Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English

Excel-CUBESET-Funktion

Die CUBESET-Funktion definiert einen berechneten Satz von Elementen oder Tupeln, indem sie einen Mengenausdruck an den Cube auf dem Server sendet. Die Funktion kann alle eindeutigen Werte aus einem Satzausdruck extrahieren und bietet Optionen zum Sortieren.

Würfelsatzfunktion 1


Syntax

=CUBESET(connection, set_expression, [caption], [sort_order], [sort_by])


Argumente

  • Verbindung (erforderlich): Eine Textzeichenfolge mit dem Namen der Verbindung zum Datenmodell (Cube).
  • set_expression (erforderlich): Eine Textzeichenfolge eines Mengenausdrucks, die zu einer Menge von Mitgliedern oder Tupeln führt. Alternative, set_expression kann ein Zellverweis auf einen Excel-Bereich sein, der ein oder mehrere Elemente, Tupel oder Sätze enthält, die im Satz enthalten sind.
  • Beschriftung (optional): Eine Textzeichenfolge, die die vom Cube definierte Beschriftung überschreibt.
  • sort_order (optional): Eine Ganzzahl von 0 bis 6, die den Typ der auszuführenden Sortierung darstellt. Der Standardwert ist 0.
  • ganze Zahl Aufgezählte Konstante Beschreibung Argument sort_by
    0 oder weggelassen SortNone Belässt den Satz in seiner bestehenden Reihenfolge Ignoriert
    1 Aufsteigend sortieren Sortiert den Satz in aufsteigender Reihenfolge nach sortiere nach Erforderlich
    2 Absteigend sortieren Sortiert den Satz in absteigender Reihenfolge nach sortiere nach Erforderlich
    3 SortAlphaAscending Sortiert in aufsteigender Alpha-Reihenfolge Ignoriert
    4 Sortieren_Alpha_Absteigend Sortiert in absteigender Alpha-Reihenfolge Ignoriert
    5 Sort_Natural_Ascending Sortiert in natürlich aufsteigender Reihenfolge Ignoriert
    6 Sort_Natürlich_Absteigend Sortiert in natürlich absteigender Reihenfolge Ignoriert
  • sort_by (optional): Eine Textzeichenfolge des Werts (MEASURE), nach dem sortiert werden soll. Dieses Argument wird ignoriert, es sei denn, Sie setzen 1 oder 2 als Sortierreihenfolge. Um beispielsweise die Region mit den höchsten Umsätzen zu erhalten, verwenden Sie set_expression um eine Reihe von Regionen zu definieren und festzulegen sortiere nach als Verkaufsmaßstab.

Rückgabewert

Die CUBESET-Funktion definiert eine berechnete Menge.


Funktionshinweise

  • CUBESET ergibt eine Menge, die die durch definierten Elemente enthält set_expression im angegebenen Sortierreihenfolge by sortiere nach.
  • Das #GETTING_DATA… Die Meldung wird angezeigt, wenn die CUBESET-Funktion ausgewertet wird und bevor alle Daten abgerufen werden.
  • CUBESET gibt die zurück # NAME? Fehlerwert wenn:
    • Verbindung ist keine gültige Arbeitsmappenverbindung, die in der Arbeitsmappe gespeichert ist, z. B. ThisWorkbookDataModel;
    • Der OLAP-Server (Online Analytical Processing) ist nicht verfügbar, wird nicht ausgeführt oder hat eine Fehlermeldung zurückgegeben.
  • CUBESET gibt die zurück #WERT! Fehlerwert wenn:
    • Sortierreihenfolge eingestellt ist 1 or 2 Das benötigt sortiere nach, und das Argument wird weggelassen;
    • set_expression länger als 255 Zeichen ist. Hinweis: Als Problemumgehung können Sie die Textzeichenfolge in eine Zelle eingeben und dann als Argument auf die Zelle verweisen.
  • CUBESET gibt die zurück #N / A Fehlerwert wenn:
    • set_expression ist ungültig;
    • Der Satz enthält ein oder mehrere Mitglieder mit einer anderen Dimension als die anderen Mitglieder.
  • Argumente von CUBESET, außer Sortierreihenfolge und Zellbezüge sollten mit doppelten Anführungszeichen ("") abgeschlossen werden.
  • Namen von Elementen, Dimensionen oder Tabellen usw., in die Sie schreiben set_expression sollte in eckige Klammern ([ ]) eingeschlossen werden.

Beispiel

Ich habe hier eine Tabelle mit dem Namen „sales2021“, die die Informationen zu Verkäufen und Bewertungen verschiedener Produkte von 2 Kategorien im Jahr 2021 enthält. Um die CUBESET-Funktion zu verwenden, um einen berechneten Satz (Gesamtumsatz) von Produkten in verschiedenen Monaten zu definieren, sollten Sie Erste Fügen Sie die Daten aus dieser Tabelle dem Datenmodell hinzu in der vorhandenen Arbeitsmappe lautet der Name immer Dieses Arbeitsmappen-Datenmodell. Kopieren oder geben Sie dann die Formel unten in die Zelle ein, in der Sie die Summen erhalten möchten (hier bekomme ich als Beispiel die Summe bestimmter Produkte in einem Monat), und drücken Sie Weiter um das Ergebnis zu erhalten:

=WÜRFELSATZ(„Dieses Arbeitsmappen-Datenmodell“,($K$5,$J$5,$I$5,$H$5),"Gesamtsumme")

Wo

$K$5 =CUBEMEMBER("ThisWorkbookDataModel","[sales2021].[Product].&[Tights]")
$J$5 =CUBEMEMBER("ThisWorkbookDataModel","[sales2021].[Product].&[Socks]")
$ I $ 5 =CUBEMEMBER("ThisWorkbookDataModel","[sales2021].[Product].&[Shorts]")
$$5 =CUBEMEMBER("ThisWorkbookDataModel","[sales2021].[Product].&[Caps]")

√ Hinweis: Die Zelle, die eine CUBESET-Formel enthält, zeigt nur die von Ihnen angegebene Beschriftung an. Das Set wird unsichtbar hinter der Zelle verstaut. CUBESET ist an sich nutzlos. In der obigen Formel sind die Zellbezüge die Ergebnisse, die von der CUBEMEMBER-Funktion zurückgegeben werden.

Würfelsatzfunktion 2


Verwandte Funktionen

Excel CUBEMEMBER-Funktion

Die CUBEMEMBER-Funktion ruft ein Element oder Tupel aus einem Cube ab, falls vorhanden. Andernfalls wird ein #NV-Fehlerwert zurückgegeben.

Excel-CUBEVALUE-Funktion

Die CUBEVALUE-Funktion gibt einen aggregierten Wert aus einem Cube zurück, der durch mehrere Member_Expression-Argumente gefiltert wurde.

Excel CUBEKPIMEMBER-Funktion

Die CUBEKPIMEMBER-Funktion gibt die Key Performance Indicator (KPI)-Eigenschaft zurück und zeigt den KPI-Namen in der Zelle an.

Excel CUBESETCOUNT-Funktion

Die Funktion CUBESETCOUNT gibt die Anzahl der Elemente in einem Satz zurück.


Die besten Tools für die Office-Produktivität

Kutools für Excel - Hilft Ihnen, sich von der Masse abzuheben

Sie möchten Ihre tägliche Arbeit schnell und perfekt erledigen? Kutools for Excel bietet 300 leistungsstarke erweiterte Funktionen (Arbeitsmappen kombinieren, nach Farbe summieren, Zelleninhalte teilen, Datum konvertieren usw.) und 80% Zeit für Sie sparen.

  • Entwickelt für 1500 Arbeitsszenarien, hilft Ihnen, 80 % der Excel-Probleme zu lösen.
  • Reduzieren Sie täglich Tausende von Tastatur- und Mausklicks und entlasten Sie Ihre müden Augen und Hände.
  • Werden Sie in 3 Minuten ein Excel-Experte. Sie müssen sich keine schmerzhaften Formeln und VBA-Codes mehr merken.
  • 30 Tage unbegrenzte kostenlose Testversion. 60 Tage Geld-zurück-Garantie. Kostenloses Upgrade und Support für 2 Jahre.
Excel-Multifunktionsleiste (mit installiertem Kutools für Excel)

Office-Registerkarte - Aktivieren Sie das Lesen und Bearbeiten von Registerkarten in Microsoft Office (einschließlich Excel).

  • Eine Sekunde, um zwischen Dutzenden offener Dokumente zu wechseln!
  • Reduzieren Sie jeden Tag Hunderte von Mausklicks für Sie und verabschieden Sie sich von der Maushand.
  • Erhöht Ihre Produktivität um 50 % beim Anzeigen und Bearbeiten mehrerer Dokumente.
  • Bringt effiziente Registerkarten in Office (einschließlich Excel), genau wie Chrome, Firefox und New Internet Explorer.
Screenshot von Excel (mit installiertem Office Tab)
Kommentare (0)
Noch keine Bewertungen. Bewerten Sie als Erster!
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Als Gast posten
×
Bewerte diese Nachricht:
0   Figuren
Vorgeschlagene Standorte

Folgen Sie uns

Copyright © 2009 - www.extendoffice.com. | Alle Rechte vorbehalten. Unterstützt von ExtendOffice. | Sitemap
Microsoft und das Office-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und / oder anderen Ländern.
Geschützt durch Sectigo SSL