Direkt zum Inhalt

Excel Leerzeichen entfernen: führende, nachfolgende, zusätzliche oder alle Leerzeichen

Autor: Sun Letzte Änderung: 2023-10-11

Beim Importieren von Daten aus externen Quellen wie dem Internet in Excel kann es zu unerwünschten führenden, nachgestellten oder zusätzlichen Leerzeichen zwischen Wörtern und Zahlen kommen. Solche Leerzeichen können zu Berechnungsfehlern führen und die Datenanalyse stören. In diesem Leitfaden werden verschiedene Methoden vorgestellt, um diese überflüssigen Leerzeichen effizient zu beseitigen und so die Genauigkeit und Integrität Ihrer Daten sicherzustellen.


Video: Leerzeichen entfernen

 


Entfernen Sie führende, nachgestellte und zusätzliche Leerzeichen zwischen Wörtern oder Zahlen

 

Bei der Arbeit mit Textdaten wie Namen kann es häufig vorkommen, dass unnötige Leerzeichen auftreten. Schauen wir uns an, wie wir diese loswerden können.


Entfernen Sie führende, nachgestellte und zusätzliche Leerzeichen zwischen Wörtern oder Zahlen mit der TRIM-Funktion

Excels TRIMMEN Die Funktion dient dazu, führende, nachgestellte und zusätzliche Leerzeichen in einer Textzeichenfolge zu entfernen. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden.

Schritt 1: Wählen Sie eine Zelle aus und verwenden Sie die TRIM-Funktion

Wenn Sie die führenden, nachgestellten Leerzeichen und zusätzlichen Leerzeichen zwischen Wörtern in Zelle A4 entfernen möchten, verwenden Sie in einer leeren Zelle das TRIMMEN Funktion aus und drücken Sie dann Enter Key.

=TRIM(A4)

Schritt 2: Wenden Sie die Formel auf andere Zellen an und erhalten Sie die Ergebnisse

Nachdem wir das erste Ergebnis erhalten hatten, Ziehen Sie den Füllpunkt der Formelzelle (B4 in diesem Beispiel) nach unten Um die Formel auf andere Zellen anzuwenden, ziehen wir hier zur Zelle B8.

Notizen:
  • Um die Formelergebnisse durch berechnete Werte zu ersetzen, wählen Sie zunächst die Formelzellen aus und drücken Sie Ctrl + C. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf dieselben ausgewählten Zellen und unter Einfügeoptionen Abschnitt im Kontextmenü, wählen Sie Werte.
  • Die TRIM-Funktion kann auch Zeilenumbrüche in der Textzeichenfolge entfernen.
  • Die TRIM-Funktion entfernt keine geschützten Leerzeichen (oder Char(160)). Um diese zu beheben, lesen Sie bitte die Entfernen Sie geschützte Leerzeichen .
  • Die TRIM-Funktion entfernt keine nicht druckbaren Zeichen. Um diese zu beheben, lesen Sie bitte die Entfernen Sie nicht druckbare Zeichen .

Entfernen Sie führende, nachgestellte und zusätzliche Leerzeichen zwischen Wörtern mit einem vielseitigen Textwerkzeug mit wenigen Klicks

Im Vergleich zur TRIM-Funktion kann ich die sehr empfehlen Leerzeichen entfernen Werkzeug aus Kutools for Excel. Es verändert das Spiel: Es sind keine komplexen Formeln erforderlich, es bietet Flexibilität beim Entfernen verschiedener Leerzeichen, verwaltet Stapelauswahlen und berücksichtigt sogar geschützte Leerzeichen.

Wählen Sie die Zellen aus, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie Kutoolen > Text > Leerzeichen entfernen, wählen Sie je nach Bedarf eine Option aus, zeigen Sie im rechten Abschnitt eine Vorschau des Ergebnisses an und klicken Sie dann auf OK. Hier wähle ich Alle überschüssigen Räume Option zum Entfernen führender, nachfolgender und zusätzlicher Leerzeichen zwischen Wörtern.

Note: Wenn Sie die Magie von Kutools für Excel noch nicht erlebt haben, ist es an der Zeit, dies zu tun. Laden Sie es jetzt herunter und genießen Sie eine 30-tägige kostenlose Testversion. Keine Einschränkungen. Entdecken Sie ein unvergleichliches Excel-Erlebnis.

Entfernen Sie alle Leerzeichen zwischen Zahlen oder Zeichen

Das Entfernen von Leerzeichen zwischen Zahlen (einschließlich vorangestellter und nachgestellter Leerzeichen) ist wichtig, um Berechnungsfehler zu vermeiden. Glücklicherweise können Sie dies mit den folgenden Methoden mühelos erreichen:


Entfernen Sie alle Leerzeichen mit der Funktion „Suchen und Ersetzen“.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Suchen und Ersetzen Die Funktion in Excel ist eine schnelle, formelfreie Möglichkeit, alle Leerzeichen zu entfernen.

Schritt 1: Wählen Sie die Zellen aus, in denen Sie alle Leerzeichen entfernen möchten

Schritt 2: Drücken Sie Ctrl + H , um das Dialogfeld „Suchen und Ersetzen“ anzuzeigen

Sie können diese Funktion auch im Menüband finden, indem Sie auf klicken Startseite > Suchen & Auswählen > Ersetzen.

Schritt 3: Ersetzen Sie Leerzeichen im Dialogfeld „Suchen und Ersetzen“ durch nichts

Im Suchen und Ersetzen Dialog wie folgt einstellen:

  1. Typ ein Raum in die Finden Sie, was Textfeld.
  2. Hinterlasse nichts der Ersetzen durch Textfeld.
  3. Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Alle ersetzen.
  4. Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. OK beenden.
Ergebnis

doc Leerzeichen entfernen 9 1

Entfernen Sie mühelos alle Leerzeichen in Excel mit Kutools for Excelist mächtig Leerzeichen entfernen Besonderheit. Sparen Sie Zeit und erzielen Sie mit nur wenigen Klicks präzise Ergebnisse. Laden Sie es jetzt herunter, um die Produktivität zu steigern!   


Entfernen Sie alle Leerzeichen mit der SUBSTITUTE-Funktion

Wenn Sie alle Leerzeichen entfernen, aber die Originaldaten beibehalten möchten, können Sie die verwenden ERSATZ Funktion, um die Daten ohne Leerzeichen in einer neuen Spalte zu erhalten.

Schritt 1: Wählen Sie eine Zelle aus und verwenden Sie die SUBSTITUTE-Funktion

Um die Leerzeichen in Zelle A4 zu entfernen, verwenden Sie bitte die folgende Formel in einer beliebigen leeren Zelle und drücken Sie dann Enter Taste, um das erste Ergebnis zu erhalten.

=SUBSTITUTE(A4," ","")

Schritt 2: Wenden Sie die Formel auf andere Zellen an und erhalten Sie die Ergebnisse

Nachdem wir das erste Ergebnis erhalten hatten, Ziehen Sie den Füllpunkt der Formelzelle (B4 in diesem Beispiel) nach unten um die Formel auf andere Zellen anzuwenden.


Geschützte Leerzeichen entfernen ( )

Beim Importieren von Daten aus anderen Quellen stoßen Sie möglicherweise auf geschützte Leerzeichen wie HTML-Zeichen, die mit der TRIM-Funktion in Excel nicht entfernt werden. Sie können eine Formel verwenden, die die TRIM- und SUBSTITUTE-Funktionen kombiniert, um zusätzliche Leerzeichen, einschließlich geschützter Leerzeichen, zu entfernen.

Schritt 1: Wählen Sie eine Zelle aus und verwenden Sie die Formel

Um zusätzliche Leerzeichen, einschließlich geschützter Leerzeichen, in Zelle A4 zu entfernen, verwenden Sie bitte die folgende Formel in einer beliebigen leeren Zelle und drücken Sie dann Enter Taste, um das erste Ergebnis zu erhalten.

=TRIM(SUBSTITUTE(A4,CHAR(160)," "))

  • Ein geschütztes Zeichen wird im 160-Bit-ASCII-System durch den Wert 7 dargestellt. Sie können es einfach mit der Formel CHAR(160) definieren.
  • Die SUBSTITUTE-Funktion ersetzt geschützte Leerzeichen durch normale Leerzeichen.
  • Die TRIM-Funktion wird verwendet, um alle zusätzlichen normalen Leerzeichen zu entfernen.
Schritt 2: Wenden Sie die Formel auf andere Zellen an und erhalten Sie die Ergebnisse

Nachdem wir das erste Ergebnis erhalten hatten, Ziehen Sie den Füllpunkt der Formelzelle (B4 in diesem Beispiel) nach unten um die Formel auf andere Zellen anzuwenden.


Entfernen Sie nicht druckbare Zeichen

 

Einige importierte Daten können zusätzliche Leerzeichen und nicht druckbare Zeichen enthalten (ASCII-Code 0-31). So entfernen Sie sie:

Schritt 1: Wählen Sie eine Zelle aus und verwenden Sie die Formel

Um zusätzliche Leerzeichen und nicht druckbare Zeichen in Zelle A4 zu entfernen, verwenden Sie bitte die folgende Formel in einer beliebigen leeren Zelle und drücken Sie dann Enter Taste, um das erste Ergebnis zu erhalten.

=TRIM(CLEAN(A4))

  • Mit der CLEAN-Funktion werden die ersten 32 nicht druckbaren Zeichen im 7-Bit-ASCII-Code (Werte 0 bis 31) gelöscht.
  • Die TRIM-Funktion wird verwendet, um alle zusätzlichen normalen Leerzeichen zu entfernen.
Schritt 2: Wenden Sie die Formel auf andere Zellen an und erhalten Sie die Ergebnisse

Nachdem wir das erste Ergebnis erhalten hatten, Ziehen Sie den Füllpunkt der Formelzelle (B4 in diesem Beispiel) nach unten um die Formel auf andere Zellen anzuwenden.

Tips:
  • Die Einschränkung der obigen Formel: Im Unicode-Zeichensatz gibt es zusätzliche nicht druckbare Zeichen (Werte 127, 129, 141, 143, 144 und 157). Diese zusätzlichen nicht druckbaren Zeichen werden von der CLEAN-Funktion nicht automatisch entfernt.
  • Wenn Sie zusätzliche Leerzeichen, geschützte Leerzeichen und nicht druckbare Zeichen entfernen möchten, verwenden Sie bitte diese Formel:
    =TRIM(CLEAN(SUBSTITUTE(A4,CHAR(160)," ")))

Möchten Sie eine makellose Tabelle ohne lästige, nicht druckbare Zeichen? Mit dem Zeichen entfernen Merkmal von Kutools for Excel, können Sie diese Ärgernisse nicht nur schnell beseitigen, sondern auch bestimmte Charaktertypen anvisieren und entfernen. Erleben Sie die Magie hautnah – Laden Sie es jetzt kostenlos herunter und verbessern Sie Ihr Excel-Spiel!   

Die oben bereitgestellten Informationen beschreiben, wie Sie Leerzeichen in Excel entfernen. Ich hoffe, Sie finden es wertvoll und nützlich. Weitere wertvolle Excel-Tipps und Tricks, die Ihre Datenverarbeitung verändern können, finden Sie unter Tauchen Sie hier ein.

Beste Office-Produktivitätstools

🤖 Kutools KI-Assistent: Revolutionieren Sie die Datenanalyse basierend auf: Intelligente Ausführung   |  Code generieren  |  Erstellen Sie benutzerdefinierte Formeln  |  Analysieren Sie Daten und erstellen Sie Diagramme  |  Rufen Sie Kutools-Funktionen auf...
Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate   |  Leere Zeilen löschen   |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren   |   Runde ohne Formel ...
Super-Lookup: VLookup mit mehreren Kriterien    VLookup mit mehreren Werten  |   VLookup über mehrere Blätter hinweg   |   Unscharfe Suche ....
Erweiterte Dropdown-Liste: Erstellen Sie schnell eine Dropdown-Liste   |  Abhängige Dropdown-Liste   |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste ....
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  |  Vergleichen Sie Bereiche und Spalten ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus   |  Designansicht   |   Große Formelleiste    Arbeitsmappen- und Blattmanager   |  Ressourcen (Autotext)   |  Datumsauswahl   |  Arbeitsblätter kombinieren   |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln    Senden Sie E-Mails nach Liste   |  Superfilter   |   Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen, ...)   |   50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm, ...)   |   40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag, ...)   |   19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen, ...)   |   12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion, ...)   |   7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Zellen teilen, ...)   |   ... und mehr

Verbessern Sie Ihre Excel-Kenntnisse mit Kutools für Excel und erleben Sie Effizienz wie nie zuvor. Kutools für Excel bietet über 300 erweiterte Funktionen, um die Produktivität zu steigern und Zeit zu sparen.  Klicken Sie hier, um die Funktion zu erhalten, die Sie am meisten benötigen ...

Beschreibung


Office Tab Bringt die Oberfläche mit Registerkarten in Office und erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich

  • Aktivieren Sie das Bearbeiten und Lesen von Registerkarten in Word, Excel und PowerPoint, Publisher, Access, Visio und Project.
  • Öffnen und erstellen Sie mehrere Dokumente in neuen Registerkarten desselben Fensters und nicht in neuen Fenstern.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50 % und reduziert jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie!