Direkt zum Inhalt

Konvertieren Sie schnell mehrere XLSX-Dateien von der lokalen Festplatte oder von OneDrive in XLS- oder PDF-Dateien

Kutools for Excel

Verbessert Excel um mehr als 300
Leistungsstarke Funktionen

Unter bestimmten Umständen müssen Sie mehrere Excel-Dateien vom XLSX-Format in das XLS-Format konvertieren oder viele Arbeitsmappen in PDF-Dateien konvertieren. Normalerweise können Sie in Excel die Funktion Speichern unter verwenden, um das Excel-Format wie gewünscht in anderen Formaten zu speichern. Wenn Hunderte von Excel-Dateien konvertiert werden müssen, ist dies mühsam und zeitaufwändig. Aber mit dem Formatkonverter of Kutools for Excelkönnen Sie schnell die folgenden Optionen ausführen:

Konvertieren Sie mehrere XLSX-Dateien in XLS-Dateien in Excel
Konvertieren Sie mehrere XLS-Dateien in XLSX-Dateien in Excel
Konvertieren Sie mehrere Excel-Arbeitsmappen in PDF-Dateien in Excel


Klicken Sie Kutoolen Plus >> Workbook >> Formatkonverter. Siehe Screenshots:


Konvertieren Sie mehrere XLSX-Dateien in XLS-Dateien in Excel

Für Excel steht das XLSX-Format für Excel 2007 und spätere Versionen, während das XLS-Format für die Excel 97-03-Versionen steht. Mit dieser Formatkonverterfunktion können Sie schnell mehrere XLSX-Dateien in XLS-Dateien in Excel konvertieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

1 Klicken Kutoolen Plus > Workbook > Formatkonverter um die Funktion zu aktivieren.

2. Dann erscheint ein Eingabeaufforderungsfeld. Durchsuchen Sie die Erinnerung sorgfältig und klicken Sie dann auf OK.

3. In dem Dateiformatkonverter Dialogfeld müssen Sie wie folgt konfigurieren.

3.1) Wählen Sie Excel 2007 oder höher auf Excel 97-2003 der Typ konvertieren Dropdown-Liste;
3.2) Fügen Sie Dateien im XLSX-Format hinzu, die Sie in das XLS-Format konvertieren möchten.
1. Klicken Sie auf die Speichern Taste;
2 Klicken Datei (en) Klicken Sie auf, um die Dateien im XLSX-Format hinzuzufügen, oder klicken Sie auf Mappe zum Hinzufügen eines Ordners (alle Dateien im XLSX-Format im ausgewählten Ordner werden dem Dialogfeld hinzugefügt).
Tips: Es unterstützt das Konvertieren von in OneDrive gespeicherten Dateien. Klicken Sie einfach auf OneDrive-Datei (en) or OneDrive-Ordnerund rufen Sie dann ein OneDrive-Konto auf, um die Dateien auszuwählen.

3.3) In der Ausgabe Verzeichnis Abschnitt, klicken Sie auf   Mit dieser Schaltfläche können Sie einen lokalen Festplattenordner oder einen OneDrive-Ordner auswählen, um die Dateien im XLS-Format nach der Konvertierung zu speichern.
Hinweis: Wenn Sie Excel keinen OneDrive-Dienst hinzugefügt haben, wird das Untermenü nicht angezeigt. Sie können die konvertierten Dateien nur in einem lokalen Festplattenordner speichern.

3.4) Klicken Sie auf OK Schaltfläche zum Starten der Konvertierung der Arbeitsmappen. Siehe Screenshot:

Tips:

1. Standardmäßig werden alle hinzugefügten Dateien im Feld überprüft Dateiquelle Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für die Dateien, die Sie nicht konvertieren möchten, manuell.
2. Klicken Sie auf die   Mit der Schaltfläche werden alle Dateien gleichzeitig im Feld Dateiquelle überprüft.
3. Klicken Sie auf die   Die Schaltfläche kehrt die Überprüfung im Feld Dateiquelle um.
4. Klicken Sie auf die   Schaltfläche zum Entfernen aller hinzugefügten Dateien aus dem Feld Dateiquelle;
5. Wenn Sie Dateien in einen Unterordner konvertieren möchten, überprüfen Sie bitte die Fügen Sie beim Hinzufügen von Ordnern Unterordner hinzu Box;
6. Wenn Sie die Originaldateien nach der Konvertierung nicht behalten möchten, überprüfen Sie bitte die Löschen Sie die Quelldateien nach der Konvertierung Box;
7. Wenn Sie das Änderungsdatum der Originaldateien beibehalten möchten, überprüfen Sie bitte die Behalten Sie das Änderungsdatum der Originaldateien bei Box;
Hinweis: Diese Option ist nicht verfügbar, wenn die konvertierten Dateien in OneDrive-Ordnern gespeichert werden.
8. Die Verzeichnisstruktur der Datei kann durch Überprüfen von beibehalten werden Die Verzeichnisstruktur der Datei bleibt bei der Konvertierung erhalten Box;
9. Es unterstützt das Konvertieren der Arbeitsmappen, die mit einem Kennwort verschlüsselt wurden.
Bitte klicken Sie die Passwort Schaltfläche, in der Passwortmanager Klicken Sie im Dialogfeld auf die Schaltfläche Speichern Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Kennwort der Arbeitsmappe nacheinander hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf OK Taste. Siehe Screenshot:

Aufnahmedateiformatkonverter9


Konvertieren Sie mehrere XLS-Dateien in XLSX-Dateien in Excel

Diese Funktion kann dazu beitragen, mehrere Dateien im XLS-Format gleichzeitig in Excel-Dateien im XLSX-Format zu konvertieren.

1. Wenden Sie diese Funktion an, indem Sie auf klicken Kutoolen Plus > Workbook > Formatkonverter.

2. Dann erscheint ein Eingabeaufforderungsfeld. Durchsuchen Sie die Erinnerung sorgfältig und klicken Sie dann auf OK.

3. In dem Dateiformatkonverter Dialogfeld müssen Sie wie folgt konfigurieren.

3.1) Wählen Sie Excel 97-2003 bis Excel 2007 oder höher der Typ konvertieren Dropdown-Liste;
3.2) Fügen Sie Dateien im XLS-Format hinzu, die Sie in das XLSX-Format konvertieren möchten.
1. Klicken Sie auf die Speichern Taste;
2 Klicken Datei (en) Klicken Sie auf, um die Dateien im XLS-Format hinzuzufügen, oder klicken Sie auf Mappe zum Hinzufügen eines Ordners (alle Dateien im XLS-Format im ausgewählten Ordner werden dem Dialogfeld hinzugefügt).
Tips: Es unterstützt das Konvertieren von in OneDrive gespeicherten Dateien. Klicken Sie einfach auf OneDrive-Datei (en) or OneDrive-Ordnerund rufen Sie dann ein OneDrive-Konto auf, um die Dateien auszuwählen.

3.3) In der Ausgabe Verzeichnis Abschnitt, klicken Sie auf   Mit dieser Schaltfläche können Sie einen lokalen Festplattenordner oder einen OneDrive-Ordner auswählen, um die Dateien im XLSX-Format nach der Konvertierung zu speichern.
Hinweis: Wenn Sie Excel keinen OneDrive-Dienst hinzugefügt haben, wird das Untermenü nicht angezeigt. Sie können die konvertierten Dateien nur in einem lokalen Festplattenordner speichern.

3.4) Klicken Sie auf OK Schaltfläche zum Starten der Konvertierung. Siehe Screenshot:

Tips:

1. Standardmäßig sind alle hinzugefügten Dateien im Feld Dateiquelle aktiviert. Deaktivieren Sie die Dateien, die Sie nicht konvertieren möchten, manuell.
2. Klicken Sie auf die   Mit der Schaltfläche werden alle Dateien gleichzeitig im Feld Dateiquelle überprüft.
3. Klicken Sie auf die   Die Schaltfläche kehrt die Überprüfung im Feld Dateiquelle um.
4. Klicken Sie auf die   Schaltfläche zum Entfernen aller hinzugefügten Dateien aus dem Feld Dateiquelle;
5. Wenn Sie Dateien in einen Unterordner konvertieren möchten, überprüfen Sie bitte die Fügen Sie beim Hinzufügen von Ordnern Unterordner hinzu Box;
6. Wenn Sie die Originaldateien nach der Konvertierung nicht behalten möchten, überprüfen Sie bitte die Löschen Sie die Quelldateien nach der Konvertierung Box;
7. Wenn Sie das Änderungsdatum der Originaldateien beibehalten möchten, überprüfen Sie bitte die Behalten Sie das Änderungsdatum der Originaldateien bei Box;
Hinweis: Diese Option ist nicht verfügbar, wenn die konvertierten Dateien in OneDrive-Ordnern gespeichert werden.
8. Die Verzeichnisstruktur der Datei kann durch Überprüfen von beibehalten werden Die Verzeichnisstruktur der Datei bleibt bei der Konvertierung erhalten Box;
9. Es unterstützt das Konvertieren der Arbeitsmappen, die mit einem Kennwort verschlüsselt wurden.
Bitte klicken Sie die Passwort Schaltfläche, in der Passwortmanager Klicken Sie im Dialogfeld auf die Schaltfläche Speichern Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Kennwort der Arbeitsmappe nacheinander hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf OK Taste. Siehe Screenshot:

Aufnahmedateiformatkonverter09


Konvertieren Sie mehrere Excel-Arbeitsmappen in PDF-Dateien in Excel

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie das anwenden Formatkonverter Funktion zum Batch-Konvertieren mehrerer Arbeitsmappen in PDF-Dateien in Excel.

1 Klicken Kutoolen Plus > Workbook > Formatkonverter um die Funktion zu aktivieren.

2. Dann erscheint ein Eingabeaufforderungsfeld. Durchsuchen Sie die Erinnerung sorgfältig und klicken Sie dann auf OK.

3. In dem Dateiformatkonverter Dialogfeld, bitte wie folgt konfigurieren.

3.1) In der Typ konvertieren Dropdown-Liste, wählen Sie Excel-Arbeitsmappe als PDF;
3.2) Fügen Sie die Arbeitsmappen hinzu, die Sie in PDF-Dateien konvertieren möchten.
1. Klicken Sie auf die Speichern Taste;
2. Im Untermenü können Sie auf klicken Datei (en) um Arbeitsmappen hinzuzufügen, oder klicken Sie auf Mappe um einen Ordner hinzuzufügen (alle Arbeitsmappen in diesem ausgewählten Ordner werden dem Dialogfeld hinzugefügt).
Tips: Es unterstützt das Konvertieren von in OneDrive gespeicherten Dateien. Klicken Sie einfach auf OneDrive-Datei (en) or OneDrive-Ordnerund rufen Sie dann ein OneDrive-Konto auf, um die Dateien auszuwählen.

3.3) In der Ausgabe Verzeichnis Abschnitt, klicken Sie auf   Mit dieser Schaltfläche können Sie einen lokalen Festplattenordner oder einen OneDrive-Ordner zum Speichern der PDF-Dateien auswählen.
Hinweis: Wenn Sie Excel keinen OneDrive-Dienst hinzugefügt haben, wird das Untermenü nicht angezeigt. Sie können die konvertierten Dateien nur in einem lokalen Festplattenordner speichern.

3.4) Klicken Sie auf OK Schaltfläche zum Starten der Konvertierung. Siehe Screenshot:

Tips:

1. Standardmäßig sind alle hinzugefügten Dateien im Feld Dateiquelle aktiviert. Deaktivieren Sie die Dateien, die Sie nicht konvertieren möchten, manuell.
2. Klicken Sie auf die   Mit der Schaltfläche werden alle Dateien gleichzeitig im Feld Dateiquelle überprüft.
3. Klicken Sie auf die   Die Schaltfläche kehrt die Überprüfung im Feld Dateiquelle um.
4. Klicken Sie auf die   Schaltfläche zum Entfernen aller hinzugefügten Dateien aus dem Feld Dateiquelle;
5. Wenn Sie Dateien in einen Unterordner konvertieren möchten, überprüfen Sie bitte die Fügen Sie beim Hinzufügen von Ordnern Unterordner hinzu Box;
6. Wenn Sie die Originaldateien nach der Konvertierung nicht behalten möchten, überprüfen Sie bitte die Löschen Sie die Quelldateien nach der Konvertierung Box;
7. Wenn Sie das Änderungsdatum der Originaldateien beibehalten möchten, überprüfen Sie bitte die Behalten Sie das Änderungsdatum der Originaldateien bei Box;
Hinweis: Diese Option ist nicht verfügbar, wenn die konvertierten Dateien in OneDrive-Ordnern gespeichert werden.
8. Die Verzeichnisstruktur der Datei kann durch Überprüfen von beibehalten werden Die Verzeichnisstruktur der Datei bleibt bei der Konvertierung erhalten Box;
9. Es unterstützt das Konvertieren der Arbeitsmappen, die mit einem Kennwort verschlüsselt wurden.
Bitte klicken Sie die Passwort Schaltfläche, in der Passwortmanager Klicken Sie im Dialogfeld auf die Schaltfläche Speichern Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Kennwort der Arbeitsmappe nacheinander hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf OK Taste. Siehe Screenshot:

Aufnahmedateiformatkonverter09

Notizen:

1. Nach der Konvertierung wird eine neue Arbeitsmappe angezeigt, in der die Details der Konvertierung angezeigt werden. Sie können diese Arbeitsmappe als Referenz speichern oder sie einfach schließen, ohne sie je nach Bedarf zu speichern.

2. Wenn im Zielordner eine Datei mit demselben Namen vorhanden ist, wird das folgende Dialogfeld angezeigt. Wählen Sie einen Vorgang nach Bedarf aus.

3. OneDrive in dieser Funktion kann nur in Excel 2013 und den späteren Versionen angewendet werden.
2 Klicken Schuss teilen Taste Klicken Sie auf die Schaltfläche, um dieses Dienstprogramm per E-Mail oder über soziale Medien an Ihre Freunde weiterzugeben, wenn Sie es mögen.

Schuss teilen


Kutools for Excel: mit mehr als 300 praktischen Excel-Add-Ins, die Sie ohne Einschränkung kostenlos ausprobieren können 30 Tage. Jetzt herunterladen und kostenlos testen!


Produktivitätswerkzeuge empfohlen
Mit den folgenden Tools können Sie viel Zeit und Geld sparen. Welches ist das richtige für Sie?
Office Tab: Verwenden praktischer Registerkarten in Ihrem Büro, wie der Weg von Chrome, Firefox und New Internet Explorer.
Kutools for Excel: Mehr als 300 erweiterte Funktionen für Excel 2021, 2019, 2016, 2013, 2010, 2007 und Office 365.

Kutools for Excel

Die oben beschriebene Funktionalität ist nur eine von 300 leistungsstarken Funktionen von Kutools for Excel.

Entwickelt für Excel (Office) 2021, 2019, 2016, 2013, 2010, 2007 und Office 365. Kostenlos herunterladen und 30 Tage lang verwenden.

Screenshot von Kutools for Excel

btn lesen Sie mehr      BTN herunterladen     BTN Kauf

Comments (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
There are no comments posted here yet
Please leave your comments in English
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations