Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Entfernen Sie Leerzeichen in Excel-Zellen - führende Leerzeichen, nachfolgende Leerzeichen, zusätzliche Leerzeichen oder alle Leerzeichen

Manchmal, wenn Daten aus anderen Anwendungen kopiert und in ein Arbeitsblatt eingefügt wurden, kann etwas schief gehen, wenn unbewusst zusätzliche Leerzeichen mit den Daten einhergehen. Wenn Sie beispielsweise zwei Zahlenzellen hinzufügen, die führende Leerzeichen enthalten, wird das Ergebnis als 0 anstelle des korrekten Ergebnisses zurückgegeben. Oder Sie erhalten das falsche Ergebnis, wenn Sie zwei Zellen mit demselben Inhalt vergleichen, von denen jedoch eine führende oder nachfolgende Leerzeichen enthält. Wie entferne ich diese Leerzeichen? In diesem Tutorial werden verschiedene Methoden für Sie vorgestellt.


Entfernen Sie zusätzliche Leerzeichen, einschließlich führender, nachfolgender und überschüssiger Zwischenräume aus den Zellen

Angenommen, Sie haben eine Spaltenliste mit Zellen, die führende, nachfolgende und überschüssige Zwischenräume enthalten. Zum Entfernen all dieser zusätzlichen Leerzeichen aus Zellen kann die TRIM-Funktion hilfreich sein.

=TRIM(TEXT)

Wählen Sie eine leere Zelle aus und geben Sie ein =TRIM(B3) hinein und drücken Sie die Weiter Schlüssel. Und dann ziehen Sie seine Griff füllen nach unten, um die Formel auf andere Zellen anzuwenden. Siehe Screenshot:
Hinweis: B3 ist die Zelle, die den Text enthält, aus dem Leerzeichen entfernt werden sollen.

Jetzt werden alle zusätzlichen Leerzeichen, einschließlich führender, nachfolgender und überschüssiger Zwischenräume, aus den angegebenen Zellen entfernt.

Hinweis: Dieser Vorgang muss in einer neuen Spalte ausgeführt werden. Nachdem Sie alle zusätzlichen Leerzeichen entfernt haben, müssen Sie die Originaldaten durch die zugeschnittenen Daten ersetzen, indem Sie auf drücken Ctrl + CWählen Sie den ursprünglichen Datenbereich aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um ihn auszuwählen Werte unter dem Einfügeoptionen Abschnitt.

Mehrere Klicks zum Entfernen nicht benötigter Leerzeichen aus Zellen

Mit unserer Bandbreite an Leerzeichen entfernen Dienstprogramm, nur einige Klicks können Ihnen helfen, nicht nur zu entfernen führende Räume, nachfolgende Räume, überschüssige Räume sondern auch alle Räume aus einem Bereich, mehreren Bereichen oder sogar dem gesamten Arbeitsblatt, wodurch Sie viel Arbeitszeit sparen.
Kutools for Excel - Sammelt mehr als 300 leistungsstarke erweiterte Funktionen, die für über 1500 Arbeitsszenarien entwickelt wurden, lösen 80% Excel-Probleme.

Laden Sie die kostenlose Testversion mit allen Funktionen herunter und testen Sie sie 30-Tag

 

Entfernen Sie nur führende Leerzeichen aus den Zellen

In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise nur die führenden Leerzeichen entfernen und alle dazwischen liegenden Leerzeichen in Zellen beibehalten (siehe Abbildung unten). In diesem Abschnitt werden eine weitere Formel und ein VBA-Code vorgestellt, um dieses Problem zu lösen.

Verwenden Sie die MID-Funktion, um nur führende Leerzeichen zu entfernen

Wählen Sie eine leere Zelle aus (hier wähle ich Zelle D3 aus), kopieren Sie die folgende Formel hinein und drücken Sie die Taste Weiter Schlüssel. Und dann ziehen Sie die Griff füllen nach unten, um die Formel auf andere Zellen anzuwenden.

=MID(B3,FIND(MID(TRIM(B3),1,1),B3),LEN(B3))

In dieser Formel B3 ist die Zelle, die den Text enthält, aus dem führende Leerzeichen entfernt werden sollen.

Hinweis: Dieser Vorgang muss in einer neuen Spalte ausgeführt werden. Nachdem Sie alle führenden Leerzeichen entfernt haben, müssen Sie die Originaldaten durch die zugeschnittenen Daten ohne Formeln ersetzen.

Verwenden Sie VBA-Code, um nur führende Leerzeichen zu entfernen

1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt mit den Zellen, aus denen Sie führende Leerzeichen entfernen möchten, und drücken Sie dann die Taste Andere + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2 Klicken Insert > ModulKopieren Sie dann den folgenden VBA-Code in das Modulfenster.

Sub RemoveLeadingSpaces()
'Updateby20190612
Dim Rng As Range
Dim WorkRng As Range
On Error Resume Next
xTitleId = "KutoolsforExcel"
Set WorkRng = Application.Selection
Set WorkRng = Application.InputBox("Range", xTitleId, WorkRng.Address, Type:=8)
For Each Rng In WorkRng
    Rng.Value = VBA.LTrim(Rng.Value)
Next
End Sub

3. Drücken Sie die Taste F5 Schlüssel zum Ausführen des Codes. EIN Kutools for Excel Das Dialogfeld wird angezeigt. Wählen Sie die fortlaufenden Zellen aus, aus denen Sie führende Leerzeichen entfernen möchten, und klicken Sie dann auf OK .

Jetzt können Sie sehen, dass nur die führenden Leerzeichen aus den ausgewählten Zellen entfernt werden.


Entfernen Sie nur nachgestellte Leerzeichen aus den Zellen

1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt mit den Zellen, aus denen Sie führende Leerzeichen entfernen möchten, und drücken Sie dann die Taste Andere + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2 Klicken Insert > ModulKopieren Sie dann den folgenden VBA-Code in das Modulfenster.

Sub RemoveTrailingSpaces()
'Updateby20190612
Dim Rng As Range
Dim WorkRng As Range
On Error Resume Next
xTitleId = "KutoolsforExcel"
Set WorkRng = Application.Selection
Set WorkRng = Application.InputBox("Range", xTitleId, WorkRng.Address, Type:=8)
For Each Rng In WorkRng
    Rng.Value = VBA.RTrim(Rng.Value)
Next
End Sub

3. Drücken Sie die Taste F5 Schlüssel zum Ausführen des Codes. EIN Kutools for Excel Das Dialogfeld wird angezeigt. Wählen Sie die fortlaufenden Zellen aus, aus denen Sie nachgestellte Leerzeichen entfernen möchten, und klicken Sie dann auf OK Taste. Jetzt können Sie sehen, dass nur die nachgestellten Leerzeichen aus den ausgewählten Zellen entfernt werden.


Entfernen Sie alle Leerzeichen aus den Zellen

Wenn Sie alle Leerzeichen in bestimmten Zellen entfernen möchten, können die Methoden in diesem Abschnitt Ihnen einen Gefallen tun.

Verwenden Sie die SUBSTITUTE-Funktion, um alle Leerzeichen aus Zellen zu entfernen

=SUBSTITUTE(text, old_text, new_text, [instance_num])

Wählen Sie eine leere Zelle aus, kopieren Sie die folgende Formel hinein und drücken Sie die Taste Weiter Schlüssel. Dann ziehen Sie die Griff füllen nach unten, um die Formel auf andere Zellen anzuwenden.

=SUBSTITUTE(B3," ","")

Tipps: In dieser Formel B3 ist die Zelle mit Text, für die Sie alle Leerzeichen entfernen möchten.
         "" (ein durch doppelte Anführungszeichen eingeschlossenes Leerzeichen) stellt hier die Leerzeichen dar, die Sie entfernen möchten;
         "" Hier bedeutet dies, dass Sie alle Leerzeichen durch nichts ersetzen.

Dann können Sie sehen, dass alle Leerzeichen in bestimmten Zellen sofort entfernt werden.

Hinweis: Dieser Vorgang muss in einer neuen Spalte ausgeführt werden. Nachdem Sie alle Leerzeichen entfernt haben, müssen Sie die Originaldaten durch die zugeschnittenen Daten ohne Formeln ersetzen.

Verwenden Sie die Funktion Suchen & Ersetzen, um alle Leerzeichen aus Zellen zu entfernen

Neben den oben genannten ERSATZ Mit dieser Funktion kann die Funktion Suchen & Ersetzen auch dazu beitragen, alle Leerzeichen aus Zellen zu entfernen.

1. Wählen Sie die Zellen mit den zu entfernenden Leerzeichen aus und drücken Sie die Taste Ctrl + H Schlüssel zum Öffnen der Suchen und Ersetzen Dialogbox.

2. In dem Suchen und Ersetzen Dialog und unter dem Ersetzen Geben Sie auf der Registerkarte ein Leerzeichen in das Feld ein Finden Sie, was Textfeld, behalten Sie die Ersetzen durch Textfeld leer, und klicken Sie dann auf Alle ersetzen .


Entfernen Sie mit den Kutools ganz einfach führende, nachfolgende, zusätzliche und alle Leerzeichen aus den Zellen

Tipp: Wenn Sie es satt haben, Formeln und VBA-Codes zum Entfernen von Leerzeichen zu verwenden, wird die Leerzeichen entfernen Nutzen von Kutools for Excel ist Ihre beste Wahl. Mit nur wenigen Klicks können Sie nicht nur führende Leerzeichen, nachfolgende Leerzeichen, überschüssige Leerzeichen, sondern auch alle Leerzeichen aus einem Bereich, mehreren Bereichen oder sogar dem gesamten Arbeitsblatt entfernen, wodurch Sie viel Arbeitszeit sparen.

Bevor Sie die Kutools für Excel verwenden, müssen Sie einige Minuten dauern kostenlos herunterladen und installieren zuerst.

1. Wählen Sie einen Bereich oder mehrere Bereiche mit den Zellen aus, aus denen Sie Leerzeichen entfernen möchten, und klicken Sie auf Kutoolen > Text > Leerzeichen entfernen. Siehe Screenshot:

2. Sie können sehen, dass es 5 Optionen in der gibt Leerzeichen entfernen Dialogbox:

  • Um nur die führenden Leerzeichen zu entfernen, wählen Sie bitte die Führende Räume Option;
  • Um nur die nachgestellten Leerzeichen zu entfernen, wählen Sie bitte die Nachgestellte Leerzeichen Option;
  • Um die führenden und nachfolgenden Leerzeichen gleichzeitig zu entfernen, wählen Sie bitte die Führende und nachfolgende Räume Option;
  • Um alle zusätzlichen Leerzeichen (einschließlich führender, nachfolgender, überschüssiger Zwischenräume) zu entfernen, wählen Sie bitte die Alle überschüssigen Räume Option;
  • Um alle Leerzeichen zu entfernen, wählen Sie bitte die Alle Räume .

Klicken Sie dann auf OK Taste, um den Vorgang zu starten.

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion wünschen (30-Tag) dieses Dienstprogramms, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.


Andere praktische Fälle im Zusammenhang mit Excel-Räumen

Haben Sie neben dem Entfernen von Leerzeichen aus Zellen jemals die Umstände erlebt, zu zählen, Leerzeichen hinzuzufügen oder die Leerzeichen durch andere Zeichen in Zellen zu ersetzen? Die folgende Empfehlung kann Ihre Excel-Arbeit beschleunigen.

Zählen Sie die Anzahl der gesamten Leerzeichen in einer Zelle
Bevor Sie alle Leerzeichen aus einer Zelle entfernen, sind Sie möglicherweise neugierig, wie viele Leerzeichen darin vorhanden sind. Dieses Lernprogramm enthält Methoden in detaillierten Schritten, mit denen Sie schnell die Gesamtzahl der Leerzeichen in einer Zelle ermitteln können.
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren ...

Fügen Sie nach jedem Komma in bestimmten Excel-Zellen Leerzeichen ein
Manchmal werden Leerzeichen versehentlich aus bestimmten Zellen entfernt. In diesem Tutorial wird nach jedem Komma ein Leerzeichen eingefügt, um die Textzeichenfolge mit detaillierten Schritten klarer und standardisierter zu gestalten.
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren ...

Fügen Sie Leerzeichen zwischen Zahlen in Excel-Zellen ein
In diesem Tutorial wird das Hinzufügen von Leerzeichen zwischen jeder Zahl oder jeder n-ten Zahl in Excel-Zellen behandelt. Angenommen, Sie haben eine Spalte mit Telefonnummern und möchten Leerzeichen dazwischen einfügen, damit die Nummer intuitiver und leichter lesbar aussieht. Die Methoden in diesem Tutorial helfen dabei.
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren ...

Fügen Sie Leerzeichen vor Großbuchstaben in Excel-Zellen ein
In diesem Lernprogramm wird vor jedem Großbuchstaben in Excel-Zellen ein Leerzeichen eingefügt. Angenommen, Sie haben eine Liste von Textzeichenfolgen, bei der alle Leerzeichen versehentlich entfernt wurden, wie folgt: InsertBlankRowsBetweenData, um die Leerzeichen vor jedem Großbuchstaben hinzuzufügen und die Wörter als Leerzeilen zwischen Daten einfügen zu trennen, probieren Sie die Methoden in diesem Lernprogramm aus.
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren ...

Ersetzen Sie das Leerzeichen in Excel-Zellen durch ein bestimmtes Zeichen
In vielen Fällen ziehen Sie es vor, Leerzeichen durch bestimmte Zeichen zu ersetzen, anstatt sie direkt aus den Zellen zu entfernen. Hier finden Sie Methoden, mit denen Sie Leerzeichen in Zellen einfach durch Unterstriche, Bindestriche oder Kommas ersetzen können.
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren ...


  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen und Speichern von Daten; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen und Summe / Durchschnitt... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Lieblingsformeln und schnell einfügen, Bereiche, Diagramme und Bilder; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Pivot-Tabellengruppierung nach Wochennummer, Wochentag und mehr ... Entsperrte, gesperrte Zellen anzeigen durch verschiedene Farben; Markieren Sie Zellen mit Formel / Name...
kte tab 201905
  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (58)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank, ich brauchte es wirklich und die Option „Ersetzen“ war ein Zauber.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank für die Erklärung - hat unserer Abteilung viel Arbeit erspart.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank, die Option "Ersetzen" hat wunderbar funktioniert ... Sie haben mir wirklich viel Zeit gespart.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sehr einfach zu verstehen. Gut zu folgen.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Blödsinn....funktioniert nicht
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hat bei mir auch nicht funktioniert, aber den richtigen Weg gefunden. Wählen Sie den Speicherplatz aus, den Sie entfernen möchten, und markieren Sie ihn. Kopieren Sie dieses Leerzeichen und wählen Sie Suchen und Ersetzen aus. Fügen Sie dieses Leerzeichen in Suchen ein und ersetzen Sie es durch nichts. Ich denke, es war überhaupt kein Leerzeichen. Was auch immer es war, Sie finden es jetzt, indem Sie kopieren, was immer es war. Hoffe, es funktioniert für Sie.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Bei mir hat es funktioniert! Danke!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
[quote]Bei mir hat es funktioniert! Danke!Von Erika[/quote] Vielen Dank dafür. Das hat viel Zeit gespart
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke Vielmals. du bist ein Genie!!!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
DAS HAT FUNKTIONIERT! Danke, Mann
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Es hat wirklich funktioniert ... Ich habe versucht, Funktionen wie Clean, Trim, Substitute usw. zu verwenden
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke, leicht verständlich. am besten im netz
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Suchen/Ersetzen funktioniert bei mir nicht, weshalb ich dieses Thema erst mal googel. Gibt es irgendwo eine Einstellung, die das deaktiviert? Ich möchte ":" aus den Zellen in einer Spalte löschen (und "/" aus den Zellen in einer anderen Spalte). Ich sollte in der Lage sein, die Spalte ^H hervorzuheben, ":" (oder "/") in das Suchfeld einzugeben, das Ersetzungsfeld leer zu lassen und auf Alle ersetzen zu klicken, und es sollte funktionieren. Oder suchen Sie nach/Ersetzen/Ersetzen/Ersetzen durch die Zellen nacheinander. Aber es bewegt sich durch die Zellen, tut aber nichts. Wenn ich etwas in das Ersetzungsfeld einfüge, wird es zwar ersetzt, aber nicht durch eine leere Zeichenfolge ersetzt.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank, dass Sie endlich darüber gesprochen haben > Wie entferne ich Leerzeichen zwischen Zeichen und Zahlen in Zellen in Excel?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke Sehr sehr Gebrauch voll
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie entfernen Sie Leerzeichen, ohne die Nullen zu entfernen, die am Anfang der Werte Mitte und Ende stehen? Ich möchte nur die Leerzeichen zwischen den Werten entfernen. Ich habe das obige versucht und die Nullen sind verschwunden.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Konvertieren Sie die Zelle in das Textformat und verwenden Sie dann die Ersetzungsfunktion
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank ... es ist wirklich hilfreich ... spart viel Zeit ... :-)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich mag diese Tools sehr
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
wow danke ..nützlich :-) :):):):):):)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wow, seine fantastischen kleinen Befehle funktionieren sehr gut
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank für den Trick, sehr sehr nützlich, er macht meine Tabelle viel übersichtlicher. Danke noch einmal. Gary
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sehr hilfreich! Danke
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
sehr hilfreich :) und leicht verständlich ;-)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
habe alle oben genannten Optionen ausprobiert. funktioniert nicht, da vor und nach der Zahl Leerzeichen stehen. Irgendeine andere Alternative?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Probieren Sie dieses aus =TRIM(CLEAN(SUBSTITUTE(A1,CHAR(160)," ")))
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke! sehr hilfreich. den Tag gerettet.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Verwenden Sie den vollständigen Befehl sehr
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Leerzeichen vor und nach dem Zellinhalt entfernen (zB:___26350__) Wir können diese Formel verwenden =TRIM(CLEAN(SUBSTITUTE(A1,CHAR(160)," ")))
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Vielen Dank:):):).... Es hat viel Zeit gespart....aktualisiere weiterhin solche nützlichen und sehr schnellen Instanzen!!!!!!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ersetzen Option ist die beste und einfachste! Danke für das Teilen der Tipps!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Mehr laden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL