Direkt zum Inhalt

Excel VERTRAUEN.T-Funktion

Autor: Siluvia Letzte Änderung: 2022-07-11

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. VERTRAUEN.T Die Funktion verwendet die Verteilung eines Schülers, um das Konfidenzintervall für einen Grundgesamtheitsmittelwert zu berechnen.

Tipps:

Um mehr über das erfahren Verteilung der Studierenden, es können besuchen Sie diese Seite auf Wikipedia.
Um mehr über das erfahren Konfidenzintervall, es können besuchen Sie diese Seite auf Wikipedia.

Hinweis: Dieses CONFIDENCE.T-Funktion ist nur in Excel 2010 und späteren Versionen verfügbar.

Syntax

=CONFIDENCE.T(alpha, standard_dev, size)

Argumente

Aftershave (erforderlich): Das zur Berechnung des Konfidenzniveaus verwendete Signifikanzniveau, das 1 entspricht – Konfidenzniveau. Ein Signifikanzniveau von 0.05 entspricht einem Konfidenzniveau von 95 %.
Standard_dev (erforderlich): Die Populationsstandardabweichung für den Datenbereich.
Größe (erforderlich): Die Stichprobengröße.

Bemerkungen

1. Das #NUM! Der Fehler tritt auf, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
-- "Alpha" ≤ 0 oder ≥ 1;
-- „Standard_dev“ ≤ 0.
2. Das # DIV / 0! Fehler tritt auf, wenn „Größe“ = 1;
2. Das #WERT! Der Fehler tritt auf, wenn ein Argument nicht numerisch ist.
4. Wenn "Größe" keine Ganzzahl ist, wird sie abgeschnitten;
5. Da es sich bei dem Konfidenzintervall um einen Wertebereich handelt, sollte zur Berechnung des Konfidenzintervalls für einen Grundgesamtheitsmittelwert der von der Funktion CONFIDENCE.NORM zurückgegebene Konfidenzwert zum Stichprobenmittelwert addiert und von diesem subtrahiert werden.
Konfidenzintervall = Stichprobenmittelwert ± KONFIDENZ

Rückgabewert

Es wird ein numerischer Wert zurückgegeben.

Beispiel

Angenommen, es gibt eine Liste mit Werten im Bereich B6:B16. Um das Konfidenzintervall für den Grundgesamtheitsmittelwert mithilfe einer Schülerverteilung zu berechnen, müssen Sie wie folgt vorgehen.

Zunächst müssen Sie das Signifikanzniveau (normalerweise 0.05, was einem Konfidenzniveau von 95 % entspricht), die Standardabweichung, die Stichprobengröße und den Stichprobenmittelwert für den Datenbereich angeben.

Wenden Sie in Zelle E7 die folgende Formel an, um die Populationsstandardabweichung für den Datenbereich zu berechnen.

=STDEV(B6:B16)

Wenden Sie in Zelle E8 die folgende Formel an, um die Stichprobengröße zu berechnen.

=COUNT(B6:B16)

Wenden Sie in Zelle E9 die folgende Formel an, um den Stichprobenmittelwert zu berechnen.

=AVERAGE(B6:B16)

1. Hier berechnen wir den Konfidenzwert. Wählen Sie eine Zelle aus, zum Beispiel E11, geben Sie die folgende Formel ein und drücken Sie die Taste Enter Schlüssel, um das Ergebnis zu erhalten.

=CONFIDENCE.T(E6,E7,E8)

Da das Intervall im Allgemeinen durch seine Unter- und Obergrenzen definiert wird. In den nächsten Schritten werden die Unter- und Obergrenzen des Konfidenzintervalls berechnet.

2. Wählen Sie eine Zelle (z. B. E12) aus, um die Obergrenze auszugeben, geben Sie die Formel unten ein und drücken Sie die Taste Enter Key.

=E9+E11

2. Wählen Sie eine Zelle (z. B. E13) aus, um die Untergrenze auszugeben, geben Sie die Formel unten ein und drücken Sie die Taste Enter Key.

= E9-E11

Daher beträgt das Konfidenzniveau 86.6765346 bis 72.4143745.


Verwandte Funktionen

Excel-CHIQ.INV-Funktion
Die Funktion CHISQ.INV berechnet den Kehrwert der linksseitigen Wahrscheinlichkeit der Chi-Quadrat-Verteilung.

Excel-Funktion CHIQ.INV.RT
Die Funktion CHISQ.INV.RT berechnet den Kehrwert der rechtsseitigen Wahrscheinlichkeit der Chi-Quadrat-Verteilung.

Excel CHIQ.TEST-Funktion
Die Funktion CHISQ.TEST berechnet die Chi-Quadrat-Verteilung zweier bereitgestellter Datensätze (die beobachteten und erwarteten Häufigkeiten).

Excel-Funktion VERTRAUEN.NORM
Die Funktion CONFIDENCE.NORM verwendet eine Normalverteilung, um das Konfidenzintervall für einen Grundgesamtheitsmittelwert zu berechnen.


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel - Hilft Ihnen, sich von der Masse abzuheben

🤖 Kutools KI-Assistent: Revolutionieren Sie die Datenanalyse basierend auf: Intelligente Ausführung   |  Code generieren  |  Erstellen Sie benutzerdefinierte Formeln  |  Analysieren Sie Daten und erstellen Sie Diagramme  |  Rufen Sie Kutools-Funktionen auf...
Beliebte Funktionen: Suchen, markieren oder identifizieren Sie Duplikate  |  Leere Zeilen löschen  |  Kombinieren Sie Spalten oder Zellen, ohne Daten zu verlieren  |  Runde ohne Formel ...
Super VLookup: Mehrere Kriterien  |  Mehrfachwert  |  Über mehrere Blätter hinweg  |  Unscharfe Suche...
Adv. Dropdown-Liste: Einfache Dropdown-Liste  |  Abhängige Dropdown-Liste  |  Mehrfachauswahl Dropdown-Liste...
Spaltenmanager: Fügen Sie eine bestimmte Anzahl von Spalten hinzu  |  Spalten verschieben  |  Schalten Sie den Sichtbarkeitsstatus ausgeblendeter Spalten um  Spalten vergleichen mit Wählen Sie Gleiche und Unterschiedliche Zellen ...
Ausgewählte Funktionen: Rasterfokus  |  Designansicht  |  Große Formelleiste  |  Arbeitsmappen- und Blattmanager | Ressourcen (Autotext)  |  Datumsauswahl  |  Arbeitsblätter kombinieren  |  Zellen verschlüsseln/entschlüsseln  |  Senden Sie E-Mails nach Liste  |  Superfilter  |  Spezialfilter (Filter fett/kursiv/durchgestrichen...) ...
Top 15 Toolsets12 Text Tools (Text hinzufügen, Zeichen entfernen ...)  |  50+ Chart Typen (Gantt-Diagramm ...)  |  40+ Praktisch Formeln (Berechnen Sie das Alter basierend auf dem Geburtstag ...)  |  19 Einfügen Tools (QR-Code einfügen, Bild aus Pfad einfügen ...)  |  12 Umwandlung (Conversion) Tools (Zahlen zu Wörtern, Currency Conversion ...)  |  7 Zusammenführen & Teilen Tools (Erweiterte Zeilen kombinieren, Teilen Sie Excel-Zellen ...)  |  ... und mehr

Kutools für Excel bietet über 300 Funktionen, Stellen Sie sicher, dass das, was Sie brauchen, nur einen Klick entfernt ist ...

Beschreibung


Office-Registerkarte - Aktivieren Sie das Lesen und Bearbeiten von Registerkarten in Microsoft Office (einschließlich Excel).

  • Eine Sekunde, um zwischen Dutzenden offener Dokumente zu wechseln!
  • Reduzieren Sie jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie und verabschieden Sie sich von der Maushand.
  • Erhöht Ihre Produktivität um 50 % beim Anzeigen und Bearbeiten mehrerer Dokumente.
  • Bringt effiziente Tabs in Office (einschließlich Excel), genau wie Chrome, Edge und Firefox.
Comments (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations