Direkt zum Inhalt

Wie sende ich personalisierte Massen-E-Mails aus Excel über Outlook an eine Liste?

Ich habe beispielsweise den folgenden Datenbereich in einem Arbeitsblatt, das die Spalten Name, E-Mail-Adresse, Registrierungscode enthält, und möchte jetzt eine Nachricht mit einer personalisierten Begrüßung und einem eigenen Registrierungscode an die getrennten E-Mail-Adressen in Spalte A senden. Um dieses Problem zu lösen, können die folgenden Methoden hilfreich sein.

doc personalisierte E-Mails senden 1

Senden Sie personalisierte Massen-E-Mails mit der Seriendruckfunktion aus Excel an eine Liste

Senden Sie personalisierte Massen-E-Mails mit VBA-Code an eine Liste aus Excel

Senden Sie mithilfe von Kutools for Excel personalisierte Massen-E-Mails an eine Liste mit verschiedenen Anhängen


Pfeil blau rechte Blase Senden Sie personalisierte Massen-E-Mails mit der Seriendruckfunktion aus Excel an eine Liste

Mit den Worten Seriendruck Funktion können Sie diesen Job schnell und einfach beenden, bitte machen Sie mit den folgenden Schritten Schritt für Schritt:

1. Starten Sie ein neues leeres Word-Dokument und klicken Sie dann auf Mailings > Wählen Sie Empfänger aus > Verwenden Sie eine vorhandene Liste, siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 2

2. In dem Wählen Sie Datenquelle Wählen Sie im Fenster die Arbeitsmappe mit dem Datenbereich aus, den Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Offen Schaltfläche, siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 3

3. Im Kommen Wählen Sie Tabelle Wählen Sie im Dialogfeld das Arbeitsblatt mit dem gewünschten Datenbereich aus und klicken Sie dann auf OK Schaltfläche, siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 4

4. Das Hauptdokument der E-Mail-Nachricht und Ihre Adressliste wurden miteinander verbunden. Jetzt können Sie die Textnachricht bearbeiten und Platzhalter hinzufügen, die angeben, wo die eindeutigen Informationen in jeder Nachricht angezeigt werden.

(1.) Um den individuellen Begrüßungsnamen einzufügen, klicken Sie auf Mailings > Fügen Sie das Zusammenführungsfeld ein > Namewurde der personalisierte Name in die Nachricht eingefügt und der Feldname ist von umgeben «».

doc personalisierte E-Mails senden 5

(2.) Geben Sie Ihre Nachricht weiter ein und fügen Sie die ein Registrierungscode an der Stelle, an der Sie brauchen, siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 6

5. Nach dem Verfassen der Nachricht können Sie auf klicken Vorschau Ergebnisse unter dem Postsendung Registerkarte, um eine Vorschau der E-Mail-Nachrichten anzuzeigen und Änderungen vorzunehmen, bevor Sie die Zusammenführung tatsächlich abschließen.

6. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass es kein Problem gibt, können Sie die E-Mails an die einzelnen Empfänger senden. Klicken Sie auf Mailings > Beenden & Zusammenführen > E-Mail-Nachricht senden, siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 7

7. Dann tauchte der auf Zusammenführen zu E-Mail Führen Sie im Dialogfeld die folgenden Vorgänge aus:

(1.) Aus dem Zu Dropdown-Liste, bitte wählen E-Mail-Addresse Säule;

(2.) Sie können das Thema in das Feld eingeben Betreff Zeilentextfeld;

(3.) Aus dem Datensätze senden Abschnitt auswählen Alle.

doc personalisierte E-Mails senden 8

8. Und dann klick OKWenn die E-Mails sofort mit ihrem eigenen Registrierungscode an separate Empfänger gesendet werden, können Sie nach dem Senden der E-Mails in Outlook sicherstellen, dass die E-Mails erfolgreich gesendet wurden.


Senden Sie personalisierte E-Mails an mehrere Empfänger mit unterschiedlichen Anhängen:

Mit Kutools for Excel's E-Mails senden Mit dieser Funktion können Sie bei Bedarf schnell personalisierte E-Mails mit verschiedenen Anhängen aus Excel über Outlook an mehrere Empfänger senden. Gleichzeitig können Sie die Nachrichten auch an eine bestimmte Person senden oder bcc.       Kutools für Excel jetzt herunterladen und kostenlos testen!

doc personalisierte E-Mails senden 18 1


Pfeil blau rechte Blase Senden Sie personalisierte Massen-E-Mails mit VBA-Code an eine Liste aus Excel

Mit Ausnahme der Seriendruckfunktion kann Ihnen der folgende VBA-Code ebenfalls einen Gefallen tun. Bitte tun Sie Folgendes:

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Tasten, und es öffnet die Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund fügen Sie den folgenden Code in das Feld ein Modul Fenster.

VBA-Code: Senden Sie personalisierte Massen-E-Mails an eine Liste aus Excel:

#If VBA7 And Win64 Then
    Private Declare PtrSafe Function ShellExecute Lib "shell32.dll" Alias "ShellExecuteA" ( _
                         ByVal hwnd As LongPtr, ByVal lpOperation As String, _
                         ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters As String, ByVal lpDirectory As String, _
                         ByVal nShowCmd As Long) As LongPtr
#Else
    Private Declare Function ShellExecute Lib "shell32.dll" Alias "ShellExecuteA" ( _
                         ByVal hwnd As Long, ByVal lpOperation As String, _
                         ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters As String, ByVal lpDirectory As String, _
                         ByVal nShowCmd As Long) As Long
#End If
Sub SendEMail()
'update by Extendoffice 20160506
    Dim xEmail As String
    Dim xSubj As String
    Dim xMsg As String
    Dim xURL As String
    Dim i As Integer
    Dim k As Double
    Dim xCell As Range
    Dim xRg As Range
    Dim xTxt As String
    On Error Resume Next
    xTxt = ActiveWindow.RangeSelection.Address
    Set xRg = Application.InputBox("Please select the data range:", "Kutools for Excel", xTxt, , , , , 8)
    If xRg Is Nothing Then Exit Sub
    If xRg.Columns.Count <> 3 Then
        MsgBox " Regional format error, please check", , "Kutools for Excel"
        Exit Sub
    End If
    For i = 1 To xRg.Rows.Count
'       Get the email address
        xEmail = xRg.Cells(i, 2)
'       Message subject
        xSubj = "Your Registration Code"
'       Compose the message
        xMsg = ""
        xMsg = xMsg & "Dear " & xRg.Cells(i, 1) & "," & vbCrLf & vbCrLf
        xMsg = xMsg & " This is your Registration Code "
        xMsg = xMsg & xRg.Cells(i, 3).Text & "." & vbCrLf & vbCrLf
        xMsg = xMsg & " please try it, and glad to get your feedback! " & vbCrLf
        xMsg = xMsg & "Skyyang"
'       Replace spaces with %20 (hex)
        xSubj = Application.WorksheetFunction.Substitute(xSubj, " ", "%20")
        xMsg = Application.WorksheetFunction.Substitute(xMsg, " ", "%20")
'       Replace carriage returns with %0D%0A (hex)
        xMsg = Application.WorksheetFunction.Substitute(xMsg, vbCrLf, "%0D%0A")
'       Create the URL
        xURL = "mailto:" & xEmail & "?subject=" & xSubj & "&body=" & xMsg
'       Execute the URL (start the email client)
        ShellExecute 0&, vbNullString, xURL, vbNullString, vbNullString, vbNormalFocus
'       Wait two seconds before sending keystrokes
        Application.Wait (Now + TimeValue("0:00:02"))
        Application.SendKeys "%s"
    Next
End Sub

3. Dann drücken F5 Wenn Sie die Taste drücken, um diesen Code auszuführen, wird ein Eingabeaufforderungsfeld angezeigt, das Sie daran erinnert, den Datenbereich auszuwählen, den Sie verwenden möchten. Siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 9

4. Und dann klick OK Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, werden die E-Mails nacheinander an separate Adressen mit ihrem individuellen Registrierungscode gesendet. Nach dem Senden der E-Mails können Sie in Outlook sicherstellen, dass die E-Mails erfolgreich gesendet wurden.

Note: Im obigen Code können Sie den Betreff oder die Textnachricht nach Ihren Wünschen ändern.


Pfeil blau rechte Blase Senden Sie mithilfe von Kutools for Excel personalisierte Massen-E-Mails an eine Liste mit verschiedenen Anhängen

Wenn Sie Kutools for ExcelMit seinen E-Mails senden Mit dieser Funktion können Sie bei Bedarf schnell personalisierte E-Mails an mehrere Empfänger mit unterschiedlichen Anhängen senden.

Kutools for Excel : Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie diese innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. 

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie Kutoolen Plus > E-Mails senden, siehe Screenshot:

2. In dem Senden Sie Emials Wählen Sie im Dialogfeld den Datenbereich aus, den Sie verwenden möchten, und geben Sie dann die Empfängeradressen, Anhänge und den Betreff nach Bedarf an (siehe Abbildung):

doc personalisierte E-Mails senden 9

3. Geben Sie im Bearbeitungsfeld die einzelnen Begrüßungsnamen ein, wählen Sie bitte Name Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf und klicken Sie dann auf Platzhalter einfügen Informationen zum Einfügen der Namen in die Nachricht finden Sie im Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 9

4. Geben Sie dann Ihren Nachrichtentext nach Bedarf in das Feld ein, siehe Screenshot:

doc personalisierte E-Mails senden 9

5. Wählen Sie nach Abschluss des E-Mail-Textes den gewünschten Sendemodus aus. Sie können ihn über Outlook oder Ihren angegebenen Server senden. Siehe Abbildung:

doc personalisierte E-Mails senden 9

Note: Wenn Sie einen anderen Server verwenden möchten, klicken Sie auf Ausgehende Servereinstellungen Informationen zum Einstellen des Sendemodus finden Sie unter screesnhot:

doc personalisierte E-Mails senden 9

6. Endlich, klick Absenden Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Senden der E-Mails. Nach Abschluss wird ein Eingabeaufforderungsfeld angezeigt, das Sie an den Sendestatus erinnert. siehe screesnhot:

doc personalisierte E-Mails senden 9

Klicken Sie auf Download und kostenlose Testversion von Kutools for Excel Now!


Demo: Senden Sie personalisierte Massen-E-Mails über Outlook an eine Liste aus Excel

Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!

In Verbindung stehender Artikel:

Wie sende ich E-Mails aus Excel über Outlook an mehrere Empfänger in einer Liste?

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (47)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi, I have used this from your Kutools for Excel, and it works a dream. However, the Outlook email signature is not working, despite it being checked off. I have a default email signature set up in Outlook to go with the default mail account. But no matter how many times I try, I can't get Kutools to insert the signature before sending the email. Should I be doing something different in Outlook with the email signature?
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Rochelley
Did you select the signature from the Outlook's Signatures and Stationery dialog box, see screenshot:
https://www.extendoffice.com/images/stories/comments/comment-skyyang/doc-signature-1.png
Please check it first, thank you!

If there still problem, please comment here.
This comment was minimized by the moderator on the site
I've used KuTools Send Emails for personalized attachments using an Excel list and it works well. Is it possible to use this functionality to send personalized links to shared files instead of attachments? I've tried and haven't been able to get this to work.
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Blanchard

With our Send Emails feature, you can send the links of the shared files successfully.
You just need to change the attachment path to the link of the shared file, see below screenshot:

https://www.extendoffice.com/images/stories/comments/comment-skyyang/doc-bulk-send-emails.png

Please try, hope it can help you!

If this doesn't work, you can upload your error image here, so that we can check the problem.
This comment was minimized by the moderator on the site
I've used KuTools Send Emails for personalized attachments using an Excel list and it works well. Is it possible to use this functionality to send personalized links to shared files instead of attachments? I've tried and haven't been able to get this to work.
This comment was minimized by the moderator on the site
In "Send personalized mass emails to a list from Excel with VBA code", it cannot work.For starters, the instructions wrt F11 does nothing, and so useless blather.Next, the #If...#End If cannot exist anywhere, as it (1) is treated as a comment and (2) the compiler crashes (cannot compile).So one tries it after the End Sub because the compiler says in effect comments to be after End Sub.Naturally, the "ShellExecute" causes a crash because it is not declared: remember, the #If...#End If had to be removed.
It would be nice to have WORKING code.
This comment was minimized by the moderator on the site
Thanks for the "How To Send Personalized Mass Emails To A List From Excel Via Outlook?", it is very useful.Question: I have 2 email addresses on my outlook. I want to use the 2nd one to send the personalized mass emails. How should I do that? I cannot find the way of changing the "From" when I finish&Merge. Can you help?
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Pilar,The normal Mail Merge function only can help to send the emials from the default account, if you want to send eamils from other account you defined, you can use our Send Emails feature of Kutools for Excel. You can download and installed the Kutools for Excel, free trial 30 days.Please try, hope it can help you!
This comment was minimized by the moderator on the site
<p>Could you please help me to include table structure in below code ?</p><p>Gopalakrishnan</p>
This comment was minimized by the moderator on the site
I used the kutools send mail option after sending mail theres no attachment
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi, marian,
Do you type the full path of the attachments into the cells? Please check it. Thank you!
This comment was minimized by the moderator on the site
No I didn't type the path rather I used the insert link button to add the attachment
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi, I have to send to one email address(BOT) multiple request for *documents.
* Subject line needs to be the document reference number as demonstrated in below table.
Email ID Subject
# policy 111
# policy 222
# policy 333
# policy 444
# policy 555
# policy 666
# policy 777
# policy 888
# policy 999
# policy 1110

please help me simplyfy my task. I use MS outlook 2013 and 2016
This comment was minimized by the moderator on the site
Email ID Subject
# policy 111
# policy 222
# policy 333
# policy 444
# policy 555
# policy 666
# policy 777
# policy 888
# policy 999
# policy 1110
This comment was minimized by the moderator on the site
Sub SendEm()

Dim i As Integer, Mail_Object, Email_Subject, o As Variant, lr As Long

lr = Cells(Rows.Count, "A").End(xlUp).Row

Set Mail_Object = CreateObject("Outlook.Application")

For i = 2 To lr

With Mail_Object.CreateItem(o)

.Subject = Range("B" & i).Value

.To = Range("A" & i).Value



.Body = Range("C" & i).Value

.attachments.Add (Sheets("Sheet1").Range("H" & i).Text)

.attachments.Add (Sheets("Sheet1").Range("I" & i).Text)

.attachments.Add (Sheets("Sheet1").Range("J" & i).Text)

.attachments.Add (Sheets("Sheet1").Range("K" & i).Text)

.Send



'.display 'disable display and enable send to send automatically

End With

Next i

MsgBox "E-mail successfully sent", 64

Application.DisplayAlerts = False

Set Mail_Object = Nothing

End Sub
There are no comments posted here yet
Load More
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations