Direkt zum Inhalt

Wie füllt man Dropdown-Listenzellen nur mit Farben und nicht mit Texten in Excel?

In einigen Fällen können Sie die Ampelfarben verwenden, um den Status eines Projekts zu melden. In der Projektmanagement-Tabelle unten zum Beispiel Grün representiert Gut, Gelb representiert in Gefahr und Rot representiert aus der Bahn. Die Verwendung von Farben zum Melden des Status von Projekten ist eine intuitive Methode zum Verwalten von Projekten. Außerdem möchten Sie nur die Farbe in Zellen ohne die entsprechenden Texte anzeigen. Dieser Artikel stellt zwei Methoden bereit, die Ihnen helfen, diese Aufgabe auszuführen.

Füllen Sie Dropdown-Zellen mit Farben und nicht mit Texten mit bedingter Formatierung
Füllen Sie Dropdown-Zellen mit Farben und nicht mit Texten mit einem erstaunlichen Werkzeug


Füllen Sie Dropdown-Zellen mit Farben und nicht mit Texten mit bedingter Formatierung

Tatsächlich hilft die Verwendung von bedingten Formatierungsregeln nur dabei, Farben entsprechenden Texten in einem Bereich zuzuweisen. Um in Dropdown-Listenzellen nur Farben ohne Texte anzuzeigen, müssen Sie die Formatierung der Zellen ändern.

1. Zunächst müssen Sie eine Dropdown-Liste in den Zellen der Spalte Status erstellen.

Hinweis: Wenn Sie die Dropdown-Liste in den Zellen erstellt haben, überspringen Sie diesen Schritt.

1.1 Wählen Sie Zellen (in diesem Fall G7:G13) in der Statusspalte aus und klicken Sie darauf Datum > Datenvalidierung > Datenvalidierung.
1.2 In der Eröffnung Datenvalidierung Dialogfeld und unter Einstellungen Registerkarte müssen Sie:
1.2.1 Wählen Sie Liste der Erlauben Box;
1.2.2 Klicken Sie auf Quelle , und wählen Sie dann die Einträge aus, die in Ihrer Dropdown-Liste angezeigt werden sollen. Oder Sie können die Einträge manuell eingeben und durch Kommas trennen;
1.2.3 Klicken Sie auf OK .

2. Lassen Sie die Zellen der Dropdown-Liste ausgewählt und klicken Sie Startseite > Bedingte Formatierung > Zellenregeln hervorheben > Gleich.

3. In dem Gleich Dialogfeld müssen Sie wie folgt konfigurieren.

3.1) Wählen Sie im ersten Feld die Zelle aus, die den Wert enthält, den Sie mit der bestimmten Farbe zuweisen möchten. Hier wähle ich A2 aus, oder Sie können den Wert manuell in das Feld eingeben.
3.2) Wählen Sie Benutzerdefiniertes Format der mit Dropdown-Liste.

4. In dem Format Cells Dialogfeld, gehen Sie zu Füllen Legen Sie auf der Registerkarte eine Hintergrundfarbe fest und klicken Sie dann auf OK um die Einstellungen zu speichern.

5 Klicken OK wenn es zum zurückkehrt Gleich Dialogbox.

6. Wiederholen Sie die obigen Schritte von 2 bis 5, um anderen Werten Farben zuzuweisen.

Wenn Sie einen Wert in einer Dropdown-Liste auswählen, wird der Wert standardmäßig in die Zelle eingetragen. In unserem Fall werden sowohl die Farbe als auch der Text in den Dropdown-Listenzellen angezeigt. Sie müssen das Zellenformat ändern, um die Zellenwerte auszublenden und nur die Farben beizubehalten.

7. Wählen Sie die Zellen der Dropdown-Liste aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie sie aus Format Cells im Kontextmenü.

8. In dem Format Cells Dialogfeld und unter Nummer Registerkarte müssen Sie:

8.1) Wählen Sie Maßgeschneidert der Kategorie Box;
8.2) Geben Sie drei Semikolons ein (;;;) in die Art Textfeld;
8.3) Klicken Sie auf OK.

Jetzt können Sie die Zellen der Dropdown-Liste nur mit Farben ohne Texte füllen.


Füllen Sie Dropdown-Zellen mit Farben und nicht mit Texten mit einem erstaunlichen Werkzeug

Bei der obigen Methode ist das Erstellen von bedingten Formatierungsregeln für jeden Wert in einer Dropdown-Liste sehr zeitaufwändig. Hier stellen wir Ihnen die vor Farbige Dropdown-Liste Merkmal von Kutools for Excel. Mit dieser Funktion können Sie Dropdown-Listeneinträgen ganz einfach verschiedene Farben zuweisen und dann die Formatierung der Zellen manuell ändern, um die Zellenwerte auszublenden und nur Farben beizubehalten.

1. Wählen Sie die Zellen der Dropdown-Liste aus, in denen Sie den Dropdown-Einträgen Farben zuweisen möchten.

2 Klicken Kutoolen > Dropdown-Liste > Farbige Dropdown-Liste.

3. In dem Farbige Dropdown-Liste Dialogfeld, nehmen Sie bitte die folgenden Einstellungen vor.

3.1) Wählen Sie einen Dropdown-Eintrag in der aus Elemente auflisten Feld (standardmäßig werden alle Dropdown-Einträge aufgelistet);
3.2) In der Wähle Farbe Abschnitt, geben Sie eine Farbe für den ausgewählten Eintrag an;
3.3) Wiederholen Sie die obigen Schritte, bis alle Einträge mit Farben belegt sind;
3.4) Klicken Sie auf OK. Screenshot:

Allen Dropdown-Einträgen im ausgewählten Bereich sind nun unterschiedliche Farben zugeordnet.

4. Wählen Sie alle Dropdown-Listenzellen aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie sie aus Format Cells im Kontextmenü.

5. In dem Format Cells Dialogfeld und unter Nummer Registerkarte müssen Sie:

5.1) Wählen Sie Maßgeschneidert der Kategorie Box;
5.2) Geben Sie drei Semikolons ein (;;;) in die Art Textfeld;
5.3) Klicken Sie auf OK.

Jetzt können Sie die Zellen der Dropdown-Liste nur mit Farben ohne Texte füllen.

  Wenn Sie eine kostenlose Testversion (30 Tage) dieses Dienstprogramms wünschen, Bitte klicken Sie, um es herunterzuladenund wenden Sie dann die Operation gemäß den obigen Schritten an.

Beste Office-Produktivitätstools

Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

kte tab 201905


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!
Comments (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations