Direkt zum Inhalt

Wie liste ich alle sichtbaren oder versteckten Blätter aus der Arbeitsmappe auf?

Wenn Sie eine große Arbeitsmappe haben, die einige versteckte Arbeitsblätter enthält, müssen Sie jetzt alle sichtbaren und versteckten Blätter separat in einem Arbeitsblatt auflisten, wie im folgenden Screenshot gezeigt. In diesem Artikel werde ich darüber sprechen, wie alle sichtbaren und versteckten Blätter in Excel aufgelistet werden.

Dokumentliste sichtbare Blätter 1

Listen Sie alle sichtbaren und versteckten Blätter separat mit VBA-Code auf

Listen Sie alle sichtbaren Blätter in Excel mit Kutools for Excel auf


Pfeil blau rechte Blase Listen Sie alle sichtbaren und versteckten Blätter separat mit VBA-Code auf

Um die sichtbaren und versteckten Registerkartennamen in einem Arbeitsblatt aufzulisten, kann der folgende VBA-Code Ihnen einen Gefallen tun. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Klicken Sie Insert > Modulund fügen Sie den folgenden Code in das Feld ein Modul Fenster.

VBA-Code: Alle sichtbaren und versteckten Blätter separat auflisten:

Sub NameSheets()
'Updateby Extendoffice
    Dim x As Long, y As Long, z As Long
    Dim ws As Worksheet
    Dim shtCnt As Integer
    x = 1
    y = 1
    z = 1
    shtCnt = ThisWorkbook.Sheets.Count
    On Error Resume Next
    Application.ScreenUpdating = False
    Sheets.Add After:=Sheets(Sheets.Count)
    For i = 1 To shtCnt
        If Sheets(i).Visible = xlSheetHidden Then
            Cells(x, 2) = Sheets(i).Name
            x = x + 1
        End If
        If Sheets(i).Visible = xlSheetVisible Then
           Cells(y, 1) = Sheets(i).Name
            y = y + 1
        End If
        If Sheets(i).Visible = xlSheetVeryHidden Then
            Cells(z, 3) = Sheets(i).Name
            z = z + 1
        End If
    Next i
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

3. Dann drücken F5 Mit dem Schlüssel zum Ausführen dieses Codes werden alle sichtbaren, versteckten und sehr versteckten Blätter in einem neuen Blatt separat aufgeführt.

Dokumentliste sichtbare Blätter 2


Pfeil blau rechte Blase Listen Sie alle sichtbaren Blätter in Excel mit Kutools for Excel auf

Wenn Sie Kutools for ExcelMit seinen Liste der Blattnamen erstellen Mit dieser Funktion können Sie schnell alle sichtbaren Blätter der aktuellen Arbeitsmappe mit Hyperlinks zu jeder Registerkarte auflisten.

Kutools for Excel : Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie diese innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. 

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie Kutoolen Plus > Arbeitsblatt > Liste der Blattnamen erstellen, siehe Screenshot:

2. In dem Liste der Blattnamen erstellen Dialogbox:

(1.) Wählen Sie Enthält eine Liste von Hyperlinks unter dem Blattindexstile Sektion;

(2.) Geben Sie einen Arbeitsblattnamen für den Blattindex ein.

(3.) Geben Sie den Speicherort des Arbeitsblattindex an.

(4.) Geben Sie an, wie viele Spalten die Arbeitsblattnamen im Blattindex anzeigen sollen.

Dokumentliste sichtbare Blätter 4

3. Und dann klick Ok Schaltfläche, alle sichtbaren Blätter wurden in einem neuen Blatt aufgelistet, ausgenommen die versteckten Blätter, siehe Screenshot:

Dokumentliste sichtbare Blätter 5

Klicken Sie auf Download und kostenlose Testversion von Kutools for Excel Now!

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (2)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
Da error el codigo que aparece ahi el correcto seria: 

Sub NameSheets()

Dim x As Long
Dim y As Long
Dim z As Long
Dim ws As Worksheet
Dim shtCnt As Integer
Dim i As Integer

x = 1
y = 1
z = 1
shtCnt = ActiveWorkbook.Sheets.Count
On Error Resume Next
Application.ScreenUpdating = False
Sheets.Add After:=Sheets(Sheets.Count)
For i = 1 To shtCnt
If Sheets(i).Visible = xlSheetHidden Then
Cells(x, 2) = Sheets(i).Name
x = x + 1
End If
If Sheets(i).Visible = xlSheetVisible Then
Cells(y, 1) = Sheets(i).Name
y = y + 1
End If
If Sheets(i).Visible = xlSheetVeryHidden Then
Cells(z, 3) = Sheets(i).Name
z = z + 1
End If
Next i
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
This comment was minimized by the moderator on the site
Hello, Solange,
Thanks for your enthusiastic comment, both the code you provided and the code in this article work well.Thanks again!
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations