Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Excel erhält oder berechnet das Alter ab dem Geburtsdatum

Wenn Sie eine Liste des Geburtsdatums des Mitarbeiters im Excel-Arbeitsblatt haben, möchten Sie jetzt das Alter für jeden von ihnen berechnen. In Excel gibt es einige nützliche Funktionen wie YEARFRAC oder DATEDIF, mit denen Sie schnell und einfach das Alter vom Geburtstag ermitteln können.


Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtsdatum mit der YEARFRAC-Funktion

In Excel kann Ihnen die YEARFRAC-Funktion dabei helfen, das Alter ab dem angegebenen Geburtsdatum zu ermitteln. Die generische Syntax lautet:

=YEARFRAC(birthdate, TODAY())
  • birthdate: Das Datum des Geburtstages.
  • TODAY(): Diese Funktion gibt das heutige Datum zurück.

Verwenden Sie also bitte die folgende Formel in eine leere Zelle:

=YEARFRAC(B2,TODAY())

Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, auf die Sie diese Formel anwenden möchten. Alle Alter wurden berechnet und als Dezimalzahlen in Zellen angezeigt (siehe Abbildung):

Tipps: Das berechnete Ergebnis ist eine Dezimalzahl unter Verwendung der YEARFRAC-Funktion. Um die Alterszahl als Ganzzahl festzulegen, sollten Sie die INT-Funktion wie folgt kombinieren:

=INT(YEARFRAC(B2,TODAY()))

Und Sie werden das Alter als ganze Zahlen erhalten:


Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtsdatum mit der DATEDIF-Funktion

Die DATEDIF-Funktion kann auch das Geburtsdatum in das Alter konvertieren. Die generische Syntax lautet:

=DATEDIF(birthdate, TODAY(), "y")
  • birthdate: Das Datum des Geburtstages.
  • TODAY(): Diese Funktion gibt das heutige Datum zurück.
  • y: Gibt die Anzahl der vollständigen Jahre vom Geburtsdatum bis zum aktuellen Datum zurück.

Geben Sie nun die folgende Formel ein oder kopieren Sie sie in eine leere Zelle:

=DATEDIF(B2, TODAY(), "y")

Und alle Altersgruppen wurden anhand des Geburtsdatums berechnet, siehe Screenshot:


Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtsdatum in Jahren, Monaten und Tagen

Wenn Sie das genaue Alter der Personen ermitteln möchten, z. B. wie viele Jahre, Monate und Tage von ihrem Geburtsdatum bis zum aktuellen Datum. Sie sollten die DATEIF-Funktionen wie folgt zu einer einzigen Formel verketten:

=DATEDIF(B2,TODAY(),"Y") & " Years, " & DATEDIF(B2,TODAY(),"YM") & " Months, " & DATEDIF(B2,TODAY(),"MD") & " Days"

Anschließend erhalten Sie die folgenden Screenshots:

Tipps: Wenn Sie beim Anwenden der obigen Formel das Jahr, den Monat oder den Tag 0 ignorieren möchten, können Sie die IF-Funktion kombinieren, um die Nullen zu testen. Bitte verwenden Sie diese Formel:

=IF(DATEDIF(B2, TODAY(),"y")=0,"",DATEDIF(B2, TODAY(),"y")&" Years, ")& IF(DATEDIF(B2, TODAY(),"ym")=0,"",DATEDIF(B2, TODAY(),"ym")&" Months, ")& IF(DATEDIF(B2, TODAY(),"md")=0,"",DATEDIF(B2, TODAY(),"md")&" Days")

Und dann erhalten Sie den folgenden Screenshot nach Bedarf. Alle Altersgruppen werden in Jahren, Monaten und Tagen ohne Wert 0 angezeigt:


Berechnen Sie das Alter an einem bestimmten Datum in Excel

Manchmal möchten Sie das Alter vom Geburtsdatum bis zu einem bestimmten Datum anstelle des aktuellen Datums ermitteln. In diesem Fall müssen Sie nur die Funktion TODAY () im zweiten Argument mit dem bestimmten Datum ändern. Sowie:

=DATEDIF(birthdate, specific_date, "y")
  • birthdate: Das Datum des Geburtstages.
  • specific_date: Das Enddatum, an dem Sie das Alter ab dem Geburtsdatum berechnen möchten.
  • y: Gibt die Anzahl der vollständigen Jahre vom Geburtsdatum bis zum aktuellen Datum zurück.

Bitte verwenden Sie die Formel wie folgt:

=DATEDIF(B2, C2, "y")

Und dann wurde das Alter vom Geburtsdatum bis zum bestimmten Datum wie folgt berechnet:

Tipps: Um die genauen Jahre, Monate und Tage des Alters zu erhalten, verwenden Sie bitte die folgende Formel:

=DATEDIF(B2, C2,"Y") & " Years, "& DATEDIF(B2,C2,"YM") & " Months, "&DATEDIF(B2,C2, "MD") & " Days"


Berechnen Sie das Alter anhand des Geburtsdatums vor 1900

Die obigen Formeln funktionieren nicht richtig, wenn das Geburtsdatum vor 1900 liegt, da es bei der Eingabe eines Datums vor 1900 automatisch als Textformat in Excel gespeichert wird. Hier ist eine benutzerdefinierte Funktion, mit der Sie das Alter ermitteln können, wenn das Geburtsdatum vor 1900 liegt.

1. Drücken Sie die Alt + F11 Schlüssel zum Öffnen der Microsoft Visual Basic für Applikationen Fenster.

2. Und dann klick Insert > ModulKopieren Sie dann den folgenden VBA-Code in das Modulfenster.

Berechnen Sie das Alter von der Geburt vor 1900 bis heute:

Function AgelnNow(ByVal xDate As Variant)
Dim xIA As Integer
xIA = 0
On Error Resume Next
xIA = DateDiff("yyyy", xDate, Now())
If (Month(Now()) < Month(xDate)) Or (Month(xDate) = Month(Now())) Then
If (Day(Now()) < Day(xDate)) Then
xIA = xIA - 1
End If
End If
If xIA = -1 Then
AgelnNow = "Error"
Else
AgelnNow = xIA
End If
End Function

3. Geben Sie dann die folgende Formel in eine leere Zelle ein: = AgelnNow (A2) (A2 ist die Geburtsdatumzelle)

Ziehen Sie dann den Füllpunkt nach unten zu den Zellen, für die Sie das Alter ermitteln möchten. Alle Altersgruppen vom Geburtsdatum bis zum heutigen Tag wurden berechnet (siehe Abbildung):

Tipp: Wenn Sie das Alter vom Geburtsdatum bis zum Sterbedatum anstelle des aktuellen Datums ermitteln möchten, wenden Sie bitte den folgenden Code an:

Berechnen Sie das Alter vom Geburtsdatum vor 1900 bis zum Sterbedatum:

Function Age(ByVal StartDate As Variant, ByVal EndDate As Variant)
    Dim xIA As Integer
    xIA = 0
    On Error Resume Next
    xIA = DateDiff("yyyy", StartDate, EndDate)
    If (Month(EndDate) < Month(StartDate)) Or (Month(StartDate) = Month(EndDate)) Then
        If (Day(EndDate) < Day(StartDate)) Then
            xIA = xIA - 1
        End If
    End If
    If xIA = -1 Then
       Age = "Error"
    Else
        Age = xIA
    End If
End Function

Und benutze diese Formel: = Alter (A2, B2) (A2 ist die Geburtsdatumzelle und B2 ist die Zelle mit dem Todesdatum), um das Ergebnis wie im folgenden Screenshot zu erhalten:


Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtsdatum des aktuellen oder eines bestimmten Datums mit einer erstaunlichen Funktion

Kutools for Excel unterstützt ein handliches Werkzeug - Datums- und Zeithilfe Funktion, mit der Sie das Alter basierend auf der Geburt des Datums ab dem aktuellen Datum oder einem bestimmten Datum nach Bedarf berechnen können, ohne sich an schmerzhafte Formeln zu erinnern. Klicken Sie hier, um Kutools for Excel kostenlos herunterzuladen!


Verwendete relative Funktionen:

  • JAHRESFAHRT:
  • Es wird ein Dezimalwert zurückgegeben, der Bruchjahre zwischen zwei Daten darstellt.
  • HEUTE()
  • Es gibt den aktuellen Datumswert an.
  • INT ()
  • Es gibt den ganzzahligen Teil eines Werts zurück.
  • DATEDIF
  • Diese Funktion gibt die Anzahl der Jahre, Monate oder Tage zwischen zwei angegebenen Daten zurück.

Artikel zur Berechnung des relativen Alters:

  • Berechnen Sie das Alter anhand der ID-Nummer in Excel
  • Angenommen, Sie haben eine Liste von ID-Nummern, die 13-stellige Nummern enthalten, und die ersten 6 Nummern sind das Geburtsdatum. Beispielsweise bedeutet die ID-Nummer 9808020181286, dass das Geburtsdatum 1998/08/02 ist.

Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel - Hilft Ihnen, sich von der Masse abzuheben

Sie möchten Ihre tägliche Arbeit schnell und perfekt erledigen? Kutools for Excel bietet 300 leistungsstarke erweiterte Funktionen (Arbeitsmappen kombinieren, nach Farbe summieren, Zelleninhalte teilen, Datum konvertieren usw.) und 80% Zeit für Sie sparen.

  • Entwickelt für 1500 Arbeitsszenarien, hilft Ihnen, 80 % der Excel-Probleme zu lösen.
  • Reduzieren Sie täglich Tausende von Tastatur- und Mausklicks und entlasten Sie Ihre müden Augen und Hände.
  • Werden Sie in 3 Minuten ein Excel-Experte. Sie müssen sich keine schmerzhaften Formeln und VBA-Codes mehr merken.
  • 30 Tage unbegrenzte kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie. Kostenloses Upgrade und Support für 2 Jahre.
Excel-Multifunktionsleiste (mit installiertem Kutools für Excel)

Office-Registerkarte - Aktivieren Sie das Lesen und Bearbeiten von Registerkarten in Microsoft Office (einschließlich Excel).

  • Eine Sekunde, um zwischen Dutzenden offener Dokumente zu wechseln!
  • Reduzieren Sie jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie und verabschieden Sie sich von der Maushand.
  • Erhöht Ihre Produktivität um 50 % beim Anzeigen und Bearbeiten mehrerer Dokumente.
  • Bringt effiziente Registerkarten in Office (einschließlich Excel), genau wie Chrome, Firefox und New Internet Explorer.
Screenshot von Excel (mit installiertem Office Tab)
Kommentare (1)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Dieser Kommentar wurde vom Moderator auf der Website minimiert
Ich fürchte, Ihre Age-Funktion könnte fehlerhaft sein? Wenn Sie sich A3 & B3 ansehen, sagt das Beispiel geboren am 8 (15. August 1776) & gestorben am 15 (1776. Mai 1816): Wenn sie im Mai starben, 5 Monate vor ihrem Geburtstag im August, sie sind noch keine 21; Sie sind immer noch 21 Jahre alt. Irgendetwas scheint nicht richtig zu rechnen? Ich bin an Ihren Gedanken interessiert und freue mich auf Ihre Antwort.-Doug H.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL