Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

 Wie drucke ich ein Word-Dokument mit Seitenfarbe?

Normalerweise, wenn Sie ein Word-Dokument mit einer gefüllten Seitenfarbe haben, diese Seitenfarbe jedoch beim Drucken der Word-Datei nicht gedruckt werden kann. In diesem Artikel werde ich darüber sprechen, wie Word-Dateien mit Seitenfarbe gedruckt werden.

Drucken Sie Word-Dokumente mit Seitenfarbe mithilfe der Word-Optionen


Drucken Sie Word-Dokumente mit Seitenfarbe mithilfe der Word-Optionen

Drucken Sie Word-Dokumente mit Seitenfarbe mithilfe der Word-Optionen

Sie können an der go Word-Optionen Gehen Sie wie folgt vor, um eine Option zum Lösen dieser Aufgabe festzulegen:

1. Klicken Sie Reichen Sie das > Optionen auf dem Sprung Word-Optionen Dialogbox.

2. Und dann klick Display aus dem linken Bereich und überprüfen Sie Drucken Sie Hintergrundfarben und Bilder Option in der Druckoptionen Abschnitt, siehe Screenshot:

doc Druckseitenfarbe 1

3. Dann klick OK Um diesen Dialog zu verlassen und jetzt, wenn Sie dieses Word-Dokument drucken, wird auch die Seitenfarbe gedruckt, siehe Screenshot:

doc Druckseitenfarbe 2


Empfohlene Word-Produktivitätswerkzeuge

 

Kutools für Word - Mehr als 100 erweiterte Funktionen für Word, sparen Sie 50% Zeit

  • Komplizierte und wiederholte Vorgänge können in Sekunden einmalig verarbeitet werden.
  • Fügen Sie mehrere Bilder über Ordner hinweg gleichzeitig in ein Word-Dokument ein.
  • Führen Sie mehrere Word-Dateien in Ordnern zu einer gewünschten Reihenfolge zusammen.
  • Teilen Sie das aktuelle Dokument nach Überschrift, Abschnittswechsel oder anderen Kriterien in separate Dokumente auf.
  • Konvertieren Sie Dateien zwischen Doc und Docx, Docx und PDF, eine Sammlung von Tools für allgemeine Konvertierungen und Auswahl usw.
Kommentare (7)
Bewertet 4.5 aus 5 · 1 Bewertungen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Word druckt nicht den gesamten Hintergrund auf Blättern in Sondergröße (9 x 12)
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Microsoft gibt immer wieder die gleiche BS-Antwort als "Lösung" für das Drucken in Farbe aus Word heraus, aber es funktioniert nicht. Wann wird Microsoft also eine tatsächliche Lösung für das Farbdruckproblem mit Word herausbringen, anstatt dem Benutzer selbst die Schuld für alles von den Druckern zu geben?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
thnx für die hilfe
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
thnx für die hilfe es hilft mir .................................. ...........
Bewertet 4.5 aus 5
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Hallo,
Gern geschehen. Schön, dass es hilft. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag.
Mit freundlichen Grüßen
Mandy
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Das hat bei mir nicht zur Lösung des Problems beigetragen. Ich habe Hintergrund und Bilder in Farbe drucken ausgewählt und es wird immer noch in Schwarzweiß gedruckt.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Danke dieser Tipp war wirklich hilfreich.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL