Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English
Einloggen  \/ 
x
or
x
Registrieren  \/ 
x

or

Wie füge ich zwei oder mehr Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zu einer zusammen?

Angenommen, Sie haben drei Tabellen in einer Arbeitsmappe. Jetzt möchten Sie diese Tabellen basierend auf den entsprechenden Schlüsselspalten zu einer Tabelle zusammenführen, um das Ergebnis wie im folgenden Screenshot zu erhalten. Dies mag für die meisten von uns eine mühsame Aufgabe sein, aber bitte machen Sie sich keine Sorgen, in diesem Artikel werde ich einige Methoden zur Lösung dieses Problems vorstellen.

    

Führen Sie zwei oder mehr Tabellen basierend auf Schlüsselspalten mit der Power Query-Funktion (Excel 2016 und spätere Versionen) zu einer zusammen.

Führen Sie zwei oder mehr Tabellen basierend auf Schlüsselspalten mit einer erstaunlichen Funktion zu einer zusammen


Führen Sie zwei oder mehr Tabellen basierend auf Schlüsselspalten mit der Power Query-Funktion (Excel 2016 und spätere Versionen) zu einer zusammen.

So verwenden Sie die Power Query Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mehrere Tabellen basierend auf den entsprechenden Schlüsselspalten zu einer zusammenzufügen.

1. Wenn Ihre Datenbereiche kein Tabellenformat haben, sollten Sie sie zuerst in Tabellen konvertieren, den Bereich auswählen und dann auf klicken Insert > TabelleIn der Tabelle erstellen Dialogfeld, klicken Sie auf OK Schaltfläche, siehe Screenshots:

2. Wählen Sie nach dem Erstellen von Tabellen für jeden Datenbereich die erste Tabelle aus und klicken Sie auf Daten und Zahlen > Aus Tabelle / Bereich, siehe Screenshot:

3. Dann, in der Table1-Power Query Editor Klicken Sie im Fenster Home > Schließen & Laden > Schließen & Laden in, siehe Screenshot:

4. In der herausgesprungen Daten importierenWählen Nur Verbindung erstellen Option, und klicken Sie dann auf OK Schaltfläche, siehe Screenshot:

5. Dann wird die erste Verbindungstabelle in der erstellt Abfragen und Verbindungen Wiederholen Sie nun den obigen Schritt 2 - Schritt 4, um die Verbindungstabellen für die beiden anderen Tabellen zu erstellen, die Sie zusammenführen möchten. Wenn Sie fertig sind, wird der folgende Screenshot angezeigt:

6. Nachdem Sie die Verbindungen für die Tabellen erstellt haben, sollten Sie die ersten beiden Tabellen zu einer zusammenführen. Klicken Sie dazu auf Daten und Zahlen > Daten empfangen > Abfragen kombinieren > Fusionieren, siehe Screenshot:

7. In dem Fusionieren Im Dialogfeld führen Sie bitte die folgenden Vorgänge aus:

  • (1.) Wählen Sie die erste Tabelle aus der ersten Dropdown-Liste aus.
  • (2.) Wählen Sie aus der zweiten Dropdown-Liste die zweite Tabelle aus, die Sie zusammenführen möchten.
  • (3.) Klicken Sie im Vorschaufenster getrennt auf die übereinstimmende Spalte aus den beiden Tabellen, um sie auszuwählen. Die ausgewählten Spalten werden grün.
  • (4.) In der Mach mit bei Kind Dropdown, auswählen Links außen (alle von der ersten, passend von der zweiten) .

8. Dann klick OK Schaltfläche, in der Merge1-Power Query Editor Klicken Sie im Fenster  Schaltfläche, siehe Screenshot:

9. Und dann in der erweiterten Box:

  • (1.) Behalten Sie die Standardeinstellung bei Erweitern Option ausgewählt;
  • (2.) In der Wählen Sie Alle Spalten Aktivieren Sie im Listenfeld den Spaltennamen, den Sie mit der ersten Tabelle zusammenführen möchten.
  • (3.) Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Verwenden Sie den ursprünglichen Spaltennamen als Präfix .

10. Dann klick OK Schaltfläche, jetzt können Sie sehen, dass die Spaltendaten in der zweiten Tabelle zur ersten Tabelle hinzugefügt wurden, siehe Screenshot:

11. In diesem Schritt wurden die erste Tabelle und die zweite Tabelle erfolgreich von der Schlüsselspalte zusammengeführt. Jetzt müssen Sie diese zusammengeführte Tabelle in eine neue Zusammenführungsverbindungstabelle importieren. Klicken Sie auf Home > Schließen & Laden > Schließen & Laden in, siehe Screenshot:

12. In der herausgesprungen Daten importieren Dialogfeld auswählen Nur Verbindung erstellen Option und klicken Sie auf OK Schaltfläche, siehe Screenshot:

13. Hier sehen Sie, dass eine Verbindung mit dem Namen erstellt wird Merge1 in Abfragen und Verbindungen Bereich, siehe Screenshot:

14. Nachdem Sie die ersten beiden Tabellen zusammengeführt haben, müssen Sie die neue kombinieren Merge1 Tabelle mit der dritten Tabelle, bitte klicken Daten und Zahlen > Daten empfangen > Abfragen kombinieren > Fusionieren, und in der Fusionieren Führen Sie im Dialogfeld die folgenden Vorgänge aus:

  • (1.) Wählen Sie die Tabelle Merge1 aus der ersten Dropdown-Liste aus.
  • (2.) Wählen Sie aus der zweiten Dropdown-Liste die dritte Tabelle aus, die Sie zusammenführen möchten.
  • (3.) Klicken Sie im Vorschaufenster getrennt auf die übereinstimmende Spalte aus den beiden Tabellen, um sie auszuwählen. Die ausgewählten Spalten werden grün.
  • (4.) In der Mach mit bei Kind Dropdown, auswählen Links außen (alle von der ersten, passend von der zweiten) .

15. Und dann klicken OKIn der Merge2-Power Query Editor Klicken Sie im Fenster Klicken Sie auf die Schaltfläche, und aktivieren Sie im erweiterten Feld den Spaltennamen, den Sie aus der dritten Tabelle kombinieren möchten, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Verwenden Sie den ursprünglichen Spaltennamen als Präfix Option ebenfalls, siehe Screenshot:

16. Dann klick OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, um eine zusammengeführte Tabelle mit den drei Tabellen zusammen zu erhalten. Nun sollten Sie diese zusammengeführte Tabelle in ein neues Tabellenblatt importieren. Klicken Sie dazu auf Home > Schließen & Laden > Schließen & Laden in, siehe Screenshot:

17. In dem Daten importieren Dialogfeld auswählen Tabelle und Neues Arbeitsblatt Optionen, siehe Screenshot:

18. Zuletzt wurde eine neue Tabelle mit den Daten aus den drei Tabellen basierend auf den entsprechenden Schlüsselspalten in einem neuen Arbeitsblatt erstellt, wie im folgenden Screenshot gezeigt:

Ratschläge:

1. Wenn sich Ihre ursprünglichen Daten ändern, muss auch die zusammengeführte Tabelle geändert werden. Klicken Sie auf eine Zelle in Ihrer zusammengeführten Tabelle und dann auf Abfrage > Aktualisieren um die aktualisierten Daten zu erhalten. Siehe Screenshot:

2. Mit dieser Funktion können Sie auch viel mehr Tabellen zusammenführen, indem Sie die obigen Schritte wiederholen.


Führen Sie zwei oder mehr Tabellen basierend auf Schlüsselspalten mit einer erstaunlichen Funktion zu einer zusammen

In diesem Abschnitt werde ich eine nützliche Funktion zeigen - Tabellenzusammenführung of Kutools for ExcelMit dieser Funktion können Sie zwei oder mehr Tabellen basierend auf Schlüsselspalten schnell zu einer Tabelle zusammenführen.

Zum Beispiel möchte ich zwei Tabellen zusammenführen, wie im folgenden Screenshot gezeigt:

Tipps:Um dies anzuwenden Tabellenzusammenführung Funktion sollten Sie zunächst die herunterladen Kutools for Excelund wenden Sie die Funktion dann schnell und einfach an.

Nach der Installation Kutools for ExcelBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie Kutools Plus > Tabellenzusammenführung, siehe Screenshot:

2. Im ersten Schritt des Tabellen zusammenführen Assistent, bitte wählen Sie die Haupttabelle und die Nachschlagetabelle separat aus, (Hinweis: Die Spaltendaten in der Nachschlagetabelle werden zur Haupttabelle hinzugefügt. Siehe Screenshot:

3. In Schritt 2 des Tabellen zusammenführen Assistent, überprüfen Sie bitte den Namen der Schlüsselspalte, auf der Sie die Tabellen zusammenführen möchten, siehe Screenshot:

4. Klicken Sie Weiter Schaltfläche, in Schritt 3 der Tabellenzusammenführung Assistent, klicken Sie bitte Weiter Schaltfläche direkt, siehe Screenshot:

5. Überprüfen Sie dann in Schritt 4 des Assistenten den Spaltennamen aus der Nachschlagetabelle, die Sie in die Haupttabelle einfügen möchten (siehe Abbildung):

6. Klicken Sie weiter Weiter Klicken Sie im letzten Schritt des Assistenten auf die Schaltfläche Verwenden Sie Optionslistenfeld aktivieren Fügen Sie am Ende der Haupttabelle nicht übereinstimmende Zeilen hinzu Mit dieser Option können Sie auch die Operationen für die duplizierten Zeilen nach Bedarf auswählen. Siehe Screenshot:

7. Dann klick Ende Klicken Sie auf die Schaltfläche. Die entsprechende Datenspalte in der Nachschlagetabelle wird wie im folgenden Screenshot zur Haupttabelle hinzugefügt:

Ratschläge:

1. Mit dieser Funktion können Sie die Daten in einer Haupttabelle nach Bedarf durch eine andere Tabelle aktualisieren.

2. Um weitere Tabellen zusammenzuführen, müssen Sie nur das Ergebnis der neuen zusammengeführten Daten als Haupttabelle auswählen und dann die obigen Schritte wiederholen.

Klicken Sie hier, um Kutools für Excel herunterzuladen und jetzt kostenlos zu testen!


Weitere relative Artikel:

  • Zeilen zusammenführen und kombinieren, ohne Daten in Excel zu verlieren
  • Excel behält die Daten nur in der Zelle ganz links oben bei, wenn Sie den Befehl "Zusammenführen und zentrieren" (Registerkarte "Startseite"> "Zusammenführen und zentrieren" im Bedienfeld "Ausrichtung") anwenden, um Datenzeilen in Excel zusammenzuführen. Benutzer müssen eine andere Methode verwenden, um mehrere Datenzeilen in einer Zeile zusammenzuführen, ohne Daten zu löschen. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Datenzeilen zu einer Zeile zusammenführen.
  • Führen Sie zwei Tabellen zusammen, indem Sie eine Spalte in Excel abgleichen
  • Angenommen, Sie haben zwei Tabellen in zwei verschiedenen Blättern, eine ist die Haupttabelle und die andere ist eine neue Datentabelle. Jetzt möchten Sie diese beiden Tabellen durch eine übereinstimmende Spalte zusammenführen und die Daten wie im folgenden Screenshot gezeigt aktualisieren. Wie können Sie sie schnell in Excel lösen? In diesem Artikel werde ich die Tricks zum schnellen Kombinieren von zwei Tabellen durch eine Spalte vorstellen.
  • Kombinieren Sie doppelte Zeilen und summieren Sie die Werte in Excel
  • In Excel , tritt dieses Problem möglicherweise immer dann auf, wenn Sie einen Datenbereich haben, der einige doppelte Einträge enthält, und jetzt die doppelten Daten kombinieren und die entsprechenden Werte in einer anderen Spalte summieren möchten, wie in den folgenden Screenshots gezeigt. Wie können Sie dieses Problem lösen?
  • Kombinieren Sie mehrere Arbeitsmappen zu einer Master-Arbeitsmappe in Excel
  • Waren Sie jemals festgefahren, als Sie mehrere Arbeitsmappen in einer Master-Arbeitsmappe in Excel kombinieren mussten? Das Schrecklichste ist, dass die Arbeitsmappen, die Sie kombinieren müssen, mehrere Arbeitsblätter enthalten. Und wie kombiniere ich nur die angegebenen Arbeitsblätter mehrerer Arbeitsmappen zu einer Arbeitsmappe? Dieses Tutorial zeigt verschiedene nützliche Methoden, mit denen Sie das Problem Schritt für Schritt lösen können.


  • Super Formula Bar (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen und Speichern von Daten; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen und Summe / Durchschnitt... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Lieblingsformeln und schnell einfügen, Bereiche, Diagramme und Bilder; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Pivot-Tabellengruppierung nach Wochennummer, Wochentag und mehr ... Entsperrte, gesperrte Zellen anzeigen durch verschiedene Farben; Markieren Sie Zellen mit Formel / Name...
kte tab 201905
  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50% und reduziert täglich Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten

Say something here...
symbols left.
You are guest
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.