Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English
Einloggen  \/ 
x
or
x
Registrieren  \/ 
x

or

Wie transponiere ich alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten?

doc transponieren alle 5 Zeilen 1

Angenommen, Sie haben lange Daten in Spalte A, und jetzt möchten Sie alle 5 Zeilen von Spalte A in mehrere Spalten transponieren, z. B. A1: A5 in C6: G6, A6: A10 in C7: G7 usw. transponieren Der folgende Screenshot wird angezeigt. Wie können Sie mit dieser Aufgabe umgehen, ohne sie wiederholt in Excel zu kopieren und einzufügen?

Transponieren Sie alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten mit Formel

Transponieren Sie alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten mit VBA-Code

Transponieren Sie mit Kutools for Excel alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten


In Excel können Sie die folgende Formel anwenden, um alle n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten zu transponieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Geben Sie die folgende Formel in eine leere Zelle ein, in die Sie das Ergebnis einfügen möchten, z. B. C1 = INDEX ($ A: $ A, REIHE (A1) * 5-5 + SPALTE (A1)), siehe Screenshot:

doc transponieren alle 5 Zeilen 2

Hinweis: In der obigen Formel A: A ist die Spaltenreferenz, die Sie transponieren möchten, und A1 ist die erste Zelle der verwendeten Spalte, die Nummer 5 Gibt die Anzahl der Spalten an, in denen sich Ihre Daten befinden. Sie können sie nach Bedarf ändern. Die erste Zelle der Liste muss sich in der ersten Zeile des Arbeitsblatts befinden.

2. Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach rechts auf fünf Zellen und ziehen Sie den Füllpunkt weiter nach unten in den Zellenbereich, bis 0 angezeigt wird (siehe Abbildung):

doc transponieren alle 5 Zeilen 3


Transformieren Sie alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten:

Um alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten umzuwandeln, Kutools for Excel's Bereich transformieren Das Dienstprogramm kann Ihnen helfen, diesen Job so schnell wie möglich zu lösen. Es kann Ihnen auch helfen, einen Datenbereich in eine einzelne Zeile oder Spalte zu übertragen. Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen!

doc transponieren alle 5 Zeilen 10

Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!


Wenn Sie die Formel nicht richtig anwenden können, kann Ihnen auch der folgende VBA-Code helfen.

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund fügen Sie den folgenden Code in das Feld ein Modul Fenster.

VBA-Code: Transponieren Sie alle 5 oder n Zeilen von einer Spalte in mehrere Spalten:

Public Sub TransposeData()
'updateby Extendoffice
    Dim xLRow As Long
    Dim xNRow As Long
    Dim i As Long
    Dim xUpdate As Boolean
    Dim xRg As Range
    Dim xOutRg As Range
    Dim xTxt As String
    On Error Resume Next
    xTxt = ActiveWindow.RangeSelection.Address
    Set xRg = Application.InputBox("Please select data range(only one column):", "Kutools for Excel", xTxt, , , , , 8)
    Set xRg = Application.Intersect(xRg, xRg.Worksheet.UsedRange)
    If xRg Is Nothing Then Exit Sub
    If (xRg.Columns.Count > 1) Or _
       (xRg.Areas.Count > 1) Then
        MsgBox "the used range only contain one column", , "Kutools for Excel"
        Exit Sub
    End If
    Set xOutRg = Application.InputBox("please select output range(specify one cell):", "Kutools for Excel", xTxt, , , , , 8)
    If xOutRg Is Nothing Then Exit Sub
    Set xOutRg = xOutRg.Range(1)
    xUpdate = Application.ScreenUpdating
    Application.ScreenUpdating = False
    xLRow = xRg.Rows.Count
    For i = 1 To xLRow Step 5
        xRg.Cells(i).Resize(5).Copy
        xOutRg.Offset(xNRow, 0).PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Transpose:=True
        xNRow = xNRow + 1
    Next
    Application.ScreenUpdating = xUpdate
End Sub

3. Nach dem Einfügen des Codes drücken Sie bitte F5 Wenn Sie die Taste drücken, um es auszuführen, wird ein Eingabeaufforderungsfeld angezeigt, das Sie daran erinnert, dass Sie die Spalte auswählen, die Sie transponieren möchten. Siehe Screenshot:

doc transponieren alle 5 Zeilen 4

4. Dann klick OKund wählen Sie eine Zelle aus, in der Sie das Ergebnis in ein anderes Feld einfügen möchten (siehe Abbildung):

doc transponieren alle 5 Zeilen 5

5. Und klicken Sie auf OKwurden die Daten in der Spalte in fünf Spalten konvertiert, die Sie benötigen, siehe Screenshot:

doc transponieren alle 5 Zeilen 6

Hinweis: Im obigen Code können Sie die Nummer ändern 5 zu einer anderen Nummer, die Sie benötigen.


Wenn Sie Kutools for ExcelMit seinen Bereich transformieren Mit diesem Dienstprogramm können Sie eine Spalte oder Zeile schnell in mehrere Spalten und Zeilen umwandeln.

Kutools for Excel : Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie diese innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. 

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Wählen Sie die Daten in der Spalte aus und klicken Sie dann auf Kutools > Abdeckung > Bereich transformieren, siehe Screenshot:

2. In dem Bereich transformieren Dialogfeld auswählen Einzelne Spalte zum Bereich Option unter dem Typ transformierenund dann nachsehen Fester Wert unter dem Zeilen pro DatensatzGeben Sie dann die Anzahl der Spalten an, in die Sie transponieren möchten Fester Wert Box, siehe Screenshot:

doc transponieren alle 5 Zeilen 8

3. Und dann klick Ok Klicken Sie im ausgeblendeten Feld auf die Schaltfläche, um das Ergebnis auszugeben. Siehe Screenshot:

doc transponieren alle 5 Zeilen 9

4. Dann klick OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, und Ihre Spaltendaten wurden alle 5 Zeilen wie im folgenden Screenshot transponiert:

doc transponieren alle 5 Zeilen 6

Laden Sie Kutools for Excel jetzt herunter und testen Sie es kostenlos!


Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!

Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formula Bar (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Vollständige Funktionen 30 Tage kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Say something here...
symbols left.
You are guest
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Pradeep · 1 years ago
    Hi, How to do this for Colms to rows. Thank you
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Jan steihn · 11 months ago
      I've rewritten the command to this one:
      =INDEX($A:$A,ROW(A1)+((COLUMN(A1)-2)*5))
      This executes it inverted.
      So:
      1
      2
      3
      4
      5
      6
      7
      8
      9
      ...
      becomes
      1, 6
      2, 7
      3, 8
      4, 9
      5, ...
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Maha · 1 years ago
    Thanks alot _/\_ Awesome job with =INDEX($A:$A,ROW(B1)*5-5+COLUMN(B1))
    worked perfectly
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Arun Balaji VN · 1 years ago
    I tried only the the formula option and it worked great. Till now have been using (Transpose formula with ctrl+shift+enter) but there the disadvantage for we have delete many extra rows. when the rows to be transposed for large in the order of lakhs, then deleting them in excel is either impossible or takes a lot of time.
    this approach made the life easier by only copying the required rows... Thanks
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Sian · 2 years ago
    This is fricking AWESOME!!! Thank you SO much. Your example was exactly what I needed and it worked beautifully.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    hamidreza · 3 years ago
    =INDEX($A:$A,ROW(A1)*5-5+COLUMN(A1))
    It was very simple and really useful. Thank you so much
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Thank · 3 years ago
    It was great! Thank you! You saved me hours of manual work!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    xplode · 3 years ago
    Thank you so much!
    It was really helpful. :)
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    MTVN · 4 years ago
    What formula to transpose every 5 rows to a single column?
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    hgimongu · 4 years ago
    Hi!

    May I ask you how to add Blank cell delimits records, instead of 5 as the data I am handling hasn't got fix number of rows. I believe the part which I should change may be around this part of the code:

    For i = 1 To xLRow Step 5
    xRg.Cells(i).Resize(5).Copy
    xOutRg.Offset(xNRow, 0).PasteSpecial Paste:=xlPasteAll, Transpose:=True
    xNRow = xNRow + 1

    Best
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Mark.lewis2020 · 11 months ago
      I have the same issue , where the columns are not fixed, and there are empty lines, but I have a same character and end of each data set , that is "=" can I use this as delimiter , that breaks the loop, and next line is considered as new data set ?
    • To post as a guest, your comment is unpublished.
      Mark · 11 months ago
      did you get an answer for the same as i have the same issue , columns are not fixed in numbers, what should I do , can I use a particular character as a delimiter that breaks the loop and count next line and new data set ?