Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie verschiebe ich die gesamte Zeile basierend auf dem Zellenwert in Excel auf ein anderes Blatt?

Dieser Artikel hilft Ihnen beim Verschieben der gesamten Zeile auf ein anderes Blatt basierend auf dem Zellenwert.

Verschieben Sie die gesamte Zeile basierend auf dem Zellenwert mit VBA-Code auf ein anderes Blatt
Verschieben Sie die gesamte Zeile basierend auf dem Zellenwert mit Kutools for Excel auf ein anderes Blatt


Verschieben Sie die gesamte Zeile basierend auf dem Zellenwert mit VBA-Code auf ein anderes Blatt

Wie im folgenden Screenshot gezeigt, müssen Sie die gesamte Zeile von Sheet1 nach Sheet2 verschieben, wenn in Spalte C ein bestimmtes Wort "Done" vorhanden ist. Sie können den folgenden VBA-Code ausprobieren.

1. Drücken Sie Andere+ F11 Tasten gleichzeitig zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Klicken Sie im Fenster Microsoft Visual Basic für Applikationen auf Insert > Modul. Kopieren Sie dann den folgenden VBA-Code und fügen Sie ihn in das Fenster ein.

VBA code 1: Move entire row to another sheet based on cell value

Sub Cheezy()
'Updated by Kutools for Excel 2017/8/28
    Dim xRg As Range
    Dim xCell As Range
    Dim I As Long
    Dim J As Long
    Dim K As Long
    I = Worksheets("Sheet1").UsedRange.Rows.Count
    J = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
    If J = 1 Then
       If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 Then J = 0
    End If
    Set xRg = Worksheets("Sheet1").Range("C1:C" & I)
    On Error Resume Next
    Application.ScreenUpdating = False
    For K = 1 To xRg.Count
        If CStr(xRg(K).Value) = "Done" Then
            xRg(K).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1)
            xRg(K).EntireRow.Delete
            If CStr(xRg(K).Value) = "Done" Then
                K = K - 1
            End If
            J = J + 1
        End If
    Next
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Hinweis: Im Code, Sheet1 ist das Arbeitsblatt enthält die Zeile, die Sie verschieben möchten. Und Sheet2 ist das Zielarbeitsblatt, in dem Sie die Zeile finden. „C: C."Ist die Spalte enthält den bestimmten Wert und das Wort"Erledigt ”Ist der bestimmte Wert, basierend auf dem Sie die Zeile verschieben. Bitte ändern Sie sie entsprechend Ihren Anforderungen.

3. Drücken Sie die Taste F5 Wenn Sie den Code ausführen, um den Code auszuführen, wird die Zeile, die die Kriterien in Sheet1 erfüllt, sofort in Sheet2 verschoben.

Hinweis: Der obige VBA-Code löscht Zeilen aus den Originaldaten, nachdem er zu einem angegebenen Arbeitsblatt verschoben wurde. Wenn Sie nur Zeilen basierend auf dem Zellenwert kopieren möchten, anstatt sie zu löschen. Bitte wenden Sie den folgenden VBA-Code 2 an.

VBA code 2: Copy entire row to another sheet based on cell value

Sub MoveRowBasedOnCellValue()
'Updated by Extendoffice 2017/11/10
    Dim xRg As Range
    Dim xCell As Range
    Dim I As Long
    Dim J As Long
    Dim K As Long
    I = Worksheets("Sheet1").UsedRange.Rows.Count
    J = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
    If J = 1 Then
    If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 Then J = 0
    End If
    Set xRg = Worksheets("Sheet1").Range("C1:C" & I)
    On Error Resume Next
    Application.ScreenUpdating = False
    For K = 1 To xRg.Count
        If CStr(xRg(K).Value) = "Done" Then
            xRg(K).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1)
            J = J + 1
        End If
    Next
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Verschieben Sie die gesamte Zeile basierend auf dem Zellenwert mit Kutools for Excel auf ein anderes Blatt

Wenn Sie ein Neuling im VBA-Code sind. Hier stelle ich das vor Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Nutzen von Kutools for Excel. Mit diesem Dienstprogramm können Sie einfach alle Zeilen basierend auf einem bestimmten Zellenwert oder verschiedenen Zellenwerten in einem Arbeitsblatt auswählen und die ausgewählten Zeilen nach Bedarf in das Zielarbeitsblatt kopieren. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

Vor der Bewerbung Kutools for Excel, Bitte Laden Sie es zuerst herunter und installieren Sie es.

1. Wählen Sie aus, dass die Spaltenliste den Zellenwert enthält, auf dem die Zeilen verschoben werden sollen, und klicken Sie dann auf Kutoolen > Auswählen > Wählen Sie Bestimmte Zellen aus. Siehe Screenshot:

2. In der Öffnung Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Dialogfeld, wählen Sie Ganze Reihe der Auswahltyp Abschnitt auswählen Equals der Spezifischer Typ Geben Sie in der Dropdown-Liste den Zellenwert in das Textfeld ein und klicken Sie auf OK .

Ein anderer Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Das Dialogfeld wird angezeigt, in dem die Anzahl der ausgewählten Zeilen angezeigt wird. In der Zwischenzeit wurden alle Zeilen ausgewählt, die den angegebenen Wert in der ausgewählten Spalte enthalten. Siehe Screenshot:

3. Drücken Sie die Taste Ctrl + C Tasten, um die ausgewählten Zeilen zu kopieren und sie dann in das gewünschte Zielarbeitsblatt einzufügen.

Hinweis: Wenn Sie Zeilen basierend auf zwei verschiedenen Zellenwerten in ein anderes Arbeitsblatt verschieben möchten. Verschieben Sie beispielsweise Zeilen basierend auf den Zellenwerten entweder "Fertig" oder "Verarbeitung". Sie können die Option aktivieren Or Zustand in der Wählen Sie Bestimmte Zellen aus Dialogfeld wie unten Screenshot gezeigt:

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion wünschen (30-Tag) dieses Dienstprogramms, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


In Verbindung stehende Artikel:


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (299)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich fand diesen speziellen Leitfaden im Vergleich zu anderen, die ich gesehen habe, sehr hilfreich. Danke! Das Problem, das ich habe, ist, dass ich, wenn ich meinen gewünschten Wert auf „Geschlossen“ ändere, F5 ausführen muss, um die Zeile zu verschieben. Ich möchte, dass es sich automatisch bewegt. Ich bin neu in Excel, daher wird Ihre Unterstützung sehr geschätzt. Sub Cheezy() Dim xRg As Range Dim xCell As Range Dim I As Long Dim J As Long I = Worksheets("ECR Incident Tracker").UsedRange.Rows.Count J = Worksheets("Gelöste Probleme").UsedRange.Rows. Count If J = 1 Then If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Resolved Issues").UsedRange) = 0 Then J = 0 End If Set xRg = Worksheets("ECR Incident Tracker").Range("B1:B" & I) Bei Fehler Weiter mit nächster Anwendung.ScreenUpdating = False für jede xCell in xRg Wenn CStr(xCell.Value) = "Closed" Then xCell.EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Resolved Issues").Range("A" & J + 1) xCell.EntireRow.Delete J = J + 1 End If Next Application.ScreenUpdating = True End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich versuche, das Verschieben der Zellen zu automatisieren, ohne das Modul öffnen und auch F5 drücken zu müssen. Hast du diese Frage jemals gelöst? Vielen Dank im Voraus!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Crystal hat Informationen darüber bereitgestellt, wie man das heute macht – werfen Sie einen Blick auf Seite eins dieses Threads, um ihre Antwort zu sehen. Es verschiebt automatisch die Zeile mit dem heutigen Datum in einer Spalte (L in meinem Fall) auf ein anderes Arbeitsblatt.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich führe diesen Code aus und versuche, eine Zeile basierend auf dem heutigen Datum zu verschieben, das in Spalte I erscheint - ich habe Range("B1:B" & I) geändert, um Range(I1:I" & I) zu lesen. Ich habe " Fertig“ in Ihrem Beispiel bis zum Datum. Wenn jedoch das heutige Datum irgendwo in der Zeile erscheint, nicht nur wie erforderlich in der I-Spalte, wird die Zeile in das alternative Arbeitsblatt verschoben. Irgendeine Idee, warum dies geschieht und wie ich die Zeile verschieben kann nur wenn das heutige Datum in Spalte I steht, unabhängig davon, ob das heutige Datum in anderen Spalten erscheint?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn ich viele Werte und viele Blätter haben wollte, um meine Zeile zu verschieben, müsste ich den gesamten Code erneut mit einem anderen Wert für diese Zelle schreiben? Das heißt, wenn ich NA in eine Zelle einfüge, geht es zum Na-Blatt, und wenn ich W # einsetze, geht es zum falschen Zahlenblatt usw.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
hallo, das war sehr hilfreich. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun, ohne die Datenzeile auf das zweite Blatt zu verschieben, sondern sie zu kopieren? Die Daten würden also auf beiden Blättern bleiben?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, der Code war sehr hilfreich, aber anstatt die gesamte Zeile zu kopieren, muss eine bestimmte Auswahl von Zeilen auf das nächste Blatt verschoben werden. Wie kann ich einen Bereich anstelle einer ganzen Zeile definieren? Sheet1").UsedRange.Rows.Count If J = 2 Then If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet1").UsedRange) = 2 Then J = 0 End If Set xRg = Worksheets("Sheet0").Range( „C1:C“ & I) Bei Fehler nächste Anwendung fortsetzen.ScreenUpdating = False für jede xCell in xRg Wenn CStr(xCell.Value) = „Done“ dann xCell.Ganze Reihe.Copy Destination:=Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1) J = J + 1 End If Next Application.ScreenUpdating = True End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Was wäre der Code, wenn ich Zeilen (bestimmte Zellen) in ein anderes Blatt in bestimmte Zellen kopieren möchte? ABER auch basierend auf einem Wert Beispiel: Zeichenfolge für Produktbilder in Farbe white blender 2 whiteblender2 black Juicer 3 blackjuicer3 red tv 1 redtv1 green iron 4 greeniron4 Ich möchte, dass die Zeichenfolge auf ein anderes Blatt kopiert wird, aber die Zahl in der Bildspalte gibt an, wie oft sie kopiert werden soll (also in diesem Fall die Mixer-Zeichenfolge soll in 2 Zeilen kopiert werden
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, sehr schönes Stück Code, funktioniert sehr gut. Wie kann man diesen Code ändern, um Zeilen von einer Tabelle in eine andere Tabelle zu verschieben, anstatt von einem Blatt in ein anderes Blatt? Vielen Dank !
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich versuche, den Code zu verwenden, aber ich erhalte einen Syntaxfehler bei Dim xCell As Range. Kannst du mir bitte helfen ?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sub Cheezy() Dim xRg As Range Dim xCell As Range Dim I As Long Dim J As Long I = Worksheets("Sheet1").UsedRange.Rows.Count J = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count If J = 1 Then If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 Then J = 0 End If Set xRg = Worksheets("Sheet1").Range("C1:C" & I) On Error Resume Next Application.ScreenUpdating = False For Each xCell In xRg If CStr(xCell.Value) = "Done" Then xCell.EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1) xCell. EntireRow.Delete J = J + 1 End If Next Application.ScreenUpdating = True End Sub Wie kann ein zweites Arbeitsblatt hinzugefügt werden, damit Zeilen auf Blatt2 verschoben werden?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Was muss ich eingeben, wenn ich ein beliebiges Datum als Wert verwenden möchte? Die Zeile bleibt also auf Blatt 1, wenn sie kein Datum hat, und bewegt sich auf Blatt 2, wenn sie eines hat?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
[quote]Hallo, das war sehr hilfreich. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun, ohne die Datenzeile auf das zweite Blatt zu verschieben, sondern sie zu kopieren? Die Daten würden also auf beiden Blättern bleiben?Von Maddie[/quote] hat das jemand gelöst
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Entfernen Sie dieses „xCell.EntireRow.Delete“ aus dem Code
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn ich diese Codezeile lösche und das Makro erneut ausführe, friert Excel ein. Warum und wie behebe ich das?? Ich möchte, dass sich die Daten auf beiden Arbeitsblättern befinden und nicht aus dem Original gelöscht werden. TIA
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
gibt es darauf eine antwort? Mine friert auch ein. Ich möchte die Zeile kopieren, aber nicht löschen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Guten Tag,
Der folgende VBA-Code kann Ihnen helfen, die Zeilen nur zu kopieren, anstatt sie zu löschen.

Sub Cheezy ()
Dim xRg als Bereich
Dim xCell As Range
Dimme ich so lange
Dim J so lang
Dim K so lang
I = Worksheets("Sheet1").UsedRange.Rows.Count
J = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
Wenn J = 1 Dann
Wenn Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 dann J = 0
End If
Setze xRg = Worksheets("Sheet1").Range("C1:C" & I)
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Für K = 1 bis xRg.Count
Wenn CStr(xRg(K).Value) = "Done" Then
xRg(K).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1)
J = J + 1
End If
Weiter
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich suche eine Variante davon. Ich brauche das Skript, um kontinuierlich ausgeführt zu werden, oder wenn das fehlschlägt, wenn sich der Wert in diesem bestimmten Feld ändert. Der Code selbst funktioniert, muss aber unabhängig ausgeführt werden. Ich hätte es gerne automatisiert. Kann jemand helfen?

Abgesehen davon, wenn ich nur bestimmte Zellen im Bereich kopieren möchte, wie wird das erreicht?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Liebe Rob,

Wenn das Skript automatisch ausgeführt werden soll, wenn sich Zellen in diesem Feld ändern, kann Ihnen der folgende VBA-Code helfen. Bitte klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte aktuelles Blatt (das Blatt mit den Zeilen, die Sie automatisch verschieben) und wählen Sie dann Code anzeigen aus dem Kontextmenü. Kopieren Sie dann das folgende VBA-Skript und fügen Sie es in das Codefenster ein.

Private Sub Worksheet_Change (ByVal-Ziel als Bereich)

Dim xCell As Range

Dimme ich so lange
On Error Resume Next

Application.ScreenUpdating = False

Setze xCell = Ziel(1)
Wenn xCell.Value = "Fertig" Dann
I = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
Wenn ich = 1 dann

Wenn Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 dann I = 0

End If

xCell.EntireRow.Copy Worksheets("Sheet2").Range("A" & I + 1)

xCell.EntireRow.Delete
End If

Application.ScreenUpdating = True

End Sub


Meinen Sie für Ihre zweite Frage, kopieren Sie einfach mehrere Zellen anstelle der ganzen Zeile? Oder würden Sie bitte einen Screenshot Ihrer Frage bereitstellen? Danke!

Beste Grüße, Kristall
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Kristall,


Eure Hilfe ist mehr als nötig :)



Wie können wir hier ein weiteres Kriterium hinzufügen, zum Beispiel möchte ich Abgeschlossen neben Erledigt übertragen:


Private Sub Worksheet_Change (ByVal-Ziel als Bereich)

Dim xCell As Range

Dimme ich so lange
On Error Resume Next

Application.ScreenUpdating = False

Setze xCell = Ziel(1)
Wenn xCell.Value = "Fertig" Dann
I = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
Wenn ich = 1 dann

Wenn Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 dann I = 0

End If

xCell.EntireRow.Copy Worksheets("Sheet2").Range("A" & I + 1)

xCell.EntireRow.Delete
End If

Application.ScreenUpdating = True

End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Kristall
Dies ist die nützlichste Information, die ich im Web gefunden habe, und dieses Makro macht, was ich will. Aber ich verschiebe die Zeilen von einer Tabelle in eine andere Tabelle - und mit diesem Makro werden die Informationen in die erste freie Zeile außerhalb der Tabelle verschoben, nicht in die nächste freie Zeile in der Tabelle? Kannst du helfen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich führe diesen Code aus und versuche, eine Zeile basierend auf dem heutigen Datum zu verschieben, das in Spalte I erscheint - ich habe Range("B1:B" & I) geändert, um Range(I1:I" & I) zu lesen. Ich habe " Fertig“ in Ihrem Beispiel bis zum Datum. Wenn jedoch das heutige Datum irgendwo in der Zeile erscheint, nicht nur wie erforderlich in der I-Spalte, wird die Zeile in das alternative Arbeitsblatt verschoben. Irgendeine Idee, warum dies geschieht und wie ich die Zeile verschieben kann nur wenn das heutige Datum in Spalte I steht, unabhängig davon, ob das heutige Datum in anderen Spalten erscheint?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber David,

Der Code funktioniert gut für mich, nachdem ich den Bereich und den Variablenwert bis heute geändert habe. Das Datumsformat in Ihrem Code muss mit dem Datumsformat übereinstimmen, das Sie im Arbeitsblatt verwendet haben. Oder ist es praktisch für Sie, Ihr Arbeitsblatt anzuhängen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Kristall,


Mir ist nicht klar, was Sie meinen, wenn Sie sagen, dass die Datumsformate des Codes und der Tabelle übereinstimmen müssen - ich bin kein VB-Experte, eher ein Anfänger. In meiner Tabelle trage ich das heutige Datum in Spalte F als Eingabedatum der Zeile ein, im Format Strg + :. Das Ablaufdatum gebe ich in Spalte "I" im Format mm/tt/jjjj ein. Dies führt jedoch zu Problemen, wenn Sie eine neue Zeile eingeben und das heutige Datum in Spalte F eingeben, da die Zeile sofort nach der Eingabe in das neue Arbeitsblatt verschoben wird. Außerdem wird der zusätzliche Code, der beim Öffnen der Arbeitsmappe ausgeführt wird, nicht angezeigt zu laufen, ohne dass ich es dazu zwinge. Entschuldigen Sie die für Sie möglicherweise sehr trivialen Probleme, aber ich kann diese Probleme einfach nicht verstehen. Jede Hilfe wäre willkommen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber David,

Ich habe genau das versucht, was Sie oben erwähnt haben, aber das Problem tritt in meinem Fall nicht auf. Können Sie Ihre Excel-Version bereitstellen? Ich benötige weitere Informationen, um dieses Problem zu lösen. Tut mir leid, Sie erneut zu stören.

Beste Grüße, Kristall
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Crystal, das sind die betroffenen Arbeitsblätter. Sie werden im kopierten Code sehen, dass ich in Spalte L nach "bis zu" dem heutigen Datum suche und wenn "bis" und einschließlich des heutigen Datums in dieser Spalte steht, möchte ich die Zeile mit diesem Datum in ein neues Arbeitsblatt verschieben. Wenn ich derzeit das heutige Datum irgendwo in der Zeile eingebe (z. B. Spalte F, wenn heute eine Aufforderung ausgegeben wird), wird die gesamte Zeile automatisch in die archivierte Tabelle verschoben. Normalerweise gebe ich das heutige Datum mit der Kombination Strg + : ein, normalerweise in Spalte F.
Außerdem möchte ich, dass dieser Schritt passiert, wenn ich die Arbeitsmappe öffne. Derzeit muss ich gehen, um Code anzuzeigen, und dann F5 drücken. Jeder Rat, wie man das macht, wäre willkommen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Leider wird meine makrofähige Arbeitsmappe nicht hochgeladen, da das Format nicht unterstützt wird. Diese befinden sich in Excel 2016
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber David,

Der folgende VBA-Code kann Ihnen dabei helfen.

Private Sub Workbook_Open ()
Dim xRg als Bereich
Dim xCell As Range
Dimme ich so lange
Dim J so lang
I = Worksheets("AKTUELLE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count
J = Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count
Wenn J = 1 Dann
If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("ARCHIVED OASIS CHANCEN").UsedRange) = 0 Then J = 0
End If
Setze xRg = Worksheets("AKTUELLE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("L1:L" & I)
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Für jede xCell in xRg
Wenn CStr(xCell.Value) = Date Then
xCell.EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("A" & J + 1)
xCell.EntireRow.Delete
J = J + 1
End If
Weiter
End Sub

Hinweise:
1. Sie müssen das VBA-Skript in das Codefenster von ThisWorkbook einfügen;
2. Ihre Arbeitsmappe muss als Excel-Arbeitsmappe mit Makros gespeichert werden.

Nach der obigen Operation wird jedes Mal, wenn Sie die Arbeitsmappe öffnen, eine ganze Zeile in das Arbeitsblatt ARCHIVIERT verschoben, wenn die Zelle in Spalte L das heutige Datum erreicht.

Beste Grüße, Crystal
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke Kristall,
Dies funktioniert hervorragend, wenn das heutige Datum in Spalte L erreicht wird. Gibt es eine Möglichkeit, das bis zum heutigen Datum auch in Spalte L aufzunehmen, sodass, wenn ich die Arbeitsmappe einige Tage lang nicht überprüfe, automatisch frühere Daten vor enthalten sind heute? Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber David,

Entschuldigung, ich bin mir nicht sicher, ob ich Ihre Frage verstanden habe. Wenn ja, werden alle Zeilen verschoben, solange frühere Daten in Spalte L erscheinen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Kristall,

Wenn ich mein Arbeitsblatt einige Tage lang nicht öffne und das in Spalte L eingegebene Datum jetzt verstrichen ist, dh das Datum in einer Zelle in Spalte L ist der 11. September 2017, aber mein Arbeitsblatt erst am 13. September öffne, würde ich wie alle Einträge in Spalte L, die für jedes Datum bis zum heutigen Datum überprüft werden sollen, dann verschieben Sie die entsprechenden Zeilen auf das neue Blatt. Derzeit werden mit dem von Ihnen freundlicherweise bereitgestellten Code nur Zeilen mit dem aktuellen Datum in Spalte L auf das neue Blatt verschoben, wobei diejenigen mit einem früheren Datum in Spalte L zurückbleiben, die ich derzeit manuell auf das neue Blatt verschiebe. Danke für Ihre Hilfe.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber David,



Ich verstehe was sie meinen. Bitte versuchen Sie das folgende VBA-Skript. Beim Öffnen der Arbeitsmappe werden alle Zeilen mit Daten bis zum heutigen Datum in Spalte L in das neue angegebene Blatt verschoben.



Private Sub Workbook_Open ()
Dim xRg als Bereich
Dim xRgRtn als Bereich
Dim xCell As Range
Dim xLastRow As Long
Dimme ich so lange
Dim J so lang
On Error Resume Next
xLastRow = Worksheets("AKTUELLE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count
Wenn xLastRow < 1, dann Sub beenden
J = Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count
Wenn J = 1 Dann
If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("ARCHIVED OASIS CHANCEN").UsedRange) = 0 Then J = 0
End If
Setze xRg = Worksheets("AKTUELLE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("L1:L" & xLastRow)
Für I = 2 bis xLastRow
Wenn xRg(I).Value > Date Then Exit Sub
Wenn xRg(I).Wert <= Datum Dann
xRg(I).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("A" & J + 1)
xRg(I).GesamteReihe.Löschen
J = J + 1
Ich = Ich - 1
End If
Weiter
End Sub

Sie müssen das VBA-Skript in das Codefenster DieseArbeitsmappe einfügen und die Arbeitsmappe als Excel-Arbeitsmappe mit Makros speichern.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke Crystal, das funktioniert prima.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Crystal, ich habe etwas voreilig geantwortet, dass der Code funktioniert hat. Ich habe heute meine Arbeitsmappe geöffnet und Zeilen mit früheren Datumseinträgen in Spalte L Zelle befinden sich immer noch im Arbeitsblatt "Aktuelle Oasenmöglichkeiten" und wurden nicht wie erwartet in das "Arbeitsblatt archivierte Oasen" verschoben. Irgendwelche Ideen, warum dies der Fall wäre?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Die hervorgehobenen Zellen befinden sich in Spalte L in Bezug auf die obige Frage und sind die Kriterien (bis zum heutigen Datum) für das Verschieben der Zeile auf das neue Arbeitsblatt. Hoffe, dieses Bild hilft.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Dies ist auch eine Kopie des VBA-Fensters, das sich auf das Obige bezieht.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Crystal, ich habe etwas voreilig geantwortet, dass der Code funktioniert hat. Ich habe heute meine Arbeitsmappe geöffnet und Zeilen mit früheren Datumseinträgen in Spalte L Zelle befinden sich immer noch im Arbeitsblatt "Aktuelle Oasenmöglichkeiten" und wurden nicht wie erwartet in das "Arbeitsblatt archivierte Oasen" verschoben. Irgendwelche Ideen, warum dies der Fall wäre?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Kristall,

Da ich meine Arbeitsmappe nicht hochladen kann, werde ich die Zeilen und Spalten hier reproduzieren

ABCDEFGHIJKL
# Typ Set-Aside Solicitation Amend # Ausstellungsdatum Fragen Kunde Lieferort Projektvorschlag Fällig

1 SS SB 1234567 1 09 Kein Name der Armee Ort Drive Tank 6

Mit dem folgenden Code möchte ich, dass eine ganze Zeile in ein neues Arbeitsblatt verschoben wird, wenn Spalte L das heutige Datum erreicht. Auch wenn ich das Arbeitsblatt einige Tage lang nicht ausgefüllt habe, möchte ich, dass es die Suche "bis zum heutigen Datum" in Spalte L verwendet, um dasselbe zu tun. Ich möchte auch, dass dies automatisch geschieht, wenn ich die Arbeitsmappe öffne, wenn möglich. Wenn ich derzeit das heutige Datum in eine beliebige Zelle in der Zeile eingebe, z. B. Spalte F bei der Dateneingabe, wird die gesamte Zeile in das Archivarbeitsblatt verschoben. (mit Excel 2016)

[Modul 1 Code]

Sub DaveV()

Dim xRg als Bereich

Dim xCell As Range

Dimme ich so lange

Dim J so lang

I = Worksheets("AKTUELLE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count

J = Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count

Wenn J = 1 Dann
If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("ARCHIVED OASIS CHANCEN").UsedRange) = 0 Then J = 0

End If

Setze xRg = Worksheets("AKTUELLE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("L1:L" & I)

On Error Resume Next

Application.ScreenUpdating = False

Für jede xCell in xRg

Wenn CStr(xCell.Value) = Date Then

xCell.EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("A" & J + 1)
xCell.EntireRow.Delete

J = J + 1
End If

Weiter
Application.ScreenUpdating = True

End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
[Blatt 1 Code]

Private Sub Worksheet_Change (ByVal-Ziel als Bereich)
Dim xCell As Range
Dimme ich so lange
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Setze xCell = Ziel(1)
Wenn xCell.Value = Date Then
I = Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").UsedRange.Rows.Count
Wenn ich = 1 dann
If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("ARCHIVED OASIS CHANCEN").UsedRange) = 0 Then I = 0 End If
xCell.EntireRow.Copy Worksheets("ARCHIVIERTE OASIS-MÖGLICHKEITEN").Range("A" & I + 1)
xCell.EntireRow.Delete
End If
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Hoffe, das obige hilft, aber ich bin kein VBA-Person, daher verstehe ich nicht, wie ich den Code dazu bringen kann, das zu tun, was ich brauche. Wir würden uns über Ihre Hilfe freuen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Es gibt einen großen Fehler in Ihrem Skript!

Angenommen, Sie haben festgestellt, dass Zeile 7 das Wort „Fertig“ in Spalte C enthält, also kopieren Sie es und löschen die Zeile.
Sobald Sie die Zeile gelöscht haben, ist die nächste Zeile in der Liste Zeile 9 und nicht 8, denn nachdem Sie die 7. Zeile entfernt haben, befindet sich der Inhalt der 8. Zeile jetzt in Zeile 7, und alle Zeilen wurden um 1 Zeile nach oben verschoben. Die nächste zu überprüfende Zeile sollte also Zeile Nr. 8 sein, aber jetzt enthält sie die Daten, die sich zuvor in Zeile Nr. 9 befanden. Jedes Mal, wenn Sie eine Zeile löschen, überspringen Sie tatsächlich eine zu überprüfende Zeile!!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber Shau Alon,

Danke für deinen Kommentar. Der Code wurde mit dem behobenen Fehler aktualisiert. Vielen Dank für Ihre Assistentin.

Beste Grüße, Kristall
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich denke, das passiert mir, es kopiert immer wieder dieselbe Zeile, obwohl es sagt, dass der Code aktualisiert wurde. Das habe ich:

Sub Cheezy ()
'Aktualisiert von Kutools für Excel 2017/8/28
Dim xRg als Bereich
Dim xCell As Range
Dimme ich so lange
Dim J so lang
Dim K so lang
I = Arbeitsblätter ("KAUFPROGNOSE").UsedRange.Rows.Count
J = Worksheets("Purchase Archive").UsedRange.Rows.Count
Wenn J = 1 Dann
If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Purchase Archive").UsedRange) = 0 Then J = 0
End If
Setze xRg = Worksheets("KAUFPROGNOSE").Range("H3:H" & I)
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Für K = 1 bis xRg.Count
Wenn CStr(xRg(K).Value) = "Yes" Then
xRg(K).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Purchase Archive").Range("A" & J + 1)
xRg(K).GesamteReihe.Löschen
Wenn CStr(xRg(K).Value) = "Yes" Then
K = K - 1
End If
J = J + 1
End If
Weiter
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Fred,
Jedes Mal, wenn Sie den Code ausführen, sucht der Code nach dem angegebenen Bereich, sodass dieselbe Zeile immer wieder kopiert wird, da er nicht erkennen kann, welche Zeile bereits kopiert wurde. Um zu vermeiden, dass dieselbe Zeile wiederholt kopiert wird, können Sie den Code automatisch ausführen lassen, wenn ein übereinstimmender Wert in die angegebene Zelle eingegeben wird.
Klicken Sie im Arbeitsblatt mit dem Namen "PURCHASE FORCAST" mit der rechten Maustaste auf die Blattregisterkarte und klicken Sie auf Code anzeigen aus dem Kontextmenü. Kopieren Sie dann den folgenden VBA-Code in das Fenster Blatt (Code).

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
'Updated by Kutools for Excel 20220830
Dim xRg As Range
Dim xCell As Range
Dim I As Long
Dim J As Long
Dim K As Long
I = Worksheets("PURCHASE FORCAST").UsedRange.Rows.Count
J = Worksheets("Purchase Archive").UsedRange.Rows.Count
If J = 1 Then
If Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Purchase Archive").UsedRange) = 0 Then J = 0
End If
Set xRg = Worksheets("PURCHASE FORCAST").Range("H3:H" & I)
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
For K = 1 To xRg.Count
If CStr(xRg(K).Value) = "Yes" Then
xRg(K).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Purchase Archive").Range("A" & J + 1)
xRg(K).EntireRow.Delete
If CStr(xRg(K).Value) = "Yes" Then
K = K - 1
End If
J = J + 1
End If
Next
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Könnte mir jemand helfen, dies zum Laufen zu bringen? Ich habe versucht, den Teil zu ändern, der mit meiner Datei übereinstimmen muss, aber dies wird angezeigt und ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn ich versuche, die Excel-Datei hochzuladen, heißt es, dass die Datei nicht unterstützt wird. Tut mir leid ... ich habe heute damit zu kämpfen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich hätte gerne Hilfe für eine ähnliche Aufgabe, aber etwas anders. Ich habe 5 Spalten mit Zahlen, etwa 25000 pro Spalte, jede Spalte mit einer Überschrift 1-5. Ich möchte die gesamte Zeile auf ein anderes Blatt kopieren, wenn der Wert von Spalte 1 größer als Null ist ODER Spalte 2 größer als Null ist , ODER Spalte 3 ist kleiner als Null, ODER Spalte 4 ist größer als fünf ODER Spalte 5 ist größer als zwei usw. ist das möglich?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Bild-Upload funktioniert nicht ... Entschuldigung.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,
Bitte benutzen Sie den Upload-Button von diesem.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das Ziel ist also zu sehen, ob eines der Gase über einem Grenzwert liegt, den ich in der Formel festlegen werde, der gesamte Rogen wird auf ein neues Blatt KOPIERT.

Vielen Dank für jede Hilfe.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Bild anbei
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber Michael,
Vielleicht können Sie dieses Problem lösen, indem Sie ein Excel-Add-In verwenden. Hier empfehle ich Ihnen das Dienstprogramm Bestimmte Zellen auswählen von Kutools für Excel. Mit diesem Dienstprogramm können Sie ganz einfach alle Zeilen in einem bestimmten Bereich auswählen, wenn der Wert einer bestimmten Spalte größer oder kleiner als eine Zahl ist. Nachdem Sie alle benötigten Zeilen ausgewählt haben, können Sie sie manuell kopieren und in ein neues Arbeitsblatt einfügen. Siehe unten angehängtes Bild.

Sie können mehr über diese Funktion erfahren, indem Sie dem folgenden Hyperlink folgen.
https://www.extendoffice.com/product/kutools-for-excel/excel-select-specific-cells-rows.html
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
danke für diese Formel, aber ich hatte ein Problem, wenn ich die Zeile auf ein anderes Blatt verschieben möchte, geschieht dies nicht automatisch. kannst du mir eine andere Formel geben? Wenn ich also den Wert der Zelle ändere, wird er automatisch verschoben.


dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Liebe Janang,
Die Codedosis wird nicht automatisch ausgeführt, bis Sie die Run-Taste manuell auslösen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,

Ich möchte dieses Makro einrichten, aber mit 2 Argumenten. Ich habe es geschafft, das Makro in meiner Datei basierend auf dem Wert der Zellen in Spalte O zum Laufen zu bringen. Ich möchte jedoch, dass das Makro prüft, ob Spalte S auch ausgefüllt ist (oder <> ""), bevor die Zeile verschoben wird . Schließlich möchte ich auch, dass die kopierten Zeilen die gleiche Formatierung wie die Zeilen im zweiten Blatt haben. Ändert das das Makro komplett?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Liebe Hugues,
Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstehe. Du meinst, wenn Zelle in Spalte S ausgefüllt ist und Zelle in Spalte O gleichzeitig den bestimmten Wert enthält, dann die Zeile mit Formatierung verschieben? Ansonsten nicht bewegen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Kristall,

Ja genau das meine ich. Tatsächlich handelt es sich bei meinen Daten um Projekte. Meine Spalte O ist der Status meines Projekts und S das Enddatum meines Projekts.
Ich möchte, dass meine Benutzer, die Personen, die über die Informationen verfügen und diese einfügen müssen, NUR dann ein Projekt "archivieren" können, wenn sie ihren Status als "Geschlossen" haben und ein "Enddatum" eingefügt haben.


Ich hoffe, das trägt zur Klärung der Dinge bei
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Liebe Hugues,
Sorry, dass ich so spät antworte. Der folgende VBA-Code kann Ihnen helfen, das Problem zu lösen. Bitte befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel, um das VBA-Skript anzuwenden.

Sub MoveRowBasedOnCellValue()
Dim xRgStatus als Bereich
Dim xRgDate als Bereich
Dimme ich so lange
Dim J so lang
Dim K so lang
I = Worksheets("Sheet1").UsedRange.Rows.Count
J = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
Wenn J = 1 Dann
Wenn Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 dann J = 0
End If
Setze xRgStatus = Worksheets("Sheet1").Range("O1:O" & I)
Setze xRgDate = Worksheets("Sheet1").Range("S1:S" & I)
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Application.CutCopyMode = Falsch
xRgStatus(1).EntireRow.Copy
Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1).PasteSpecial xlPasteAllUsingSourceTheme
J = J + 1
Für K = 2 bis xRgStatus.Count
Wenn CStr(xRgStatus(K).Value) = "Closed" Then
If (xRgDate(K).Value <> "") And (TypeName(xRgDate(K).Value) = "Date") Then
xRgStatus(K).EntireRow.Copy
Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1).PasteSpecial xlPasteAllUsingSourceTheme
J = J + 1
End If
End If
Weiter
Application.CutCopyMode = True
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber Kristall,

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Grüße,

Hugues
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,


Wie kopiere ich die Zeilen anstatt sie zu verschieben?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,


Ich weiß, das wurde hier schon ein paar Mal gepostet, aber ich finde keine Antwort. Wie kann ich das Material auf das neue Blatt kopieren und NICHT vom ursprünglichen Blatt löschen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber Mike,
Wenn Sie die Zeilen kopieren möchten, anstatt sie zu löschen, kann Ihnen der folgende VBA-Code helfen. Danke für deinen Kommentar!

Sub Cheezy ()
Dim xRg als Bereich
Dim xCell As Range
Dimme ich so lange
Dim J so lang
Dim K so lang
I = Worksheets("Sheet1").UsedRange.Rows.Count
J = Worksheets("Sheet2").UsedRange.Rows.Count
Wenn J = 1 Dann
Wenn Application.WorksheetFunction.CountA(Worksheets("Sheet2").UsedRange) = 0 dann J = 0
End If
Setze xRg = Worksheets("Sheet1").Range("C1:C" & I)
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Für K = 1 bis xRg.Count
Wenn CStr(xRg(K).Value) = "Done" Then
xRg(K).EntireRow.Copy Destination:=Worksheets("Sheet2").Range("A" & J + 1)
J = J + 1
End If
Weiter
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,

Ich bin neu in der Verwendung von Makros. Ist es möglich, die folgenden Daten nach einem bestimmten Wert einzufügen und bis zum Ende der Spalte zu wiederholen?
Liken:

„Blau“ nach „Farbe“ übertragen

A1 = Blau
A5= Farbe
A6= (hier "Blau" übertragen)
und so weiter...
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Lieber John,
Meinst du, wenn eine Zelle "Farbe" in einer Spalte enthält, dann kopiere den Text der ersten Zelle in die Zelle unter der "Farbe" und kopiere diesen Text bis zum Ende der Spalte?
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Mehr laden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL