Direkt zum Inhalt

Blockieren Sie E-Mails ganz einfach nach Betreff in Outlook

Autor: Siluvia Letzte Änderung: 2024-06-26

Outlook ist ein unverzichtbares Tool für die E-Mail-Verwaltung, doch Benutzer werden oft durch den ständigen Zustrom von Spam überfordert, was sich negativ auf die Produktivität und das Gesamterlebnis bei der E-Mail-Verwaltung auswirkt. Glücklicherweise können Benutzer dieses Problem mit dem leistungsstarken Add-In Kutools für Outlook einfacher und effizienter lösen. Das Tool bietet eine unkomplizierte Möglichkeit, unerwünschten Spam nach Betreff zu blockieren und hilft Benutzern dabei, ihre Postfächer besser zu organisieren und zu verwalten, wodurch die Arbeits- und Lebensqualität verbessert wird. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick auf die Verwendung Kutools for Outlook zum einfachen Filtern und Blockieren von Spam-E-Mails basierend auf der Betreffzeile, mit dem Ziel, Benutzern ein problemloses E-Mail-Erlebnis zu bieten.


Ein Klick, um den Betreff ausgewählter E-Mails zur Regel „Betreff blockieren“ hinzuzufügen

Mit der Betreff blockieren Merkmal von Kutools for Outlookkönnen Sie ganz einfach den Betreff mehrerer ausgewählter E-Mails als Regel für blockierte E-Mails hinzufügen. Wenn erneut E-Mails mit denselben Betreffzeilen eingehen, werden diese automatisch in den Junk-E-Mail-Ordner verschoben.

  1. Halten Sie die Ctrl Taste und wählen Sie die E-Mails aus, deren Betreff Sie zur Sperrliste hinzufügen möchten. Gehen Sie zur Auswahl Kutoolen > Müll > Betreff blockieren.
  2. A Kutools for Outlook Es erscheint ein Dialogfeld mit der Meldung, dass eine neue E-Mail-Regel erstellt wurde. Drücke den OK .
    Tipp: Sie können sehen, dass der Betreff der ausgewählten E-Mails im Dialogfeld aufgeführt wird. Da ich in diesem Fall drei E-Mails auswähle, werden im Dialogfeld drei Betreffzeilen aufgeführt.
  3. Besitzt das Junk-E-Mail-Filter Wenn die Funktion nicht aktiviert ist, wird das folgende Dialogfeld angezeigt. Du kannst:
    • Klicken Sie auf die ja Schaltfläche: Durch Klicken auf diese Schaltfläche wird das J aktiviertunk E-Mail-Filter, und die E-Mails, die Sie in Zukunft erhalten, werden automatisch erkannt und blockiert.
    • Klicken Sie auf die Nein Schaltfläche: Durch Klicken auf diese Schaltfläche werden nur die aktuell ausgewählten E-Mails in die verschoben Junk-E-Mail Ordner und beenden Sie den Vorgang.

Jetzt haben Sie eine Regel mit dem Namen erstellt Betreff blockieren.

Notizen:
  • Die Beziehung zwischen den Subjekten darin Betreff blockieren Regel ist „or", was bedeutet, dass eingehende E-Mails, die einem der Betreffzeilen der Regel entsprechen, als Spam behandelt werden.
  • Wenn Sie nur eine E-Mail auswählen und anwenden Betreff blockieren Funktion, die folgende Betreff blockieren Das Dialogfeld wird angezeigt. Das Textfeld listet den Betreff der ausgewählten E-Mail auf, den Sie nach Bedarf ändern und dann anklicken können OK um diese Regel zu erstellen.
  • Wenn Sie weiterhin Betreffzeilen ausgewählter E-Mails hinzufügen, werden die Betreffzeilen derselben Regel namens hinzugefügt Betreff blockieren in Kutools for Outlook. Sie können diese Regel anzeigen und bearbeiten, indem Sie auf klicken Kutoolen > Müll > Junk-E-Mail-Filter verwalten.
  • Sie können auch auf die Betreff blockieren Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten E-Mails in der Mailingliste und wählen Sie sie dann aus Müll (Kutools) > Betreff blockieren.

Erstellen Sie manuell eine Regel mit den Themen, die Sie blockieren möchten

Die obige Methode zeigt, wie Sie den Betreff ausgewählter E-Mails schnell zu einer hinzufügen können Betreff blockieren Regel. Wenn in vorhandenen E-Mails keine passenden Betreffzeilen vorhanden sind und Sie dennoch E-Mails mit bestimmten Betreffzeilen blockieren möchten, möchten Sie beispielsweise alle E-Mails mit einem Betreff blockieren, der den Text „“ enthält.Supergünstiger Rabatt". In diesem Fall können Sie diesen Betreff manuell zu einem neuen hinzufügen Betreff blockieren Regel. Bitte gehen Sie wie folgt vor.

  1. Select Kutoolen > Müll > Junk-E-Mail-Filter verwalten öffnen Müll Verwaltungsfenster.
  2. Im Müll Fenster klicken Sie auf die Neu .
  3. Im Neue Regel erstellen – Schritt 1 von 3 Führen Sie im Assistenten bitte die folgenden Schritte aus:
    3.1) Wählen Sie Blockieren von dem Regeltyp Dropdown-Liste.
    3.2) Aktivieren Sie das Kontrollkästchen zuvor Fach in der Bedingungsliste;
    3.3) Dann a Text enthält Das Dialogfeld wird angezeigt. Klicken Sie auf Neu Taste. Siehe Screenshot:
  4. Im Suchtext Dialogfeld müssen Sie:
    4.1) Geben Sie den gewünschten Betreff ein Neuer Suchtext Textfeld.
    4.2) Klicken Sie auf Speichern Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den neuen Eingabebetreff hinzuzufügen Suchliste.
    4.3) Klicken Sie auf OK um die Änderungen zu speichern.
  5. Dann kehrt es zum zurück Text enthält Dialogbox. Sie können sehen, dass das neu hinzugefügte Thema in der Liste aufgeführt ist Text Klicken Sie auf die Schaltfläche OK .
    Tipp: Sie können die obigen Schritte wiederholen, um bei Bedarf weitere neue Themen in diesem Dialogfeld hinzuzufügen. Und die Beziehung zwischen den Subjekten wird sein:or".
  6. Nun geht es zurück zum Neue Regel erstellen – Schritt 1 von 3 Dialogbox. Standardmäßig lautet die Bedingung für diese Regel „enthalten"Sie können die Bedingung ändern, indem Sie auf den unterstrichenen Text klicken. "enthalten", und im Popup Neue Regel erstellen Wählen Sie im Dialogfeld die gewünschte Bedingung aus Betreff Dropdown-Liste und klicken Sie dann auf OK > OK um die Änderungen zu speichern. Siehe Screenshot:
    Tipp: Um E-Mails mit leerer Betreffzeile zu blockieren, müssen Sie die Option „ist leer'Option aus dem Dropdown-Menü.
  7. Schließlich kehrt es zum zurück Müll Fenster können Sie sehen, dass die neu erstellte Regel mit dem Namen „Regel" in der Regelliste aufgeführt ist, klicken Sie auf OK Schaltfläche zum Speichern der Regel.
    Tipp: In dem Regelbeschreibung Im Abschnitt können Sie die Regel ändern, z. B. den Regelnamen, die Regelbedingung und den Betreff ändern, indem Sie auf den entsprechenden unterstrichenen Text klicken.

Verwalten Sie ganz einfach die Regeln für blockierte Betreffzeilen

Nachdem Sie mit den oben genannten Methoden Junk-E-Mail-Regeln erstellt haben, können Sie diese Regeln mit den folgenden Schritten einfach verwalten.

  1. Select Kutoolen > Müll > Junk-E-Mail-Filter verwalten öffnen Müll Verwaltungsfenster.
  2. Im Müll Im Verwaltungsfenster können Sie die oben erstellte Regel bearbeiten.
    2.1) Wählen Sie in der Regelliste die genannte Regel aus Betreff blockieren oder die von Ihnen manuell erstellte Regel.
    2.2) Klicken Sie auf den unterstrichenen Text im Regelbeschreibung Box.
    2.3) In der Öffnung Text enthält Im Dialogfeld können Sie je nach Bedarf neue Themen hinzufügen, ein bestimmtes Thema bearbeiten, ein bestimmtes Thema entfernen oder alle Themen entfernen.
    Hier sind die Schritte zum Hinzufügen neuer Betreffzeilen zur Blockbetreffregel.
    1) Klicken Sie auf Neu Knopf im Text enthält Dialogbox.
    2) In der Suchtext Geben Sie im Dialogfeld den gewünschten Betreff ein Neuer Suchtext Textfeld.
    3) Klicken Sie auf Speichern Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den neuen Eingabebetreff hinzuzufügen Suchliste.
    4) Klicken Sie auf OK um die Änderungen zu speichern.
    Note: Wenn Sie vor dem Speichern weiterhin Themen im Dialogfeld „Suchtext“ hinzufügen, ist die Beziehung zwischen den neuen Themen „und", was bedeutet, dass der Betreff der eingehenden E-Mail alle diese Betreffzeilen enthalten sollte, dann kann sie als Spam betrachtet werden.
    2.4) Nun geht es zurück zum Text enthält Dialogbox. Sie können sehen, dass der neu erstellte Betreff im aufgeführt ist Text Sektion. Klicken OK um die Änderungen zu speichern.
    Tipp: Wenn Sie ein Thema vorübergehend deaktivieren möchten, deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen davor.
    2.5) Dann kehrt es zum Junk-Fenster zurück, das Sie sehen können Betreff blockieren Regel wird aktualisiert. Klicken OK um die Änderungen zu speichern.
Notizen
  • Zum Ausschalten der Junk-E-Mail-Filter, gehen Sie zur Auswahl Kutoolen > Müll > Aktivieren Sie den Junk-E-Mail-Filter. Achten Sie darauf, dass das Häkchensymbol davor verschwindet.
  • Um eine Regel vorübergehend zu deaktivieren, wählen Sie „Auswählen“. Kutoolen > Müll > Junk-E-Mail-Filter verwalten. Deaktivieren Sie im Junk-Fenster das Kontrollkästchen vor der Regel und klicken Sie dann auf OK um die Änderungen zu speichern.
  • Die Beispiel Die im Junk-Fenster bereitgestellten Regeln helfen dabei, die Junk-Regeln dieser Funktion besser zu verstehen. Sie können sie löschen, wenn Sie sie nicht mehr benötigen.
  • Im Junk-Fenster steht ein Kontextmenü zur Verfügung. Sie können mit der rechten Maustaste auf eine Regel klicken und die gewünschte Option aus dem Kontextmenü auswählen.
    Wählen Sie alle: Durch Auswahl dieser Option werden alle im Junk-Fenster aufgeführten Regeln überprüft.
    Alles wiederufen: Durch Auswahl dieser Option werden alle im Junk-Fenster aufgeführten Regeln deaktiviert.
    umkehren: Durch Auswahl dieser Option wird der Auswahlstatus mehrerer Regeln in der Regelliste umgekehrt.
    Wählen Sie nach oben: Durch Auswahl dieser Option werden die aktuell ausgewählte Regel und alle darüber liegenden Regeln überprüft.
    Wählen Sie nach unten: Durch Auswahl dieser Option werden die aktuell ausgewählte Regel und alle darunter liegenden Regeln überprüft.
  • Wenn im Junk-Fenster mehrere erstellte Regeln vorhanden sind, werden die Regeln in der Reihenfolge von oben nach unten ausgeführt.
  • Im Müll Fenster, das kannst du bearbeiten, Kopieren, entfernen Regeln klar, importieren or exportieren Alle Regeln, wenn Sie brauchen.

Beste Office-Produktivitätstools

Eilmeldung: Einführung von Kutools für Outlook Kostenlos Version!

Erleben Sie die brandneuen Kutools für Outlook KOSTENLOSE Version mit über 70 unglaublichen Funktionen, die Sie FÜR IMMER nutzen können! Klicken Sie hier, um jetzt herunterzuladen!

🤖 Kutools KI : Sofortige Profi-E-Mails mit KI-Magie – geniale Antworten mit einem Klick, perfekter Ton, mehrsprachige Beherrschung. Verwandeln Sie den E-Mail-Versand mühelos! ...

📧 E-Mail Automation: Automatische Antwort (verfügbar für POP und IMAP)  /  Planen Sie das Senden von E-Mails  /  Automatisches CC/BCC nach Regeln beim E-Mail-Versand  /  Automatische Weiterleitung (erweiterte Regeln)   /  Begrüßung automatisch hinzufügen   /  Teilen Sie E-Mails mit mehreren Empfängern automatisch in einzelne Nachrichten auf ...

📨 E-Mail-Management: E-Mails abrufen  /  Blockieren Sie betrügerische E-Mails nach Betreff und anderen  /  Doppelte E-Mails löschen  /  Erweiterte Suche  /  Ordner konsolidieren ...

📁 Anhänge ProBatch speichern  /  Stapeltrennung  /  Stapelkomprimierung  /  Automatisches Speichern   /  Automatische Trennung  /  Automatische Komprimierung ...

???? Schnittstellenmagie: 😊Mehr hübsche und coole Emojis   /  Erinnern Sie sich an wichtige E-Mails  /  Ausblick minimieren statt schließen ...

👍 Wunder mit einem Klick: Allen mit eingehenden Anhängen antworten  /   Anti-Phishing-E-Mails  /  🕘Zeitzone des Absenders anzeigen ...

👩🏼‍🤝‍👩🏻 Kontakte und Kalender: Fügen Sie Kontakte aus ausgewählten E-Mails im Stapel hinzu  /  Teilen Sie eine Kontaktgruppe in einzelne Gruppen auf  /  Geburtstagserinnerungen entfernen ...

Entsperren Sie Kutools für Outlook sofort mit einem einzigen Klick –dauerhaft kostenlosWarten Sie nicht, Jetzt herunterladen und Ihre Effizienz steigern!

Kutools für Outlook-Funktionen1 Kutools für Outlook-Funktionen2
 

 

 

Comments (0)
No ratings yet. Be the first to rate!
There are no comments posted here yet
Leave your comments
Posting as Guest
×
Rate this post:
0   Characters
Suggested Locations