Direkt zum Inhalt

Wie verweise ich auf den Registerkartennamen in einer Zelle in Excel?

Um auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in einer Zelle in Excel zu verweisen, können Sie ihn mit einer Formel oder einer benutzerdefinierten Funktion ausführen. Dieses Tutorial führt Sie wie folgt durch.

Verweisen Sie auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle mit der Formel
Verweisen Sie mit der benutzerdefinierten Funktion auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle
Verweisen Sie mit Kutools for Excel ganz einfach auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle


Verweisen Sie auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle mit der Formel

Gehen Sie wie folgt vor, um auf den Namen der aktiven Blattregisterkarte in einer bestimmten Zelle in Excel zu verweisen.

1. Wählen Sie eine leere Zelle aus, kopieren Sie die Formel und fügen Sie sie ein = MID (CELL ("Dateiname", A1), FIND ("]", CELL ("Dateiname", A1)) + 1,255) in die Formelleiste, und drücken Sie die Enter Schlüssel. Siehe Screenshot:

Jetzt wird in der Zelle auf den Namen der Blattregisterkarte verwiesen.

Fügen Sie einfach einen Tab-Namen in eine bestimmte Zelle, Kopf- oder Fußzeile im Arbeitsblatt ein:

Der Kutools for Excel's Arbeitsmappeninformationen einfügen Das Dienstprogramm hilft beim einfachen Einfügen eines aktiven Registerkartennamens in eine bestimmte Zelle. Außerdem können Sie nach Bedarf auf den Namen der Arbeitsmappe, den Pfad der Arbeitsmappe, den Benutzernamen usw. in eine Zelle, die Kopf- oder Fußzeile des Arbeitsblatts verweisen. Für Einzelheiten anklicken.
Laden Sie jetzt Kutools für Excel herunter! (30 Tage kostenloser Trail)


Verweisen Sie mit der benutzerdefinierten Funktion auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle

Neben der obigen Methode können Sie den Namen der Blattregisterkarte in einer Zelle mit der Funktion "Benutzerdefiniert" referenzieren.

1. Drücken Sie Andere + F11 öffnen Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. In dem Microsoft Visual Basic für Applikationen Klicken Sie im Fenster Insert > Modul. Siehe Screenshot:

3. Kopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in das Codefenster ein. Und dann drücken Andere + Q Tasten zum Schließen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

VBA-Code: Name der Referenzregisterkarte

Function TabName()
  TabName = ActiveSheet.Name
End Function

4. Gehen Sie zu der Zelle, in der Sie auf den Namen der aktuellen Blattregisterkarte verweisen möchten, und geben Sie sie ein = TabName () und dann drücke die Enter Schlüssel. Anschließend wird der aktuelle Name der Blattregisterkarte in der Zelle angezeigt.


Verweisen Sie mit Kutools for Excel auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle

Mit der Arbeitsmappeninformationen einfügen Nutzen von Kutools for Excelkönnen Sie den Namen der Blattregisterkarte in jeder gewünschten Zelle leicht referenzieren. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

1 Klicken Kutoolen Plus > Workbook > Arbeitsmappeninformationen einfügen. Siehe Screenshot:

2. In dem Arbeitsmappeninformationen einfügen Dialogfeld auswählen Name des Arbeitsblatts der Informationen Abschnitt und in der Einfügen bei Abschnitt, wählen Sie die Abdeckung Wählen Sie eine leere Zelle aus, um den Blattnamen zu suchen, und klicken Sie schließlich auf OK .

Sie können sehen, dass der aktuelle Blattname in der ausgewählten Zelle referenziert wird. Siehe Screenshot:

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion (30 Tage) dieses Dienstprogramms wünschen, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


Demo: Mit Kutools for Excel können Sie ganz einfach auf den aktuellen Namen der Blattregisterkarte in der Zelle verweisen

Kutools for Excel Enthält mehr als 300 praktische Excel-Tools. Kostenlos ohne Einschränkung in 30 Tagen zu versuchen. Laden Sie jetzt die kostenlose Testversion herunter!

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (24)
Rated 0.5 out of 5 · 1 ratings
This comment was minimized by the moderator on the site
sorry your formulas and everything are incorrect on this page.
after direct copy/paste your THEORIES were WRONG
ZERO OUT OF TWO ATTEMPTS WORKED USING YOUR SUGGESTIONS
Rated 0.5 out of 5
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi Julia,
What kind of erro did you get?
To be mentioned, the formula provided in the post can only be applied in English system environment Excel. If you have Excel in a different language than English, please convert the formula from English to the language you are currently using.
You can translate the formula in this page: https://de.excel-translator.de/translator/
This comment was minimized by the moderator on the site
The formula at the top won't work until you save the file to your hard drive.
This comment was minimized by the moderator on the site
If you're using Excel Online. I found a solution for this issue.

You need to use 2 cells to make it work. As long as you have a cell that has the reference of a tab in its name, you can use FORMULATEXT() to turn that cells formula into a string and then extract the name that way. I can't imagine a scenario where you will want to reference another sheet and you wont already have a cell referencing that sheet for information on it, but you can always just make a blank/hidden (however you want to do it) cell that is just referencing the other sheet to set this formula up. In the below example, it is referencing cell B1 and cell B1 just contains =Sheet2!A1 as a reference to the sheet I want to name. If you use a name for a sheet with a space in it (example: Sheet 1) it would show up as (='Sheet 1'A1). I used an IF function and an ISERROR function to search if the string contains a space or not and two MID functions to extract the name of the sheet from both scenarios. If you update the name of the referenced sheet, cell B1 will change its formula and subsequently change the string and output the correct name each time.

=IF(ISERROR(FIND(" ",FORMULATEXT(B1))),MID(FORMULATEXT(B1),2,FIND("!",FORMULATEXT(B1))-2),MID(FORMULATEXT(B1),3,FIND("!",FORMULATEXT(B1))-4))
This comment was minimized by the moderator on the site
If you're using Excel Online. I found a solution for this issue.

You need to use 2 cells to make it work. As long as you have a cell that has the reference of a tab in its name, you can use FORMULATEXT() to turn that cells formula into a string and then extract the name that way. I can't imagine a scenario where you will want to reference another sheet and you wont already have a cell referencing that sheet for information on it, but you can always just make a blank/hidden (however you want to do it) cell that is just referencing the other sheet to set this formula up. In the below example, it is referencing cell B1 and cell B1 just contains =Sheet2!A1 as a reference to the sheet I want to name. If you use a name for a sheet with a space in it (example: Sheet 1) it would show up as (='Sheet 1'A1). I used an IF function and an ISERROR function to search if the string contains a space or not and two MID functions to extract the name of the sheet from both scenarios. If you update the name of the referenced sheet, cell B1 will change its formula and subsequently change the string and output the correct name each time.

=IF(ISERROR(FIND(" ",FORMULATEXT(B1))),MID(FORMULATEXT(B1),2,FIND("!",FORMULATEXT(B1))-2),MID(FORMULATEXT(B1),3,FIND("!",FORMULATEXT(B1))-4))
This comment was minimized by the moderator on the site
What I really want is to name some tabs using with the names on some cells from another sheet (same document of course). How can I do that?
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi, I used the above suggestions but the first formula to reference the tab sheet name will not work on "excel" online. The second works, but the "Tabname" keeps showing the same tab name for all tabs on the workbook.
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi,
Sorry we didn't test in excel online. Can't help you with that yet. Thank you for your comment.
This comment was minimized by the moderator on the site
hello, i am having trouble referencing a sheet name into a cell with online excel
This comment was minimized by the moderator on the site
Excellent, thanks! Per: Reference the current sheet tab name in cell with formula
This comment was minimized by the moderator on the site
Sorry, the comment line is wrong - should be Ctrl-Alt-Shift-F9
This comment was minimized by the moderator on the site
FYI, you need to have more than one sheet in your workbook for this to work. Otherwise, the formula will display the filename but no sheet name.
This comment was minimized by the moderator on the site
Good Day,
Thank you for your comment. I have tested the formula in a workbook that has only one sheet, but everything was running smoothly. The formula only displays the sheet name no matter how many worksheets existing in a workbook.
There are no comments posted here yet
Load More
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations