Note: The other languages of the website are Google-translated. Back to English
Einloggen  \/ 
x
or
x
Registrieren  \/ 
x

or

Informationen zu Microsoft Outlook

Microsoft Outlook ist ein hervorragender Desktop-E-Mail-Client und Manager für persönliche Informationen, der unter Windows und Mac funktioniert. Hier werde ich mit Ihnen mehr über Microsoft Outlook sprechen.


1. Was ist Microsoft Outlook?

Als einzelne Anwendung oder Komponente der Microsoft Office-Suite ist Microsoft Outlook ein leistungsstarker E-Mail-Client zum Verwalten unserer persönlichen Informationen, einschließlich E-Mails, Kalendern, Kontakten, Aufgaben, Notizen usw. Es ist das beliebteste Desktop-Programm für den Zugriff auf Microsoft Exchange-Server-E-Mails und Microsoft SharePoint-Plattform. Microsoft Outlook bietet eine einfachere und schnellere Lösung für die Kommunikation über E-Mails, Gruppenplanungsfunktionen usw.

1.1 Outlook für Windows

Doc Outlook 2019

Microsoft Outlook kann mehr als wir auflisten können:

  • Empfangen, senden und speichern Sie E-Mails über mehrere E-Mail-Konten.
  • Kommunizieren Sie mit anderen E-Mail-Benutzern, indem Sie E-Mails senden, E-Mails beantworten / weiterleiten.
  • Erhalten Sie E-Mails automatisch nach Zeitplan oder manuell nach Bedarf.
  • RSS-Feeds konfigurieren und empfangen.
  • Gruppieren, sortieren, filtern oder markieren Sie E-Mails einfach nach einem oder mehreren Kriterien.
  • Erstellen Sie Zeitpläne mit Kalendern, Aufgaben, Notizen usw.
  • Verfolgen Sie Ereignisse oder wichtige Daten mit akustischen Warnungen oder Alarmen.
  • Teilen Sie Ordner, sagt Kalender, mit anderen Outlook-Benutzern und synchronisieren Sie sie weiter.
  • Erstellen Sie einfach Ihre Aufgabenliste und weisen Sie Aufgaben zu oder empfangen Sie sie.
  • Erstellen Sie Kontakte oder Kontaktgruppen und senden Sie E-Mails von einem bestimmten Kontakt oder einer bestimmten Kontaktgruppe direkt.
  • Microsoft Outlook kann auch in Mobiltelefone oder Tablets integriert werden.
  • Mehr

Zu Ihrer Information, hier bedeutet Microsoft Outlook Outlook für Windows. Sie können Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Microsoft Outlook auf Office.com abzurufen.

1.2 Andere Outlook-Anwendungen

(1) Outlook Mobile

Microsoft Outlook für iOS und Android: Es ist ein mobiler Manager für persönliche Informationen, der auf mobilen Geräten, einschließlich Android- und iOS-Geräten, arbeitet. Ähnlich wie Outlook für Windows bietet Outlook Mobile auch eine Verbindung und Organisation in einer App, einschließlich E-Mail, Kalender, Dateien, Personen usw., und hilft Ihnen dabei, Ihre Arbeit und Ihr Leben anhand eines integrierten Kalenders, Personenverbindungen und mehr zu planen. Es achtet auf Ihre Datensicherheit und schützt Ihre Informationen, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Weitere Informationen zu Outlook Mobile finden Sie auf Office.com.

Outlook Mobile herunterladen:

(2) Outlook für Mac

Im Vergleich zu Microsoft Outlook, das standardmäßig für Windows entwickelt wurde, ist Outlook für Mac eine spezielle Version von Microsoft Office für Mac OS. Weitere Informationen zu Outlook für Mac finden Sie auf Office.com.

Du kannst besuchen office.com/myaccount um Office für Mac zu installieren. Wenn Sie über Office 365 in Ihrer Organisation verfügen, besuchen Sie die Office 365-Portal Suchen Sie weitere Hilfe?

(3) Outlook im Web

Outlook im Web wurde zuvor als Exchange Web Connect oder Outlook Web Access (OWA) bezeichnet, ein geschäftlicher Webmail-Dienst, der sich von Outlook.com, einem öffentlichen Webmail-Dienst, unterscheidet.

Outlook im Web ist auch ein Manager für persönliche Informationen, einschließlich E-Mail, Kalender, Kontakt und Aufgabe. Weitere Informationen zu Outlook im Web finden Sie auf Office.com.

Und Klicken Sie hier, um sich bei Outlook im Web anzumelden.


2. Verlauf von Microsoft Outlook

Zu Beginn enthielt das Microsoft Office-Bundle überhaupt kein Outlook. 1992 veröffentlichte Microsoft ein Zeitverwaltungsprogramm mit dem Namen Microsoft Schedule für Windows 3.0 und Classic Mac OS, das als Vorgänger von Microsoft Outlook gilt. Später wurde Microsoft Schedule + eingestellt und die meisten Funktionen wurden in Outlook 97, die erste Version von Microsoft Outlook, integriert.

  2.1 Ausblick 97

Outlook 97 ist als erste Version von Microsoft Outlook bekannt, die im Januar 1997 als Komponente von Office 97 veröffentlicht wurde. Outlook 97 fungierte als Addon zu Microsoft Exchange Server 5.0 und 5.5, das die meisten Funktionen von Microsoft Schedule + enthielt. Es unterstützte Benutzer dabei, nicht nur E-Mails zu lesen, sondern auch ihre Kontakte zu verwalten, Termine in Kalendern zu planen und Datensätze in Journalen hinzuzufügen.

Anschließend verbesserte Microsoft Outlook und veröffentlichte nacheinander Outlook 98 (mit dem neuesten Internetstandard wie HTML), Outlook 2000 (im Lieferumfang von Exchange 2000 Server enthalten) und Outlook 2002 (in Office XP enthalten).

  2.2 Ausblick 2003

Outlook 2003, das im November 2003 veröffentlicht wurde, ist ein Meilenstein der Outlook-Entwicklung. Es war immer noch eine Komponente der Office 2003-Suite und ein eigenständiges Programm.

In dieser Version stellte Outlook nicht nur das klassische Menü und die Symbolleiste zur Verfügung, sondern veröffentlichte auch signifikante Verbesserungen in vielen Bereichen, einschließlich besserer E-Mail-Erfahrungen, Freigabe von Kalendern, mehr Anzeigeeinstellungen, vollständiger Unicode-Unterstützung, Suchordnern, farbigen Flags, zwischengespeichertem Austauschcode usw. Darüber hinaus wird der Junk-E-Mail-Filter um eine aktuellere Definition von Junk-E-Mails erweitert.

Doc Outlook 2003

  2.3 Ausblick 2007

Office 2007 wurde mit einer großartigen Revolution der Benutzeroberfläche veröffentlicht - der Multifunktionsleisten-Benutzeroberfläche. Outlook 2007 folgte den Änderungen und verwendete die Multifunktionsleisten-Benutzeroberfläche in Unterfenstern wie Nachrichtenfenster, Terminfenster, Kontaktfenster usw., blieb jedoch das klassische Menü und die Symbolleiste in der Hauptoberfläche.

Outlook 2007 hat viele wichtige und nützliche Funktionen veröffentlicht, z. B. die Vorschau von Anhängen, Textnachrichten und SMS, das Teilen von Kontakten, das Exportieren eines Kalenders als HTML-Datei, das Exportieren von Elementen als PDF- oder XPS-Dateien usw.

Doc Outlook 2007

  2.4 Ausblick 2010

Auf der Grundlage früherer Versionen wurde Outlook 2010 erheblich verbessert und wird immer ausgefeilter.

Einerseits unterstützte diese Version das Hinzufügen mehrerer Exchange-Konten in einem Profil und erweiterte die Konversationsansicht, um E-Mails basierend auf Kriterien in E-Mail-Ordnern zu gruppieren. Und es ist viel intelligenter, Benutzer zu warnen, wenn E-Mails ohne Betreff gesendet werden, schnelle Schritte hinzuzufügen, um mehrere Aktionen gleichzeitig mit einem Klick abzuschließen, und so weiter.

Auf der anderen Seite wird ein sozialer Konnektor hinzugefügt, um eine Vielzahl von sozialen Netzwerken zu verbinden. Besprechungen können über Kontakte geplant werden. In der Aufgabenleiste werden visuelle Indikatoren für Konflikte und unbeantwortete Besprechungsanfragen hinzugefügt.

Die Multifunktionsleisten-Benutzeroberfläche wird seit Outlook 2010 auf die Hauptoberfläche von Outlook angewendet.

Doc Outlook 2010

Outlook 2013 wurde im Januar 2013 mit einer neuen Visualisierung für geplante Aufgaben, Anhangerinnerungen, Komprimierung von Outlook-Datendateien usw. veröffentlicht. Outlook 2016 bietet die Möglichkeit, Dateien in der Cloud zu erstellen, zu öffnen, zu bearbeiten und zu speichern Suche usw. Und Outlook 2019 ist derzeit die neueste Version.


3. Alternativen und Konkurrenten von Microsoft Outlook

Microsoft Outlook ist ein umfassender Manager für E-Mails und persönliche Informationen. Es bietet E-Mails, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen usw. Es gibt jedoch auch viele Alternativen oder Konkurrenten, die Ihnen andere Möglichkeiten bieten.

3.1 Lotus Notes (IBM-Notizen)

Als früherer starker Konkurrent von Outlook bietet Lotus Notes auch umfangreiche Funktionen, wie E-Mails, Kalender, Aufgabenlisten, Kontakte, Diskussionsforum, Freigabedatei usw. Lotus Notes bietet jedoch aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit und Kompatibilität auf Laut Lotus Notes ist die Multitasking-Funktion aus Sicherheitsgründen nicht zulässig. Benutzer können nur mit jeweils einem Konto arbeiten. Darüber hinaus zahlen Lotus Notes-Benutzer mehr für den separaten Kauf von E-Mail-Anwendungen und hohe Wartungskosten. Im Vergleich zu Lotus Notes ist Outlook mit seiner einfachen Benutzeroberfläche und den selbsterzählenden Funktionen viel einfacher zu verwenden. Für Lotus Notes sind jedoch technische Funktionen erforderlich.

Lotus Notes unterstützt mehrere Betriebssysteme, z. B. Mac OS, Linux und Windows, während Outlook unter Windows funktioniert (Benutzer müssen Microsoft Outlook für Mac installieren, um unter Mac OS zu arbeiten). Dennoch gewinnt Outlook den größten Teil des Unternehmensmarktes.

doc Lotus Notizen

3.2 Google-Apps

Da mobile Geräte immer beliebter werden, arbeiten immer mehr Menschen mit Mobiltelefonen, Tablets, Laptops usw. Online arbeiten ist der Trend. Google Apps bietet Dutzende von Anwendungen, mit denen Sie online arbeiten können, z. B. Google Mail, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Aufbewahrung (Notizen und Listen), Laufwerk usw. Google Apps deckt fast alle Teile der Outlook-Funktionen online ab.

Microsoft hat den Trend und den Thread erkannt und Office 365 (einschließlich Outlook), Outlook.com, OWA veröffentlicht, um auf die Situation zu reagieren. Wenn Sie die Outlook-Desktopanwendung ignorieren, funktionieren Google Apps, Outlook.com und Office 365 online gut.

doc Google Apps

3.3 Windows-Mail

Windows Mail ist ein kostenloser E-Mail-Client, der seit Windows Vista bereitgestellt wird (in Windows 7 fehlt er). Es ist der Nachfolger von Outlook Express und funktioniert ähnlich wie Microsoft Outlook mit hübschem Hintergrundbild. Es enthält auch E-Mails, Kalender, Personen, Aufgabenliste usw. Es werden mehrere E-Mail-Kontotypen unterstützt. Wenn Sie noch keine Microsoft Office Suite oder Microsoft Outlook haben, ist Windows Mail eine der besten Alternativen.

3.4 Mailbird

Mailbird ist ein Desktop-E-Mail-Client, der unter Windows funktioniert. Damit können wir unsere E-Mail-Konten problemlos in mehreren benutzerdefinierten Layouts synchronisieren. Obwohl Mailbird eine E-Mail-Anwendung ist, können wir mit der App-Integrationsfunktion die meisten unserer bevorzugten E-Mails, Kalender, Aufgaben und anderen Apps für soziale Netzwerke wie Google Kalender, Facebook, WeChat und andere miteinander verbinden.

doc-mailbord


Kutools für Outlook - Bringt 100 erweiterte Funktionen in Outlook und erleichtert die Arbeit erheblich!

  • Auto CC / BCC nach Regeln beim Versenden von E-Mails; Automatische Weiterleitung Mehrere E-Mails nach Kundenwunsch; Automatische Antwort ohne Exchange Server und mehr automatische Funktionen ...
  • BCC-Warnung - Nachricht anzeigen, wenn Sie versuchen, alle zu beantworten wenn Ihre E-Mail-Adresse in der BCC-Liste enthalten ist; Bei fehlenden Anhängen erinnernund weitere Erinnerungsfunktionen ...
  • Antwort (Alle) mit allen Anhängen in der E-Mail-Konversation; Viele E-Mails beantworten in Sekunden; Begrüßung automatisch hinzufügen bei der Antwort; Datum zum Betreff hinzufügen ...
  • Anhang Tools: Alle Anhänge in allen Mails verwalten, Automatische Trennung, Alle komprimieren, Alle umbenennen, Alle speichern ... Schnellbericht, Ausgewählte Mails zählen...
  • Leistungsstarke Junk-E-Mails nach Brauch; Entfernen Sie doppelte E-Mails und Kontakte... Ermöglichen Sie es Ihnen, in Outlook intelligenter, schneller und besser zu arbeiten.
Schuss Kutools Outlook Kutools Tab 1180x121
Schuss Kutools Outlook Kutools plus Tab 1180x121
 
Say something here...
symbols left.
You are guest
or post as a guest, but your post won't be published automatically.
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.