Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English
Einloggen  \/ 
x
or
x
Registrieren  \/ 
x

or

Excel COLUMN Funktion

doc Spalte 1

Produktbeschreibung

Syntax und Argumente

Verwendung und Beispiele


Produktbeschreibung

Das COLUMN Die Funktion gibt die Anzahl der Spalten zurück, in denen die Formel angezeigt wird, oder gibt die Spaltennummer der angegebenen Referenz zurück. Zum Beispiel Formel =COLUMN(BD) gibt 56 zurück.

Syntax und Argumente

Formelsyntax

COLUMN([reference])

Argumente

  • Reference: Optional. Es handelt sich um eine Zelle oder einen Bereich von Zellen, deren Spaltennummer Sie zurückgeben möchten, und die nicht mehrere Referenzen oder Adressen in die COLUMN-Funktion aufnehmen können.

Rückgabewert

Das COLUMN Funktion gibt eine Zahl zurück, die die Spalte darstellt.

Verwendung und Beispiele

Hier liste ich einige Beispiele auf, um zu zeigen, wie die COLUMN-Funktion verwendet wird.

Beispiel 1: Erhalten Sie die Spaltennummer einer bestimmten Zellreferenz

Formel

=COLUMN(KG5)

Ergebnis: 293
doc Spalte 2


Beispiel 2: Ermitteln Sie die Spaltennummer, in der sich die Formel befindet

Formel

=COLUMN())

Ergebnis: 1
doc Spalte 3


Beispiel 3: Ermitteln Sie die Spaltennummer ganz links, während die Referenz ein Zellbereich ist

Formel

=COLUMN(G1:J4)

Ergebnis: 7
doc Spalte 4


Beispiel 4: Erhalten Sie die erste Zelle eines Datenbereichs

Angenommen, Sie haben einen definierten Namen in einem Blatt, für den Sie die erste Zellreferenz erhalten möchten, die COLUMN Funktion kombiniert mit dem ROW und ADDRESS Funktionen können Ihnen helfen.
doc Spalte 5

Formel

=ADDRESS(ROW(Data),COLUMN(Data))

Erklären

ROW(Data):row_num in der Funktion ADDRESS erhalten Sie die oberste Zeilennummer des Namensbereichs von „Data“.

COLUMN(Data): Spaltennummer in der Funktion ADRESSE erhalten Sie die Spaltennummer ganz links des benannten Bereichs von „Daten“.

Ergebnis: $ B $ 2
doc Spalte 6


Beispieldatei
doc Beispieldatei


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel - Hilft Ihnen, sich von der Masse abzuheben

Möchten Sie Ihre tägliche Arbeit schnell und perfekt erledigen? Kutools for Excel bietet 300 leistungsstarke erweiterte Funktionen (Arbeitsmappen kombinieren, nach Farbe summieren, Zelleninhalt teilen, Datum konvertieren usw.) und 80% Zeit für Sie sparen.

  • Entwickelt für 1500 Arbeitsszenarien, hilft Ihnen bei der Lösung von 80% Excel-Problemen.
  • Reduzieren Sie täglich Tausende von Tastatur- und Mausklicks und entlasten Sie Ihre müden Augen und Hände.
  • Werden Sie in 3 Minuten ein Excel-Experte. Sie müssen sich keine schmerzhaften Formeln und VBA-Codes mehr merken.
  • 30 Tage unbegrenzte kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie. Kostenloses Upgrade und Support für 2 Jahre.
Excel-Multifunktionsleiste (mit installiertem Kutools für Excel)

Office-Registerkarte - Aktivieren Sie das Lesen und Bearbeiten von Registerkarten in Microsoft Office (einschließlich Excel).

  • Eine Sekunde, um zwischen Dutzenden offener Dokumente zu wechseln!
  • Reduzieren Sie jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie und verabschieden Sie sich von der Maushand.
  • Steigert Ihre Produktivität um 50%, wenn Sie mehrere Dokumente anzeigen und bearbeiten.
  • Bringt effiziente Registerkarten in Office (einschließlich Excel), genau wie Chrome, Firefox und New Internet Explorer.
Screenshot von Excel (mit installiertem Office Tab)

Say something here...
symbols left.
You are guest
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.