Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Zwei der einfachsten Möglichkeiten, einen Dynamikbereich in einem Excel-Diagramm zu erstellen

In Excel können Sie ein Diagramm einfügen, um die Daten für andere direkter anzuzeigen. Im Allgemeinen können die Daten im Diagramm jedoch nicht aktualisiert werden, während neue Daten im Datenbereich hinzugefügt werden. In diesem Artikel werden zwei einfachste Möglichkeiten zum Erstellen eines dynamischen Diagramms bereitgestellt, das sich automatisch mit dem Datenbereich in Excel ändert.

Erstellen Sie mit der Tabelle einen dynamischen Diagrammdatenbereich

Erstellen Sie einen dynamischen Diagrammdatenbereich mit den benannten Bereichen und der Formel

Beispieldatei


Erstellen Sie mit der Tabelle einen dynamischen Diagrammdatenbereich

1. Wählen Sie den Datenbereich aus, mit dem Sie ein Diagramm erstellen möchten, und klicken Sie dann auf Insert > Tabelle.
doc Dynamikbereich 1

2. Überprüfen Sie im Popup-Dialogfeld Meine Tabelle hat Überschriften Option nach Bedarf und klicken Sie auf OK..
doc Dynamikbereich 2

Lassen Sie nun die Tabelle ausgewählt, klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen und wählen Sie einen Diagrammtyp aus, um ein Diagramm zu erstellen.

Von nun an werden die Daten im Diagramm automatisch aktualisiert, während Daten in der Tabelle geändert oder hinzugefügt werden.
dynamischer Diagrammbereich


Erstellen Sie einen dynamischen Diagrammdatenbereich mit den benannten Bereichen und der Formel

1 Klicken Formeln > Name definieren.
doc Dynamikbereich 3

2. Im Knallen Neuer Name Geben Sie im Dialogfeld einen Namen in das Feld ein Name Textfeld, angenommen ChartmonatGeben Sie dann die folgende Formel ein Bezieht sich auf Textfeld. Dann klick OK.

= OFFSET ('benannter Bereich'! $ A $ 2,0,0, COUNTA ('benannter Bereich'! $ A: $ A) -1)

In der Formel ist der benannte Bereich das Blatt, in dem Sie die Quelldaten für das Diagramm platzieren. A2 ist die erste Zelle der ersten Spalte im Datenbereich.
doc Dynamikbereich 4

3. Wiederholen Sie Schritt 1 und Schritt 2, um einen neuen benannten Bereich mit Formel zu erstellen. In dem Neuer Name Dialog, geben Sie einen Namen, angenommen Chartsales, dann verwenden Sie die folgende Formel.

= OFFSET ('benannter Bereich'! $ B $ 2,0,0, COUNTA ('benannter Bereich'! $ B: $ B) -1)

In der Formel ist benannter Bereich das Blatt, in dem Sie die Quelldaten für das Diagramm platzieren. B2 ist die erste Zelle der zweiten Spalte im Datenbereich.
doc Dynamikbereich 5

4. Wählen Sie dann den Datenbereich aus und klicken Sie auf Insert Wählen Sie dann einen Diagrammtyp aus, den Sie in der Registerkarte benötigen Chart Gruppe.
doc Dynamikbereich 6

5. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Serie im erstellten Diagramm. Klicken Sie im Kontextmenü auf Wählen Sie Daten.
doc Dynamikbereich 7

6. In dem Wählen Sie Datenquelle Dialog, klicken Sie auf Bearbeiten der Legendeneinträge (Serie) Abschnitt, dann im Popping-Dialog, verwenden Sie die folgende Formel für die Serienwert Klicken Sie auf das Textfeld, um die ursprünglichen Werte zu ersetzen OK.

= 'dynamic chart range.xlsx'! chartalesales

Der dynamische Diagrammbereich ist der Name der aktiven Arbeitsmappe. Der Diagrammverkauf ist der zuvor erstellte benannte Bereich, der die Werte enthält.
doc Dynamikbereich 8doc Dynamikbereich 9

7. Zurück zu Wählen Sie Datenquelle Dialog, dann klicken Sie auf Bearbeiten der Horizontale (Kategorie) Achsenbeschriftungen Sektion. Und in der Achsenbeschriftungen Dialog, verwenden Sie die folgende Formel, um die Achsenbeschriftungsbereich Textfeld, dann klicken Sie auf OK.

= 'dynamic chart range.xlsx'! chartmonth

Der dynamische Diagrammbereich ist der aktive Arbeitsmappenname. Der Diagrammmonat ist der zuvor erstellte benannte Bereich, der die Beschriftungen enthält.
doc Dynamikbereich 10doc Dynamikbereich 11

Ab sofort kann der Diagrammdatenbereich automatisch aktualisiert werden, wenn Sie Daten in den beiden definierten benannten Bereichen hinzufügen, löschen oder bearbeiten.
dynamischer Diagrammbereich 2


Beispieldatei

Klicken Sie hier, um die Beispieldatei herunterzuladen


Sonstige Operationen (Artikel)

Fügen Sie schnell und automatisch Datum und Zeitstempel in Excel ein
In Excel ist das Einfügen von Datum und Zeitstempel normal. Hier in diesem Tutorial werde ich verschiedene Methoden zum manuellen oder automatischen Einfügen von Datum und Zeitstempel in Excel-Zellen vorstellen, indem verschiedene Fälle angegeben werden.

7 einfache Möglichkeiten zum Einfügen eines Delta-Symbols in Excel
Manchmal möchten Sie möglicherweise das Delta-Symbol Δ einfügen, während Sie Daten in Excel angeben. Aber wie können Sie das Delta-Symbol schnell in eine Excel-Zelle einfügen? In diesem Tutorial finden Sie 7 einfache Möglichkeiten zum Einfügen des Delta-Symbols.

Fügen Sie in Excel schnell Leerzeichen zwischen den einzelnen Zeilen ein
In Excel , können Sie mit dem Rechtsklick-Menü eine Zeile über der aktiven Zeile auswählen. Wissen Sie jedoch, wie Sie leere Zeilen in jede Zeile einfügen, wie im folgenden Screenshot gezeigt? Hier stelle ich einige Tricks vor, um diesen Job schnell zu lösen.

Häkchen oder Häkchen in Excel-Zelle einfügen
In diesem Artikel stelle ich verschiedene Möglichkeiten zum Einfügen von Trickmarken oder Trickfeldern in ein Excel-Arbeitsblatt vor.


  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen und Speichern von Daten; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen und Summe / Durchschnitt... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Lieblingsformeln und schnell einfügen, Bereiche, Diagramme und Bilder; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Pivot-Tabellengruppierung nach Wochennummer, Wochentag und mehr ... Entsperrte, gesperrte Zellen anzeigen durch verschiedene Farben; Markieren Sie Zellen mit Formel / Name...
kte tab 201905
  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL