Direkt zum Inhalt

Wie wird anhand des Wochentags in Excel gemittelt?

doc-Durchschnitt pro Woche-1

Haben Sie jemals in Excel versucht, den Durchschnitt einer Listennummer in Abhängigkeit von welchem ​​Wochentag zu berechnen? Angenommen, ich habe den folgenden Datenbereich und möchte jetzt die durchschnittlichen Bestellungen aller Montage, Arbeitstage oder Wochenenden erhalten. In diesem Artikel werde ich einige Formeln vorstellen, die Ihnen bei der Lösung dieser Aufgabe helfen sollen.

Berechnen Sie den Durchschnitt basierend auf dem Wochentag mit Formeln


Pfeil blau rechte Blase Berechnen Sie den Durchschnitt basierend auf dem Wochentag mit Formeln

Berechnen Sie den Durchschnitt basierend auf einem bestimmten Wochentag

Um den Durchschnitt basierend auf einem bestimmten Wochentag zu ermitteln, kann Ihnen die folgende Formel helfen. In diesem Beispiel berechne ich die durchschnittlichen Bestellungen von Montagen des Datenbereichs. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Bitte geben Sie diese Formel ein: =AVERAGE(IF(WEEKDAY(D2:D15)=2,E2:E15)) in eine leere Zelle und drücken Sie dann Umschalt + Strg + Eingabetaste Tasten zusammen, um das richtige Ergebnis zu erhalten. Siehe Screenshot:

doc-Durchschnitt pro Woche-2

Hinweis: In der obigen Formel:

D2: D15 ist der Datumsbereich, auf dem Sie basieren;

Die Anzahl 2 zeigt Montagund 1 = Sonntag, 3 = Dienstag, 4 = Mittwoch… können Sie die Nummer 2 nach Bedarf ändern.

E2: E15 bezieht sich auf den Datenbereich, für den Sie den Durchschnitt erhalten möchten.

Tips: Die folgende Formel kann Ihnen auch bei der Lösung dieses Problems helfen: =SUMPRODUCT((WEEKDAY(D2:D15,2)=1)*E2:E15)/SUMPRODUCT((WEEKDAY(D2:D15,2)=1)*1) und einfach drücken Enter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten. ((D2: D15 ist der Datumsbereich, auf dem Sie basieren, E2: E15 bezieht sich auf den Datenbereich, für den Sie den Durchschnitt erhalten möchten, die Anzahl 1 zeigt Montag, 2 = Dienstag, 3 = Mittwoch ...)


Berechnen Sie den Durchschnitt anhand der Arbeitstage

Wenn Sie die Bestellungen mit allen Arbeitstagen im Bereich mitteln möchten, wenden Sie bitte diese Formel an: =AVERAGE(IF(WEEKDAY(D2:D15,2)={1,2,3,4,5},E2:E15)), dann drücken Umschalt + Strg + Eingabetaste Schlüssel zusammen, und Sie erhalten die durchschnittlichen Bestellungen von Montag bis Freitag.

doc-Durchschnitt pro Woche-3

Hinweise:

1. Hier ist auch eine andere Formel, die Ihnen einen Gefallen tun kann:=SUMPRODUCT((WEEKDAY(D2:D15,2)<6)*E2:E15)/SUMPRODUCT((WEEKDAY(D2:D15,2)<6)*1) und drücken Sie Enter Key.

2. In den obigen Formeln: D2: D15 ist der Datumsbereich, auf dem Sie basieren, und E2: E15 bezieht sich auf den Datenbereich, für den Sie den Durchschnitt erhalten möchten.


Berechnen Sie den Durchschnitt anhand der Wochenenden

Und wenn Sie nur die Bestellungen an Wochenenden (Samstagen und Sonntagen) mitteln möchten, kann Ihnen die folgende Formel einen Gefallen tun:

Bitte geben Sie diese Formel ein: =AVERAGE(IF(WEEKDAY(D2:D15,2)={6,7},E2:E15)) in eine bestimmte leere Zelle und drücken Sie Umschalt + Strg + Eingabetaste Schlüssel gleichzeitig, und dann erhalten Sie nur die durchschnittlichen Bestellungen an Wochenenden. Siehe Screenshot:

doc-Durchschnitt pro Woche-4

Hinweise:

1. Sie können diese Aufgabe auch mit der folgenden Formel lösen: =SUMPRODUCT((WEEKDAY(D2:D15,2)>5)*E2:E15)/SUMPRODUCT((WEEKDAY(D2:D15,2)>5)*1) und drücken Sie einfach die Eingabetaste.

2. In den obigen Formeln: D2: D15 ist der Datumsbereich, auf dem Sie basieren, und E2: E15 bezieht sich auf den Datenbereich, für den Sie den Durchschnitt erhalten möchten.


In Verbindung stehende Artikel:

Wie berechnet man den Durchschnitt zwischen zwei Daten in Excel?

Wie kann man Zellen anhand mehrerer Kriterien in Excel mitteln?

Wie werden die oberen oder unteren 3 Werte in Excel gemittelt?

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (13)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
I have some data, that is in one day i have some order and with different quantity, how do i get the formula for average quantity in one singel date?
This comment was minimized by the moderator on the site
12-Dec-22 1 Week 51 Mon W-Day 86.85
13-Dec-22 1 Week 51 Tue W-Day 83.57
14-Dec-22 1 Week 51 Wed W-Day 89.67
15-Dec-22 1 Week 51 Thu W-Day 89.67
16-Dec-22 1 Week 51 Fri W-Day 85.45
17-Dec-22 1 Week 51 Sat PH 80.28
18-Dec-22 1 Week 51 Sun FH 85.45

I want the above data average for monday to friday(W-Day) average ,Saturday(PH) and Sunday(FH) average
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Manigandan
If you need to average from Monday to Friday and average from Saturday and Sunday, please apply the below formulas:
Average from Monday to Friday: =AVERAGE(IF(WEEKDAY(A2:A8,2)={1,2,3,4,5},D2:D8))
Average from Saturday and Sunday: =AVERAGE(IF(WEEKDAY(A2:A8,2)={6,7},D2:D8))
Note: Both the above fromulas are array formulas, please press Shift + Ctrl + Enter keys together to get the correct result.
https://www.extendoffice.com/images/stories/comments/comment-skyyang/2023-comment/doc-average-workdays.png

Please have a try, hope it can help you!
This comment was minimized by the moderator on the site
How do I get my formula to work with it not taking zeros into the average?
=AVERAGE(IF(WEEKDAY($B$4:$B$34,2)={1,2,3,4,5},C4:C34))
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Phil,
To get the average while skip the zeros, the following formula may help you:
=AVERAGE(IF((WEEKDAY($B$2:$B$14,2)<6)*($C$2:$C$14<>0)=1,$C$2:$C$14))

After pasting the formula, please press Ctrl + Shift + Enter keys together to get the result.

Please have a try, hope it can help you!
This comment was minimized by the moderator on the site
Yes, this works. Why does it work with such a large RANGE and not just for the number of days in a month?

Doing it my other way I had to manually change the formula's each month. THANK YOU 😀👊
This comment was minimized by the moderator on the site
I have this formula; {=AVERAGE(IF(WEEKDAY(I12:I25,2)={1,2,3,4,5},J12:J25))} the range: i12:i25(col 1 is the month date series) and j12:j25(col of values to be averaged) will change each day
11/1/2022 57
11/2/2022 45
11/3/2022 58
11/4/2022 51
11/5/2022 56
11/6/2022 65
11/7/2022 79
11/8/2022 80
11/9/2022 56
11/10/2022 60
11/11/2022 51
11/12/2022 59
11/13/2022 79
11/14/2022 76
11/15/2022 76
11/16/2022
11/17/2022
11/18/2022
11/19/2022
11/20/2022
11/21/2022
11/22/2022
11/23/2022
11/24/2022
11/25/2022
11/26/2022
11/27/2022
11/28/2022
11/29/2022
11/30/2022
12/1/2022
12/2/2022

Avg / M-F 61.3 < formula is here {=AVERAGE(IF(WEEKDAY(I12:I25,2)={1,2,3,4,5},J12:J25))}
avg # active each workday

how do i update the 2 ranges every day without manually changing them?
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Daniel
To solve your problem, you just need to adjust the cell references large as this:
=AVERAGE(IF(WEEKDAY(I12:I100000,2)={1,2,3,4,5},J12:J100000))
Please have a try, hope it can help you!
This comment was minimized by the moderator on the site
if I use your formula for just weekends...=AVERAGE(IF(WEEKDAY(I12:I100000,2)={6,7},J12:J100000)) the value comes up as "0.0"
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Daniel
Sorry, the above formula is not correct, plrase use the below formulas:
Average weekend: =AVERAGE(IF(IF(NOT(ISBLANK(B2:B10000)),WEEKDAY(A2:A10000,2)>5,FALSE),B2:B10000,FALSE))
Average workday: =AVERAGE(IF(IF(NOT(ISBLANK(B2:B10000)),WEEKDAY(A2:A10000,2)<6,FALSE),B2:B10000,FALSE))

Note: Both the formulas are array formulas, please press Ctrl + Shift + Enter keys together to get the result.

Please try, thank you!
This comment was minimized by the moderator on the site
I have this formula; {=AVERAGE(IF(WEEKDAY(I12:I25,2)={1,2,3,4,5},J12:J25))} the range: i12:i25(col 1 is the month date series) and j12:j25(col of values to be averaged) will change each day
11/1/2022 57
11/2/2022 45
11/3/2022 58
11/4/2022 51
11/5/2022 56
11/6/2022 65
11/7/2022 79
11/8/2022 80
11/9/2022 56
11/10/2022 60
11/11/2022 51
11/12/2022 59
11/13/2022 79
11/14/2022 76
11/15/2022 76
11/16/2022
11/17/2022
11/18/2022
11/19/2022
11/20/2022
11/21/2022
11/22/2022
11/23/2022
11/24/2022
11/25/2022
11/26/2022
11/27/2022
11/28/2022
11/29/2022
11/30/2022
12/1/2022
12/2/2022

Avg / M-F 61.3 < formula is here {=AVERAGE(IF(WEEKDAY(I12:I25,2)={1,2,3,4,5},J12:J25))}
avg # active each workday

how do i update the 2 ranges every day without manually changing them?
This comment was minimized by the moderator on the site
I found what I needed, why the Cntl Shift Enter to make formula work?
This comment was minimized by the moderator on the site
How is it that in the first formula 1 is Sunday but in the second and third formula 7 is Sunday??
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations