Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie führe ich ein Makro basierend auf dem Wert aus, der aus der Dropdown-Liste in Excel ausgewählt wurde?

Das Ausführen von Makros durch Klicken auf die Befehlsschaltfläche ist eine häufige Aufgabe in Excel. Haben Sie jemals versucht, die Makrocodes basierend auf dem Wert auszuführen, der aus der Dropdown-Liste ausgewählt wurde? Wenn Sie also ein Element aus der Dropdown-Liste auswählen, wird das jeweilige Makro sofort ausgelöst. In diesem Artikel wird ein nützlicher Code für die Lösung dieses Auftrags vorgestellt.

Führen Sie das Makro basierend auf dem aus der Dropdown-Liste ausgewählten Wert mit VBA-Code aus


Pfeil blau rechte Blase Führen Sie das Makro basierend auf dem aus der Dropdown-Liste ausgewählten Wert mit VBA-Code aus

Es gibt keine direkte Möglichkeit, diese Aufgabe abzuschließen. Der folgende VBA-Code kann Ihnen jedoch helfen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

1. Erstellen Sie zunächst nach Bedarf eine Dropdown-Liste, siehe Screenshot:

doc Makro aus Dropdown 1 ausführen

2. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Blattregisterkarte, die das Dropdown-Menü enthält, das Sie verwenden möchten, und wählen Sie dann Code anzeigen aus dem Kontextmenü und im geöffneten Microsoft Visual Basic für Anwendungen Kopieren Sie im Fenster den folgenden Code und fügen Sie ihn in das leere Modul ein:

VBA-Code: Führen Sie ein Makro basierend auf dem aus der Dropdown-Liste ausgewählten Wert aus:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
	If Not Intersect(Target, Range("E1")) Is Nothing Then
	    Select Case Range("E1")
	        Case "Insert Blank rows": Macro1
	        Case "Hide All Sheets": Macro2
            Case "Convert to Date": Macro3
	    End Select
	End If
	End Sub

doc Makro aus Dropdown 2 ausführen

Hinweis: Im obigen Code, E1 Wenn die Zelle die Dropdown-Liste enthält, ändern Sie die Makronamen und Dropdown-Listenwerte nach Bedarf.

3. Speichern und schließen Sie dieses Codefenster. Wenn Sie jetzt das Element Leere Zeilen einfügen aus der Dropdown-Liste auswählen, wird Macro1 ausgelöst und so weiter.


In Verbindung stehende Artikel:

Wie führe ich ein Makro aus, wenn sich der Zellenwert in Excel ändert?

Wie führe ich ein Makro basierend auf dem Zellenwert in Excel aus?

Wie führe ich ein Makro automatisch aus, bevor ich in Excel drucke?

Wie führe ich ein Makro aus, indem ich in Excel auf Hyperlinks klicke?

Wie führe ich ein Makro aus, wenn ein Blatt aus einer Arbeitsmappe ausgewählt wird?


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (6)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
efectivamente funciona pero quiero aplicarlo en varias celdas, que variable debo cambiar?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Gibt es eine Möglichkeit, VBA-Code zu verwenden, um dies in Access zu tun? Vielen Dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo!

Al aplicarlo me sale un error de compilación: La declaración del procedimiento no believe con la descripción del evento o el procedimiento que tiene el mismo nombre. Que quiere decir eso? que debo cambiar/arreglar? Gracias
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Guten Morgen. Wären Sie in der Lage, Makro aus dem Dropdown-Menü für das nächste auszuführen: Makro ausführen und separate Blätter für jedes Element aus dem Dropdown-Menü speichern? In deinem Fall sollte das so aussehen:
1. Sie führen ein Makro aus und haben dann ein separates Blatt mit Werten für "Leere Zeilen einfügen" in einem bestimmten Ordner gespeichert
2. Getrenntes Blatt mit Werten für "Alle Blätter ausblenden:", gespeichert im angegebenen Ordner
3. Getrenntes Blatt mit Werten für "In Datum umwandeln", gespeichert in vorgesehenem Ordner.
4. Das Makro ist jetzt fertig


Hauptsächlich kann ich das alles einstellen, außer dass das Makro automatisch die Auswahl aus dem Dropdown-Menü ändert?


Vielen Dank


Ivan
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert


ERSTER CODE FUNKTIONIERT PERFEKTPrivate Sub Worksheet_Change (ByVal-Ziel als Bereich)
If Not Intersect(Target, Range("D1")) ist nichts, dann
Wählen Sie den Fallbereich("D1")
         Fall "0.5": Hälfte
         Fall "1": Eins
         Fall "1.25": OneTwentyFive
End Select
End If
End Sub
ZWEITER CODE FUNKTIONIERT NICHT (bitte korrigieren Sie die untenstehenden Angaben)
Private Sub Change (ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("D2")) ist nichts, dann
Wählen Sie den Fallbereich("D2")
         Fall "9.53": neunkommafünfdrei
End Select
End If
End Sub
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
A co jeśli potrzebuję aby po uruchomieniu makra wszystkie listy rozwijane ustawiły się na jeden z wyborów z listy? W sumie odwrotnie do tego co jest w poście. Czy istnieje na to łatwiejszy sposób?
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL