Direkt zum Inhalt

Wie definiere ich einen benannten Bereich über Arbeitsblätter in Excel?

Möglicherweise ist es einfach, einen kontinuierlichen Bereich in Excel als benannten Bereich zu definieren. In einigen Fällen müssen Sie jedoch einen Bereich über mehrere Arbeitsblätter hinweg als benannten Bereich definieren. Können Sie einige Problemumgehungen finden? Dieser Artikel empfiehlt zwei Lösungen:

Definieren Sie den benannten Bereich über Arbeitsblätter hinweg mit der Funktion "Name definieren"

Definieren Sie den Namensbereich über Arbeitsblätter hinweg mit Kutools for Excel

Kombinieren Sie einfach mehrere Arbeitsblätter / Arbeitsmappen zu einem Arbeitsblatt / einer Arbeitsmappe

Es kann mühsam sein, Dutzende von Blättern aus verschiedenen Arbeitsmappen zu einem Blatt zu kombinieren. Aber mit Kutools für Excel Kombinieren (Arbeitsblätter und Arbeitsmappen) Dienstprogramm, können Sie es mit nur wenigen Klicks erledigen!

Anzeigen kombinieren Blätter Bücher 1


Wir können die Funktion "Name definieren" anwenden, um einen Bereich über mehrere benachbarte Arbeitsblätter in Excel zu benennen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1 Klicken Formeln > Name definieren um das Dialogfeld Neuer Name zu öffnen.

2. Gehen Sie im Dialogfeld Neuer Name wie folgt vor:

(1) Geben Sie einen Namen für diesen benannten Bereich in das Feld ein Name Box;

(2) Setzen Sie den Cursor in die Bezieht sich auf Gehen Sie im Feld zur Registerkarte "Blatt" und wählen Sie mehrere benachbarte Blätter aus, indem Sie die Taste gedrückt halten Shift Geben Sie die Taste ein und klicken Sie auf das erste und das letzte Blatt. Wählen Sie dann einen Bereich im aktuellen Arbeitsblatt aus.

doc Name über Blätter definieren 3

3. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche im Feld Neuer Name.

Anschließend wurde der benannte Bereich für mehrere benachbarte Arbeitsblätter definiert. Dieser benannte Bereich ist jedoch nicht in der Liste aufgeführt Name Feld in der oberen linken Ecke des Arbeitsblatts.


Probieren Sie Kutools for Excel aus, um den benannten Bereich über Arbeitsblätter hinweg einfach im Namensfeld herauszufinden oder um den benannten Bereich über mehrere nicht benachbarte oder benachbarte Arbeitsblätter zu definieren Dynamisch auf Arbeitsblätter verweisen Dienstprogramm.

Kutools for Excel - Vollgepackt mit über 300 wichtigen Tools für Excel. Genießen Sie eine 30-tägige KOSTENLOSE Testversion mit vollem Funktionsumfang, ohne dass eine Kreditkarte erforderlich ist! Jetzt herunterladen!

1. Erstellen Sie ein neues Arbeitsblatt, indem Sie auf klicken Neu Taste im nun erscheinenden Bestätigungsfenster nun wieder los. or in der Sheet Tab-Leiste.

2. Wählen Sie die Zelle in diesem neuen Arbeitsblatt aus, für die Sie den Namen im Arbeitsblatt definieren möchten, und klicken Sie auf Kutoolen > Mehr (in dem Formel Gruppe) > Dynamisch auf Arbeitsblätter verweisen. Siehe Screenshot:

doc beziehen sich dynamisch auf Blatt 1

3. Wählen Sie im Dialogfeld Arbeitsblattreferenzen füllen die Option aus Zelle für Zelle vertikal füllen von dem Bestellung ausfüllen Überprüfen Sie in der Dropdown-Liste die Arbeitsblätter, für die Sie den benannten Bereich in der definieren Arbeitsblattliste Abschnitt und klicken Sie auf Füllbereich Taste und die Menu Taste nacheinander.

Und dann sehen Sie, dass der Zelleninhalt der angegebenen Zelle aus allen angegebenen Arbeitsblättern wie im folgenden Screenshot hervorgeht.

doc Name über Blätter definieren 7

Kutools for Excel - Laden Sie Excel mit über 300 wichtigen Tools auf. Genießen Sie eine 30-tägige KOSTENLOSE Testversion mit vollem Funktionsumfang, ohne dass eine Kreditkarte erforderlich ist! Hol es dir jetzt

3. Wählen Sie die referenzierten Zellen weiter aus und definieren Sie diese Zellen als benannten Bereich, indem Sie einen Namen in das eingeben Name Box und drücken Sie die Enter Schlüssel. Siehe Screenshot:


Kutools for Excel: Über 300 praktische Werkzeuge immer zur Hand! Starten Sie noch heute Ihre 30-tägige kostenlose Testversion ohne Funktionseinschränkungen. Jetzt herunterladen!

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (2)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
I've created a dynamic Week_Dates range across multiple worksheets that share the same dates in the first column [=OFFSET('Sheet2:Sheet4'!$A$2,0,0,COUNT('Sheet2:Sheet4'!$A:$A),1)]. I now wish to create a dropdown Data Validation referring to that range on Sheet1. Is there any way I can do this ? I'm getting an error when I type =Week_Dates. Thank you!
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi Jean,
What about linking these cells in a separate sheet, creating a name range in the sheet, and then referring?
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations