Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie überprüfe ich, ob die Zeit in Excel zwischen zwei Mal liegt?

Wie können Sie in Excel überprüfen, ob eine bestimmte Zeit zwischen zwei bestimmten Zeiten liegt? Um sie einzeln zu überprüfen, wird viel Zeit verschwendet. Hier werde ich einige einfache Formeln vorstellen, um diesen Job zu lösen.

Überprüfen Sie mit Formeln, ob eine bestimmte Zeit zwischen zwei angegebenen Zeiten liegt


Pfeil blau rechte Blase Überprüfen Sie mit Formeln, ob eine bestimmte Zeit zwischen zwei angegebenen Zeiten liegt

Zum Beispiel habe ich zwei Zeitspalten, die Startzeit und Endzeit in Spalte A und Spalte B getrennt sind. Jetzt möchte ich überprüfen, ob die Zeit in Spalte C zwischen dem Zeitbereich in Spalte A und Spalte B liegt (siehe Abbildung unten) ::

doc prüfen, ob zwischen den Zeiten 1

Die folgenden Formeln können Ihnen dabei helfen, festzustellen, ob die bestimmte Zeit zwischen zwei Zeiten liegt. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Geben Sie eine der folgenden Formeln in eine leere Zelle neben Ihren Daten ein, in der Sie das Ergebnis ausgeben möchten:

= IF (C2 = MEDIAN (A2, B2, C2), "Ja", "Nein")

=IF(AND(C2>=MIN(A2:B2),C2<=MAX(A2:B2)),"YES","NO")

Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten. Wenn die Zeit zwischen den angegebenen zwei Zeiten ermittelt wurde und zwischen zwei Zeiten liegt, wird ein Ja angezeigt, wenn nicht zwischen den beiden Mal wird ein Nein angezeigt, siehe Screenshot:

doc prüfen, ob zwischen den Zeiten 2

Hinweis: In den obigen Formeln ist C2 ist die spezifische Zeit, die Sie überprüfen möchten, und A2 und B2 Sind die Zellen enthalten die zwei Zeiten, die Sie basierend auf überprüfen möchten.


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (22)
Bewertet 5 aus 5 · 1 Bewertungen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Dies funktioniert nicht, wenn Sie zwischen Zeitwerten prüfen, die nach Mitternacht liegen. Beispielsweise gibt die Formel einen Fehler zurück, wenn Sie überprüfen, ob 1 Uhr zwischen 10 Uhr und 3 Uhr liegt.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Chris,
Wenn Ihre Zeit über Mitternacht liegt, sollten Sie die folgende Formel anwenden:
=ODER(MOD(C1,1)>ZEIT(22,0,0),MOD(C1,1)

In der obigen Formel ist C1 die spezifische Zeit, die Sie überprüfen möchten, und TIME(22,0,0) und TIME(3,0,0) sind die beiden Zeiten, zwischen denen Sie überprüfen möchten. Sie sollten die Referenzen nach Bedarf ändern.
Bitte versuchen Sie es, ich hoffe, es kann Ihnen helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe 3 Zeiten (Ankunft, Prozess und Abreise), die Mitternacht umfassen können, zwischen denen ich die Differenz berechnen möchte. Ich erhalte eine Fehlermeldung, wenn ich versuche, die Zeit zwischen Prozess und Abfahrt zu berechnen, wenn der Prozess vor Mitternacht und die Abfahrt danach ist. Meine Ankunftszeit ist beispielsweise 21:00 Uhr, meine Bearbeitungszeit ist 23:00 Uhr und meine Abfahrtszeit ist 03:00 Uhr. Die Differenz sollte 4 Stunden betragen, aber ich erhalte eine Fehlermeldung. Ich verwende die folgende Formel, da ich hervorheben möchte, wo die Prozesszeit nach der Abfahrtszeit liegt =IF(ISBLANK(G3),"N/A",IF(E3=G3,"PROCESS TIME EQUAS DEPARTURE TIME",IF( E3>G3,E3-G3,IF(E3
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hey, wenn ich die Zeit habe, um nachzusehen (02:00), ist es zwischen 15:00 (am Vortag) und 06:30. Die Mod-Funktion funktioniert nicht, sie kann die Zeit nach 00:00 nicht lesen.
Was kann ich sonst noch tun?
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit dieser Website haben oder
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe diese Beispiele. kann jemand helfen, da ich mich nicht mit der richtigen Formel verbinden konnte.

S-Zeit E-Zeit Adex-Zeit Genau (möchten Sie überprüfen, ob dies unter s- und e-Zeit fällt oder nicht)
18:30 00:29 20:23:02
18:30 00:29 20:22:01
18:30 00:29 23:16:18
18:30 00:29 23:49:10
17:30 00:29 18:03:06
17:30 00:29 18:19:15
17:30 00:29 18:36:24
17:30 00:29 18:06:35
17:30 00:29 18:22:46


Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Gott möge Sie segnen! das funktioniert bei meinem Problem. Suchangebot zwischen 22:00 und 05:00 Uhr im Mai bis September, jetzt anderes Angebot für den Rest des Jahres! Ich werde die Tabelle aufteilen. Trotzdem danke nochmal, Kumpel!!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Dies funktioniert bei mir nicht, wenn die spezifische Zeit = NOW () ist, um die aktuelle Zeit anzuzeigen. Irgendwelche Vorschläge?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Nikki,

Wenn Sie die Funktion =now() eingeben, um das aktuelle Datum und die Uhrzeit zu erhalten, werden Datum und Uhrzeit angezeigt. Wenn Sie eine Formel benötigen, um die aktuelle Uhrzeit dynamisch zu erhalten, können Sie diese Formel anwenden: =MOD(NOW(),1) , und formatieren Sie es dann als Zeitformat. Und dann können Sie die Formel in diesem Artikel erfolgreich verwenden.

Bitte versuchen Sie es, ich hoffe, es kann Ihnen helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe hier zwei Zeiten 23:00:00 (AS2 Startzeit) und 8:00:00 (AT2 Endzeit) und die spezifische Zeit ist 0:02:20 (J2), also wenn ich diese Formel verwende =IF(AND( J2>=MIN(AS2:AT2),J2<=MAX(AS2:AT2)),"YES","NO"), es sollte ja kommen, da die spezifische Zeit zwischen unseren beiden Start- und Endzeiten liegt, aber es ist zeigt keine Hilfe bei der Korrektur dieser Formel
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich muss herausfinden, dass meine spezifische Zeit zwischen zwei Zeiten liegt ... zB: Startzeit (AS2) ist 23:00:00 und Endzeit (AT2) ist 8:00:00, spezifische Zeit (J2) ist 0: 02:20, wenn ich also die Formel =IF(AND(J2>=MIN(AS2:AT2),J2<=MAX(AS2:AT2)),"YES","NO") verwende, sollte es ja als sein zeigen nur zwischen zwei mal, aber es zeigt nein, irgendeine hilfe bei der korrektur der formel ?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn Ihre Zeit über Mitternacht liegt, sollten Sie die folgende Formel anwenden:
=ODER(MOD(C1,1)>ZEIT(23,0,0),MOD(C1,1)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
In der obigen Formel ist C1 die spezifische Zeit, die Sie überprüfen möchten, und TIME(23,0,0) und TIME(8,0,0) sind die beiden Zeiten, zwischen denen Sie überprüfen möchten. Sie sollten die Referenzen nach Bedarf ändern.
Bitte versuchen Sie es, ich hoffe, es kann Ihnen helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Santosh, das ist meiner Verwendung ähnlich, ich benutze etwas in der Art von;

=IF(AND(C2>=MIN("13:00"),C2<=MAX("13:10")),"YES","NO")
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Silber,


Die Formel funktioniert nicht. Wenn ich in jede Zeile "13:00" (Stunden) eingeben muss, warum da Formel ist, macht das die Arbeit nicht einfacher.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Helfen Sie mir dabei, als ob es an einem Tag einige Zeitbereiche gibt und ich herausfinden muss, ob Zeitüberschneidungen vorhanden sind oder nicht. dann schlagen Sie bitte eine Formel vor!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich versuche, die Zeit pro Tag zu berechnen, zum Beispiel bin ich in den Computerraum gegangen und habe mich am Montag und Dienstag für 4 Stunden und 35 Minuten angemeldet. Ich habe mich für 2 Stunden und 10 Minuten angemeldet und Mittwoch für 3 Stunden und 4 Minuten und Donnerstag für 4 Stunden und 14 Minuten und Freitag 1 Stunde und 15 Minuten. Fügen Sie diese Summen zusammen und erhalten Sie eine Gesamtsumme. Ich möchte jede Minute festhalten können. Keine Rundung, ich weiß, dass ich die IF-Funktion verwenden muss.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich brauche Hilfe. Ich habe mir im letzten Monat die Haare ausgerissen und versucht, einen Weg zu finden, mein Leben einfacher zu machen. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob es getan werden kann, weil ich nichts darüber finden kann, wie es geht. Mein Problem ist folgendes........ Ich habe vor kurzem begonnen, ein neues Programm zu verwenden, um Daten für ein- und ausgehende Mitarbeiter zu sammeln. Die Datenleser sind sensibel und werden einen Mitarbeiter manchmal innerhalb weniger Minuten mehrmals berücksichtigen. Wenn ich diese Daten in eine Excel-Datei exportiere, ist es ein absoluter Albtraum, die zusätzlichen Aufnahmen einzeln zu löschen. Die Verwendung der Option zum Entfernen von Duplikaten hilft, hinterlässt aber immer noch viele Duplikate, da die Sekunden in der Zeit unterschiedlich sind. Heute zum Beispiel, nachdem ich die Duplikate entfernt habe, habe ich immer noch über 24,000 eindeutige Einträge, die ich durchgehen muss, um die benötigten Daten zu erhalten. Jemand, irgendjemand ..... bitte helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich vergleiche Hunderttausende von Datenzeilen (zum ersten Mal) und brauchte eine Gleichung, die die Zeit zwischen zwei der Spalten vergleicht. Ich komme jedoch nicht mit einer IF-Anweisung mit A3<>F3 davon, da die Zeiten in A3 etwa 1 Sekunde abweichen. Vielmehr brauche ich nur auf die nächste Minute. Irgendeine Hilfe?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ik hoop dat iemand mij hier kan helpen.
Ik heb zoals de meeste mensen in deze Discussionie, een tijdvenster bestaande uit 2 tijden.
für den gemak:
Cel A2 staat in 15:00
Cel B2 Staat um 16:00 Uhr
Cel C2 Staat in 15:49

ik wil met een formule weten of Cel C2 binnen het tijdvak van A2 en B2 ligt.
als ik de formulas kopier van hierboven en deze aanpas naar mijn cellen(en taal), krijg ik een onjuiste formule melding.

Ik ben vrij handig in Excel... maar dit krijg ik verdorie niet voor elkaar.
(Ik heb een nederlandse versie van Excel)

de formule die ik nu probeerde te gebruiken is: =als(en(C2>=MIN(A2:B2),C2<=MAX(A2:B2)),"YES","NO")

Was mache ich? :(
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Bastian
Ich habe Ihre Formel auf Niederländisch getestet, die Formel funktioniert gut, siehe Screenshot unten:
https://www.extendoffice.com/images/stories/comments/comment-skyyang/doc-check-time-1.png
Bitte versuchen Sie es erneut, danke!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,

Dies ist ein großartiger Artikel und das OR(MOD... ist eine großartige Lösung für Zeiten an unterschiedlichen Daten.

Wie würde ich dies in eine Formel mit den folgenden Parametern integrieren:

Wenn Zelle A1 gestern zwischen 22:00 und 23:59 anzeigt, wird derselbe Tag angezeigt.
Wenn in Zelle A1 zwischen 00:00 und 21:59 Uhr heute angezeigt wird, als gestern anzeigen.

Jede Hilfe hier wird SEHR geschätzt, da ich in diesem Fall ein verlorener kleiner Welpe bin.
Bewertet 5 aus 5
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Neugierig, wie man eine Formel schreibt, die eine Zahl (1) ergibt, um eine zu einer bestimmten Zeit anwesende Person zu zählen.
Zum Beispiel: Wenn ich wissen muss, dass während dieser 2 Zeitpläne um 45:5 Uhr eine Person anwesend war.
REIN OUT 2:45 Uhr
11:00 5:00 1
12:00 4:13 1
9:00 5:00 1
7:47 2:10 0
3:50 6:00 0

Muss eine 1 ergeben - wenn sie vor 2:44 Uhr ankommen
Und das Ergebnis ist eine 1 - wenn sie nach 2:46 Uhr abreisen

Vorschläge?
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL