Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie zähle ich die Anzahl der Vorkommen in einer Spalte in Google Sheet?

Angenommen, Sie haben eine Liste mit Namen in Spalte A des Google-Arbeitsblatts und möchten nun zählen, wie oft jeder eindeutige Name wie im folgenden Screenshot angezeigt wird. In diesem Tutorial werde ich über einige Formeln zum Lösen dieses Jobs in Google Sheet sprechen.

Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen in einer Spalte in Google Sheet mit der Hilfsformel

Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen in einer Spalte in Google Sheet mit Formel


Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen in einer Spalte in Google Sheet mit der Hilfsformel

Bei dieser Methode können Sie zuerst alle eindeutigen Namen aus der Spalte extrahieren und dann das Vorkommen basierend auf dem eindeutigen Wert zählen.

1. Bitte geben Sie diese Formel ein: = EINZIGARTIG (A2: A16) in eine leere Zelle, in die Sie die eindeutigen Namen extrahieren möchten, und drücken Sie dann Weiter Schlüssel, alle eindeutigen Werte wurden wie folgt aufgelistet:

Hinweis: In der obigen Formel A2: A16 sind die Spaltendaten, die Sie zählen möchten.

2. Und dann geben Sie diese Formel ein: = COUNTIF (A2: A16, C2) Drücken Sie neben der ersten Formelzelle Weiter Drücken Sie die Taste, um das erste Ergebnis zu erhalten, und ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, in denen Sie das Auftreten der eindeutigen Werte zählen möchten. Siehe Abbildung:

Hinweis: In der obigen Formel A2: A16 sind die Spaltendaten, aus denen Sie eindeutige Namen zählen möchten, und C2 ist der erste eindeutige Wert, den Sie extrahiert haben.


Zählen Sie die Anzahl der Vorkommen in einer Spalte in Google Sheet mit Formel

Sie können auch die folgende Formel anwenden, um das Ergebnis zu erhalten. Bitte machen Sie Folgendes:

Bitte geben Sie diese Formel ein: = ArrayFormula (QUERY (A1: A16 & {"", ""}, "wählen Sie Col1, count (Col2) wobei Col1! = '' Gruppieren nach Col1 Label Count (Col2) 'Count'", 1)) in eine leere Zelle, in die Sie das Ergebnis einfügen möchten, und drücken Sie dann Weiter Taste, und das berechnete Ergebnis wurde sofort angezeigt, siehe Screenshot:

Hinweis: In der obigen Formel A1: A16 ist der Datenbereich, der den Spaltenkopf enthält, den Sie zählen möchten.


Anzahl der Vorkommen in einer Spalte in Microsoft Excel zählen:

Kutools for Excel Erweiterte Zeilen kombinieren Mit dem Dienstprogramm können Sie die Anzahl der Vorkommen in einer Spalte zählen und entsprechende Zellenwerte basierend auf denselben Zellen in einer anderen Spalte kombinieren oder summieren.

Kutools for Excel: Mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins können Sie es innerhalb von 30 Tagen ohne Einschränkung testen. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (14)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn Sie den Ziehpunkt nach unten ziehen, um ihn auf die restlichen Werte anzuwenden, wird der Suchradius um 1 erhöht. Wenn Sie also =COUNTIF(A1:A10,C1) suchen, wird der zweite Wert sein, wenn Sie den Ziehpunkt nach unten ziehen =ZÄHLENWENN(A2:A11,C2).
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Du behebst es so
= COUNTIF ($ A $ 2: $ A $ 11, C2)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das ist SOOO hilfreich! Dadurch wird ein ganzer Schritt übersprungen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank! Super nützlich!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
SEHR nützlich - vielen Dank!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das ist teilweise das, wonach ich suche.
Jetzt ist meine nächste Frage, wie kann ich diese sortieren, damit ich sie in absteigender Reihenfolge bekomme?
Es sollte also so aussehen:
Jakobus 4
Nikol 3
Rubin 3
Lucia 2
Thomas 2
Johannes 1

Hoffe ihr könnt damit auch helfen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,
Wenn Sie die Ergebnisse in absteigender Reihenfolge sortieren möchten, müssen Sie die Daten nur nach der Ergebnisspalte der Formel sortieren, nachdem Sie das Ergebnis erhalten haben.
Hoffe es kann dir helfen!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wenn ich versuche zu sortieren, erhalte ich eine Fehlermeldung. Gibt es eine Möglichkeit, das zu beheben? Ich habe $A$1:$A$7, B1 als meine Formel - gibt es etwas in meiner Formel, das ich bearbeiten sollte?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Meine Zählung gruppiert die Namen nicht zusammen.
dh
Spalte B sagt
Unabhängigkeit
Walnuss St.
Allee
Walnuss St.
und statt meiner "count"-Spalte mit der Aufschrift Walnut St. 2 steht da
Walnussstr. 1
Walnussstr. 1

Wie kann ich das beheben?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe ein Google-Blatt mit vielen Informationen, aber ich möchte es in einen Bericht filtern.

Column1 - Optionen sind A, B (Dies sind die ersten Daten, die sortiert werden)
Spalte 2 - enthält 3 der Textzeichenfolge, die meine Summe enthalten soll, aber ich möchte die anderen 5 weglassen.
Spalte 3 - Namen Ich möchte wissen, wie viele eindeutige Namen es gibt

Was ich herausfinden möchte, ist folgendes

Option A, die Summe umfasst nur 3 Textzeichenfolgen, die mehrmals in einer 2. Spalte erscheinen, wobei die Gesamtzahl angibt, wie viele eindeutige Namen in Spalte 3 vorhanden sind

Ich hoffe, jemand kann helfen, da dies ein bisschen über meinem Erfahrungsniveau liegt
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, ich versuche, einige Daten aus einem Blatt herauszufiltern, das regelmäßig aktualisiert wird. Um die Verfolgung der Daten zu vereinfachen, habe ich einen Berichtsabschnitt auf dem Google-Blatt. Das Problem ist, dass die Daten nicht optimal organisiert sind.

Es gibt 2 Spalten, aus denen ich bestimmte Daten verwenden möchte, um einen Filter zu erstellen. Dann möchte ich mit den übrig gebliebenen Namen wissen, wie viele eindeutige Namen es gibt


Spalte 1 - Filter mit A für ein Berichtsfeld, B für das andere Berichtsfeld (ich werde dies manuell in der Formel ändern)

Spalte 2 - Es sind 9 Texteingaben möglich. Ich möchte nur 3 davon als Filter einschließen

Spalte 3 - Es gibt ein paar tausend Einträge (Namen), viele sind in mehreren Zeilen gleich. Mit den Daten, die mit Spalte 1 und Spalte 2 gefiltert wurden, möchte ich eine Zahl dafür erhalten, wie viele eindeutige Namen übrig bleiben, nachdem die Daten gefiltert wurden.


Ich bin es nicht gewohnt, so viele Dinge zu haben, aus denen ich versuche, die Daten zu filtern, daher wäre jede Hilfe sehr willkommen.


Hab einen exzellenten Tag
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke dafür! Versuche es seit Stunden herauszufinden!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank!!! Wie zähle ich mehrere Spalten? Dh Spalte A, B, C, D haben alle Namen, die gezählt werden müssen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
可以限制规定内容出现的频次吗
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL