Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie berechne ich ein zukünftiges Datum basierend auf einem bestimmten Datum in Excel?

Wenn Sie einem bestimmten Datum eine Anzahl von Tagen hinzufügen müssen, um das zukünftige Datum zu berechnen, wie können Sie in Excel damit umgehen?

Berechnen Sie ein zukünftiges Datum basierend auf einem bestimmten Datum mit der Formel

Berechnen Sie ein zukünftiges Datum ohne Wochenenden basierend auf einem bestimmten Datum mit Formel

Berechnen Sie ein zukünftiges Datum ohne Wochenenden und Feiertage basierend auf einem bestimmten Datum mit Formel

Berechnen Sie ein zukünftiges Datum basierend auf einem bestimmten Datum mit einer leistungsstarken Funktion


Berechnen Sie ein zukünftiges Datum basierend auf einem bestimmten Datum mit der Formel

Wenden Sie die folgende einfache Formel an, um ein zukünftiges Datum zu erhalten, das 100 Tage später auf dem aktuellen Datum basiert:

Geben Sie die folgende Formel in eine leere Zelle ein, um das Ergebnis zu suchen, und ziehen Sie den Füllpunkt nach unten auf die Zellen, um das zukünftige Datum zu erhalten. Der folgende Screenshot zeigt dies:

=A2+100


Berechnen Sie ein zukünftiges Datum ohne Wochenenden basierend auf einem bestimmten Datum mit Formel

Wenn Sie das zukünftige Datum ohne Wochenenden berechnen möchten, verwenden Sie bitte diese Formel:

1. Geben Sie die folgende Formel in eine leere Zelle ein und ziehen Sie den Füllknopf auf die Zellen, auf die Sie die Formel anwenden möchten. Die fünfstellige Zahl wird angezeigt (siehe Abbildung):

=WORKDAY(A2,100)

2. Dann sollten Sie die fünfstellige Zahl durch Klicken auf Datum konvertieren Kurzes Date von dem Allgemein Dropdown-Liste in der Start Registerkarte, siehe Screenshot:


Berechnen Sie ein zukünftiges Datum ohne Wochenenden und Feiertage basierend auf einem bestimmten Datum mit Formel

1. Geben Sie die folgende Formel in eine leere Zelle ein und ziehen Sie den Füllpunkt, um die Formel auf andere Zellen anzuwenden. Anschließend werden einige Zahlen angezeigt (siehe Abbildung):

=WORKDAY(A2,100,$E$2:$E$5)

Hinweis: In der obigen Formel A2 ist das aktuelle Datum, auf dessen Grundlage Sie das zukünftige Datum berechnen möchten. 100 ist die Anzahl der Tage, die Sie dem Datum hinzufügen möchten. E2: E5 Ist die Urlaubszelle, die ausgeschlossen werden musste, ändern Sie sie bitte nach Ihren Wünschen.

2. Wählen Sie dann die Formelzelle aus und klicken Sie auf Kurzes Date von dem Allgemein Dropdown-Liste unter Start Registerkarte zum Konvertieren der Nummer in das Datumsformat, siehe Screenshot:


Berechnen Sie ein zukünftiges Datum basierend auf einem bestimmten Datum mit einer leistungsstarken Funktion

Wenn Sie ein zukünftiges Datum berechnen müssen, indem Sie eine Anzahl von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren hinzufügen, wird die Kutools for Excel Datums- und Uhrzeithelfer Funktion kann Ihnen einen Gefallen tun.

Tipps:Um dies anzuwenden Datums- und Uhrzeithelfer Funktion sollten Sie zunächst die herunterladen Kutools for Excelund wenden Sie die Funktion dann schnell und einfach an.

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Wählen Sie eine Zelle aus, in der Sie das berechnete Ergebnis suchen möchten, und klicken Sie dann auf Kutoolen > Formel-Helfer > Datums- und Uhrzeithelfer, siehe Screenshot:

2. In dem Datums- und Zeithilfe Führen Sie im Dialogfeld die folgenden Vorgänge aus:

  • Auswählen Verwenden Sie Option von der Typ Sektion;
  • Klicken Sie dann auf, um eine Zelle auszuwählen, auf deren Grundlage Sie ein zukünftiges Datum berechnen möchten.
  • Geben Sie zuletzt die Anzahl der Jahre, Monate, Wochen oder Tage ein, die Sie für das angegebene Datum hinzufügen möchten. 

3. Dann klick OK Schaltfläche, und Sie erhalten das zukünftige Datum. Ziehen Sie dann die Füll-Hanlde, um die Formel in andere Zellen zu füllen, die Sie benötigen. Siehe Screenshot:

Klicken Sie auf Download und kostenlose Testversion von Kutools for Excel Now!


Weitere relative Artikel zu Datum und Uhrzeit:

  • Berechnen Sie Quartal und Jahr ab Datum in Excel
  • Wenn Sie jetzt eine Datumsspalte haben, möchten Sie das Datum nur in Quartal und Jahr konvertieren, um das folgende Ergebnis zu erhalten. Gibt es schnelle Möglichkeiten, dies in Excel zu lösen?
  • Berechnen Sie die Stunden zwischen den Zeiten nach Mitternacht in Excel
  • Angenommen, Sie haben einen Zeitplan zum Aufzeichnen Ihrer Arbeitszeit, die Zeit in Spalte A ist die Startzeit von heute und die Zeit in Spalte B ist die Endzeit des folgenden Tages. Wenn Sie die Zeitdifferenz zwischen den beiden Zeiten mit direkt minus "= B2-A2" berechnen, wird normalerweise nicht das richtige Ergebnis angezeigt, wie im linken Screenshot gezeigt. Wie können Sie die Stunden zwischen zwei Mal nach Mitternacht in Excel richtig berechnen?
  • Berechnen Sie die Arbeitsstunden pro Monat in Excel
  • Normalerweise arbeiten die meisten von uns 8 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche. Hier möchte ich die Gesamtarbeitszeit pro Monat für die Berechnung des Gehalts erhalten. Wie berechnet man die Gesamtarbeitszeit pro Monat in Excel?
  • Berechnen Sie die Arbeitsstunden und die minimale Mittagspause in Excel
  • Als Mitarbeiter eines Unternehmens müssen wir jeden Arbeitstag ein- und ausstanzen. Wenn Sie die Gesamtarbeitszeit und abzüglich der Mittagspause eines Tages zählen, können Sie das Gehalt entsprechend der Zeit berechnen. Zum Beispiel habe ich die folgende tägliche Anwesenheitsliste, die Anmelden, Abmelden und Beginn des Mittagessens sowie Endzeiten für das Mittagessen in einem Arbeitsblatt enthält. Jetzt möchte ich die Gesamtarbeitszeit berechnen, jedoch abzüglich der täglichen Mittagspause. Um diesen Job zu beenden, kann ich einige Formeln für Sie vorstellen.

Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2019 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. Vollständige Funktionen 30 Tage kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (2)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo, danke, dass du dein Wissen teilst. Ich muss ein aktuelles Vertragsablaufdatum nehmen und es im Hinblick auf ein zukünftiges Datum überwachen. Die Aufgabe besteht darin, den Vertragsablauf innerhalb von 36 Monaten, 24 Monaten und 12 Monaten zu berücksichtigen. Das wären Meilensteindaten, die meine Arbeit auslösen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
sehr zu einfach zu bedienen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte