finden können, suchen Sie in Sheet2. Wenn es nicht da ist, schauen Sie in Sheet3 nach, und wenn es trotzdem nicht gefunden werden kann, sagen Sie mir, dass der Wert nicht gefunden werden konnte.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn ich diese Formel versuche, ist sie nicht gültig
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich habe auch Probleme mit dieser Formel, um die Werte aus mehreren Blättern zusammenzustellen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, im Mehrfachnutzungsblatt möchte ich den Wert durch Serie erhöhen. =SVERWEIS($C10,'[apri.xlsx]ahm'!$C$10:$L$10,6,FALSE) =SVERWEIS($C10,'[april.xlsx]ahm'!$C$10:$L$10,7, XNUMX,FALSE) automatischer Wert kann sich in der Formel ändern
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Kannst du die Formel in Klartext umwandeln?
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte