Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie melde ich Junk- und Phishing-E-Mails in Outlook?

Möglicherweise stellen Sie fest, dass viele Spam- oder Phishing-E-Mails die Filter von Microsoft passieren, während einige legitime E-Mails in Ihrem Junk- oder Spam-Ordner landen. Um Microsoft dabei zu helfen, die Filter zu verbessern und dies in Zukunft zu verhindern, ignorieren oder löschen Sie die Spam-E-Mails bitte nicht. Melden Sie die Junk- und Phishing-E-Mails stattdessen mit einer der unten aufgeführten Methoden an Microsoft.

Hinweis: Bevor Sie Junk- oder Phishing-E-Mails in Outlook melden, stellen Sie sicher, dass Sie verstehen So erkennen Sie eine Junk- oder Phishing-E-Mail.


Melden Sie Junk- und Phishing-E-Mails an Microsoft in Outlook unter Windows

1. Auf der Home Registerkarte, in der Add-Ins Gruppe, klicken Sie auf die Holen Sie sich Add-Ins Symbol. Alternativ klicken Sie auf die Shop Symbol in früheren Outlook-Versionen. Siehe Screenshots:

Hinweis: Wenn Sie keines der Symbole in Ihrem Outlook-Menüband sehen können, gehen Sie bitte zu Reichen Sie das > Menüband anpassen. Wenn du siehst Holen Sie sich Add-Ins or Shop erstellen Sie zunächst eine Gruppe, indem Sie auf klicken Neue Gruppe und dann verschieben Holen Sie sich Add-Ins Befehl nach rechts.

2. Im Popup HINZUFÜGEN Seite, suchen Sie nach „Meldung melden“, und klicken Sie dann auf die Verwenden Sie Taste auf der Nachricht melden Add-In.
<

3. Klicke auf Hier starten.

4. Sie sehen eine Benachrichtigung, die Ihnen sagt, wie Sie auf das Add-In zugreifen, wie unten gezeigt. Schließen Sie die Seite, wenn Sie mit dem Lesen fertig sind.

5. Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie als Junk oder Phishing melden möchten. Klicke auf Nachricht meldenUnd wählen Sie dann Müll or Phishing im Dropdown-Menü, um die Junk- oder Phishing-E-Mail an Microsoft zu melden.

6. Die Nachricht melden Es erscheint dann ein Dialogfenster, klicken Sie auf Report wenn Sie eine Kopie dieser Nachricht an Microsoft senden möchten, um die Erforschung und Verbesserung von E-Mail-Schutztechnologien zu unterstützen. Andernfalls klicken Sie auf Abbrechen.

Hinweis:

  1. Nachdem Sie eine Nachricht als Phishing gemeldet haben, wird nur der Absender gemeldet, aber nicht daran gehindert, Ihnen in Zukunft Nachrichten zu senden. Um den Absender zu blockieren, können Sie ihn zu Ihrer Liste blockierter Absender hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie im Tutorial: Wie blockiert oder entsperrt man Absender in Outlook?
  2. Das Erlebnis, auf das Sie klicken Holen Sie sich Add-Ins auf dem Band kann variieren. Wenn es ein öffnet AppSource Seite in Ihrem Browser, folgen Sie bitte den Anweisungen auf der Seite, um die zu erhalten Nachricht melden Add-In.

Melden Sie Junk- und Phishing-E-Mails an Microsoft in Outlook.com

Wenn Sie Probleme beim Konfigurieren des Add-Ins in Outlook auf dem Desktop haben, können Sie sich bei Ihrem Konto anmelden Outlook.com, und gehen Sie wie folgt vor:

1. Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie als Junk oder Phishing markieren möchten.

2. Klicke auf Müll auf dem Menüband, und wählen Sie dann aus Müll or Phishing wie du es brauchst.

3. Wenn Sie auswählen Müll, wird die Nachricht in den Junk-Ordner verschoben. Wenn Sie auswählen Phishing, ein Dialog erscheint wie unten gezeigt, bitte klicken Sie auf Report.


Melden Sie Junk- und Phishing-E-Mails mit einer Nachricht an Microsoft

Um Junk- oder Phishing-Nachrichten an Microsoft zu melden, können Sie die Nachrichten anhängen und auch direkt an Microsoft senden. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

1. Erstellen Sie eine neue Nachricht.

2. Wählen Sie die E-Mails aus, die Sie als Junk oder Phishing melden möchten, und ziehen Sie sie dann in die neue leere E-Mail.

3. Um die E-Mails als Junk zu melden, kopieren und einfügen junk@office365.microsoft.com in der Empfängerbox; Um die E-Mails als Phishing zu melden, kopieren und einfügen phish@office365.microsoft.com in der Empfängerbox.

4. Klicke auf Absenden Junk- oder Phishing-E-Mails zu melden.


In Verbindung stehende Artikel

Wie erkennt man Phishing-E-Mails in Outlook?

Viele Menschen sehen Phishing und Junk-E-Mails als dasselbe an, aber tatsächlich gilt zwar alles Phishing als Junk oder Spam, aber nicht jeder Junk ist Phishing. Der Hauptunterschied zwischen den beiden liegt in der Absicht des Absenders. Der Absender der meisten Junk-E-Mails zielt darauf ab, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, indem er unerwünschte E-Mails an Massenlisten sendet. Während Phishing ein Betrug ist, der darauf abzielt, Empfänger dazu zu verleiten, vertrauliche Daten zu teilen oder die Systeme der Opfer mit Malware zu infizieren.

Wie blockiert oder entsperrt man Absender in Outlook?

In Outlook erhalten Sie manchmal Junk-E-Mails von Fremden, die Sie nerven. In diesem Artikel stelle ich die Methode zum Blockieren oder Verhindern des Empfangs von E-Mails von bestimmten Absendern in Outlook vor.

Wie lösche ich automatisch Spam- oder Junk-E-Mails in Outlook?

Für diese Spam- oder Junk-E-Mails ziehen Sie es möglicherweise vor, sie automatisch zu löschen, anstatt sie im Ordner Junk-E-Mail in Outlook zu speichern. In diesem Artikel werden zwei Methoden zum Löschen von Spam-E-Mails in Outlook vorgestellt.

Wie konfiguriere ich Junk-E-Mail-Filtereinstellungen in Outlook?

Jeden Tag, wenn wir unser Outlook starten, erhalten wir alle Arten von störenden Werbemails, die als Spam-Nachrichten bezeichnet werden, und erhalten nützliche Informationen. Wir müssen den Spam manuell aus dem Posteingang löschen. Wie vermeide ich es, sie zu erhalten? Glücklicherweise bietet Outlook die Funktion eines Junk-E-Mail-Filters, mit dem störende E-Mails in den Junk-E-Mail-Ordner gefiltert werden können. Sie können die Junk-E-Mail-Einstellungen auch entsprechend Ihren Anforderungen konfigurieren. Bitte beachten Sie die folgenden Anweisungen.

Wie markiere ich eine E-Mail-Nachricht in Outlook als nicht Junk oder Spam?

Wenn Sie die Outlook-Junk-E-Mail-Filterfunktion zum Filtern von Junk-E-Mails verwenden, werden Sie feststellen, dass die normale Funktion manchmal als Spam behandelt und automatisch in den Junk-E-Mail-Ordner gefiltert wird. Auf dieser Grundlage müssen Sie die Fehlerfilterung in dem ursprünglichen Ordner wiederherstellen, in dem sie sich zuvor befand. Das direkte Ziehen der Junk-E-Mail in den Ordner ist kein guter Weg, da Sie manchmal nicht sicher sind, welcher Ordner der ursprüngliche Ordner ist. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine E-Mail-Nachricht als nicht Junk-Nachricht markieren und automatisch in den ursprünglichen Ordner verschieben.


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte