Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie berechnet man die Betriebszugehörigkeit ab dem Einstellungsdatum in Excel?

Wenn Sie eine Reihe von Daten, einschließlich der Namen der Mitarbeiter und des Datums ihres Beitritts zu Ihrem Unternehmen, in einem Arbeitsblatt haben, möchten Sie möglicherweise deren Betriebszugehörigkeit berechnen. Dies bedeutet, wie viele Jahre und Monate ein Mitarbeiter für Ihr Unternehmen gearbeitet hat. In diesem Artikel werde ich über die schnelle Methode sprechen, um diesen Job für Sie zu lösen.

Berechnen Sie die Betriebsdauer ab dem Mietdatum mit der YEARFRAC-Funktion

Berechnen Sie die Betriebsdauer ab dem Mietdatum mit der DATEDIF-Funktion

Berechnen Sie mit der DATEDIF-Funktion die Betriebsdauer vom Mietdatum bis heute

Berechnen Sie die Betriebsdauer ab dem Mietdatum mit einer erstaunlichen Funktion


Berechnen Sie die Betriebsdauer ab dem Mietdatum mit der YEARFRAC-Funktion

Um die Betriebsdauer ab dem Mietdatum und einem bestimmten Datum zu berechnen, kann Ihnen die YEARFRAC-Funktion helfen.

Bitte geben Sie die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie in eine leere Zelle:

=INT(YEARFRAC(B2,C2))

Hinweis: In der obigen Formel B2 ist das Mietdatum Zelle und C2 ist die Enddatumzelle.

Ziehen Sie dann den Füllgriff, um die Fromula in andere Zellen zu kopieren, die Sie benötigen, und Sie erhalten die Servicelänge der Person in Jahren.


Berechnen Sie die Betriebsdauer ab dem Mietdatum mit der DATEDIF-Funktion

Wenn Sie die Betriebsdauer in exakten Jahren, Monaten und Tagen berechnen müssen, kann Ihnen die DATEDIF-Funktion in Excel einen Gefallen tun.

Berechnen Sie die Betriebszugehörigkeit in Jahren:

Bitte geben Sie die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie in eine leere Zelle:

=DATEDIF(B2, C2, "y")& " Years"


Berechnen Sie die Betriebszugehörigkeit in Jahren und Monaten:

Bitte wenden Sie die folgende Formel an:

=DATEDIF(B2,C2,"y")&" Years, "&DATEDIF(B2,C2,"ym")&" Months"


Berechnen Sie die Betriebsdauer in Jahren, Monaten und Tagen:

Wenden Sie die folgende Formel an:

=DATEDIF(B2,C2,"y") & " Years, " & DATEDIF(B2,C2,"ym") & " Months, " & DATEDIF(B2,C2,"md") & " Days"

Hinweis: In der obigen Formel B2 ist das Mietdatum Zelle und C2 ist die Enddatumzelle.


Berechnen Sie mit der DATEDIF-Funktion die Betriebsdauer vom Mietdatum bis heute

In einigen Fällen möchten Sie möglicherweise die Dauer des Dienstes vom Einstellungsdatum bis heute berechnen. Daher wird die Dauer des Dienstes jeden Tag, an dem Sie das Arbeitsblatt öffnen, automatisch aktualisiert. In diesem Fall sollten Sie die Funktion TODAY in der Funktion DATEDIF kombinieren.

Bitte wenden Sie eine der folgenden Formeln auf Ihre Bedürfnisse an:

=DATEDIF(B4, TODAY(), "y")& " Years"
= DATEDIF (B4, HEUTE (), "y") & "Jahre" & DATEDIF (B4, HEUTE (), "ym") & "Monate"
= DATEDIF (B6, HEUTE (), "y") & "Jahre" & DATEDIF (B4, HEUTE (), "ym") & "Monate" & DATEDIF (B4, HEUTE (), "md") & " Tage"


Berechnen Sie die Betriebsdauer ab dem Mietdatum mit einer erstaunlichen Funktion

Es ist etwas schwierig für Sie, sich an so viele Formeln zu erinnern, aber wenn Sie haben Kutools for ExcelMit seinen Datums- und Zeithilfe Mit dieser Funktion können Sie die Betriebsdauer schnell in Jahren, Monaten, Tagen, Jahren + Monaten + Tagen oder anderen Formaten nach Bedarf berechnen.

Hinweis:Um dies anzuwenden Datums- und ZeithilfeZunächst sollten Sie die herunterladen Kutools for Excelund wenden Sie die Funktion dann schnell und einfach an.

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie auf eine Zelle, in der Sie das Ergebnis suchen möchten, und klicken Sie dann auf KutoolenFormel-Helfer > Datums- und Uhrzeithelfer, siehe Screenshot:

2. In dem Datums- und Zeithilfe Führen Sie im Dialogfeld die folgenden Vorgänge aus:

  • Shau Unterschied Option von der Typ Sektion;
  • In den Eingabe von Argumenten Wählen Sie in Textfeldern die Zellen aus, die das Einstellungsdatum und das Enddatum getrennt enthalten.
  • Wählen Sie dann den gewünschten Ausgabeergebnis-Typ aus. Beispielsweise können Sie die Betriebsdauer in Jahren, Monaten, Jahren + Monaten + Tagen, Jahren + Monaten usw. abrufen.

3. Klicken Sie nach Abschluss der Einstellungen auf OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, und Sie erhalten das erste berechnete Ergebnis. Ziehen Sie dann nur den Füllpunkt, um diese Formel zu füllen, um die Zellen zu testen. Jetzt erhalten Sie das folgende Ergebnis nach Bedarf:

Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen und jetzt kostenlos zu testen!


Weitere relative Artikel:

  • Zählen Sie die Anzahl der Tage / Arbeitstage / Wochenenden zwischen zwei Daten
  • Mussten Sie jemals die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten in Excel zählen? Manchmal möchten Sie nur die Arbeitstage zwischen zwei Daten berechnen, und manchmal müssen Sie die Wochenendtage nur zwischen den beiden Daten zählen. Wie können Sie die Anzahl der Tage zwischen zwei Daten in einem bestimmten Zustand zählen?
  • Berechnen Sie Tage, Stunden und Minuten zwischen zwei Daten
  • Angenommen, Sie haben zwei Spalten mit Datums- und Uhrzeitzellen, und jetzt möchten Sie die Differenz in Tagen, Stunden und Minuten zwischen diesen beiden Datums- und Uhrzeitzellen wie im folgenden Screenshot dargestellt berechnen. In diesem Artikel werde ich über einige Methoden sprechen, um diese Aufgabe für Sie zu lösen.

Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (17)
Bewertet 5 aus 5 · 1 Bewertungen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie kann ich die Dienstjahre vom Datum oder der Einstellung bis heute berechnen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo AB,
Um die Dienstjahre vom Einstellungsdatum bis heute zu berechnen, müssen Sie nur die folgende Formel anwenden: (Hinweis: A2 ist das Einstellungsdatum, ändern Sie es nach Bedarf)
=DATEDIF(A2,TODAY(),"y") & "Jahre" & DATEDIF(A2,TODAY(),"ym") & "Monate"

Bitte versuchen Sie es, ich hoffe, es kann Ihnen helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe diese Formel ausprobiert und sie kommt mit #value!


Bitte helfen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Eva
Die obige Formel funktioniert gut in meinem Arbeitsblatt, welche Excel-Version verwenden Sie?
Oder Sie können Ihren Fehler-Screenshot hier einfügen.
Vielen Dank!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich würde gerne wissen, wie ich zwei verschiedene Erfahrungen hinzufügen kann, die ich über Datedif für einen einzelnen Mitarbeiter gefunden habe
zB: 3 Jahre, 11 Monate, 4 Tage und 4 Jahre, 3 Monate, 18 Tage,

Ich suche eine Formel, um das folgende Ergebnis zu erhalten

8 Jahre, 2 Monate, 22 Tage.

Danke
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Für die Berechnung der Dienstzeit in Jahren, Monaten und Tagen mit Start- und Enddatum habe ich festgestellt, dass das Ergebnis für James 20 Tage beträgt. Ich möchte bestätigen, ob das Enddatum das Datum des Inkrafttretens der Trennung (Tag 1 nach Beendigung/Trennung) oder das Datum des letzten Beschäftigungsverhältnisses ist.
Sowohl Start- (Einstellungsdatum) als auch Enddatum (letztes Beschäftigungsdatum „LED“) sollten in die Berechnung einbezogen werden. Es wird erwartet, dass es 21 Tage zurückkehrt, aber nicht 20 Tage, da es nein gezählt hat. Tage vom 12 bis 11.
Wie ändert man die Formel? Oder sollte als Zelle C1 das Kündigungsdatum (LED + 2 Tag) verwendet werden, anstatt "LED" als Enddatum einzugeben?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, Florence, wenn Sie bei der Berechnung sowohl das Startdatum als auch das Enddatum einbeziehen möchten, müssen Sie nur 1 nach dem Tagesteil wie in der folgenden Formel hinzufügen:=DATEDIF(B2,C2,"y") & " Jahre, " & DATEDIF(B2,C2,"ym") & " Monate, " & DATEDIF(B2,C2,"md")+1 & " Tage"
Bitte versuchen Sie es, ich hoffe, es kann Ihnen helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn der Dienst 25 Jahre 07 Monate 05 Tage beträgt, dann berechne ich nein. des Jahres und das Ergebnis ist 25, aber es muss das ganze Jahr berechnet/berücksichtigt werden, wenn die Monate gleich 06 Monate oder länger sind. Nach Berechnung
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Work Services Calculation 1 Monat anders in der Formel
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie kann ich die Zellen nur hervorheben, wenn der jährliche Jahrestag innerhalb einer Woche liegt? Zum Beispiel Sie haben am 01 begonnen und ich möchte, dass das Startdatum gelb hervorgehoben wird, wenn das Datum in jedem Jahr der 10 ist, und dann rot wird, wenn der Jahrestag vorüber ist, also 2020 Tage nach dem 24. rot werden?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ihr Lieben, gute Gesundheit. Ich bitte darum, mehr Monate, Tage und Jahre in einer kürzeren Dienstzeit von 9 Jahren anzupassen, um 10 Jahre zu vervollständigen. erzähl bitte davon.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe ein Problem; Ich bin neu bei Govt. Abt. als Junior Clerk in Accounts vor Ort: Ich möchte berechnen, dass die Dienstzeit endet, und danach zusätzliche Monate Jahre Tage in der Dienstzeit hinzugefügt werden, die von der Regierung für eine Lockerungsphase vorgesehen sind, um den Dienst 9 bis 10 Jahre abzuschließen (der Gesamtdienst beträgt 8 Jahre, 8 Monate, 18 Tage), aber govt. Geben Sie 10 Monate und 28 Tage Zeit, um die Dienstzeit für die Ermöglichung des Eintritts in den Ruhestand zu erarbeiten. Vielen Dank für die Lösung dieses Problems.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Nachdem die Dienstjahre ermittelt wurden. Wie berechnen Sie das Personendienstberechnungsdatum (SCD). Gibt es eine Formel, um die Dienstjahre vom neuen Einstellungsdatum der Person abzuziehen, um ihr SCD-Urlaubsdatum zu erhalten?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Welche Excel-Version kann ich bekommen? Ich kann die Funktion in Excel 2016 nicht abrufen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,
Die Excel-Version im Beispiel ist Excel 2010. Die DATEDIF-Funktion ist in Excel 2013 und höheren Versionen nicht verfügbar.
DATEDIF ist keine Standardfunktion und daher nicht Teil der Funktionsbibliothek und daher keine Dokumentation. Microsoft empfiehlt nicht, diese Funktion zu verwenden, da sie in einigen Fällen falsche Ergebnisse liefert.

Diese Funktion erscheint nicht im Dialogfeld „Funktion einfügen“ und wird im Dialogfeld „Funktionsargumente“ nicht erkannt.
Die Genauigkeit dieser Funktion wurde in Excel 2010 leicht verbessert, aber einige der Fehler wurden nie behoben.

Ich hoffe es hilft. Einen schönen Tag noch.
Mit freundlichen Grüßen
Mandy
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn ich eine gemischte Liste von Mitarbeitern habe, die noch im Unternehmen sind (nur mit Startdatum) und Mitarbeitern, die nicht mehr im Unternehmen sind (mit Start- und Enddatum), gibt es eine Formel zur Berechnung der Betriebszugehörigkeit unter Verwendung des aktuellen Datums, es sei denn, es gibt ein Ende? Datum, in welchem ​​Fall das Enddatum anstelle des aktuellen Datums verwendet werden würde, um die Gesamtdienstzeit von Anfang bis Ende zu berechnen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Zunächst vielen Dank, dass Sie uns helfen!

Ich versuche, die Formel für Dienstjahre und -monate (=DATEDIF(B2,C2,"y")&" Years, "&DATEDIF(B2,C2,"ym")&" Months") zu verwenden, was großartig funktioniert, aber Ich möchte diese Zeile und eine weitere Zeile hinzufügen, die nur Zahlen enthält. Ist das möglich? Zum Beispiel: Die Formel =DATEDIF(B2,C2,"y")&" Years, "&DATEDIF(B2,C2,"ym")&" Months" befindet sich in D2 und ich möchte die Anzahl der Jahre und Monate hinzufügen der Leistung einer anderen Agentur in E2 mit der Gesamtsumme in F2.

Jede Hilfe wird sehr geschätzt.
Bewertet 5 aus 5
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL