Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie exportiere ich Suchergebnisse in Outlook in eine PST / Excel-Datei?

Beispielsweise müssen Sie E-Mails von externen Absendern in Outlook ermitteln und dann alle gefundenen E-Mails als Excel- oder PST-Datei exportieren. Irgendwelche guten Ideen? Es ist einfach, externe E-Mails mit der erweiterten Suchfunktion in Outlook zu durchsuchen, aber wie exportieren Sie? Versuchen Sie die folgenden Problemumgehungen:

Ein Klick zum Speichern / Exportieren mehrerer E-Mails (oder Suchergebnisse) in Textdateien in großen Mengen in Outlook

Normalerweise können wir eine E-Mail-Nachricht als Textdatei mit der Funktion Speichern unter in Outlook exportieren / speichern. Zum Speichern / Exportieren mehrerer E-Mails in einzelne Textdateien im Stapel müssen Sie jedoch jede Nachricht einzeln manuell verarbeiten. Zeitaufwendig! Langweilig! Nun zu Kutools für Outlook Als Txt speichern Mit dieser Funktion können Sie schnell mehrere E-Mail-Nachrichten mit nur einem Klick in einzelnen Textdateien speichern!


Nachrichten als Textdateien speichern

Registerkarte "Office" - Aktivieren Sie das Bearbeiten und Durchsuchen von Registerkarten in Office und vereinfachen Sie die Arbeit erheblich ...
Kutools für Outlook - Bringt 100 leistungsstarke erweiterte Funktionen in Microsoft Outlook
  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Regeln; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten, wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen im Mail-Gespräch; Antworten Sie auf viele E-Mails gleichzeitig. Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Automatisches Hinzufügen von Datum und Uhrzeit zum Betreff ...
  • Anbaugeräte: Automatisch trennen, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle automatisch speichern ... Kurzbericht, Ausgewählte Mails zählen, Doppelte Mails und Kontakte entfernen ...
  • Mehr als 100 erweiterte Funktionen werden Löse die meisten deiner Probleme in Outlook 2021 - 2010 oder Office 365. 60-tägige kostenlose Testversion mit vollem Funktionsumfang.

Pfeil blau rechte Blase Exportieren Sie die Suchergebnisse in die PST-Datei in Outlook

Tatsächlich gibt es keine direkte Möglichkeit, Suchergebnisse zu exportieren, anhand derer Sie herausfinden Erweiterte Suche Funktion oder Instant Search Funktion in Outlook. Wir können jedoch E-Mails beim Exportieren nach denselben Kriterien wie Suchkriterien filtern. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie Reichen Sie das > Öffnen und exportieren > Import / Export (oder Reichen Sie das > Offen > Import), um den Import- und Export-Assistenten zu öffnen.

2. Klicken Sie nun im Import- und Export-Assistenten auf, um das zu markieren Exportieren in eine Datei Option und klicken Sie auf Weiter .

3. Klicken Sie im Dialogfeld In eine Datei exportieren auf, um das zu markieren Outlook-Datendatei (.pst) Option und klicken Sie auf Weiter .

4. Nachdem Sie das Dialogfeld "Outlook-Datendatei exportieren" aufgerufen haben, klicken Sie auf, um den Ordner auszuwählen, in dem E-Mails durchsucht werden sollen, und klicken Sie auf Filter Taste. Siehe Screenshot unten:

5. Geben Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld Filter die Filterkriterien an, die den Suchkriterien entsprechen, und klicken Sie dann auf OK > Weiter Tasten. Siehe Screenshot oben:
Hinweis: In meinem Fall habe ich die Filterkriterien auf dem angegeben Erweiterte Registerkarte mit den folgenden Schritten: (1) Klicken Sie Feld > Alle Mailfelder > Von; (2) Auswählen enthält nicht von dem Bedingung Dropdown-Liste; (3) Geben Sie die interne Domain in das Feld ein Wert Box; (4) Klicken Sie auf die Zur Liste hinzufügen .

Hinweis: Wenn Sie E-Mails exportieren müssen, die einem von mehreren Kriterien entsprechen, z. B. empfangene E-Mails am oder vor dem 2015 or am oder nach dem 2016müssen Sie die aktivieren Query Builder um zwei Suchkriterien anzugeben.

Hier empfehle ich Ihnen, den Query Builder von schnell zu aktivieren Kutoolen > Optionen > überprüfen Sie die Stellen Sie die Registerkarte "Query Builder" im Dialogfeld "Erweiterte Suche" von Outlook wieder her Option, die von unterstützt wird Kutools for Outlook. Siehe Screenshot:
Builder für Anzeigenabfragen 1
Geben Sie dann die komplexen Suchkriterien auf der an Query Builder Registerkarte im Dialogfeld Filter (siehe Abbildung unten):
Builder für Anzeigenabfragen 2

6. Klicken Sie im neuen Dialogfeld Outlook-Datendatei exportieren auf Entdecken Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Dialogfeld "Outlook-Datendatei öffnen" zu öffnen. Geben Sie als Nächstes den Zielordner an, in den Sie die exportierte PST-Datei ablegen möchten, und benennen Sie die PST-Datei im Dateiname Box, und klicken Sie dann auf OK > Endziel. Siehe Screenshot unten:

7. Das Dialogfeld Outlook-Datendatei erstellen wird angezeigt. Klicken Sie auf OK Schaltfläche, um es zu schließen.

Hinweis: Wenn Sie der exportierten PST-Datei ein Kennwort hinzufügen möchten, geben Sie das Kennwort in beide ein Passwort Box und Passwort bestätigen Klicken Sie auf das Feld OK .

Bisher haben wir alle E-Mails, die die Suchkriterien erfüllen, als PST-Datei in Outlook exportiert.


Pfeil blau rechte Blase Exportieren Sie Suchergebnisse in Outlook in eine Excel-Datei

Wenn Sie alle Suchergebnisse in Outlook in eine separate Excel-Arbeitsmappe exportieren müssen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Hinweis: Wenn Sie E-Mails mit dem suchen können Instant Search Bitte geben Sie die Suchkriterien in das Feld ein Instant Search Feld, und kopieren Sie dann alle Suchergebnisse in die Arbeitsmappe mit Schritt 5-7.

1. Wechseln Sie zu Mail Klicken Sie auf, um den E-Mail-Ordner zu öffnen, in dem Sie nach E-Mails suchen möchten, und klicken Sie auf Mappe > Neuer Suchordner.

2. Klicken Sie im Dialogfeld Neuer Suchordner auf, um das zu markieren Erstellen Sie einen benutzerdefinierten Suchordner Option und klicken Sie auf Auswählen Taste. Siehe Screenshot:

3. Benennen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld Benutzerdefinierter Suchordner den neuen Suchordner im Name Klicken Sie auf das Feld Eigenschaften Taste. Siehe Screenshot:

4. Geben Sie nun im Dialogfeld Suchordnerkriterien die gleichen Kriterien wie die Suchkriterien an und klicken Sie auf OK > OK > OK um alle Dialogfelder zu schließen.
Hinweis: In meinem Fall habe ich die Kriterien auf dem angegeben Erweiterte Registerkarte mit folgenden Schritten: (1) Klicken Sie Feld > Alle Mailfelder > Von; (2) Auswählen enthält nicht von dem Bedingung Dropdown-Liste; (3) Geben Sie die interne Domain in das Feld ein Wert Box; (4) Klicken Sie auf die Zur Liste hinzufügen .

5. Öffnen Sie den neuen Suchordner, wählen Sie alle E-Mails aus und kopieren Sie sie im Suchordner. Siehe Screenshot:
Hinweise: (1) Um alle E-Mails in einem E-Mail-Ordner auszuwählen, klicken Sie bitte auf eine E-Mail im Ordner und drücken Sie dann Ctrl + A Tasten gleichzeitig; (2) Presse Ctrl + C Tasten gleichzeitig, um ausgewählte E-Mails zu kopieren.

6. Erstellen Sie eine neue Arbeitsmappe, wählen Sie die Zelle Al aus und drücken Sie Ctrl + V Tasten gleichzeitig, um die Suchergebnisse in die neue Arbeitsmappe einzufügen.

7. Speichern Sie die neue Arbeitsmappe.

Bisher haben wir alle Suchergebnisse bereits in eine Excel-Datei exportiert.


Pfeil blau rechte BlaseVerwandte Artikel


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL