Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie gruppiere ich Optionsfelder in Microsoft Word-Dokumenten?

Das Gruppieren von Optionsfeldern scheint für viele Word-Benutzer eine verwirrende Operation zu sein. Mit diesen Tutorials ist das Gruppieren von Optionsfeldern für Sie kein Problem mehr.

Gruppieren Sie Optionsfelder mit der Eigenschaftenfunktion von Word

Gruppieren Sie Optionsfelder ganz einfach mit Kutools for Word


Pfeil blau rechte Blase Gruppieren Sie Optionsfelder mit der Eigenschaftenfunktion von Word

Tolle! Verwenden Sie effiziente Registerkarten in Word (Office) wie Chrome, Firefox und New Internet Explorer!

Weiterlesen Kostenlos Herunterladen

Microsoft Word Immobilien Das Dienstprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, Optionsfelder einzeln zu gruppieren. Bitte beachten Sie die folgenden Anweisungen.

1. Zunächst müssen Sie die anzeigen Entwickler:in / Unternehmen Klicken Sie im Menüband auf Datei (Büro in Wort 2007)> Optionen > Menüband anpassen. Überprüfen Sie im rechten Bereich die Entwickler:in / Unternehmen Box, und klicken Sie dann auf OK um den Dialog zu schließen. Siehe Screenshot:

2. Zum Bearbeiten des Optionsfelds die Entwurfsmodus sollte eingeschaltet sein. bitte klicken Entwickler:in / Unternehmen > Entwurfsmodus. Siehe Screenshot:

3. Nach dem Einschalten der EntwurfsmodusKlicken Sie auf das erste Optionsfeld in der Gruppe 1 und klicken Sie dann auf Immobilien.

4. In dem Immobilien Dialog, weisen Sie dem einen Wert zu Gruppenname Eigentum unter dem Alphabetisch Klicken Sie auf die Registerkarte, und schließen Sie den Dialog.

5. Wählen Sie nun die zweite Schaltfläche aus der Gruppe 1 aus und geben Sie den gleichen Wert für ein Gruppenname dass Sie in der ersten Schaltfläche verwendet. Anschließend müssen Sie diesen Vorgang für alle linken Schaltflächen in Gruppe 1 wiederholen.

6. Aktivieren Sie das erste Optionsfeld aus Gruppe 2 und weisen Sie dem einen anderen Wert zu Gruppenname. Weisen Sie dem den gleichen Wert zu Gruppenname für die linken Tasten der Gruppe 2 Einer nach dem anderen.

Sie können das Ergebnis wie folgt sehen:

Hinweis: Nach Abschluss der Zuweisung aller Gruppennamenmüssen Sie die ausschalten Entwurfsmodus Dienstprogramm, damit Sie das Optionsfeld aktivieren können.


Pfeil blau rechte Blase Gruppieren Sie Optionsfelder ganz einfach mit Kutools for Word

Kutools for Word, ein praktisches Add-In, enthält Gruppen von Tools, mit denen Sie Ihre Arbeit erleichtern und die Verarbeitung von Word-Dokumenten verbessern können. Kostenlose Testversion für 45 Tage! Hol es dir jetzt!

Die obige Methode zum Gruppieren von Optionsfeldern ist etwas zeitaufwändig und ärgerlich. Wenn Sie die Optionsfelder schnell und einfach in Word gruppieren möchten, Kutools for Word Gruppieren Sie die Optionsfelder Dienstprogramm kann Ihnen helfen.

1. Wählen Sie eine Optionsfeldgruppe aus und wenden Sie das Dienstprogramm an, indem Sie auf klicken Kutoolen > Kontrollkästchen > Gruppieren Sie die Optionsfelder. Siehe Screenshot:

2. In dem Gruppieren Sie die Optionsfelder Dialog, weisen Sie dem einen Wert zu Gruppenname Textfeld und den Klick OK um es zu schließen.

3. Jetzt können Sie eine Schaltfläche aus jeder Gruppe aktivieren. Siehe Screenshot:


Pfeil blau rechte Blase Relativer Artikel:

Fügen Sie das Optionsfeld in Word ein


 

Dies ist nur ein Werkzeug von Kutools for Word

Li-OrangeKutools for Word befreit Sie von zeitaufwändigen Vorgängen in Word;

Li-OrangeMit Bündeln praktischer Tools für Word 2021–2003 und Office 365;

Li-OrangeEinfach zu bedienen und zu installieren unter Windows XP, Windows 7, Windows 8 / 10 / 11 und Windows Vista;

Weitere Funktionen  |  Kostenlos Herunterladen  |  Jetzt kaufen

Kommentare (6)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Exzellent! Genau das, wonach ich gesucht habe. Vielen Dank. :-)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich habe Microsoft Office Home and Business 2013 und es verfügt nicht über die oben erwähnte Gruppenfunktion. In den Eigenschaften der radialen Schaltfläche sehe ich nur GrammarChecked to GridSpaceBetweenVerticalLines. Lassen Sie mich wissen, ob ich eine andere Version von Microsoft Office benötigte, oder probieren Sie die oben genannten Kutools aus. Sie würden denken, dass Microsoft Office die radialen Gruppenschaltflächen bereits hat.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wie kann ich mit kutools einige Optionsfelder in einer Tabelle gruppieren? Optionsfelder befinden sich in den verschiedenen Spalten.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Gibt es eine Möglichkeit, Optionsfelder mit Zahlen anzupassen. (wie Zahlen im Optionsfeld).

Bitte senden Sie eine E-Mail, wenn eine Lösung vorhanden ist.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
In diesem Fall wäre ein Textformularfeld oder Textfeld das, wonach Sie suchen. Es würde dem Benutzer ermöglichen, eine Zahl als Antwort einzugeben.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Nachdem die Optionsfelder erstellt und gruppiert wurden, wie richte ich sie so ein, dass ich eines oder keins auswählen kann?
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL