Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English
Einloggen  \/ 
x
or
x
Registrieren  \/ 
x

or

Seitenfarbe & Hintergrund

Standardmäßig wird der Bereich des Nachrichteninhalts als Whiteboard angezeigt, wenn wir neue Nachrichten verfassen oder E-Mails in Outlook beantworten / weiterleiten. In diesem Artikel werden nun die Tutorials zum Hinzufügen von Hintergrundfarben oder Hintergrundbildern zum Nachrichtentext in den neuen Fenstern zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten angezeigt.

Inhaltsverzeichnis

Hinweis: Die auf dieser Seite vorgestellten Methoden gelten für das Microsoft Outlook 2019-Desktopprogramm unter Windows 10. Die Anweisungen können je nach Version von Microsoft Outlook und den Windows-Umgebungen erheblich oder geringfügig variieren.


1. Fügen Sie einer E-Mail eine feste Hintergrundfarbe hinzu

Sie können auf einfache Weise eine feste Hintergrundfarbe für das Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten neuer E-Mails in Outlook wie folgt hinzufügen.

Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen / Antworten / Weiterleiten von Nachrichten auf Optionen > Seitenfarbeund wählen Sie dann eine Seitenfarbe aus dem Dropdown-Menü aus.

Und die angegebene Farbe wird so schnell wie möglich als Hintergrundfarbe hinzugefügt.

Tipps:
1. Wenn die Seitenfarbe Die Funktion ist grau. Klicken Sie auf den Bereich des Nachrichteninhalts, um ihn zu aktivieren.
2. Wenn die Farbliste in der Dropdown-Liste Ihren Anforderungen nicht entspricht, können Sie auf klicken Optionen > Seitenfarbe > mehr Farben So wählen Sie im Dialogfeld "Farben" eine spezielle Farbe aus: Wählen Sie eine Farbe aus der Farbpalette unter Standard Registerkarte, oder geben Sie eine Farbe durch RGB-Nummern unter der Maßgeschneidert Tab.


2. Fügen Sie einer E-Mail ein Hintergrundbild hinzu

Wenn Sie einer neuen E-Mail zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails in Outlook ein Hintergrundbild hinzufügen müssen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

2.1 Fügen Sie ein normales Hintergrundbild hinzu

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie ein reguläres Hintergrundbild für ein neues Verfassen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails in Outlook hinzufügen.

1. Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Optionen > Seitenfarbe > Fülleffekte.

2. Aktivieren Sie im Dialogfeld Fülleffekte die Option Bild Klicken Sie auf die Registerkarte Wählen Sie Bild .

3. Wählen Sie im Dialogfeld "Bilder einfügen" eine Bildquelle aus, die Sie benötigen. In meinem Fall wähle ich Aus einer Datei.

4. Öffnen Sie im Dialogfeld Bild auswählen den Ordner mit dem Hintergrundbild, wählen Sie das Bild aus und klicken Sie auf Insert .

Tipps: Wenn Sie auswählen Bing Image Search In Schritt 3 wird das Dialogfeld Online-Bilder geöffnet. Geben Sie die Schlüsselwörter in das Suchfeld ein, wählen Sie ein Bild aus den Suchergebnissen aus und klicken Sie auf Insert .

5. Nun kehrt es zum Dialogfeld "Fülleffekte" zurück und klicken Sie auf OK Schaltfläche zum Einfügen des regulären Hintergrundbilds.

2.2 Fügen Sie ein sich nicht wiederholendes Hintergrundbild hinzu

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass sich das normale Hintergrundbild automatisch wiederholt, um die gesamten Seiten abzudecken. In einigen Fällen passt das sich wiederholende Hintergrundbild möglicherweise nicht. Hier können Sie die folgenden Schritte ausführen, um ein sich nicht wiederholendes Hintergrundbild für ein neues Verfassen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails in Outlook hinzuzufügen.

1. Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Insert > Fotos > Dieses Gerät.

Tipps: Wenn Sie ein Online-Bild als Hintergrundbild hinzufügen müssen, klicken Sie auf Insert > Bild > Online Bilder.

2. Öffnen Sie im Dialogfeld Bild einfügen den Ordner mit dem Hintergrundbild, wählen Sie das Bild aus und klicken Sie auf Insert .

3. Jetzt wird das Bild in den Nachrichtentext eingefügt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie Zeilenumbruch > Hinter Text in dem Kontextmenü.

4. Dann wird das Bild hinter den Nachrichteninhalt verschoben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie Zeilenumbruch > Position auf Seite fixieren in dem Kontextmenü.

5. Bewegen Sie das Bild an die richtige Position und passen Sie gegebenenfalls das Layout des Nachrichteninhalts an.

Anschließend wird das nicht wiederholte Hintergrundbild für die aktuelle E-Mail hinzugefügt.

Tipps: Sie können das Hintergrundbild auswählen und die Taste drücken Löschen Schlüssel, um es direkt zu entfernen.

2.3 Fügen Sie ein transparentes Hintergrundbild hinzu

Wenn Sie ein transparentes Hintergrundbild für ein neues Verfassen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails in Outlook hinzufügen müssen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Insert > Formenund wählen Sie dann das reguläre Rechteck aus der Dropdown-Liste aus.

2. Jetzt ändert sich der Cursor in ein Kreuz . Ziehen Sie, um ein Rechteck zu zeichnen, das den Nachrichteninhalt abdeckt.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Rechteck im Nachrichtentext und wählen Sie Zeilenumbruch > Hinter Text in dem Kontextmenü.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Rechteck und wählen Sie Form formatieren in dem Kontextmenü.

5. Im Bereich Bild formatieren (oder Form formatieren) unter Füllen & Linie Registerkarte, überprüfen Sie die Bild- oder Texturfüllung Option und klicken Sie auf Insert .

6. Wählen Sie im Dialogfeld "Bilder einfügen" eine der gewünschten Bildquellen aus. In meinem Fall wähle ich Aus einer Datei.

7. Öffnen Sie im Dialogfeld "Bild einfügen" den Ordner mit dem angegebenen Bild, wählen Sie das Bild aus und klicken Sie auf Insert .

8. Jetzt füllt das Bild das Rechteck. Passen Sie den Transparenzprozentsatz nach Bedarf an Transparenz Feld im Bereich Bild formatieren.

Bisher haben wir ein transparentes Hintergrundbild in die E-Mail eingefügt.

Tipps: Sie können das Rechteck (mit Bild) auswählen und die Taste drücken Löschen Schlüssel, um es direkt zu entfernen.


3. Fügen Sie einer E-Mail eine Hintergrundfarbe mit Farbverlauf hinzu

Sie können Folgendes tun, um eine Hintergrundfarbe mit Farbverlauf für eine neue E-Mail zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten in E-Mail hinzuzufügen:

1. Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Optionen > Seitenfarbe > Fülleffekte.

2. Im Dialogfeld "Fülleffekte" unter Gradient Geben Sie auf der Registerkarte die Verlaufsfarben an, wählen Sie einen der Schattierungsstile und eine der Verlaufsvarianten aus.

Tipps:
Typ 1. Sie können zwischen drei Arten von Verlaufsfarben wählen:
A. Eine Farbe. Diese Option ändert den Farbverlauf um die angegebene Farbe und deren Dunkelheit. Daher müssen Sie die Farbe in der angeben Farbe 1 Dropdown-Liste, und passen Sie die Dunkelheit auf der Dunkles Licht Schieberegler.

B. Zwei Farben. Diese Option nimmt Farbverlaufsänderungen durch die beiden angegebenen Farben in der Farbe 1 . Farbe 2 Dropdown-Listen.

C. Preset. Wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie Verlaufsfarben kombinieren sollen, können Sie diese Option aktivieren und einen Verlaufsstil aus auswählen Voreingestellte Farben Dropdown-Liste direkt.

Typ 2. Sie können eine Vorschau der Verlaufsänderungen direkt von anzeigen Probe in der unteren rechten Ecke des Dialogfelds direkt.

3. Drücke den OK Schaltfläche, um die Hintergrundfarbe des Verlaufs auf die E-Mail anzuwenden.


4. Fügen Sie einer E-Mail eine Hintergrundtextur hinzu

Sie können einer neuen E-Mail zum Erstellen, Beantworten und Weiterleiten in Outlook auch eine Hintergrundtextur hinzufügen.

1. Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Optionen > Seitenfarbe > Fülleffekte.

2. Im Dialogfeld "Fülleffekte" unter Textur Geben Sie auf der Registerkarte eine der Texturen an und klicken Sie auf OK .

Tipps: Im Dialogfeld Fülleffekte können Sie auch auf klicken Andere Textur Klicken Sie auf die Schaltfläche, um nach Bedarf eine Textur von Ihren Festplatten, OneDrive-Ordnern oder Online-Quellen anzugeben.

Dann sehen Sie, dass die angegebene Textur als Hintergrund in der E-Mail hinzugefügt wird.


5. Fügen Sie einer E-Mail ein Hintergrundmuster hinzu

Sie können wie folgt vorgehen, um einer neuen E-Mail zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails in Outlook ein Hintergrundmuster hinzuzufügen:

1. Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Optionen > Seitenfarbe > Fülleffekte.

2. Im Dialogfeld "Fülleffekte" unter Motiv Registerkarte müssen Sie:
(1) Klicken Sie, um eines der Muster auszuwählen.
(2) Geben Sie die Vordergrundfarbe für das ausgewählte Muster an.
(3) Geben Sie die Hintergrundfarbe für das ausgewählte Muster an.

3. Drücke den OK Schaltfläche, um das Hintergrundmuster anzuwenden.

Dann erhalten Sie in der E-Mail das Hintergrundmuster wie im folgenden Screenshot gezeigt:


6. Entfernen Sie Hintergrundfarbe / Bild / Textur / Muster aus einer E-Mail

Unabhängig von der Hintergrundfarbe oder dem Hintergrundbild / der Hintergrundstruktur / dem Hintergrundmuster, die Sie für das Verfassen, Beantworten oder Weiterleiten von E-Mails hinzugefügt haben, können Sie diese problemlos entfernen.

Klicken Sie im neuen Fenster zum Erstellen, Beantworten oder Weiterleiten von Nachrichten auf Optionen > Seitenfarbe > Keine Farbe um die Hintergrundfarbe / Bild / Textur / Muster sofort zu entfernen.


7. Schalten Sie den Schwarzmodus auf Outlook

In den neuen Versionen von Outlook stellen Sie möglicherweise fest, dass wir die Hintergrundfarbe von Outlook-Fenstern in Schwarz, Dunkelgrau, Weiß und Blau ändern können.
1. Klicken Sie Reichen Sie das > Optionen.

2. Klicken Sie im Dialogfeld Outlook-Optionen auf Allgemeines in der linken Leiste, und wählen Sie dann ein Thema aus der Bürothema Dropdown-Liste.

In meinem Fall gebe ich das an Bürothema as Schwarz.

3. Drücke den OK .

Anschließend wird die Hintergrundfarbe der Outlook-Fenster in Schwarz geändert. Siehe Screenshot:

Tipps:
(1) Das angegebene Office-Thema wird auf alle Office-Anwendungen wie Microsoft Word, Excel, PowerPoint usw. angewendet.
(2) Um zum normalen Modell zu wechseln, können Sie auswählen Bunt von dem Bürothema Dropdown-Liste unter Allgemeines Registerkarte im Dialogfeld "Outlook-Optionen".


8. Fügen Sie ein Hintergrundbild für die Outlook-Multifunktionsleiste hinzu

Sie können auch ein Hintergrundbild oben in Outlook-Bändern hinzufügen.

1. Klicken Sie Reichen Sie das > Optionen.

2. Klicken Sie im Dialogfeld Outlook-Optionen auf Allgemeines in der linken Leiste, und geben Sie dann ein Hintergrundbild aus dem an Büro Hintergrund Dropdown-Liste.

3. Drücke den OK Schaltfläche, um das Hintergrundbild anzuwenden.

Dann sehen Sie, dass das Hintergrundbild in jedem Outlook-Fenster oben in den Bändern hinzugefügt wird.

Das Hintergrundbild wird oben in der Multifunktionsleiste in der Outlook-Hauptansicht angezeigt:

Das Hintergrundbild zeigt oben in der Multifunktionsleiste das Fenster mit der komponierenden Nachricht an:

Tipps:
(1) Das angegebene Hintergrundbild wird den Bändern aller Office-Anwendungen wie Microsoft Word, Excel, PowerPoint usw. hinzugefügt.
(2) Um das Hintergrundbild von den Bändern zu entfernen, können Sie auswählen Kein Hintergrund von dem Büro Hintergrund Dropdown-Liste unter Allgemeines Registerkarte im Dialogfeld "Outlook-Optionen".


Weitere Artikel ...


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Say something here...
symbols left.
You are guest
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.