Direkt zum Inhalt

Excel CHOOSE Funktion

Autor: Sun Letzte Änderung: 2019-06-21

doc Funktion 1 auswählen

Beschreibung

Syntax und Argumente

Verwendung und Beispiele


Beschreibung

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. CHOOSE Die Funktion gibt einen Wert aus der Liste der Wertargumente zurück, der auf der angegebenen Indexnummer basiert. Zum Beispiel, CHOOSE(3,”Apple”,”Peach”,”Orange”) Gibt Orange zurück, die Indexnummer ist 3 und Orange ist der dritte Wert nach der Indexnummer in der Funktion.

Syntax und Argumente

Formelsyntax

CHOOSE(index_num, value1, [value2], …)

Argumente

  • Index_num: Erforderlich. Ein numerischer Wert zwischen 1-254 und indirekt, welcher Argumentwert ausgewählt wird. Wenn index_num außerhalb der Skala zwischen 1-254 liegt, CHOOSE gibt das zurück #VALUE! Fehlerwert. Wenn index_num ein Dezimalwert ist, wird er vor der Verwendung der Formel auf eine ganze Zahl abgerundet.
  • Value1: Erforderlich. Der erste Wert in der Formel, der ausgewählt werden kann.
  • Value2: Optional. Der zweite und bis zu 254. Wert, aus dem Sie auswählen können.

Value1, value2… Können Zahlen, Texte, Formeln, Zellreferenzen oder definierte Namen sein.

Rückgabewert

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. CHOOSE Die Funktion gibt einen Wert aus einer Liste basierend auf der angegebenen Position zurück.

Verwendung und Beispiele

In diesem Teil liste ich einige einfache, aber repräsentative Beispiele auf, um die Verwendung von zu erklären CHOOSE Funktion.

Ex1 - Grundlegende Verwendung: using CHOOSE Funktion allein, um Wert aus Listenargument zu wählen

Formel 1:

=CHOOSE(3,"a","b","c","d")

Rückgabe: c, das dritte Argument nach der index_num von 3 in der CHOOSE Funktion.

Hinweis: Verwenden Sie doppelte Anführungszeichen um den Wert, wenn es sich um Text handelt.

Formel 2:

=CHOOSE(2,A1,A2,A3,A4)

Rückgabe: Kate, der Wert von A2. Da die index_num 2 ist und A2 der zweite Wert in der ist CHOOSE Funktion.

Formel 3:

=CHOOSE(4,8,9,7,6)

Rückgabe: 6, das 4. Listenargument in der Funktion.
doc Funktion 2 auswählen


Beispiel 2 - Geben Sie unterschiedliche Ergebnisse basierend auf mehreren Bedingungen zurück

Angenommen, Sie haben eine Liste mit Abweichungen für jedes Produkt, die basierend auf den Bedingungen wie unten abgebildet gekennzeichnet werden mussten.
doc Funktion 3 auswählen

Normalerweise können Sie die IF-Funktion verwenden, aber hier stelle ich vor, wie Sie die verwenden CHOOSE Funktion, um dieses Problem leicht zu lösen

Formel:

=CHOOSE((B7>0)+(B7>1)+(B7>5),"Top","Middle","Bottom")

Erklären:

(B7>0)+(B7>1)+(B7>5): Die Indexnummer B7 ist 2, was größer als 0 und 1, aber kleiner als 5 ist. Wir erhalten also das Zwischenergebnis:

=CHOOSE(True+Ture+False,"Top","Middle","Bottom")

Wie wir wissen, ist True = 1, False = 0, daher kann die Formel wie folgt angesehen werden:

=CHOOSE(1+1+0,"Top","Middle","Bottom")

dann

=CHOOSE(2,"Top","Middle","Bottom")

Ergebnis: Mitte
doc Funktion 4 auswählen


Beispiel 3 - Gibt verschiedene berechnete Ergebnisse basierend auf den Bedingungen zurück

Angenommen, Sie müssen die Rabatte für jedes Produkt basierend auf der Menge und dem Preis berechnen (siehe Abbildung unten):
doc Funktion 5 auswählen

Formel:

=CHOOSE((B8>0)+(B8>100)+(B8>200)+(B8>300),B8*C8*0.1,B8*C8*0.2,B8*C8*0.3,B8*C8*0.5)

Erklären:

(B8>0)+(B8>100)+(B8>200)+(B8>300): index_number, B8 ist 102, was größer als 100, aber kleiner als 201 ist. In diesem Teil wird das folgende Ergebnis zurückgegeben:

=CHOOSE(true+true+false+false,B8*C8*0.1,B8*C8*0.2,B8*C8*0.3,B8*C8*0.5)

=CHOOSE(1+1+0+0,B8*C8*0.1,B8*C8*0.2,B8*C8*0.3,B8*C8*0.5)

dann

=CHOOSE(2,B8*C8*0.1,B8*C8*0.2,B8*C8*0.3,B8*C8*0.5)

B8*C8*0.1,B8*C8*0.2,B8*C8*0.3,B8*C8*0.5: Die Werte, aus denen der Rabatt ausgewählt werden soll, entsprechen dem Preis * Betrag * Rabattprozentsatz, da hier index_num 2 ist und B8 * C8 * 0.2 ausgewählt wird

Rückgabe: 102 * 2 * 0.2 = 40.8
doc Funktion 6 auswählen


Ex4 - Wählen Sie zufällig aus der Liste

In Excel müssen Sie manchmal zufällig einen Wert aus einer bestimmten Liste auswählen CHOOSE Funktion kann diesen Job lösen.

Wählen Sie zufällig einen Wert aus einer Liste aus:

Formel:

=CHOOSE(RANDBETWEEN(1,5),$D$2,$D$3,$D$4,$D$5,$D$6)

Erklären:

RANDBETWEEN(1,5): index_num, erhalte zufällig eine Zahl zwischen 1 und 5

$D$2,$D$3,$D$4,$D$5,$D$6: die Liste der Werte, aus denen Sie auswählen können
doc Funktion 7 auswählen


Ex5 - Kombinieren CHOOSE und VLOOKUP Funktionen zum Zurückgeben des Werts in der linken Spalte

Im Allgemeinen verwenden wir die VLOOKUP-Funktion =VLOOKUP (value, table, col_index, [range_lookup]) um einen Wert basierend auf einem bestimmten Wert aus einem Tabellenbereich zurückzugeben. Aber mit dem VLOOKUP Funktion gibt es einen Fehlerwert zurück, während sich die Rückgabespalte links von der Nachschlagespalte befindet (siehe Abbildung unten):
doc Funktion 8 auswählen

In diesem Fall können Sie die kombinieren CHOOSE Funktion mit VLOOKUP-Funktion zur Lösung des Problems.

Formel:

=VLOOKUP(E1,CHOOSE({1,2},B1:B7,A1:A7),2,FALSE)

Erklären:

CHOOSE({1,2},B1:B7,A1:A7): als table_range-Argument in der VLOOKUP-Funktion. {1,2} bedeutet, 1 oder 2 als index_num-Argument basierend auf dem col_num-Argument in der VLOOKUP-Funktion anzuzeigen. Hier ist die col_num in der VLOOKUP-Funktion 2, also die CHOOSE Funktionsanzeige als CHOOSE(2, B1:B7,A1:A7)bedeutet, einen Wert aus A1: A7 zu wählen.
doc Funktion 9 auswählen


Bsp. 6 - Rückgabe des Wochentags oder Monats basierend auf dem angegebenen Datum

Mit der CHOOSE Funktion können Sie auch den relativen Wochentag und Monat basierend auf einem bestimmten Datum zurückgeben.

Formel 1: Wochentag um ein Datum zurückgeben

=CHOOSE(WEEKDAY(),"Sunday","Monday","Tuesday","Wednesday","Thursday","Friday","Saturday")

Erklären:

WEEKDAY(): Das Argument index_num, um die Wochentagsnummer des angegebenen Datums abzurufen, z. B. WEEKDAY (A5), gibt 6 zurück. Das Argument index_num ist 6.

"Sunday","Monday","Tuesday","Wednesday","Thursday","Friday","Saturday": Wertelistenargumente beginnen mit „Sonntag“, da die Wochentagsnummer „1“ „Sonntag“ angibt.

Formel 2: Monat nach Datum zurückgeben

=CHOOSE(MONTH(),"Jan","Feb","Mar","Apr","May","Jun","Jul","Aug","Sep","Oct","Nov","Dec")

Erklären:

MONTH(): Das Argument index_num, das die Monatsnummer ab dem angegebenen Datum abruft, z. B. MONTH (A5), gibt 3 zurück.
doc Funktion 10 auswählen


Ex7 - Zurück zum nächsten Arbeitstag / Wochenende basierend auf dem heutigen Tag

In der täglichen Arbeit möchten Sie möglicherweise den nächsten Arbeitstag oder das nächste Wochenende basierend auf dem heutigen Tag berechnen. Hier das CHOOSE Funktion kann Ihnen auch einen Gefallen tun.

Zum Beispiel ist heute der 12, Donnerstag, jetzt müssen Sie den nächsten Arbeitstag und das nächste Wochenende erhalten.

Formel 1: Holen Sie sich das Datum von heute

=TODAY()

Ergebnis: 12 / 20 / 2018

Formel 2: Holen Sie sich die Wochentagsnummer von heute

=WEEKDAY(TODAY())

Ergebnis: 5 (heute ist der 12)

Die Liste der Wochentagsnummern wie im folgenden Screenshot gezeigt:
doc Funktion 10 auswählen

Formel 3: Holen Sie sich den nächsten Arbeitstag

=TODAY()+CHOOSE(WEEKDAY(TODAY()),1,1,1,1,1,3,2)

Erklären:

Today(): Geben Sie das aktuelle Datum zurück

WEEKDAY(TODAY()): index_num Argument in der CHOOSE Funktion, erhalten Sie die Wochentagsnummer von heute, zum Beispiel Sonntag ist 1, Montag ist 2 ...

1,1,1,1,1,3,2: Wertelistenargument in der CHOOSE Funktion. Wenn beispielsweise Wochentag (heute ()) 1 (Sonntag) zurückgibt, wird 1 aus der Werteliste ausgewählt, und die gesamte Formel ändert sich in = Heute () + 1, was bedeutet, dass 1 Tag hinzugefügt wird, um am nächsten Montag zurückzukehren. Wenn der Wochentag (heute ()) 6 (Freitag) zurückgibt, wird 3 aus der Werteliste ausgewählt, da der Freitag 3 Tage vom nächsten Montag entfernt ist.

Ergebnis (heute ist der 12):

=12/20/2018+CHOOSE(5,1,1,1,1,1,3,2)

= 12 + 20

= 12

Formel 4: Holen Sie sich den nächsten Wochenendtag

=TODAY()+CHOOSE(WEEKDAY(TODAY()),6,5,4,3,2,1,1)

Erklären:

6,5,4,3,2,1,1: Wertelistenargument in der CHOOSE Funktion. Wenn beispielsweise Wochentag (heute ()) 1 (Sonntag) zurückgibt, wird 6 aus der Werteliste ausgewählt, und die gesamte Formel ändert sich in = Heute () + 6, was bedeutet, 6 Tage hinzuzufügen und am nächsten Samstag zurückzukehren.

Ergebnis:

=12/20/2018+CHOOSE(5,6,5,4,3,2,1,1)

= 12 + 20

= 12
doc Funktion 10 auswählen


Beispieldatei
doc Beispieldatei


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel - Hilft Ihnen, sich von der Masse abzuheben

🤖 Kutools KI-Assistent: Revolutionieren Sie die Datenanalyse basierend auf: Intelligente Ausführung   |  Code generieren  |  Erstellen Sie benutzerdefinierte Formeln  |  Analysieren Sie Daten und erstellen Sie Diagramme  |  Rufen Sie Kutools-Funktionen auf...
Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate  |  Leere Zeilen löschen  |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren  |  Runde ohne Formel ...
Super VLookup: Mehrere Kriterien  |  Mehrfachwert  |  Über mehrere Blätter hinweg  |  Unscharfe Suche...
Adv. Dropdown-Liste: Einfache Dropdown-Liste  |  Abhängige Dropdown-Liste  |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste...
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  Spalten vergleichen mit Wählen Sie Gleiche und Unterschiedliche Zellen ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus  |  Designansicht  |  Große Formelleiste  |  Arbeitsmappen- und Blattmanager | Ressourcen (Autotext)  |  Datumsauswahl  |  Arbeitsblätter kombinieren  |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln  |  Senden Sie E-Mails nach Liste  |  Superfilter  |  Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen ...)  |  50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm ...)  |  40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag ...)  |  19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen ...)  |  12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion ...)  |  7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Teilen Sie Excel-Zellen ...)  |  ... und mehr

Kutools für Excel bietet über 300 Funktionen, Stellen Sie sicher, dass das, was Sie brauchen, nur einen Klick entfernt ist ...

Beschreibung


Office-Registerkarte - Aktivieren Sie das Lesen und Bearbeiten von Registerkarten in Microsoft Office (einschließlich Excel).

  • Eine Sekunde, um zwischen Dutzenden offener Dokumente zu wechseln!
  • Reduzieren Sie jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie und verabschieden Sie sich von der Maushand.
  • Erhöht Ihre Produktivität um 50 % beim Anzeigen und Bearbeiten mehrerer Dokumente.
  • Bringt effiziente Tabs in Office (einschließlich Excel), genau wie Chrome, Edge und Firefox.
Comments (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations