Direkt zum Inhalt

Wie summiere ich eine Spalte oder mehrere Spalten basierend auf dem Headernamen in Excel?

Wie im folgenden Screenshot gezeigt, geben Sie den Gesamtwert dieser Spalte zurück, wenn ein Headername im Datenbereich "Mar" lautet. Wie wird dies durchgeführt? Die Methode in diesem Artikel kann Ihnen einen Gefallen tun.

Summieren Sie eine Spalte oder mehrere Spalten basierend auf dem Kopfzeilennamen mit der Formel
Summieren Sie einfach eine Spalte oder mehrere Spalten basierend auf dem Kopfzeilennamen mit einem erstaunlichen Werkzeug

Weitere Tutorials für Sum ...


Summieren Sie eine Spalte oder mehrere Spalten basierend auf dem Kopfzeilennamen mit der Formel

Mithilfe der Formeln in diesem Abschnitt können Sie eine oder mehrere Spalten basierend auf einem bestimmten Kopfzeilennamen in Excel summieren.

Summieren Sie eine Spalte basierend auf dem Headernamen

1. Wählen Sie eine leere Zelle aus, um das Ergebnis auszugeben. Kopieren Sie die folgende Formel, fügen Sie sie ein und drücken Sie die Taste Enter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=SUM(INDEX(B2:I7,0,MATCH(B9,B1:I1,0)))

Summieren Sie zwei oder mehr Spalten basierend auf dem Headernamen

Wenn Sie die Summe von zwei oder mehr verwandten Spalten basierend auf einem bestimmten Headernamen zurückgeben möchten, können Sie die folgende Formel anwenden.

1. Wählen Sie eine leere Zelle aus, kopieren Sie die folgende Formel, fügen Sie sie ein und drücken Sie die Taste Enter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=SUMPRODUCT((B1:I1=B9)*B2:I7)

Hinweis: In den obigen Formeln ist B2: I7 ist der Datenbereich, den Sie verwenden möchten; B9 enthält den Headernamen, auf dessen Grundlage Sie die Spaltennummern summieren; B.1: I1 ist der Zellenbereich, der den gesuchten Headernamen enthält. Bitte ändern Sie sie entsprechend Ihren Anforderungen.


Summieren Sie einfach eine Spalte oder mehrere Spalten basierend auf dem Kopfzeilennamen mit einem erstaunlichen Werkzeug

Um die Arbeit effizienter zu gestalten, können Sie außerdem das ausprobieren LOOKUP und Summe Merkmal von Kutools for Excel. Mit dieser Funktion können Sie eine Spalte oder mehrere Spalten basierend auf einem bestimmten Kopfzeilennamen mit nur Klicks einfach summieren. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

Vor der Bewerbung Kutools for Excel, Bitte Laden Sie es zuerst herunter und installieren Sie es.

1 Klicken Kutoolen > Super NACHSCHLAG > LOOKUP und Summe.

2. In dem LOOKUP und Summe Dialogfeld, bitte wie folgt konfigurieren.

  • 2.1 Select Suche und Summe übereinstimmender Werte in Spalte (n) Option in der Lookup und Summentyp Sektion;
  • 2.2 Geben Sie die Suchdaten, den Ausgabebereich und den Datentabellenbereich in der an Wählen Sie Bereich Sektion;
  • 2.3 In der Optionen Abschnitt, wenn Sie nur eine Spalte für den ersten übereinstimmenden Wert summieren möchten, überprüfen Sie bitte die Gibt die Summe des ersten übereinstimmenden Werts zurück Option;
    Wenn Sie mehrere Spalten für alle übereinstimmenden Werte summieren möchten, wählen Sie die Gibt die Summe aller übereinstimmenden Werte zurück Option;
  • 2.4 Klicken Sie auf OK .

Dann erhalten Sie das Ergebnis sofort basierend auf Ihren Einstellungen.
Gleichzeitig wird eine Formel erstellt. Wenn Sie die ursprünglichen Werte ändern, wird das Ergebnis automatisch aktualisiert.

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion (30 Tage) dieses Dienstprogramms wünschen, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


In Verbindung stehende Artikel

Summenwerte zwischen zwei Datumsbereichen liegen in Excel
Wenn Ihr Arbeitsblatt zwei Listen enthält, ist eine die Liste der Daten und die andere die Liste der Werte. Und Sie möchten die Werte nur zwischen zwei Datumsbereichen zusammenfassen, z. B. die Werte zwischen dem 3 und dem 4 zusammenfassen. Wie können Sie sie schnell berechnen? In diesem Artikel wird eine Formel vorgestellt, mit der Sie sie in Excel zusammenfassen können.

Summenwerte basierend auf Kriterien in einer anderen Spalte in Excel
Manchmal möchten Sie die Werte basierend auf Kriterien in einer anderen Spalte summieren, hier möchte ich nur die Spalte "Verkaufsvolumen" zusammenfassen, in der die entsprechende Spalte "Produkt" gleich "A" ist, wie unten gezeigt. Wie können Sie das tun? es? Natürlich können Sie sie einzeln summieren, aber hier stelle ich Ihnen einige einfache Methoden vor, mit denen Sie die Werte in Excel summieren können.

Verwenden Sie vlookup und sum in Excel
Mit der Funktion vlookup und sum können Sie schnell die angegebenen Kriterien ermitteln und gleichzeitig die entsprechenden Werte summieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Lookup und die Summe in der Formel kombinieren und anschließend alle Übereinstimmungen in Spalten oder Zeilen anzeigen und summieren.

Summieren Sie mehrere Spalten basierend auf einzelnen Kriterien in Excel
In Excel müssen Sie möglicherweise immer mehrere Spalten basierend auf einem Kriterium summieren. Sie haben beispielsweise eine Reihe von Datumszellen und möchten die Gesamtwerte von KTE in drei Monaten abrufen - Januar, Februar und März. Wie können Sie dies tun? Die Methoden in diesem Artikel tun Ihnen einen Gefallen.

Weitere Tutorials für Sum ...

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (5)
No ratings yet. Be the first to rate!
This comment was minimized by the moderator on the site
Thank you this works perfect, however, I am struggling to also add a date range (2 cells for start date and end date) input by the user
how could I alter the formulae to look at the dates and only return these totals?

Thank You
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi Gareth,
Can you upload a screenshot of your data and the desired results?
This comment was minimized by the moderator on the site
Using the example above "sumproduct((B1:I1=b9)*b2:17" i also want to match a particular fruit, what formulae do i add in to get this result?

thank you
This comment was minimized by the moderator on the site
Hi Helen Ramsell,
The following array formula can do you a favor.
=SUMPRODUCT((A2:A7="Banana")*(B1:I1="Jan")*(B2:I7))
After entering the formula, you need to press Ctrl + Shift + Enter keys to get the result.
This comment was minimized by the moderator on the site
Thanks its awesome  
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations