Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie finde ich einen Wert in einer Zelle mit einer durch Kommas getrennten Liste in Excel?

Angenommen, Sie haben eine Spalte, die durch Kommas getrennte Werte wie Sales, 123, AAA enthält. Nun möchten Sie herausfinden, ob der Wert 123 in der durch Kommas getrennten Zelle enthalten ist. Wie können Sie dies tun? In diesem Artikel wird eine Methode zur Lösung des Problems vorgestellt.

Suchen Sie den Wert in einer Zelle mit einer durch Kommas getrennten Liste mit einer Formel


Suchen Sie den Wert in einer Zelle mit einer durch Kommas getrennten Liste mit einer Formel

Die folgende Formel kann Ihnen helfen, einen Wert in einer Zelle mit einer durch Kommas getrennten Liste in Excel zu finden. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

1. Wählen Sie eine leere Zelle aus und geben Sie die Formel ein =IF(ISNUMBER(SEARCH(123,A2)),"yes","no") in die Formelleiste und drücken Sie dann die Eingabetaste. Siehe Screenshot:

Hinweis: In der Formel ist A2 die Zelle, die die durch Kommas getrennten Werte enthält, die Sie finden.

2. Wählen Sie die Ergebniszelle weiter aus und ziehen Sie den Füllgriff nach unten, um alle Ergebnisse zu erhalten. Wenn sich der Wert "123" in den durch Kommas getrennten Zellen befindet, erhalten Sie das Ergebnis als "Ja". Andernfalls erhalten Sie das Ergebnis als "Nein". Siehe Screenshot:


In Verbindung stehende Artikel:


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools for Excel löst die meisten Ihrer Probleme und erhöht Ihre Produktivität um 80%

  • Wiederverwendung: Schnell einfügen komplexe Formeln, Diagramme und alles, was du vorher benutzt hast; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen ohne Daten zu verlieren; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen / Spalten... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Mehr als 300 leistungsstarke Funktionen. Unterstützt Office / Excel 2007-2021 und 365. Unterstützt alle Sprachen. Einfache Bereitstellung in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation. 30-tägige kostenlose Testversion mit allen Funktionen. 60 Tage Geld-zurück-Garantie.
kte tab 201905

Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (16)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Guten Morgen an alle. Ich habe eine Excel-Frage, wie man bestimmte Werte in einer einzelnen Zelle in Excel durch Kommas getrennt zählt Ergebnis 15. Gibt es eine Formel in Excel.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ja, es gibt eine Funktion in Excel, die das für Sie erledigen kann. Um eine bessere Genauigkeit Ihrer Daten zu erreichen, fügen Sie jedoch, wie im obigen Problem erläutert, ein Komma links und rechts von Ihrer Liste hinzu und schließen Sie es in Ihre Suche ein. Siehe Beispiel unten:
, 15,215,15,155,45,1515,15,
=ZÄHLENWENN(A1, ",15,")
Die Erklärung dieser Formel lautet wie folgt: =ZÄHLENWENN(Zellnummer oder Bereich, Wert Ihres Suchens/Zählens)
Lassen Sie mich wissen, wenn Sie ein besseres Beispiel brauchen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo!
Dies ist eine wirklich coole Formel, aber sie hat ... Fehler? ... dass ich nicht herausfinden kann, wie ich das umgehen kann. „Fehler“ ist nicht das richtige Wort, aber mir fällt nicht das richtige Wort ein (es ist Montag 8:30 Uhr).
Wenn Sie nach einem beliebigen Teil einer Zahl suchen, erhalten Sie "Ja". Die folgenden geben also alle "Ja" zurück:
=IF(ISNUMBER(SEARCH(12,A2)),"ja","nein")
=IF(ISNUMBER(SEARCH(23,A2)),"ja","nein")
=IF(ISNUMBER(SEARCH(3,A2)),"ja","nein")

Ich habe versucht, die Zahlen in Anführungszeichen zu setzen, ohne Erfolg. Die Formel funktioniert perfekt für den Anwendungsfall des Beispiels, in dem alle Zahlen dieselbe Länge haben. Wenn Sie jedoch nach einer kürzeren Zahl suchen, die zufällig in der Zeichenfolge vorkommt, erhalten Sie ein falsches Positiv.
Gibt es eine wörtlichere Alternative zu "SEARCH" (wieder, ist das das Wort? haha)? 
Vielen Dank! 
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Scott S., meinst du die Suche nach der genauen Zeichenfolge?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Kristall.
Ja, ich denke, so kann man es formulieren. 
Die aktuelle Lösung gibt „Ja“ für jeden Teil der Zahlenfolge zurück. Die Zahlen 1, 2, 3, 12, 23 und 123 geben also alle „Ja“ zurück. 
Ich habe versucht, eine Lösung zu finden, die eine Reihe von Zahlen durchsucht und „Ja“ für eine genaue Übereinstimmung zurückgibt. 
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Scott S., danke für dein Feedback. Ich habe die Lösung noch nicht gefunden und werde mich bei Ihnen melden, wenn ich sie gefunden habe.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe dafür eine Lösung gefunden. Wenn Sie links und rechts von Ihrer Liste ein Komma hinzufügen und sie (wie ein Sandwich) in Ihre Suche aufnehmen, können Sie eine genaue Übereinstimmung finden. Beispiel unten:
, 123,231,321,122,321,1,2,3,23,
SUCHE(",23,")
Auf diese Weise wird die Suche gezwungen, von einem Komma zum anderen zu passen, anstatt nur einen Teil des Eintrags aus der Liste. Ich hoffe, das ist das, wonach Sie gesucht haben?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe eine Lösung gefunden. Wenn Sie links und rechts von Ihrer Liste ein Komma hinzufügen, muss die Suchfunktion eine genaue Übereinstimmung von Komma zu Komma finden. Siehe Beispiel unten:
=WENN(ISZAHL(SUCHE(",12,",A2)),"ja","nein")

, 312,123,10,112,126,
Dies wird false zurückgeben, da es keine Variable von Komma zu Komma (,12,) gibt, die der Suche entspricht. 
Wenn Sie weitere Erläuterungen benötigen, lassen Sie es mich wissen und posten Sie ein besseres Beispiel. Ich hatte das gleiche Problem bei der Automatisierung eines Berichts für meinen Chef und hatte eine Offenbarung. :)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hey, ich kann das immer noch nicht herausfinden. Ich habe immer noch das gleiche Problem. Anstatt eine Zahl in der Formel zu verwenden, verwende ich einen Zellbezug. Wenn ich zum Beispiel nach "1" (Q$1) in (123, 25,29,200) ($J2) suche, gibt es mir immer noch JA. Die Formel lautet =IF(ISNUMBER(SEARCH(Q$1,$J2)),"yes","no")

PS: Ich habe einen großen Datensatz, bei dem ich keine Kommas vor und nach jeder Zelle setzen kann. Wäre für eine Lösung dankbar
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Bitte helfen

Ich habe eine Tabelle in Excel mit zwei Spalten A & B, unter A gibt es Werte z. B. A2 Zelle hat 1,2,2,1,2,1,2 usw. (hat nur zwei Zahlen 1 und 2, muss aber erkennen, dass es nur 1 & 2 in der ganzen Zelle und keine andere Zahl) und A3 hat 1,1,1 und A4 hat 0, A5 hat 2,2,2,2 und A6 hat 20. Ich möchte, dass B2 den Wert für A2 als Asien zurückgibt , B3 Afrika, B4 als Keine, B5 als Amerika und B6 als Europa. Ich dachte, ich könnte die if-Formel verwenden, aber sie ist nicht in der Lage, kommagetrennte Zahlen und Rückgabewerte zu erkennen). Bitte helfen Sie
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie wäre es bitte damit, ich muss die Werte in A erhalten und sie mit den Zahlen in C gleichsetzen und die Werte in B getrennt wie in Kommas jeweils an C zurückgeben.

Vielen Dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo duncan,
Wenn Sie Excel für 365 verwenden, kann die folgende Formel helfen, das Problem zu lösen.
=TEXTJOIN(",",TRUE,XLOOKUP(TRANSPOSE(VALUE(TEXTSPLIT(D1,","))),A1:A3,B1:B3,"",0,1))
Diese Formel funktioniert nur in Excel für 365. Für andere Excel-Versionen als Excel für 365 habe ich keine Formel gefunden, die damit umgeht.
https://www.extendoffice.com/images/stories/comments/comment-picture-zxm/find-value.png
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo zusammen, ich habe eine Zelle, in der mehrere Länder durch Kommas getrennt sind
Beispiel: A2-Zellenwert ist (Indien, Japan, Malaysia, Greater China)
Spalte G enthält die Ländernamen
Jetzt muss ich nach einer Formel suchen, die den Wert aus Spalte G mit dem Wert in Zelle A2 vergleicht.
Wenn der Wert übereinstimmt, dann true zurückgeben, andernfalls False zurückgeben
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Mohini Verma,
Die Formel kann wie folgt modifiziert werden:
=WENN(ISTZAHL(SUCHE(G2,A2)),"WAHR",FALSCH")
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hey, ich kann das immer noch nicht herausfinden. Ich habe immer noch das gleiche Problem. Anstatt eine Zahl in der Formel zu verwenden, verwende ich einen Zellbezug. Wenn ich zum Beispiel nach "1" (Q$1) in (123, 25,29,200) ($J2) suche, gibt es mir immer noch JA. Die Formel lautet =IF(ISNUMBER(SEARCH(Q$1,$J2)),"yes","no")

PS: Ich habe einen großen Datensatz, bei dem ich keine Kommas vor und nach jeder Zelle setzen kann. Wäre für eine Lösung dankbar
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo Hassam

Verwenden Sie einfach die folgende Formel ohne die IF-Funktion. Wenn die Zahl genau übereinstimmt, erhalten Sie das Ergebnis "TRUE", sonst erhalten Sie das Ergebnis "FALSCH".
=ISZAHL(FINDEN(",1,","","&$J2&","))
https://www.extendoffice.com/images/stories/comments/comment-picture-zxm/match.png
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL