Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie erstelle ich einen Monats- / Jahreskalender in Excel?

In einiger Zeit müssen Sie einen bestimmten Monats- oder Jahreskalender in Excel erstellen. Wie können Sie diesen schnell lösen? In diesem Tutorial werden die Tricks vorgestellt, mit denen Sie schnell einen Monats- oder Jahreskalender in Excel erstellen können.

Erstellen Sie einen Monats- oder Jahreskalender mit einer Excel-Vorlage

Erstellen Sie einen Monatskalender von VBA

Erstellen Sie ganz einfach einen Monats- oder Jahreskalender mit Perpetual Calendar gute Idee3

Registerkarte "Office" Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie Ihre Arbeit erheblich ...
Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%
  • Alles wiederverwenden: Fügen Sie Ihren Favoriten die am häufigsten verwendeten oder komplexesten Formeln, Diagramme und alles andere hinzu und verwenden Sie sie in Zukunft schnell wieder.
  • Mehr als 20 Textfunktionen: Nummer aus Textzeichenfolge extrahieren; Teile von Texten extrahieren oder entfernen; Zahlen und Währungen in englische Wörter umwandeln.
  • Tools zusammenführen: Mehrere Arbeitsmappen und Blätter in einem; Zusammenführen mehrerer Zellen / Zeilen / Spalten ohne Datenverlust; Doppelte Zeilen und Summe zusammenführen.
  • Werkzeuge teilen: Aufteilen von Daten in mehrere Blätter basierend auf dem Wert; Eine Arbeitsmappe für mehrere Excel-, PDF- oder CSV-Dateien; Eine Spalte zu mehreren Spalten.
  • Einfügen überspringen Versteckte / gefilterte Zeilen; Zählen und summieren nach Hintergrundfarbe;; Senden Sie personalisierte E-Mails in großen Mengen an mehrere Empfänger.
  • Superfilter: Erstellen Sie erweiterte Filterschemata und wenden Sie sie auf alle Blätter an. Sortieren nach Woche, Tag, Häufigkeit und mehr; Filter durch Fettdruck, Formeln, Kommentar ...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen; Funktioniert mit Office 2007-2021 und 365; Unterstützt alle Sprachen; Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation.

Pfeil blau rechte Blase Erstellen Sie einen Monats- oder Jahreskalender mit einer Excel-Vorlage

In Excel können Sie mithilfe einer Kalendervorlage einen Monats- oder Jahreskalender erstellen.

1. Klicken Sie in Excel 2010/2013 auf Reichen Sie das > NeuKlicken Sie in Excel 2007 auf Office-Schaltfläche > NeuGeben Sie dann im rechten Bereich des Popup-Fensters ein Kalender in die Suchmaschine. Siehe Screenshot:

In Excel2010/2013

doc Monatskalender 1

In Excel 2007

doc Monatskalender 2

2. Drücken Sie WeiterDann werden mehrere Arten von Kalendern im Fenster aufgelistet. Wählen Sie einen Kalendertyp aus, den Sie benötigen, und klicken Sie auf Herunterladen (oder erstellen) im rechten Bereich. Siehe Screenshot:

doc Monatskalender 3

Jetzt wird ein Kalender in einer neuen Arbeitsmappe erstellt. Siehe Screenshot:

doc Monatskalender 4


Pfeil blau rechte Blase Erstellen Sie einen Monatskalender von VBA

Manchmal müssen Sie einen Einmonatskalender für einen bestimmten Monat erstellen, z. B. Januar 2015. Es kann schwierig sein, eine solche Kalendervorlage mit der oben beschriebenen Methode zu finden. Hier stelle ich einen VBA-Code vor, mit dem Sie einen bestimmten Monatskalender erstellen können.

1. Drücken Sie Alt + F11 Schlüssel zum Öffnen Microsoft Visual Basic für Applikationen Klicken Sie im Fenster Insert > ModulKopieren Sie dann den folgenden VBA-Code und fügen Sie ihn in das Fenster ein.

VBA: Monatskalender erstellen.

Sub CalendarMaker()

       ' Unprotect sheet if had previous calendar to prevent error.
       ActiveSheet.Protect DrawingObjects:=False, Contents:=False, _
          Scenarios:=False
       ' Prevent screen flashing while drawing calendar.
       Application.ScreenUpdating = False
       ' Set up error trapping.
       On Error GoTo MyErrorTrap
       ' Clear area a1:g14 including any previous calendar.
       Range("a1:g14").Clear
       ' Use InputBox to get desired month and year and set variable
       ' MyInput.
       MyInput = InputBox("Type in Month and year for Calendar ")
       ' Allow user to end macro with Cancel in InputBox.
       If MyInput = "" Then Exit Sub
       ' Get the date value of the beginning of inputted month.
       StartDay = DateValue(MyInput)
       ' Check if valid date but not the first of the month
       ' -- if so, reset StartDay to first day of month.
       If Day(StartDay) <> 1 Then
           StartDay = DateValue(Month(StartDay) & "/1/" & _
               Year(StartDay))
       End If
       ' Prepare cell for Month and Year as fully spelled out.
       Range("a1").NumberFormat = "mmmm yyyy"
       ' Center the Month and Year label across a1:g1 with appropriate
       ' size, height and bolding.
       With Range("a1:g1")
           .HorizontalAlignment = xlCenterAcrossSelection
           .VerticalAlignment = xlCenter
           .Font.Size = 18
           .Font.Bold = True
           .RowHeight = 35
       End With
       ' Prepare a2:g2 for day of week labels with centering, size,
       ' height and bolding.
       With Range("a2:g2")
           .ColumnWidth = 11
           .VerticalAlignment = xlCenter
           .HorizontalAlignment = xlCenter
           .VerticalAlignment = xlCenter
           .Orientation = xlHorizontal
           .Font.Size = 12
           .Font.Bold = True
           .RowHeight = 20
       End With
       ' Put days of week in a2:g2.
       Range("a2") = "Sunday"
       Range("b2") = "Monday"
       Range("c2") = "Tuesday"
       Range("d2") = "Wednesday"
       Range("e2") = "Thursday"
       Range("f2") = "Friday"
       Range("g2") = "Saturday"
       ' Prepare a3:g7 for dates with left/top alignment, size, height
       ' and bolding.
       With Range("a3:g8")
           .HorizontalAlignment = xlRight
           .VerticalAlignment = xlTop
           .Font.Size = 18
           .Font.Bold = True
           .RowHeight = 21
       End With
       ' Put inputted month and year fully spelling out into "a1".
       Range("a1").Value = Application.Text(MyInput, "mmmm yyyy")
       ' Set variable and get which day of the week the month starts.
       DayofWeek = WeekDay(StartDay)
       ' Set variables to identify the year and month as separate
       ' variables.
       CurYear = Year(StartDay)
       CurMonth = Month(StartDay)
       ' Set variable and calculate the first day of the next month.
       FinalDay = DateSerial(CurYear, CurMonth + 1, 1)
       ' Place a "1" in cell position of the first day of the chosen
       ' month based on DayofWeek.
       Select Case DayofWeek
           Case 1
               Range("a3").Value = 1
           Case 2
               Range("b3").Value = 1
           Case 3
               Range("c3").Value = 1
           Case 4
               Range("d3").Value = 1
           Case 5
               Range("e3").Value = 1
           Case 6
               Range("f3").Value = 1
           Case 7
               Range("g3").Value = 1
       End Select
       ' Loop through range a3:g8 incrementing each cell after the "1"
       ' cell.
       For Each cell In Range("a3:g8")
           RowCell = cell.Row
           ColCell = cell.Column
           ' Do if "1" is in first column.
           If cell.Column = 1 And cell.Row = 3 Then
           ' Do if current cell is not in 1st column.
           ElseIf cell.Column <> 1 Then
               If cell.Offset(0, -1).Value >= 1 Then
                   cell.Value = cell.Offset(0, -1).Value + 1
                   ' Stop when the last day of the month has been
                   ' entered.
                   If cell.Value > (FinalDay - StartDay) Then
                       cell.Value = ""
                       ' Exit loop when calendar has correct number of
                       ' days shown.
                       Exit For
                   End If
               End If
           ' Do only if current cell is not in Row 3 and is in Column 1.
           ElseIf cell.Row > 3 And cell.Column = 1 Then
               cell.Value = cell.Offset(-1, 6).Value + 1
               ' Stop when the last day of the month has been entered.
               If cell.Value > (FinalDay - StartDay) Then
                   cell.Value = ""
                   ' Exit loop when calendar has correct number of days
                   ' shown.
                   Exit For
               End If
           End If
       Next

       ' Create Entry cells, format them centered, wrap text, and border
       ' around days.
       For x = 0 To 5
           Range("A4").Offset(x * 2, 0).EntireRow.Insert
           With Range("A4:G4").Offset(x * 2, 0)
               .RowHeight = 65
               .HorizontalAlignment = xlCenter
               .VerticalAlignment = xlTop
               .WrapText = True
               .Font.Size = 10
               .Font.Bold = False
               ' Unlock these cells to be able to enter text later after
               ' sheet is protected.
               .Locked = False
           End With
           ' Put border around the block of dates.
           With Range("A3").Offset(x * 2, 0).Resize(2, _
           7).Borders(xlLeft)
               .Weight = xlThick
               .ColorIndex = xlAutomatic
           End With

           With Range("A3").Offset(x * 2, 0).Resize(2, _
           7).Borders(xlRight)
               .Weight = xlThick
               .ColorIndex = xlAutomatic
           End With
           Range("A3").Offset(x * 2, 0).Resize(2, 7).BorderAround _
              Weight:=xlThick, ColorIndex:=xlAutomatic
       Next
       If Range("A13").Value = "" Then Range("A13").Offset(0, 0) _
          .Resize(2, 8).EntireRow.Delete
       ' Turn off gridlines.
       ActiveWindow.DisplayGridlines = False
       ' Protect sheet to prevent overwriting the dates.
       ActiveSheet.Protect DrawingObjects:=True, Contents:=True, _
          Scenarios:=True

       ' Resize window to show all of calendar (may have to be adjusted
       ' for video configuration).
       ActiveWindow.WindowState = xlMaximized
       ActiveWindow.ScrollRow = 1

       ' Allow screen to redraw with calendar showing.
       Application.ScreenUpdating = True
       ' Prevent going to error trap unless error found by exiting Sub
       ' here.
       Exit Sub
   ' Error causes msgbox to indicate the problem, provides new input box, 
   ' and resumes at the line that caused the error.
   MyErrorTrap:
       MsgBox "You may not have entered your Month and Year correctly." _
           & Chr(13) & "Spell the Month correctly" _
           & " (or use 3 letter abbreviation)" _
           & Chr(13) & "and 4 digits for the Year"
       MyInput = InputBox("Type in Month and year for Calendar")
       If MyInput = "" Then Exit Sub
       Resume
   End Sub

Der VBA kommt aus diesem Web https://support.microsoft.com/en-us/kb/150774

2. Drücken Sie F5 Schlüssel oder Run Klicken Sie auf die Schaltfläche, und ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie daran erinnert werden, den Monat einzugeben, den Sie zum Erstellen eines Kalenders benötigen. Siehe Screenshot:

doc Monatskalender 5

3 Klicken OK. Jetzt wird im aktiven Blatt ein Kalender für Januar 2015 erstellt.

doc Monatskalender 6

Bei den oben genannten Methoden gibt es jedoch einige Einschränkungen. Wenn Sie beispielsweise einen Kalender von Januar bis Mai gleichzeitig erstellen möchten, müssen Sie den Kalender mit den oben genannten zwei Methoden fünfmal erstellen. Jetzt stelle ich ein praktisches Dienstprogramm vor, um es schnell und einfach zu lösen


Pfeil blau rechte Blase Erstellen Sie ganz einfach einen Monats- oder Jahreskalender mit Perpetual Calendar

Ewiger Kalender ist eines der mächtigsten Dienstprogramme in Kutools for Excelund es kann Ihnen helfen, schnell einen Monats- oder Jahreskalender in Excel auf einmal zu erstellen.

Kutools for Excel, mit mehr als 300 praktische Funktionen erleichtern Ihre Arbeit. 

1 Klicken Unternehmen > Arbeitsblatt > Ewiger Kalender. siehe Screenshot:

doc Monatskalender 7

2. Geben Sie im Popup-Dialogfeld die Monatsdauer an, für die Sie den Kalender erstellen möchten, und klicken Sie auf Erstellen. Siehe Screenshot:

doc Monatskalender 8

Anschließend wird eine neue Arbeitsmappe mit fünf Kalenderarbeitsblättern erstellt. Siehe Screenshot:

doc Monatskalender 9

TIPP:

Wenn Sie nur einen bestimmten Monatskalender erstellen möchten, müssen Sie nur den gleichen Monat in den Textfeldern Von und Bis im Dialogfeld auswählen.

Klicken Sie hier, um mehr über Perpetual Calendar zu erfahren


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL