Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie verstecke ich Termindetails in einem freigegebenen Kalender in Outlook?

Sie haben beispielsweise Ihren Outlook-Kalender für andere Exchange-Benutzer in Outlook freigegeben oder werden ihn freigeben. Sie möchten jedoch deren Berechtigung einschränken und verhindern, dass sie Termindetails anzeigen. Wie können Sie dies erreichen? Es gibt zwei Lösungen für Sie.


Verstecken Sie Termindetails in einem Kalender, den Sie per E-Mail teilen

Wenn Sie Ihren Kalender per E-Mail freigeben möchten, die Empfänger jedoch nicht die Termindetails anzeigen können, können Sie in Outlook wie folgt vorgehen.

1. In dem Kalender Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kalender, den Sie freigeben möchten, und wählen Sie aus Teilen > Kalender teilen aus dem Kontextmenü. Siehe Screenshot:

2. Fügen Sie im Fenster "Einladung einladen" Empfänger hinzu, für die Sie den Kalender freigeben möchten Nur Verfügbarkeit or Begrenzte Details von dem Alle anzeigen Dropdown-Liste und klicken Sie auf Absenden .

3. Klicken Sie im Dialogfeld Microsoft Outlook auf Ja Taste, um fortzufahren.

Wenn Empfänger diese E-Mail erhalten und den Kalender in ihrem Outlook öffnen, werden die Termine nur ohne Details angezeigt.

Hinweis: Diese Methode kann nur mit Exchange-Konten in Outlook verwendet werden.


Verbergen Sie Termindetails in einem Kalender, den Sie über die Kalenderberechtigung freigegeben haben

Wenn Sie anderen Exchange-Benutzern die Berechtigung zum Anzeigen Ihres Outlook-Kalenders erteilt haben, können Sie alle Termindetails im freigegebenen Kalender durch die ausblenden Kalenderberechtigung Feature.

1. In dem Kalender Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den angegebenen Kalender, den Sie für andere Exchange-Benutzer freigegeben haben, und wählen Sie aus Immobilien aus dem Kontextmenü. Siehe Screenshot:

2. Gehen Sie im Dialogfeld Kalendereigenschaften zu Berechtigungen Registerkarte und dann: (1) Wählen Sie den angegebenen Exchange-Benutzer aus, der nicht alle Termindetails in Ihrem freigegebenen Kalender anzeigen soll.
(2) Wählen Sie Kritiker von dem Berechtigungsstufe Dropdown-Liste;
(3) In der Lese Abschnitt überprüfen Sie bitte die Freie / Besetzte Zeit, Thema, Ort Möglichkeit. Siehe Screenshot:

3. Jetzt wird der Berechtigungshebel des angegebenen Exchange-Benutzers in geändert Maßgeschneidert. Bitte klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um die Änderung zu speichern.

Von nun an zeigt der angegebene Exchange-Benutzer die Termindetails im freigegebenen Kalender nicht mehr an, z. B. Kategoriefarbe usw.


Verwandte Artikel


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte