Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie füge ich mehrere Bilder mit Dateinamen in ein Word-Dokument ein?

In Word-Dokumenten können Sie mit der Funktion Einfügen schnell mehrere Bilder gleichzeitig einfügen. Manchmal müssen Sie jedoch den Dateipfad und die Namen als Beschriftung einfügen, wenn Sie die Bilder einfügen. Wie können Sie mit dieser Aufgabe in der Word-Datei umgehen?

Fügen Sie mithilfe des VBA-Codes mehrere Bilder mit Dateinamen ein

Fügen Sie mit Kutools for Word mehrere Bilder mit Dateinamen ein


Fügen Sie mithilfe des VBA-Codes mehrere Bilder mit Dateinamen ein

Der folgende VBA-Code kann Ihnen beim Einfügen des Dateipfads und des Namens als Beschriftung beim Einfügen der Bilder helfen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

1. Halten Sie die Taste gedrückt ALT + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Und dann klicken Insert > ModulKopieren Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn in das geöffnete leere Modul ein:

VBA-Code: Fügen Sie mehrere Bilder mit Dateinamen ein:

Sub PicWithCaption()
    Dim xFileDialog As FileDialog
    Dim xPath, xFile As Variant
    On Error Resume Next
    Set xFileDialog = Application.FileDialog(msoFileDialogFolderPicker)
    If xFileDialog.Show = -1 Then
        xPath = xFileDialog.SelectedItems.Item(1)
        If xPath <> "" Then
            xFile = Dir(xPath & "\*.*")
            Do While xFile <> ""
                If UCase(Right(xFile, 3)) = "PNG" Or _
                    UCase(Right(xFile, 3)) = "TIF" Or _
                    UCase(Right(xFile, 3)) = "JPG" Or _
                    UCase(Right(xFile, 3)) = "GIF" Or _
                    UCase(Right(xFile, 3)) = "BMP" Then
                    With Selection
                        .InlineShapes.AddPicture xPath & "\" & xFile, False, True
                        .InsertAfter vbCrLf
                        .MoveDown wdLine
                        .Text = xPath & "\" & xFile & Chr(10)
                        .MoveDown wdLine
                    End With
                End If
                xFile = Dir()
            Loop
        End If
    End If
End Sub

3. Dann drücken F5 Um diesen Code auszuführen, wird ein Durchsuchen-Fenster angezeigt. Wählen Sie den Ordner aus, der die Bilder enthält, die Sie einfügen möchten. Siehe Screenshot:

doc Bilder mit Dateinamen einfügen 1

4. Dann klick OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, alle Bilder im ausgewählten Ordner wurden in das Word-Dokument eingefügt, und der Dateipfad und der Name werden als Beschriftung eingefügt. Siehe Abbildung:

doc Bilder mit Dateinamen einfügen 2


Fügen Sie mit Kutools for Word mehrere Bilder mit Dateinamen ein

Wenn Sie Kutools for WordMit seinen Bilder Mit dieser Funktion können Sie schnell mehrere Bilder mit Dateipfad und Namen sofort in das Word-Dokument einfügen.

Kutools for Word : Mit mehr als 100 praktischen Word-Add-Ins können Sie diese innerhalb von 60 Tagen ohne Einschränkung testen. 

Nach der Installation Kutools for WordBitte machen Sie Folgendes:

1. Klicken Sie Kutoolen > Bilder, siehe Screenshot:

doc Bilder mit Dateinamen einfügen 3

2. In der herausgesprungen Bilder einfügen Im Dialogfeld führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

  • (1.) Klicken Sie auf Dateien hinzufügen or Ordner hinzufügen Schaltfläche, um die Bilder auszuwählen, die Sie einfügen möchten;
  • (2.) Dann überprüfen Fügen Sie den Dateipfad jedes Bildes als Beschriftung ein Option links unten im Dialogfeld;
  • (3.) Und dann klicken Insert .

doc Bilder mit Dateinamen einfügen 4

3. Nach dem Einfügen der Bilder sehen Sie den Dateipfad und den Namen jedes Bildes. Siehe Screenshot:

doc Bilder mit Dateinamen einfügen 5

Klicken Sie hier, um Kutools for Word herunterzuladen und jetzt kostenlos zu testen!


Empfohlene Word-Produktivitätswerkzeuge

 

Kutools für Word - Mehr als 100 erweiterte Funktionen für Word, sparen Sie 50% Zeit

  • Komplizierte und wiederholte Vorgänge können in Sekunden einmalig verarbeitet werden.
  • Fügen Sie mehrere Bilder über Ordner hinweg gleichzeitig in ein Word-Dokument ein.
  • Führen Sie mehrere Word-Dateien in Ordnern zu einer gewünschten Reihenfolge zusammen.
  • Teilen Sie das aktuelle Dokument nach Überschrift, Abschnittswechsel oder anderen Kriterien in separate Dokumente auf.
  • Konvertieren Sie Dateien zwischen Doc und Docx, Docx und PDF, eine Sammlung von Tools für allgemeine Konvertierungen und Auswahl usw.
Kommentare (6)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
buenas noches amigo me ha servido mucho su información sinembargo me Surge una duda cree que es posible incertar imagenes en word de la misma manera pero dentro de celdas incertadas?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Welche Codezeile würden Sie ändern und wie Sie den Dateipfad vor das Bild schreiben, auch bekannt als die Beschriftung (Dateiname) ist oben und nicht unten.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Mit Auswahl
.Text = xDatei
.InlineShapes.AddPicture xPath & "\" & xFile, False, True
.InsertAfter vbCrLf
.MoveDown wdLine

Ende mit
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Muss diese .MoveDown wdLine nach .Text=xFile hinzufügen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wow, das ist großartig! Ich brauchte nur den Dateinamen, also habe ich "xPath & "\" &" aus der .Text-Zeile gelöscht und das hat perfekt funktioniert. Danke dafür!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ein Problem tritt auf, wenn der hinzuzufügende Dateiname 10 überschreitet.

pic1
pic10
pic11
pic12
pic2
pic3
pic4
bild5...
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte