Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English
Einloggen  \/ 
x
or
x
Registrieren  \/ 
x

or

Wie finde ich einen fehlenden Ordner, der versehentlich in Outlook verschoben wurde?

Möglicherweise haben Sie versehentlich einen Ordner verschoben, aber es ist nicht einfach, den Ordner zu finden und wieder dorthin zu verschieben, wo er hingehört. In diesem Artikel werden drei Methoden vorgestellt, mit denen Sie einen fehlenden Ordner finden können, der versehentlich in Outlook verschoben wurde.

Suchen Sie einen fehlenden Ordner, der versehentlich durch die Option Ordnergröße verschoben wurde
Suchen Sie einen fehlenden Ordner, der versehentlich durch Suchen und Durchsuchen verschoben wurde
Suchen Sie einen fehlenden Ordner, der versehentlich durch VBA-Code verschoben wurde


Suchen Sie einen fehlenden Ordner, der versehentlich durch die Option Ordnergröße verschoben wurde

Angenommen, der Name des fehlenden Ordners lautet "Intern". Sie können ihn finden, indem Sie alle Ordnernamen im Dialogfeld "Ordnergröße" durchsuchen. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das E-Mail-Konto in der Navigationsbereich und klicken Sie dann auf Eigenschaften der Datendatei aus dem Kontextmenü. Siehe Screenshot:

2. In dem Outlook heute Dialogfeld und unter Allgemeines Klicken Sie auf die Registerkarte Ordner-Größe Taste. In der Eröffnung Ordner-Größe Suchen Sie im Dialogfeld Ihren fehlenden Ordner im Ordnerfeld. Siehe Screenshot:

3. Kehren Sie zur Outlook-Hauptoberfläche zurück, suchen Sie den Ordner gemäß dem obigen Ordnerpfad und ziehen Sie den Ordner manuell dorthin zurück, wo er hingehört.


Suchen Sie einen fehlenden Ordner, der versehentlich durch Suchen und Durchsuchen verschoben wurde

Wenn Sie sich den Titel einer E-Mail im fehlenden Ordner merken, können Sie ihn finden, indem Sie den E-Mail-Titel wie unten gezeigt suchen.

1. Klicken Sie auf, um die zu aktivieren Suche Feld, ändern Sie den Suchbereich in Alle Postfächer, und geben Sie dann alle Wörter des E-Mail-Titels in das Feld ein Suche Box. Siehe Screenshot:

2. Anschließend wird die E-Mail gesucht und in der E-Mail-Liste aufgeführt. Doppelklicken Sie darauf, um sie zu öffnen.

3. Drücken Sie die Taste Ctrl + Verschiebung + F Schlüssel zum Öffnen der Erweiterte Suche Dialogbox. Im Dialogfeld sehen Sie, dass der Ordnername der E-Mail im Feld In angezeigt wird. Klicken Sie auf Kategorie wählen Taste. Siehe Screenshot:

4. In dem Ordner auswählen Im Dialogfeld sehen Sie, wo sich der fehlende Ordner gerade befindet. Merken Sie sich den Ordnerpfad und klicken Sie dann auf OK .

5. Kehren Sie zur Outlook-Hauptoberfläche zurück, suchen Sie den fehlenden Ordner gemäß dem obigen Ordnerpfad und ziehen Sie den Ordner manuell dorthin zurück, wo er hingehört.


Suchen Sie einen fehlenden Ordner, der versehentlich durch VBA-Code verschoben wurde

Wenn Sie sich an den Namen des fehlenden Ordners erinnern, können Sie ihn direkt anhand seines Namens finden.

1. Drücken Sie die Taste Andere + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. In dem Microsoft Visual Basic für Applikationen Klicken Sie im Fenster Insert > Modul. Kopieren Sie dann den folgenden VBA-Code in das Codefenster.

VBA-Code: Suchen Sie einen fehlenden Ordner mit seinem Namen

Private g_Folder As Outlook.MAPIFolder
Private g_Find As String

Public Sub FindFolder()
Dim xFldName As String
Dim xFolders As Outlook.Folders
Dim xYesNo As Integer
On Error Resume Next
Set g_Folder = Nothing
g_Find = ""
xFldName = InputBox("Folder name:", "Kutools for Outlook")
If Trim(xFldName) = "" Then Exit Sub
g_Find = xFldName
g_Find = UCase(g_Find)
Set xFolders = Application.Session.Folders
LoopFolders xFolders
If Not g_Folder Is Nothing Then
    xYesNo = MsgBox("Activate folder: " & vbCrLf & g_Folder.FolderPath, vbQuestion Or vbYesNo, "Kutools for Outlook")
    If xYesNo = vbYes Then
        Set Application.ActiveExplorer.CurrentFolder = g_Folder
    End If
Else
    MsgBox "Not found", vbInformation, "Kutools for Outlook"
End If
End Sub

Private Sub LoopFolders(Folders As Outlook.Folders)
Dim xFolder As Outlook.MAPIFolder
Dim xFound As Boolean
On Error Resume Next
xFound = False
For Each xFolder In Folders
    If UCase(xFolder.Name) = g_Find Then xFound = True
    If xFound Then
        Set g_Folder = xFolder
        Exit For
    Else
        LoopFolders xFolder.Folders
        If Not g_Folder Is Nothing Then Exit For
    End If
Next
End Sub

3. Drücken Sie die Taste F5 Schlüssel zum Ausführen des Codes.

4. In dem Kutools for Outlook Geben Sie im Dialogfeld den fehlenden Ordnernamen in das Textfeld ein und klicken Sie auf OK .

5. Klicken Sie auf die Ja Schaltfläche im folgenden Dialogfeld.

6. Anschließend wird der fehlende Ordner sofort im Navigationsbereich geöffnet. Ziehen Sie den Ordner manuell zurück an die gewünschte Stelle.


In Verbindung stehende Artikel:


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Say something here...
symbols left.
You are guest
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Pepo · 11 days ago
    Great Tool!


  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Richard · 3 months ago
    Thank you for this - incredibly helpful
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    E · 10 months ago
    What a life save. The first method worked, THANK YOU. Screenshots and concise instructions
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    CP · 1 years ago
    The second method worked like a dream! So helpful. Thank you.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Judith Rodriguez · 1 years ago
    I used Find a missing folder which was moved by accident by VBA code, I found it in seconds. Thanks a lot, great tools for people that do not anything about IT, super simple, super fast. Great job with the instructions, very easy to follow, Thanks again!!!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Pak Mega Place (www. · 1 years ago
    Do I configure both POP or IMAP accounts in same outlook..?
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Claudio · 1 years ago
    Thanks a lot! Saved my day finding the folder location.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Jeff besos · 1 years ago
    VBA script works like a charm, thanks a lot :)
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Lost · 1 years ago
    Thank you! Found it through Search and Browse.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Girish · 1 years ago
    Great! Found it using Folder Size option. Thank you
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Dal · 2 years ago
    Very helpful. I have accidentally moved one folder and I found it using "Folder Size option". Thank you
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Paul · 2 years ago
    Thanks for this, very helpful
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Damian · 2 years ago
    Thanks. The VBA code option worked perfectly for me, once I realised that I had to delete all the line numbers first.
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Dan · 2 years ago
    Thanks, extremely helpful
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    Nikhil · 2 years ago
    Thanks a ton!
  • To post as a guest, your comment is unpublished.
    J Collins · 2 years ago
    I'm trying to run macro but I get the following window box:

    Compile error:

    Invalid outside procedure