Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Wie wähle ich alle Tabellen im Word-Dokument aus?

Es ist einfach, eine Tabelle in Word auszuwählen, indem Sie auf klicken Punktauswahl-Tabellensymbol Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke der Tabelle (siehe Abbildung unten). Sie können eine Tabelle auch mit der Funktion Tabelle auswählen auswählen. Gibt es jedoch eine Möglichkeit, schnell alle Tabellen gleichzeitig in Word-Dokumenten auszuwählen? Die Methoden in diesem Artikel helfen Ihnen dabei. 


Wählen Sie alle Tabellen in Word mit VBA-Code aus

Wählen Sie mit Kutools for Word ganz einfach alle Tabellen in Word aus


Wählen Sie alle Tabellen in Word mit VBA-Code aus

1. Drücken Sie Andere + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Anwendung Fenster.

2. In der Eröffnung Microsoft Visual Basic für Applikationen Klicken Sie im Fenster Insert > ModulKopieren Sie anschließend den folgenden VBA-Code und fügen Sie ihn in das Modulfenster ein.

VBA-Code: Wählen Sie alle Tabellen im aktuellen Dokument aus:

Sub selecttables()
Dim mytable As Table

For Each mytable In ActiveDocument.Tables
mytable.Range.Editors.Add wdEditorEveryone
Next
ActiveDocument.SelectAllEditableRanges (wdEditorEveryone)
ActiveDocument.DeleteAllEditableRanges (wdEditorEveryone)
End Sub

3. Drücken Sie die Taste F5 Schlüssel zum Ausführen des Codes

Dann werden alle Tabellen im aktuellen Dokument sofort ausgewählt.


Wählen Sie mit Kutools for Word ganz einfach alle Tabellen in Word aus

Im Vergleich zur Verwendung eines VBA-Codes zum Auswählen aller Tabellen in einem Dokument, Kutools for Word's Wählen Sie Tabellen Dienstprogramm ist sehr praktisch. Mit dieser Funktion können Sie Tabellen in einer Auswahl oder im gesamten Dokument auswählen. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

Kutools for Word : Mit mehr als 100 praktischen Word-Add-Ins, kostenlos ohne Einschränkung ausprobieren 60 Tage.

Klicken Sie Kutoolen > Tische > Wählen Sie Tabellen. Siehe Screenshot:

Hinweis: Um Tabellen in der Auswahl auszuwählen, müssen Sie zuerst den Bereich auswählen und dann die Funktion anwenden.

Dann können Sie die Ergebnisse wie folgt sehen.

Tabellen in Auswahl auswählen:

Wählen Sie Tabellen im gesamten Dokument aus:

Wenn Sie dieses Dienstprogramm kostenlos testen möchten, gehen Sie zu Laden Sie die Software kostenlos herunter Wenden Sie zuerst die Operation gemäß den obigen Schritten an.


Demo: Mit Kutools for Word können Sie ganz einfach alle Tabellen in Word auswählen



Empfohlene Word-Produktivitätswerkzeuge

 

Kutools für Word - Mehr als 100 erweiterte Funktionen für Word, sparen Sie 50% Zeit

  • Komplizierte und wiederholte Vorgänge können in Sekunden einmalig verarbeitet werden.
  • Fügen Sie mehrere Bilder über Ordner hinweg gleichzeitig in ein Word-Dokument ein.
  • Führen Sie mehrere Word-Dateien in Ordnern zu einer gewünschten Reihenfolge zusammen.
  • Teilen Sie das aktuelle Dokument nach Überschrift, Abschnittswechsel oder anderen Kriterien in separate Dokumente auf.
  • Konvertieren Sie Dateien zwischen Doc und Docx, Docx und PDF, eine Sammlung von Tools für allgemeine Konvertierungen und Auswahl usw.
Kommentare (10)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
vielen Dank, er ist ein gutes Programm, aber nach ein paar Tagen hat es aufgehört und erfordert ein Passwort und einen Benutzernamen
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
ausgezeichnetes Makro und sehr einfach
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Am Anfang ein raffinierter Code, aber er hat definitiv eine Reihe von Tabellen in Word 2010 beschädigt. Meine Datei war ziemlich kaputt und ich musste auf eine frühere Version zurückgreifen. Sei vorsichtig!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Wunderbar, ich habe die Lösung mit dem VBA-Code erhalten. Vielen Dank
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Der folgende modifizierte Code wählt alle Tabellen außer Tabellen mit nur einer Zeile aus: Sub SelAllTbls() ActiveDocument.DeleteAllEditableRanges (-1) Dim Tbl As Table For Each Tbl In ActiveDocument.Tables If Tbl.Rows.Count > 1 Then Tbl.Range. Editors.Add (-1) End If Next ActiveDocument.SelectAllEditableRanges (-1) ActiveDocument.DeleteAllEditableRanges (-1) End Sub Der folgende Code wählt nur die Kopfzeilen aus: Sub selallHeaders() On Error Resume Next ActiveDocument.DeleteAllEditableRanges (-1) Dim Tbl als Tabelle für jedes Tbl in ActiveDocument.Tables Tbl.Rows(1).Range.Editors.Add (-1) Next ActiveDocument.SelectAllEditableRanges (-1) ActiveDocument.DeleteAllEditableRanges (-1) End Sub Ich habe viele weitere solcher Codes die letzten Zeilen, alle Aufzählungszeichen, kleine / lange Absätze usw. auswählen. Sehen Sie sich mein folgendes Video an: https://www.youtube.com/watch?v=p_ZhufliFw8
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Es gibt mehrere Tabellen in einem Dokument (ca. 200). Ich möchte nur alle diese Tabellen auswählen und sie in ein neues Dokument im Tabellenformat einfügen. Wenn ich die Tabellen wie oben beschrieben auswähle, werden sie während des Einfügevorgangs als Text und nicht als Tabelle eingefügt. Kannst du mir bitte helfen?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Es scheint, dass dieses Makro in Word 2016 nicht funktioniert
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Es funktioniert in Word 2016. Welche Fehlermeldung erhalten Sie?
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich verstehe schon. Damit Makros korrekt funktionieren, darf sich der Cursor beim Aufrufen von Makros nicht in der Tabelle befinden. Danke.
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Sehr schöne Methode. Danke
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL