Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

So verwenden Sie die NEUE & ERWEITERTE XLOOKUP-Funktion in Excel (10 Beispiele)

Excel ist neu XLOOKUP ist die leistungsfähigste und einfachste Suchfunktion, die Excel bieten kann. Durch unermüdliche Bemühungen hat Microsoft schließlich diese XLOOKUP-Funktion veröffentlicht, um SVERWEIS, WVERWEIS, INDEX+VERGLEICH und andere Suchfunktionen zu ersetzen.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen was die Vorteile von XLOOKUP sind und wie kann man es bekommen und anwenden verschiedene Lookup-Probleme zu lösen.

Wie bekomme ich XLOOKUP?

Syntax der XLOOKUP-Funktion

Beispiele für XLOOKUP-Funktionen

Laden Sie die XLOOKUP-Beispieldatei herunter

Wie bekomme ich XLOOKUP?

Da XLOOKUP-Funktion is nur verfügbar in Excel für Microsoft 365, Excel 2021 und Excel für das Web, können Sie Ihr Excel auf die verfügbare Version aktualisieren, um XLOOKUP zu erhalten.

Syntax der XLOOKUP-Funktion

Die XLOOKUP-Funktion sucht einen Bereich oder ein Array und gibt dann den Wert des ersten übereinstimmenden Ergebnisses zurückdem „Vermischten Geschmack“. Seine Syntax der XLOOKUP-Funktion lautet wie folgt:

=XLOOKUP(lookup_value, lookup_array, return_array, [if_not_found], [match_mode], [search_mode])

xlookup-Funktion 1

Argumente:

  1. Suchwert (erforderlich): der gesuchte Wert. Es kann sich in jeder Spalte des table_array-Bereichs befinden.
  2. Lookup_array (erforderlich): das Array oder der Bereich, in dem Sie nach dem Suchwert suchen.
  3. Return_array (erforderlich): das Array oder der Bereich, aus dem Sie den Wert erhalten möchten.
  4. Wenn_nicht_gefunden (optional): Der zurückzugebende Wert, wenn keine gültige Übereinstimmung gefunden wird. Sie können den Text in [if_not_found] anpassen, um anzuzeigen, dass es keine Übereinstimmung gibt.
    Andernfalls ist der Rückgabewert standardmäßig #N/A.
  5. Match_mode (optional): Hier können Sie angeben, wie lookup_value mit den Werten in lookup_array abgeglichen wird.
    • 0 (Standard) = Genaue Übereinstimmung. Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, geben Sie #N/A zurück.
    • -1 = Genaue Übereinstimmung. Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, geben Sie den nächstkleineren Wert zurück.
    • 1 = Genaue Übereinstimmung. Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, geben Sie den nächstgrößeren Wert zurück.
    • 2 = teilweise Übereinstimmung. Verwenden Sie Platzhalterzeichen wie *, ? und ~, um einen Wildcard-Match auszuführen.
  6. Suchmodus (optional): Hier können Sie die durchzuführende Suchreihenfolge festlegen.
    • 1 (Standard) = Durchsucht den lookup_value vom ersten bis zum letzten Element im lookup_array.
    • -1 = Sucht den Suchwert vom letzten Element bis zum ersten Element. Es hilft, wenn Sie das letzte übereinstimmende Ergebnis im lookup_array abrufen müssen.
    • 2 = Führen Sie eine binäre Suche durch, bei der das lookup_array in aufsteigender Reihenfolge sortiert werden muss. Ohne Sortierung wäre das Rückgabeergebnis ungültig.
    • -2 = Führen Sie eine binäre Suche durch, die das lookup_array in absteigender Reihenfolge sortiert erfordert. Ohne Sortierung wäre das Rückgabeergebnis ungültig.

Aussichten für detaillierte Informationen zu den Argumenten der XLOOKUP-FunktionBitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Geben Sie die ein unten Syntax in eine leere Zelle, bitte beachten Sie, dass Sie nur eine Seite der Klammer eingeben müssen.

=XLOOKUP(

xlookup-Funktion 2

2. Drücken Sie Strg + A und dann eine Aufforderungsbox erscheint, was zeigt die Funktionsargumente. Und die andere Seite der Halterung wird automatisch fertiggestellt.

xlookup-Funktion 3

3. Ziehen Sie das Datenfeld herunter, dann können Sie alles sehen sechs Funktionsargumente von XVERWEIS.

xlookup-Funktion 4 >>> xlookup-Funktion 5

Beispiele für XLOOKUP-Funktionen

Ich bin mir sicher, dass Sie jetzt die Grundprinzipien der XLOOKUP-Funktion beherrschen. Lassen Sie uns direkt in die eintauchen praktische Beispiele von XVERWEIS.

Beispiel 1: Genaue Übereinstimmung

Führen Sie mit XLOOKUP eine exakte Übereinstimmung durch

Waren Sie jemals frustriert, weil Sie den genauen Übereinstimmungsmodus angeben mussten, wenn Sie SVERWEIS verwenden? Glücklicherweise besteht dieses Problem nicht mehr, wenn Sie die erstaunliche XLOOKUP-Funktion ausprobieren. Standardmäßig generiert XLOOKUP eine exakte Übereinstimmung.

Nehmen wir nun an, Sie haben eine Liste mit Bürobedarfsbeständen und möchten den Einzelpreis eines Artikels kennen, sagen wir Maus, gehen Sie bitte wie folgt vor.

xlookup-Funktion 6

Schreib die unten Formel in die leere Zelle F2, und drücken Sie die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(E2,A2:A10,C2:C10)

xlookup-Funktion 7

Jetzt kennen Sie den Stückpreis der Maus mit der erweiterten XLOOKUP-Formel. Da der Übereinstimmungscode standardmäßig eine exakte Übereinstimmung ist, müssen Sie ihn nicht angeben. So viel einfacher und effizienter als SVERWEIS.

Nur ein paar Klicks, um eine genaue Übereinstimmung zu erhalten

Möglicherweise verwenden Sie eine niedrigere Version von Excel und planen noch kein Upgrade auf Excel 2021 oder Microsoft 365. In diesem Fall werde ich empfehlen eine praktische Funktion - Suchen Sie nach einer Value in List-Formel of Kutools for Excel. Mit dieser Funktion erhalten Sie das Ergebnis ohne komplizierte Formeln oder Zugriff auf XLOOKUP.

Mit our Excel-Add-In instAlles in allem gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Klicken Sie auf die Zelle, um das übereinstimmende Ergebnis einzufügen.

2. Gehen Sie zum Kutoolen Tab, klicken Sie auf Formel-Helferund dann auf die Schaltfläche Formelhelfer in der Dropdown-Liste.

xlookup-Funktion 8

3. In dem Dialogfeld Formel-Helfer, konfigurieren Sie bitte wie folgt:

  • Auswählen Lookup der Abschnitt Formeltyp;
  • In den Wählen Sie einen Formelabschnitt ausWählen Suchen Sie nach einem Wert in der Liste;
  • In den Eingabebereich für ArgumenteBitte gehen Sie wie folgt vor:
    • In den Table_array-Box, wählen Sie den Datenbereich aus, der den Suchwert und den Ergebniswert enthält;
    • In den Lookup_value-Feld, wählen Sie die Zelle oder den Bereich des gesuchten Werts aus. Bitte beachten Sie, dass es sich in der ersten Spalte von table_array befinden muss;
    • In den Säulenbox, wählen Sie die Spalte aus, aus der Sie den übereinstimmenden Wert zurückgeben möchten.

xlookup-Funktion 9

4. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

xlookup-Funktion 10

Klicken Sie hier, um Kutools for Excel für eine 30-tägige kostenlose Testversion herunterzuladen.


Beispiel 2. Ungefähre Übereinstimmung

Führen Sie eine ungefähre Übereinstimmung mit XLOOKUP durch

Um ein zu laufen ungefähre Suche, Sie brauchen, um Setzen Sie den Übereinstimmungsmodus im fünften Argument auf 1 oder -1. Wenn keine exakte Übereinstimmung gefunden wird, wird der nächst größere oder kleinere Wert zurückgegeben.

In diesem Fall müssen Sie die Steuersätze der Einkommen Ihrer Mitarbeiter kennen. Auf der linken Seite der Tabelle finden Sie die Bundeseinkommensteuerklassen für 2021. Wie können Sie den Steuersatz Ihrer Mitarbeiter in Spalte E abrufen? Mach dir keine Sorge. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Geben Sie die ein unten Formel in die leere Zelle E2, und drücken Sie die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.
Ändern Sie dann die Formatierung des zurückgegebenen Ergebnisses nach Bedarf.

=XLOOKUP(D2,B2:B8,A2:A8,,1)

xlookup-Funktion 11 >>> xlookup-Funktion 12

√ Hinweis: Das vierte Argument [If_not_found] ist optional, also lasse ich es einfach weg.

2. Jetzt kennen Sie den Steuersatz der Zelle D2. Um den Rest der Ergebnisse zu erhalten, Sie brauchen, um Konvertieren Sie die Zellreferenzen von lookup_array und return_array in absolute.

  • Doppelklicken Sie auf Zelle E2, um die Formel anzuzeigen =XLOOKUP(D2,B2:B8,A2:A8,,1);
  • Suchbereich B2:B8 in der Formel auswählen, drücke die F4-Taste um $B$2 zu bekommen:$B$8;
  • Rücklaufbereich A2:A8 in der Formel auswählen, drücke die F4-Taste um $A$2 zu bekommen:$A$8;
  • Drücken Sie auf Weiter Schaltfläche, um das Ergebnis von Zelle E2 zu erhalten.
xlookup-Funktion 13 >>> xlookup-Funktion 14

3. Dann Ziehen Sie den Ausfüllgriff nach unten um alle Ergebnisse zu erhalten.

xlookup-Funktion 15

√ Hinweis:

  • Drücken der Taste F4 auf der Tastatur ermöglicht es Ihnen Ändern Sie den Zellbezug in einen absoluten Bezug durch Hinzufügen von Dollarzeichen vor der Zeile und Spalte.
  • Nach dem Anlegen des absoluten Bezugs zum Suchen und Zurückgeben des Bereichs haben wir geändert die Formel in Zelle E2 zu dieser Version:

=XLOOKUP(D2,$B$2:$B$8,$A$2:$A$8,,1)

  • Wenn Sie Ziehen Sie das Ausfüllkästchen von Zelle E2 nach unten, die Formeln in jeder Zelle der Spalte E sind nur im Aspekt von lookup_value geändert.
    Zum Beispiel wird die Formel in E13 jetzt wie folgt umgewandelt:

=XLOOKUP(D13,$B$2:$B$8,$A$2:$A$8,,1)

Beispiel 3: Platzhalterübereinstimmung

Führen Sie einen Wildcard-Match mit XLOOKUP durch

Bevor wir in die schauen XLOOKUP-Wildcard-Match-Funktion, mal sehen was Wildcards sind.

In Microsoft-Excel, Wildcards sind eine spezielle Art von Zeichen, die beliebige Zeichen ersetzen können. Es ist besonders hilfreich wenn Sie partielle Übereinstimmungssuchen durchführen möchten.

Es gibt drei Arten von Platzhaltern: ein Sternchen (*), Fragezeichen (?) und Tilde (~).

  • Asterisk (*) steht für eine beliebige Anzahl von Zeichen im Text;
  • Fragezeichen (?) steht für ein beliebiges einzelnes Zeichen im Text;
  • Tilde (~) wird verwendet, um die Wildcards (*, ? ~) in wörtliche Zeichen umzuwandeln. Setzen Sie Tilde (~) vor die Wildcards, um diese Funktion zu erfüllen;

In den meisten Fällen verwenden wir beim Ausführen der XLOOKUP-Wildcard-Match-Funktion das Sternchen (*). Sehen wir uns nun an, wie der Wildcard-Match funktioniert.

Angenommen, Sie haben eine Liste der Börsenkapitalisierung der 50 größten amerikanischen Unternehmen und möchten die Marktkapitalisierung einiger Unternehmen wissen, aber die Firmennamen sind zu kurz, dann ist dies das perfekte Szenario für einen Wildcard-Match. Bitte folgen Sie mir Schritt für Schritt, um den Trick zu machen.

xlookup-Funktion 16

√ Hinweis: Um einen Wildcard-Match durchzuführen, ist es am wichtigsten, das fünfte Argument [match_mode] auf 2 zu setzen.

1. Geben Sie die ein unten Formel in die leere Zelle H3, und drücken Sie die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP("*"&G3&"*",B3:B52,D3:D52,,2)

xlookup-Funktion 17 >>> xlookup-Funktion 18

2. Jetzt kennen Sie das Ergebnis von Zelle H3. Um den Rest der Ergebnisse zu erhalten, müssen Sie fixieren Sie das lookup_array und return_array indem Sie den Cursor in das Array setzen und die Taste F4 drücken. Dann wird die Formel in H3 zu:

=XLOOKUP("*"&G3&"*",$B$3:$B$52,$D$3:$D$52,,2)

3. Ziehen Sie den Füllgriff nach unten um alle Ergebnisse zu erhalten.

xlookup-Funktion 19

√ Hinweis:

  • Der lookup_value der Formel in Zelle H3 ist "*"&G3&"*". Wir Verketten Sie den Stern-Platzhalter (*) mit dem Wert G3 Verwendung der Et-Zeichen (&).
  • Das vierte Argument [If_not_found] ist optional, also lasse ich es einfach weg.
Beispiel 4: Schauen Sie nach links

Schauen Sie mit XLOOKUP nach links

Eine Nachteil von SVERWEIS ist das es ist gezwungen, Suchen rechts von der Suchspalte durchzuführen. Wenn Sie versuchen, nach Werten links von der Nachschlagespalte zu suchen, erhalten Sie den Fehler #NV. Mach dir keine Sorge. XLOOKUP ist die perfekte Suchfunktion, um dieses Problem zu lösen.

XLOOKUP dient zum Nachschlagen von Werten links oder rechts der Nachschlagespalte. Es hat keine Grenzen und erfüllt die Bedürfnisse von Excel-Benutzern. Im folgenden Beispiel zeigen wir Ihnen den Trick.

Angenommen, Sie haben eine Liste mit Ländern mit Telefonvorwahlen und möchten den Ländernamen mit einer bekannten Telefonvorwahl suchen.

xlookup-Funktion 20

Wir müssen Spalte C nachschlagen und den Wert in Spalte A zurückgeben. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Geben Sie die ein unten Formel in die leere Zelle G2.

=XLOOKUP(F2,C2:C11,A2:A11)

2. Drücken Sie die Taste Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

xlookup-Funktion 21

√ Hinweis: Die Funktion XLOOKUP look to left kann Index und Match ersetzen, um links nach Werten zu suchen.

Suchwert von rechts nach links mit wenigen Klicks

Für diejenigen, die sich keine Formeln merken wollen, werde ich hier empfehlen eine nützliche Funktion - Suche von rechts nach links of Kutools for Excel. Mit dieser Funktion können Sie innerhalb weniger Sekunden eine Suche von rechts nach links durchführen.

Mit our Excel-Add-In instAlles in allem gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Gehen Sie zum Kutoolen Tab in Excel, finde Super NACHSCHLAGUnd klicken Sie auf LOOKUP von rechts nach links in der Dropdown-Liste.

xlookup-Funktion 22

2. In dem Dialogfeld LOOKUP von rechts nach links, müssen Sie wie folgt konfigurieren:

  • In den Abschnitt Suchwerte und Ausgabebereich, spezifizieren der Suchbereich und Ausgabebereich;
  • In den Abschnitt Datenbereich, Eingabe Datenreichweite, dann spezifizieren die Schlüsselspalte und Rückgabespalte;

xlookup-Funktion 23

3. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

xlookup-Funktion 24

Klicken Sie hier, um Kutools for Excel für eine 30-tägige kostenlose Testversion herunterzuladen.


Beispiel 5: Vertikale oder horizontale Suche

Führen Sie mit XLOOKUP eine vertikale oder horizontale Suche durch

Als Excel-Benutzer sind Sie möglicherweise mit den Funktionen SVERWEIS und WVERWEIS vertraut. SVERWEIS soll vertikal in einer Spalte suchen und HLOOKUP soll horizontal in einer Reihe suchen.

das neue XLOOKUP kombiniert sie beide, bedeutet, dass Sie müssen nur eine Syntax verwenden, um eine vertikale oder horizontale Suche durchzuführen. Genial, nicht wahr?

Im folgenden Beispiel veranschaulichen wir, wie Sie nur eine XLOOKUP-Syntax verwenden, um Suchen vertikal oder horizontal auszuführen.

So führen Sie eine vertikale Suche durch, Schreib die unten Formel Drücken Sie in der leeren Zelle E2 die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(E1,A2:A13,B2:B13)

xlookup-Funktion 25

So führen Sie eine horizontale Suche durch, Schreib die unten Formel Drücken Sie in der leeren Zelle P2 die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(P1,B1:M1,B2:M2)

xlookup-Funktion 26

Wie Sie sehen können, die Syntax ist die gleichedem „Vermischten Geschmack“. Seine einziger Unterschied zwischen den beiden Formeln steht, dass Sie eingeben Spalten in der vertikalen Suche, während Sie eingeben Reihen in der horizontalen Suche.

Beispiel 6: Zwei-Wege-Suche

Führen Sie eine bidirektionale Suche mit XLOOKUP durch

Verwenden Sie noch INDEX- und MATCH-Funktionen einen Wert in einem zweidimensionalen Bereich nachschlagen? Versuchen der verbesserte XLOOKUP um Ihre Arbeit zu erledigen noch einfacher.

XLOOKUP ausführen kann eine doppelte Suche, finde eine Überschneidung von zwei Werten. Durch Nisten ein XLOOKUP in einem anderen, das innere XLOOKUP kann eine ganze Zeile oder Spalte zurückgeben, dann wird diese zurückgegebene Zeile oder Spalte als Rückgabearray in das äußere XLOOKUP eingegeben.

Angenommen, Sie haben eine Liste mit den Noten von Schülern verschiedener Fachrichtungen und möchten die Note von Kims Fach Chemie wissen.

xlookup-Funktion 43

Mal sehen, wie wir den magischen XLOOKUP verwenden, um den Trick zu machen.

    • Wir führen den „inneren“ XLOOKUP aus, um Werte einer enter-Spalte zurückzugeben. XLOOKUP(H2,B1:E1,B2:E10) kann eine Reihe von Chemienoten erhalten.
    • Wir verschachteln den „inneren“ XLOOKUP innerhalb des „äußeren“ XLOOKUP, indem wir den „inneren“ XLOOKUP als return_array in der vollständigen Formel verwenden.
    • Dann kommt hier die endgültige Formel:

=XLOOKUP(H1,A2:A10,XLOOKUP(H2,B1:E1,B2:E10))

  • Schreib die Formel oben in die leere Zelle H3, drücken Sie die Weiter Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

xlookup-Funktion 27

Oder du kannst tun umgekehrt, verwenden Sie den „inneren“ XLOOKUP, um Werte einer ganzen Zeile zurückzugeben, die alle Fachnoten von Kim sind. Verwenden Sie dann den „äußeren“ XVERWEIS, um unter allen Fachnoten von Kim nach der Note Chemie zu suchen.

    • Schreib die unten Formel in die leere Zelle H4, und drücken Sie die Weiter Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(H2,B1:E1,XLOOKUP(H1,A2:A10,B2:E10))

xlookup-Funktion 28

Die Zwei-Wege-Lookup-Funktion von XLOOKUP ist auch die perfekte Illustration seiner vertikalen und horizontalen Lookup-Funktion. Probieren Sie es aus, wenn Sie möchten!

Beispiel 7: Nachricht nicht gefunden anpassen

Passen Sie die Nachricht „Nicht gefunden“ mithilfe von XLOOKUP an

Genau wie andere Suchfunktionen, wenn die XLOOKUP-Funktion kann keine Übereinstimmung finden, der #N/A-Fehlermeldung Wird zurückgegeben. Es könnte für einige Excel-Benutzer verwirrend sein. Aber das ist die gute Nachricht Fehlerbehandlung ist im erhältlich viertes Argument der XLOOKUP-Funktion.

Mit unserer Bandbreite an eingebautes Argument [if_not_found]., Sie können angeben eine benutzerdefinierte Nachricht, um das Ergebnis #NV zu ersetzen. Geben Sie den benötigten Text in das optionale vierte Argument ein und schließen Sie den Text ein Anführungszeichen (").

Beispielsweise wird die Stadt Denver nicht gefunden, sodass XLOOKUP die Fehlermeldung #NV zurückgibt. Aber nachdem wir das vierte Argument mit dem Text „No Match“ angepasst haben, zeigt die Formel den Text „No Match“ anstelle der Fehlermeldung an.

Schreib die unten Formel in die leere Zelle F3, und drücken Sie die Weiter Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(E2,A2:A11,C2:C11,"No Match")

xlookup-Funktion 29

Passen Sie #N/A-Fehler mit einer praktischen Funktion an

Um den #NV-Fehler schnell mit Ihrer benutzerdefinierten Nachricht zu überschreiben, Kutools for Excel is ein perfektes Werkzeug in Excel, um Ihnen zu helfen. Mit seiner eingebauten Ersetzen Sie 0 oder #N/A durch Leerzeichen oder eine bestimmte Wertfunktion, können Sie die nicht gefundene Nachricht ohne komplizierte Formeln oder Zugriff auf XLOOKUP angeben.

Mit unseren Excel-Add-In installiert haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Gehen Sie zum Kutoolen Tab in Excel, finde Super NACHSCHLAGUnd klicken Sie auf Ersetzen Sie 0 oder # N / A durch Leerzeichen oder einen bestimmten Wert in der Dropdown-Liste.

xlookup-Funktion 30

2. In dem Ersetzen Sie 0 oder #NV durch Leerzeichen oder ein bestimmtes Dialogfeld, müssen Sie wie folgt konfigurieren:

  • In den Abschnitt Suchwerte und AusgabebereichWählen der Suchbereich und Ausgabebereich;
  • Dann Wählen Sie die Option 0 oder #N/A durch einen bestimmten Wert ersetzen aus, geben Sie den Text ein du magst;
  • In den Abschnitt DatenbereichWählen Sie die DatenreichweiteGeben Sie dann die an Schlüsselspalte und zurückgegebene Spalte.

xlookup-Funktion 31

3. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten. Die benutzerdefinierte Nachricht wird angezeigt, wenn keine Übereinstimmung gefunden wird.

xlookup-Funktion 32

Klicken Sie hier, um Kutools for Excel für eine 30-tägige kostenlose Testversion herunterzuladen.


Beispiel 8: Mehrere Werte

Geben Sie mehrere Werte mit XLOOKUP zurück

Ein anderer Vorteil von XLOOKUP ist seine Fähigkeit mehrere Werte zurückgeben zur gleichen Zeit für das gleiche Spiel. Geben Sie eine Formel ein, um das erste Ergebnis zu erhalten, und dann andere zurückgegebene Werte verschütten automatisch in die benachbarten leeren Zellen.

Im Beispiel unten möchten Sie alle Informationen zum Studierendenausweis „FG9940005“ erhalten. Der Trick besteht darin, anstelle einer einzelnen Spalte oder Zeile einen Bereich als return_array in der Formel bereitzustellen. In diesem Fall ist der Rückgabebereich des Arrays B2:D9, einschließlich drei Spalten.

Schreib die unten Formel Drücken Sie in der leeren Zelle G2 die Weiter Taste, um alle Ergebnisse zu erhalten.

=XLOOKUP(F2,A2:A9,B2:D9)

xlookup-Funktion 33

Alle Ergebniszellen zeigen die gleiche Formel an. Sie können bearbeiten oder ändern die Formel in der ersten Zelle, Aber in anderen Zellen kann die Formel nicht bearbeitet werden. Sie können sehen, dass die Formelleiste ist ausgegraut, was bedeutet, dass keine Änderung daran vorgenommen werden kann.

xlookup-Funktion 34

Alles in allem ist die Mehrfachwertfunktion von XLOOKUP a nützliche Verbesserung im Vergleich zu SVERWEIS. Es steht Ihnen frei, jede Spaltennummer für jede Formel separat anzugeben. Daumen hoch!

Beispiel 9. Mehrere Kriterien

Führen Sie mit XLOOKUP eine Suche nach mehreren Kriterien durch

Ein anderer erstaunliche neue Funktion von XLOOKUP ist seine Fähigkeit Suche mit mehreren Kriterien. Der Trick ist zu verketten Lookup-Werte und Lookup-Arrays mit dem "&" Operator separat in der Formel. Lassen Sie uns das anhand des folgenden Beispiels veranschaulichen.

Wir müssen den Preis der mittelblauen Vase kennen. In diesem Fall sind drei Suchwerte (Kriterien) erforderlich, um nach einer Übereinstimmung zu suchen. Schreib die Formel unten in die leere Zelle I2, dann drücken Sie die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(F2&G2&H2,A2:A12&B2:B12&C2:C12,D2:D12)

xlookup-Funktion 35

√ Hinweis: XLOOKUP kann Arrays direkt verarbeiten. Die Formel muss nicht mit Control + Shift + Enter bestätigt werden.

Multi-Condition-Lookup mit einer schnellen Methode

Gibt es irgendwelche schneller und einfacher Möglichkeit, eine Suche nach mehreren Kriterien als XLOOKUP in Excel durchzuführen? Kutools for Excel bietet eine erstaunliche Funktion - Suche nach mehreren Bedingungen. Mit dieser Funktion können Sie mit nur wenigen Klicks eine Suche nach mehreren Kriterien durchführen!

Mit unseren Excel-Add-In installiert haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Gehen Sie zum Kutoolen Tab in Excel, finde Super NACHSCHLAGUnd klicken Sie auf Suche nach mehreren Bedingungen in der Dropdown-Liste.

xlookup-Funktion 36

2. In dem Dialogfeld „Nachschlagen mit mehreren Bedingungen“.Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  • In den Abschnitt Suchwerte und AusgabebereichWählen Sie die Wertebereich nachschlagen und Ausgabebereich;
  • In den Abschnitt DatenbereichBitte führen Sie die folgenden Vorgänge aus:
    • Wähle aus entsprechende Schlüsselspalten die die Lookup-Werte nacheinander enthalten, indem Sie die halten Ctrl Geben Sie die ein Feld der Schlüsselspalte;
    • Präzisiere das Überblick die die zurückgegebenen Werte in der enthält Spaltenfeld zurückgeben.

xlookup-Funktion 37

3. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

xlookup-Funktion 38

√ Hinweis:

  • Der Abschnitt #NV-Fehlerwert durch einen angegebenen Wert ersetzen ist im Dialogfeld optional, Sie können ihn angeben oder nicht.
  • Die Anzahl der in das Feld Schlüsselspalte eingegebenen Spalten muss gleich der Anzahl der in das Feld Nachschlagewerte eingegebenen Spalten sein, und die Reihenfolge der Kriterien in beiden Feldern muss einander entsprechen.

Klicken Sie hier, um Kutools for Excel für eine 30-tägige kostenlose Testversion herunterzuladen.


Beispiel 10. Finden Sie den Wert mit der letzten Übereinstimmung

Holen Sie sich das letzte passende Ergebnis mit XLOOKUP

Für die letzter passender Wert Legen Sie in Excel die Sechstes Argument in der XLOOKUP-Funktion zu Suche in umgekehrter Reihenfolge.

Standardmäßig ist der Suchmodus in XLOOKUP auf 1 eingestellt, Das ist Suche vom ersten bis zum letzten. Aber das Gute daran XLOOKUP ist, dass Die Suchrichtung kann geändert werden. XLOOKUP bietet die optionales [Suchmodus]-Argument um die Suchreihenfolge zu steuern. Stellen Sie einfach den Suchmodus im sechsten Argument auf ein -1, wird die Suchrichtung geändert, um vom letzten zum ersten zu suchen.

Bitte sehen Sie sich das Beispiel unten an. Wir möchten den letzten Verkauf von Emma in der Datenbank wissen.

Schreib die Formel unten in die leere Zelle G2, dann drücken Sie die Weiter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=XLOOKUP(F2,B2:B11,D2:D11,,,-1)

xlookup-Funktion 39

√ Hinweis: Das vierte und fünfte Argument sind optional und werden in diesem Fall weggelassen. Wir setzen nur das optionale sechste Argument auf -1.

Suchen Sie mit einem erstaunlichen Tool ganz einfach nach dem letzten übereinstimmenden Wert

Falls Sie keinen Zugriff auf XLOOKUP haben und sich auch keine komplizierten Formeln merken wollen, können Sie das anwenden Lookup-Funktion von unten nach oben of Kutools for Excel um es zu erledigen leicht.

Mit unseren Excel-Add-In installiert haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Gehen Sie zum Kutoolen Tab in Excel, finde Super NACHSCHLAGUnd klicken Sie auf Suche von unten nach oben in der Dropdown-Liste.

xlookup-Funktion 40

2. In dem Dialogfeld LOOKUP von unten nach oben, müssen Sie wie folgt konfigurieren:

  • In den Abschnitt Suchwerte und AusgabebereichWählen Sie die Suchbereich und Ausgabebereich;
  • In den Abschnitt DatenbereichWählen Sie die DatenreichweiteGeben Sie dann die an Schlüsselspalte und Rückgabespalte.

xlookup-Funktion 41

3. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um das Ergebnis zu erhalten.

xlookup-Funktion 42

√ Hinweis: Der Abschnitt #NV-Fehlerwert durch einen angegebenen Wert ersetzen ist im Dialogfeld optional, Sie können ihn angeben oder nicht.

Klicken Sie hier, um Kutools for Excel für eine 30-tägige kostenlose Testversion herunterzuladen.


Laden Sie die XLOOKUP-Beispieldatei herunter

XLOOKUP-Beispiele.xlsx

In Verbindung stehende Artikel:


  • Super Formelriegel (leicht mehrere Textzeilen und Formeln bearbeiten); Layout lesen (leichtes Lesen und Bearbeiten einer großen Anzahl von Zellen); In gefilterten Bereich einfügen...
  • Zellen / Zeilen / Spalten zusammenführen und Speichern von Daten; Inhalt geteilter Zellen; Kombinieren Sie doppelte Zeilen und Summe / Durchschnitt... doppelte Zellen verhindern; Bereiche vergleichen...
  • Wählen Sie Duplizieren oder Eindeutig Reihen; Wählen Sie Leere Zeilen (alle Zellen sind leer); Super Find und Fuzzy Find in vielen Arbeitsmappen; Zufällige Auswahl ...
  • Exakte Kopie Mehrere Zellen ohne Änderung der Formelreferenz; Referenzen automatisch erstellen zu mehreren Blättern; Aufzählungszeichen einfügen, Kontrollkästchen und mehr ...
  • Lieblingsformeln und schnell einfügen, Bereiche, Diagramme und Bilder; Zellen verschlüsseln mit Passwort; Mailingliste erstellen und E-Mails senden ...
  • Text extrahieren, Text hinzufügen, Nach Position entfernen, Leerzeichen entfernen;; Paging-Zwischensummen erstellen und drucken; Inhalt und Kommentare zwischen Zellen konvertieren...
  • Superfilter (Speichern und Anwenden von Filterschemata auf andere Blätter); Erweiterte Sortierung nach Monat / Woche / Tag, Häufigkeit und mehr; Spezialfilter fett, kursiv ...
  • Kombinieren Sie Arbeitsmappen und Arbeitsblätter;; Tabellen basierend auf Schlüsselspalten zusammenführen; Daten in mehrere Blätter aufteilen; Batch-Konvertierung von xls, xlsx und PDF...
  • Pivot-Tabellengruppierung nach Wochennummer, Wochentag und mehr ... Entsperrte, gesperrte Zellen anzeigen durch verschiedene Farben; Markieren Sie Zellen mit Formel / Name...
kte tab 201905
  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
officetab unten
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL