Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie kopiere ich die Ordnerstruktur in eine neue PST-Datendatei in Outlook?

Einige Outlook-Benutzer verwenden in der Regel eine spezielle Ordnerstruktur für die tägliche Arbeit in der PST-Datendatei. Wenn Sie die alte Datendatei jedoch lange verwenden, wird sie in Ihrem Outlook sperrig. Tatsächlich können Sie mit einer neuen PST-Datendatei mit derselben Ordnerstruktur wie die alte PST-Datendatei in Outlook beginnen. In Outlook können Sie die Ordnerstruktur mit der Archivierungsfunktion in eine neue PST-Datendatei kopieren. Bitte durchsuchen Sie das folgende Tutorial für weitere Details.

Kopieren Sie die Ordnerstruktur in eine neue PST-Datendatei in Outlook

Registerkarte "Office" - Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie die Arbeit erheblich ...
Kutools für Outlook - Bringt 100 leistungsstarke erweiterte Funktionen in Microsoft Outlook
  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Regeln; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten, wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen im Mail-Gespräch; Antworten Sie auf viele E-Mails gleichzeitig. Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Automatisches Hinzufügen von Datum und Uhrzeit zum Betreff ...
  • Anbaugeräte: Automatisch trennen, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle automatisch speichern ... Kurzbericht, Ausgewählte Mails zählen, Doppelte Mails und Kontakte entfernen ...
  • Mehr als 100 erweiterte Funktionen werden Löse die meisten deiner Probleme in Outlook 2021 - 2010 oder Office 365. 60-tägige kostenlose Testversion mit vollem Funktionsumfang.

Pfeil blau rechte BlaseKopieren Sie die Ordnerstruktur in eine neue PST-Datendatei in OutlookM

In Outlook können Sie die Archivierungsfunktion verwenden, um eine neue PST-Datumsdatei mit derselben Ordnerstruktur wie die alte zu erstellen. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

1. Öffnen Sie die Archiv Dialogbox.

1). Klicken Sie in Outlook 2010 und 2013 auf Reichen Sie das > Info > Bereinigungstools > Archiv. Siehe Screenshot:

2). Klicken Sie in Outlook 2007 auf Reichen Sie das > Archiv.

2. In dem Archiv Dialogfeld, bitte gehen Sie wie folgt vor.

1). Wählen Archivieren Sie diesen Ordner und alle Unterordner Option;

2). Wählen Sie das Stammverzeichnis der Ordner aus, in die Sie die darauf basierende Ordnerstruktur kopieren möchten.

3). In dem Archivelemente älter als Geben Sie im Feld ein vergangenes Datum an, an dem keine E-Mails verschoben werden. Wenn beispielsweise die älteste E-Mail in Ihrem E-Mail-Ordner am 02 gespeichert wurde, können Sie die Archivelemente, die älter als das Feld sind, als 01 festlegen.

4). Drücke den Entdecken Taste. Siehe Screenshot:

3. Dann die Öffnen Sie Outlook-Datendateien Das Dialogfeld wird angezeigt. Drücke den OK .

4. Klicken Sie auf die OK Taste, wenn es zum zurückkehrt Archiv Dialogbox.

5. Anschließend beginnt Outlook mit der Archivierung.

6. Nach der Archivierung eine neue Archiv Die PST-Datendatei wird im Navigationsbereich mit derselben Ordnerstruktur wie oben angegeben angezeigt.

7. Jetzt müssen Sie in die Kontoeinstellungen Dialogfeld zum Umbenennen dieser Datendatei.

1). Klicken Sie in Outlook 2010 und 2013 auf Reichen Sie das > Info > Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen.

2). Klicken Sie in Outlook 2007 auf Tools > Kontoeinstellungen.

8. In dem Kontoeinstellungen Klicken Sie im Dialogfeld auf die Schaltfläche Data Files Registerkarte, wählen Sie die Produkte Datendatei, die Sie gerade in der Box erstellt haben, und klicken Sie auf Einstellungen Taste. Siehe Screenshot:

9. In dem Outlook-Datendatei Umbenennen Sie die Datendatei im Dialogfeld in Name Klicken Sie auf das Feld OK .

10. Schließe Kontoeinstellungen Dialogbox.

Jetzt können Sie sehen, dass die neue PST-Datendatei erfolgreich umbenannt wurde.


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Kommentare (5)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das obige ist ein langsamer Weg, Dinge zu tun, wenn Sie, sagen wir, eine Reihe von "archivierten PST"-Dateien mit den Titeln: myfolder_2000, myfolder_2001, ... myfolder_2016 haben und nur myfolder_2017 mit denselben Dateistrukturen wie die anderen haben möchten. In meinem Beispiel würde ich einfach ZUERST eine neue PST-Datei mit dem Namen "myfolder_2017" erstellen ... dann die ähnlichen Schritte 1 bis 3 befolgen ... dann in Schritt 4 "Elemente archivieren, die älter sind als" ... da Sie dies nicht möchten Um Datensätze aus den Ordnern zu archivieren, geben Sie einfach ein wirklich altes Datum ein, von dem Sie wissen, dass es (in meinem Fall) myfolder_2016 nicht haben wird, z. B. 1 ... also würde es einfach nur die Dateiordnerstruktur kopieren und nichts in ihnen! Voila ... Sie haben die gleiche Struktur wie 1 für 2016. Es müssen keine weiteren Schritte befolgt werden.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
gleiche meine Idee, das Thema zu korrigieren, vielen Dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Kopieren Sie einfach diese Datei. Suchen Sie in diesem Fall nach Strg + Umschalt + F, wählen Sie den Ordner aus, und klicken Sie auf das Kontrollkästchen Unterordner einbeziehen. Drücken Sie die Taste Suchen. Danach wählen Sie alle Strg + A und Umschalt + Entf aus, um sie dauerhaft zu löschen. Es dauert einige Zeit, aber es ist schneller als erreicht.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Toller Tipp ... es hat funktioniert ... danke
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wuauuuu excelente informacion muy completa me ayudo demasiado muchas gracias, vielen Dank für die Informationen, die ausgezeichnet und vollständig waren 
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL