Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie werden alle 5 Zeilen oder Spalten in Excel gemittelt?

Haben Sie in Excel jemals versucht, alle 5 Zeilen oder Spalten zu mitteln, dh Sie müssen die folgenden Vorgänge ausführen: = Durchschnitt (A1: A5), = Durchschnitt (A6: A10), = Durchschnitt (A11: A15) ,… Natürlich können Sie die Durchschnittsfunktion anwenden, um jedes Mal den Durchschnitt von jeweils 5 Zellen zu erhalten. Wenn Ihre Liste jedoch Hunderte und Tausende von Zellen enthält, ist dies mühsam. Heute werde ich über einige Formeln sprechen, um diesen Job schnell und zeitsparend zu lösen.

Durchschnitt alle 5 Zeilen oder Spalten mit Formeln

Durchschnitt alle 5 Zeilen oder Spalten mit Kutools for Excel


Durchschnitt alle 5 Zeilen oder Spalten mit Formeln

Die folgende Formel hilft Ihnen bei der Berechnung des Durchschnitts aller 5 Zeilen im Arbeitsblatt. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Geben Sie diese Formel in eine leere Zelle ein: = DURCHSCHNITT (OFFSET ($ A $ 2, (ROW () - ROW ($ C $ 2)) * 5 ,, 5,)) (A2 ist der Startwert, aus dem Sie den Durchschnitt bilden möchten, und C2 ist die Zelle, in die Sie diese Formel setzen, die Zahl 5 gibt alle 5 Zeilen an, die Sie mitteln möchten) und drücken Sie dann Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten, siehe Screenshot:

doc-Durchschnitt-alle-5-Zeilen-1

2. Wählen Sie dann diese Zelle aus und ziehen Sie den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, bis der Fehlerwert angezeigt wird. Siehe Screenshot:

doc-Durchschnitt-alle-5-Zeilen-2

Hinweis: Wenn Sie alle 5 Spalten in einer Zeile mitteln möchten, können Sie diese Formel anwenden: =AVERAGE(OFFSET($A$1,,(COLUMNS($A$3:A3)-1)*5,,5)) (A1 ist der Startwert, aus dem Sie den Durchschnitt bilden möchten, und A3 ist die Zelle, in die Sie diese Formel einfügen, die Zahl 5 gibt alle 5 Spalten an, die Sie mitteln möchten) und ziehen Sie den Füllpunkt nach rechts, bis der Fehlerwert angezeigt wird (siehe Abbildung):

doc-Durchschnitt-alle-5-Zeilen-3


Durchschnitt alle 5 Zeilen oder Spalten mit Kutools for Excel

Kutools for Excel's Seitenumbrüche in jede Zeile einfügen kann Ihnen helfen, einige Seitenumbrüche für jeweils n Zeilen einzufügen und dann alle n Zeilen durch Anwenden von zu mitteln Paging-Zwischensummen Feature.

Kutools for Excel : Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie diese innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. 

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie Kutoolen Plus > Druck > Seitenumbruch in jede Zeile einfügen, siehe Screenshot:

2. In der Einfügung Seitenumbruch in jeder Zeile Geben Sie im Dialogfeld die Zeilennummer an, zwischen die Sie Seitenumbrüche einfügen möchten. Die Seitenumbrüche werden alle 5 Zeilen wie im folgenden Screenshot eingefügt:

doc-Durchschnitt-alle-5-Zeilen-5

3. Und dann klick Kutoolen Plus > DruckPaging-Zwischensummen, siehe Screenshot:

4. In dem Paging-Zwischensummen Aktivieren Sie im Dialogfeld die Spaltenüberschrift, für die Sie einige Berechnungen durchführen möchten, und wählen Sie dann die Funktion aus Durchschnittlich siehe Screenshot:

doc-Durchschnitt-alle-5-Zeilen-7

5. Und dann wurde der Durchschnitt alle 5 Zeilen berechnet, siehe Screenshot:

doc-Durchschnitt-alle-5-Zeilen-8

Laden Sie Kutools for Excel jetzt herunter und testen Sie es kostenlos!


Demo: Summe / Durchschnitt alle 5 Zeilen oder Spalten mit Kutools for Excel

Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!

In Verbindung stehende Artikel:

Wie werden die letzten 5 Werte einer Spalte als neue Zahlen gemittelt?

Wie werden die oberen oder unteren 3 Werte in Excel gemittelt?


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Vollständige Funktionen 30 Tage kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (8)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank, verlängern Sie das Büro, Sie haben mir viel Zeit gespart ... Ich werde auf jeden Fall gerne eines Tages einen Beitrag leisten, wenn ich reich werde.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das hat so gut funktioniert, dass ich etwas skeptisch bin, weil ich es mit riesigen Datenmengen zu tun habe und es schwierig ist zu überprüfen, ob ich die richtigen Werte bekomme
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank für diese Informationen. Sehr hilfreich für die Arbeit mit meinem Datensatz.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
So finden Sie den Durchschnitt zwischen zwei aufeinanderfolgenden Nullwerten in der Spalte .
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das Ziel besteht darin, 5 Zeilen benachbarter Datenelemente in derselben Spalte in Gruppen von 5 zu erfassen. Die REFERENCE-Zelle ist A2. Wenn die FORMEL zum Beispiel in Zelle C2 eingegeben wird, was Spalte C Zeile 2 bedeutet, ist das numerische Ergebnis von ROW() = 2. Daher, um den Zähler AM Startpunkt REFERENCE zu beginnen, wurde die ausgewählte Zelle ausgewählt, im Beispiel dieser Website A2 , muss der Operator für den OFFSET von Zeilen 0 sein. 0 bedeutet Hier bei der REFERENCE-Zelle beginnen. ROW() gibt die Zeilennummer als Ganzzahl zurück. ROW() in der Zelle, in der die FORMULA eingegeben wird, C2, gibt den Wert 2 zurück: ROW()-2 = (2)-2 = 0. Um jedes Mal 5 Zeilen vorwärts zu zählen, wird *5 hinzugefügt. Fügen Sie aufgrund der mathematischen Reihenfolge der Operationen Klammern um die Subtraktion hinzu: (ROW()-2). Wenn die FORUMEL in Zeile C2 eingegeben wird, ist (ROW()-2)*5 = ((2)-2)*5 = (0)*5 =0. Kopieren Sie diese Formel nach unten in Zelle C3 und das Ergebnis ist (ROW()-2*5=((3)-2)*5 = (1)*5 = 5, was die OFFSET-Funktion der FORMEL initiiert, um bei 5 Zeilen zu beginnen unter Zelle A2: A(2+5) = A7. Kopieren Sie diese Formel nach unten in Zelle C4, das Ergebnis ist (ZEILE()-2*5=((4)-2)*5 = (2)*5 = 10 was dazu führt, dass der OFFSET der FORMEL bei 10 Zeilen unter Zelle A2 beginnt: A(2+10) = A12 Um 5 Datenelemente zu erfassen, ist die Zahl in [Höhe] = 5. Die vollständige FORMEL, die in Zelle C2 eingegeben wird, ist =AVERAGE(OFFSET($A$2,(ROW()-2)*5,0,5,1)). Die Funktion AVERAGE kann durch SUM, STDEV usw. ersetzt werden.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Thank you so much!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Muito obrigado! Salve!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
funktioniert gar nicht
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte